Die meisten Unternehmen brauchen eine solide Finanzierung, um zu investieren. Dabei ist ein Kredit nicht immer die beste Wahl. Welche Alternativen es in Sachen Finanzierung gibt, worauf Sie achten müssen und mit welchen Konditionen Sie rechnen können, erfahren Sie auf dieser Seite.

Wenn größere Investitionen anstehen, denken viele Unternehmer bei der Finanzierung reflexartig an ihren Bankberater. Doch es gibt auch interessante Alternativen zum klassischen Bankkredit, die häufig sogar günstiger sind. Spätestens seit Basel III kann es sich für Unternehmer lohnen, bei der Finanzierung einmal genauer hinzusehen. Die meisten Experten sind sich einig, dass die Eigenfinanzierung kleiner und mittlerer Unternehmen gestärkt werden muss. Diese Erkenntnis ist nicht zuletzt eine Folge der Finanzkrise.

News 04.09.2018 Finanzierung

Speziell kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) aus fast allen Branchen nutzen Leasing immer stärker als Finanzierungsalternative zu klassischen Krediten. Dabei dominiert das Fahrzeugleasing, aber zunehmend werden auch andere Investitionsgüter, wie Maschinen oder IT-Systeme mit Leasing angeschafft und finanziert. Insgesamt wurden 2017 Investitionen von fast 60 Mrd. EUR per Leasing finanziert, so das Ergebnis einer aktuellen KfW-Studie.mehr

News 28.08.2018 Online-Literaturforum

Investitionen müssen finanziert werden. Dieser Zusammenhang wirft vielfältige betriebswirtschaftliche Fragen auf. Die nachfolgenden drei Bücher vermitteln dazu profundes Fachwissen, bieten umfangreiche Übungsmöglichkeiten und z. T. auch zusätzliche Online-Arbeitsmittel.mehr

News 22.08.2018 Finanzierung

Das Interesse institutioneller Investoren an Real Estate Debt als eigenständiger Investment-Assetklasse nimmt weiter zu. Diesen Trend beobachtet das Beratungsunternehmen FAP-Group, das außerdem sinkende Renditen im Mezzanine-Segment erwartet.mehr

News 26.07.2018 Unternehmen

Das PropTech Thing-it mit Sitz in Frankfurt am Main hat eine weitere Finanzierungsrunde mit einer siebenstelligen Summe für die Expansion und Produktentwicklung abgeschlossen. Investoren sind Hermann-Josef Lamberti, ehemaliger COO der Deutschen Bank und Gründer von Innovo Cloud, sowie die Anyon Holding. Thing-it ist unter anderem "Gehirn" des smarten Bürogebäudes "Cube Berlin".mehr

News 24.07.2018 Politik

Die RICS wird als einzige Organisation der Immobilienwirtschaft mit der Europäischen Kommission das Klassifizierungssystem "EU-Nachhaltigkeits-Taxonomie" entwickeln. In der "Technischen Arbeitsgruppe für nachhaltige Finanzierung" sind 34 weitere Mitglieder aus der Zivilgesellschaft, von Universitäten, Unternehmen und aus dem Finanzsektor. Geplant ist auch die Schaffung eines Standards für nachhaltige Anleihen ("EU Green Bond Standard").  mehr

News 19.07.2018 Unternehmen

Scout24, Betreiber unter anderem des Maklerportals Immobilienscout24.de, hat für 285 Millionen Euro den Online-Kreditvermittler Finanzcheck.de gekauft. Finanzieren wird Scout24 die Übernahme mit einem Kredit. Unter Führung der ABN Amro Bank und der Unicredit Bank wurde ein Finanzierungspaket über eine Milliarde Euro mit einer maximalen Laufzeit von fünf Jahren abgeschlossen. Scout24 erhofft sich durch den Erwerb Synergien für das Immobiliengeschäft.mehr

News 18.07.2018 Pflege

Mit dem Gesetz zur Stärkung des Pflegepersonals will die Bundesregierung die Arbeitsbedingungen in der Pflege verbessern. Bei der Finanzierung von Krankenhäusern sind durch die Abkehr von Fallpauschalen Veränderungen geplant.mehr

News 06.06.2018 Praxis-Tipp

Wer für sich oder seine Familie den Traum von den eigenen 4 Wänden verwirklichen will, kommt meist nicht ohne Fremdkapital aus. In der Praxis wird daher häufig nach Gestaltungen gesucht, ob und wie man über einen Umweg die Schuldzinsen steuerlich geltend machen kann. mehr

News 06.03.2018 Finanzierung der Jobcenter

Der Bundesrat sieht Handlungsbedarf bei der Finanzierung der Jobcenter. Hierzu fasste er in seiner Sitzung am 2.3.2018 eine entsprechende Entschließung, die er nun an die Bundesregierung weiterleitet. Bereits im Bundeshaushalt 2018 soll die Forderung berücksichtigt werden.mehr

News 22.02.2018 Investment

Regulierungsdruck und niedrige Zinsen setzen Immobilienbanken zu. In einer kompliziert gewordenen Finanzierungswelt gewinnen Mezzaninekapitalgeber an Bedeutung. Nicht nur für viele Projektentwickler sind sie längst ein unentbehrlicher Partner.   mehr

Meistgelesene beiträge
News 04.01.2018 Ohne Moos nix los

Die Finanzierung von BGM-Projekten steht und fällt in vielen Unternehmen mit einer verlässlichen Kosten-Nutzen-Prognose und der Möglichkeit zur Refinanzierung von Maßnahmen. Ist unsicher, ob die Maßnahmen wirklich die erhoffte Wirkung haben, werden die notwendigen finanziellen und personellen Ressourcen nicht zur Verfügung gestellt.mehr

Die Wohnungswirtschaft   30.11.2017

Für viele Mieter spielt Sicherheit eine wichtige Rolle bei der Wahl einer Wohnung. Wohnungsunternehmen ist daher zu empfehlen, nicht nur aus Haftungs-, sondern auch aus Imagegründen auf moderne Technik setzen, um die Sicherheit ihrer Mieter zu gewährleisten. Durch Brandmeldeanlagen können Schäden vermieden werden, moderne Baumaterialien helfen, Gefahren zu reduzieren, Tür- oder Lüftungssysteme sorgen für zusätzliche Sicherheit im Brandfall. Der Schwerpunkt dieser Ausgabe bietet Lösungen.mehr

News 10.11.2017 BMF

Wird eine Bauleistung in Verbindung mit einer Kreditgewährung erbracht, kann die Kreditgewährung als eigenständige Leistung zu beurteilen sein. Das BMF gibt bekannt, dass der Umsatzsteuer-Anwendungserlass entsprechend geändert wird.mehr

News 29.09.2017 BFH Kommentierung

Nach der Aufhebung des Eigenkapitalersatzrechts durch das MoMiG sind Aufwendungen des Gesellschafters aus eigenkapitalersetzenden Finanzierungshilfen keine nachträglichen Anschaffungskosten. Der BFH gewährt jedoch Vertrauensschutz in die bisherige Rechtsprechung.mehr

News 08.08.2017 BF.Quartalsbarometer

Klassische Immobilienfinanzierer sind im dritten Quartal 2017 weniger finanzierungsbereit. Der Wert des aktuellen BF.Quartalsbarometers hat sich deutlich von 0,49 auf 0,02 Zähler eingetrübt. Dafür suchen institutionelle Investoren als alternative Fremdkapitalgeber verstärkt nach Anlagemöglichkeiten. "Das erhöht die ohnehin hohe Wettbewerbsintensität“, sagt Francesco Fedele, CEO der BF.direkt AG.mehr

News 03.07.2017 BFH Kommentierung

Der Begriff der Vermögensverwaltung umfasst nur nichtunternehmerische (nichtwirtschaftliche) Tätigkeiten wie z. B. das Halten von Gesellschaftsanteilen, nicht auch entgeltliche Leistungen wie die Vermietung und Verpachtung unbeweglichen und beweglichen Vermögens.mehr

News 12.06.2017 BFH Kommentierung

Die AfA setzt für einen vom Nichteigentümer-Ehegatten genutzten Gebäudeteil voraus, dass dieser die Anschaffungskosten getragen hat. Zahlungen von einem gemeinsamen Ehegatten-Konto gelten für Rechnung desjenigen geleistet, der den Betrag schuldet.mehr

News 09.06.2017 Finanzierung

Der Verband "Die KMU-Berater - Der Bundesverband freier Berater e. V." führt zum vierten Mal seine Umfrage "KMU-Banken-Barometer" durch.mehr

Die Wohnungswirtschaft   24.04.2017

Die Refinanzierung von Wohnungsunternehmen und die Finanzierung ihrer Projekte ist in den letzten Jahren immer heterogener geworden. Bankenregulierung und Niedrigzinsphase setzen neue Rahmenbedingungen.mehr

News 22.03.2017 Kostenloses Webinar

Das kostenlose Webinar „Ohne Moos nix los – wie lässt sich ein effektives BGM finanzieren?“ der DHfPG/BSA zeigt, mit welchen Kosten in einem BGM zu rechnen ist, wie eine Kosten-Nutzen-Bilanz zu Beginn dargestellt werden kann und welche Finanzierungshilfen sinnvoll genutzt werden können.mehr

News 28.02.2017 Umfrage

Hypothekenkreditfinanzierung und Nachrangdarlehen: Auf diese beiden Finanzierungsinstrumente wollen Unternehmen der Immobilienwirtschaft im laufenden Jahr verstärkt setzen. Unter den Bestandshaltern planen 53 Prozent eine Ausweitung dieser alternativen Lösungen, unter den Projektentwicklern sogar fast 60 Prozent. Das geht aus einer Umfrage der BF.direkt AG hervor.mehr

Special 21.12.2016 Haufe Shop

Kaum eine Branche ist so vernetzt und heterogen wie die Immobilienwirtschaft. Unser Magazin vernetzt mit seinen Themen die Macher der Branche.mehr

News 07.12.2016 Thüringen

Nach Prognosen werden Thüringens Ausgaben für pensionierte Beamte in den kommenden Jahren explodieren. Die SPD schlägt ein neues Modell vor, damit die Beamtenpensionen nicht zu einem unkalkulierbaren Risiko für den Haushalt werden.mehr

News 14.11.2016 Finanzierung

Die Kosten für Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung steigen. Der Bundestag hat den Krankenkassen eine einmalige Finanzspritze in Höhe von 1,5 Milliarden Euro zugesichert. Wo kommt das Geld her und was soll damit erreicht werden?mehr

Special 03.11.2016 Haufe Shop

Haufe Finance Office Premium liefert Ihnen umfassendes Wissen und zahlreiche nützliche Werkzeuge. So meistern Sie Themen wie z. B. Jahresabschluss oder BilRuG perfekt.mehr

News 31.10.2016 BFH Kommentierung

Für den Investitionsabzugsbetrag ist seit dem UntStRefG 2008 ein Finanzierungszusammenhang nicht mehr erforderlich (Änderung der Rechtslage).mehr

News 05.10.2016 Krankenversicherung

Wie sieht die Versicherung der Zukunft aus? Die IG Metall gab eine Umfrage in Auftrag, in welcher die Bundesbürger zur Bürgerversicherung und der Finanzierung der Krankenversicherung Stellung nahmen. Mit welchem Ergebnis?mehr

2
News 29.08.2016 BFH Kommentierung

Veräußert der Erwerber einer Beteiligung diese mit wirtschaftlicher Rückwirkung an den Veräußerer zurück und soll diesem für die Haltedauer des Erwerbers das Gewinnbezugsrecht zustehen, kann der Erwerber die nachträglichen Finanzierungskosten (Swapkosten) nicht als Werbungskosten abziehen. mehr

1
News 11.08.2016 Unternehmen

Das PropTech-Unternehmen Hausgold erhält einen Millionenbetrag vom Gründer der Scout-Gruppe, Joachim Schoss, und von Global Founders Capital, dem Investmentarm von Rocket Internet. Auch Hanse Ventures und verschiedene internationale Family Offices beteiligen sich an der Finanzierungsrunde. Scout-Gründer Joachim Schoss unterstützt das Unternehmen zudem als Beiratsvorsitzender.mehr

News 27.07.2016 Unternehmen

Die Berlin Hyp stellt der ADO Properties einen Gesamtfinanzierungsbetrag von 150 Millionen Euro zur Verfügung. Investiert werden die Mittel in ein Berliner Wohnportfolio mit 77 Immobilien. Die 3.261 Wohneinheiten haben eine Gesamtmietfläche von rund 175.000 Quadratmetern.mehr

News 04.07.2016 Projekt

Die BayernLB finanziert für Phoenix Real Estate Development und die Büschl-Unternehmensgruppe den Erwerb des Grundstückes inklusive der Investitionskosten für die Neubebauung des ehemaligen "Holzkontors". Das Gelände liegt in zentraler Lage in München-Haidhausen. Geplant sind Wohn- und Büroimmobilien sowie ein Hotel.mehr

News 10.02.2016 Investment

Die Berlin Hyp finanziert mit 49,6 Millionen Euro den Ankauf von fünf Gewerbeimmobilien für den offenen Immobilienspezialfonds DIC Office Balance III. Der Kreditbetrag wird für eine Laufzeit von bis zu zehn Jahren bereitgestellt.mehr

News 04.02.2016 Unternehmen

Die DekaBank finanziert den Ankauf eines Berliner Büro- und Hotelgebäudes durch einen von Schroder Real Estate verwalteten institutionellen Fonds. Das Kreditvolumen beläuft sich auf rund 41,4 Millionen Euro.mehr

News 20.10.2015 Unternehmen

Das Transaktionsvolumen des Online-Finanzmarktplatzes Europace ist in den ersten neun Monaten 2015 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 27 Prozent auf 34,4 Milliarden Euro gestiegen. Neben der Sparte Immobilienfinanzierung (31 Prozent) wuchsen auch die Bereiche Bausparen (13 Prozent) und Ratenkredite (18 Prozent) im zweistelligen Bereich.mehr

News 16.09.2015 Unternehmen

TH Real Estate hat für die Immobilieninvestment-Plattform "Cityhold Office Partnership" eine Fremdkapitalfinanzierung über 231 Millionen Euro erhalten. Kreditgeber des Darlehens mit einer Laufzeit von 18 Monaten ist ING Real Estate Finance.mehr

News 21.08.2015 Einzelhandel

Die Berlin Hyp stellt der HBB Hanseatische Betreuungs- und Beteiligungsgesellschaft mbH für den geplanten Umbau des Forums Schwanthalerhöhe in München einen Kreditbetrag von 150 Millionen Euro als Zwischenfinanzierung zur Verfügung.mehr

News 19.06.2015 Krankenhausversorgung

Das am 10. Juni vom Bundeskabinett beschlossene Krankenhausstrukturgesetz soll die Qualität der Krankenhausversorgung stärken und mehr Pflegekräfte ans Krankenbett bringen. Die großen kommunalen Krankenhäuser wehren sich aber gegen das Gesetz. Sie befürchten Kürzungen nach der Rasenmähermethode.mehr

News 11.06.2015 Kommentar

Seit Mitte April 2015 stieg der Zins für 10-jährige Finanzierungen um über 0,8 Prozent. Einen ähnlich starken Zinsanstieg hatten wir zuletzt 2013, dieser erfolgte aber über vier Monate und nicht wie jetzt über sechs Wochen. Was sind die Ursachen? mehr

Immobilienwirtschaft   03.06.2015

Die guten Anlagemöglichkeiten sind rar. Deshalb stehen die Immobilienfinanzierer zu Zeiten der Geldschwemme in zunehmend hartem Wettbewerb. mehr

Die Wohnungswirtschaft   28.04.2015

Welche Auswirkungen haben die historisch niedrigen Zinsen auf die Kreditfinanzierungen in der Wohnungswirtschaft? Und welche Rolle werden die Banken in der Zukunft spielen?mehr

News 27.01.2015 Baden-Württemberg

Der Landkreistag und die Gewerkschaft Verdi fordern eine bessere Unterstützung der kommunalen Krankenhäuser. Fast jede zweite kommunale Klinik schreibt rote Zahlen.mehr

News 18.12.2014 Jahresrückblick 2014

Welche News wurden im Jahr 2014 besonders häufig gelesen? In der Rubrik Investment kamen diese Themen besonders gut an.mehr

Download 22.10.2014

Frankfurt setzt bei der Stadtentwicklung auf ein Wachstum mit sozialer, ökologischer und ökonomischer Verantwortung. Der stete Zuzug von Menschen und Unternehmen zeigt, dass hier eine attraktive Balance gefunden wurde.mehr

News 09.09.2014 Klinikreform

Eine Bund-Länder-Arbeitsgruppe will bis Ende des Jahres Ergebnisse für eine umfassende Krankenhausreform vorlegen. Im Kern der Reform stehen die Gestaltung der Klinikfinanzierung, eine Strukturanpassung des Krankenhausnetzes und mehr Qualitätstransparenz.mehr

News 05.09.2014 Klinikreform

Bei der Reform der Krankenhausstruktur geht es um viel Geld für Krankenkassen, Krankenhäuser, Bund und Länder. Die Klinikreform soll zu billigeren Leistungen und gleichzeitig zu höherer Qualität in den Krankenhäusern führen.mehr