Die Wohnungswirtschaft Ausgabe 9/2017 | Wohnungswirtschaft

Für viele Mieter spielt Sicherheit eine wichtige Rolle bei der Wahl einer Wohnung. Wohnungsunternehmen ist daher zu empfehlen, nicht nur aus Haftungs-, sondern auch aus Imagegründen auf moderne Technik setzen, um die Sicherheit ihrer Mieter zu gewährleisten. Durch Brandmeldeanlagen können Schäden vermieden werden, moderne Baumaterialien helfen, Gefahren zu reduzieren, Tür- oder Lüftungssysteme sorgen für zusätzliche Sicherheit im Brandfall. Der Schwerpunkt dieser Ausgabe bietet Lösungen.

Weitere Themen:

Großwohnsiedlung Neu-Steilshoop: Mit baulichen und sozialen Maßnahmen werten Wohnungsunternehmen und andere Akteure ein einstiges Problemviertel gemeinsam wieder  auf.

Glückauf Nachbarn: Zwei Modellquartiere im Ruhrgebiet sollen beantworten, wie gute Nachbarschaften und eine gelungene Integration bewirkt werden können.

Multifunktionales Bauen: Das Projekt Wilma auf dem ehemaligen IBAGelände Hamburgs will soziale, Wohn- und Gewerbenutzungen in einem Gebäude vereinen.

Windkraft: Kann bei der Erzeugung erneuerbarer Energien in der Wohnungswirtschaft künftig die Windkraft eine Rollen spielen? Eine Einordnung.

Alternative Finanzierungen: Günstige Zinsen erleichtern derzeit die Immobilienfinanzierung.
Eine alternative Finanzierung aus Schwerin könnte aber Schule machen.


Zur Ausgabe

Als PDF downloaden


Aktuelle Ausgabe 03/2020
DW 03 2020
kostenpflichtig Die Wohnungswirtschaft   27.02.2020

Klimaschutz, Energieeffizienz, Smart Home – nur einige von vielen Themen, die die Wohnungswirtschaft beschäftigen. ...

zur aktuellen Ausgabe 03/2020
no-content