News 30.07.2014 Rabattgewährung durch Dritte

Werden Rabatte beim Abschluss von Versicherungsverträgen auch Mitarbeitern von Geschäftspartnern eingeräumt, sind sie nach einem neuen Urteil des Bundesfinanzhofs kein Arbeitslohn.mehr

no-content
News 30.07.2014 Lohnuntergrenze

Als Konsequenz aus dem neuen Mindestlohngesetz streichen erste Unternehmen bereits ihre Praktikumsplätze. Denn auch für diese Mitarbeiter sollen Betriebe künftig mindestens 8,50 Euro pro Stunde bezahlen - zumindest grundsätzlich, denn Ausnahmen vom Mindestlohn sind möglich.mehr

no-content
News 30.07.2014 Führung

Innovation und HR-Orientierung: Das sind laut einer Studie Wertdimensionen, die Führungskräften im Unternehmen wichtig sind. Die Realität im Unternehmen sieht nach Einschätzung der Befragten allerdings anders aus.mehr

no-content
News 30.07.2014 Personalie

Der Komponentenhersteller Bock hat seit dem 1. Juli mit Jürgen Cappell einen neuen Chief Financial Officer (CFO). Er verantwortet in dieser Position die Ressorts Personal, Einkauf und Vertrieb, Finanz- und Rechnungswesen, Controlling und IT.mehr

no-content
News 29.07.2014 Bundesverband der Personalmanager

Der Bundesverband der Personalmanager (BPM) will einen Kodex für gutes Headhunting entwickeln. Wie der BPM-Vorstand erklärt, ist das Ziel, Personaler bei der Auswahl seriöser Personalvermittler zu unterstützen. Grund dafür seien auch schlechte Erfahrungen von Verbandsmitgliedern.mehr

no-content
News 29.07.2014 Training

Wer in Seminaren erfolgreich die Storytelling-Methode einsetzen möchte, muss die Teilnehmer mit seiner Geschichte fesseln können. Wie sich Trainer dabei die Dramaturgie Alfred Hitchcocks zunutze machen können, zeigt der Trainer und Autor Mario Neumann in der Wirtschaft + Weiterbildung.mehr

no-content
News 28.07.2014 Berufsgenossenschaft

Auch gegenüber Leiharbeitern hat der der Vorgesetzte des entleihenden Unternehmens  die Pflicht, keine Tätigkeiten zuzuweisen, bei denen mangels berufsgenossenschaftlich vorgeschriebener Schutzmaßnahmen die Gefahr von Gesundheitsschäden besteht.mehr

no-content
Serie 28.07.2014 Kolumne Talent Management

Wertschätzung steht in vielen Führungsleitfäden. Doch sie ist auch schnell vergessen, wenn allzu naheliegende Studienergebnisse in die Praxis übertragen werden. Kolumnist Martin Claßen nennt ein Beispiel dafür und ruft zum Nicht-Beachten der Studie auf.mehr

no-content
News 28.07.2014 Reisekosten bei Auszubildenden

Nicht nur der Ausbildungsbetrieb, sondern auch eine Berufsfachschule, deren Träger der Arbeitgeber ist und die sich auf dem selben Gelände befindet, können regelmäßige Arbeitsstätte sein.mehr

no-content
News 28.07.2014 Karriereentwicklung

Viele Teilnehmer schwärmen in einer DIHK-Studie von einem Karriere- und Gehaltssprung durch Weiterbildung. Weniger positiv ist dagegen die Bilanz einer IAB-Studie: Arbeitslose nutzen demnach oft keine geförderten Weiterbildungsangebote, weil sie nicht auf ihr Einkommen verzichten können.mehr

no-content
News 25.07.2014 DGFP Lab 2014

Die Kollektive Intelligenz nutzen: Das hat sich die Deutsche Gesellschaft für Personalführung (DGFP) für das "DGFP Lab" vorgenommen. Das Event wird einen Open-Space-Charakter tragen. Schon jetzt können sich Interessierte einbringen und die Themen der Veranstaltung mitbestimmen.mehr

no-content
News 25.07.2014 AGG

Nicht selten streiten sich die Parteien vor dem Arbeitsgericht, ob Arbeitgeber übergewichtige Mitarbeiter aufgrund ihrer Statur benachteiligen. Nun beschäftigt sich auch der EuGH damit – und entscheidet demnächst, wann eine Diskriminierung wegen Übergewichts gegen EU-Recht verstößt.mehr

no-content
News 25.07.2014 Meldeverfahren

Bislang war in der Praxis unklar, ob bei der Rentenberechnung die Ausbildungen in Behindertenwerkstätten den originären Berufsausbildungen gleichzustellen sind. Dies wurde nun verneint. Daraus folgt eine zwingende Ummeldung der betroffenen Beschäftigten.mehr

no-content
News 25.07.2014 Unternehmenskultur

Viele Unternehmen haben sie, wenige leben sie: Leitbilder.  Das ist bekannt und wurde vor kurzem wieder einmal mit einer Studie belegt. Doch wie lässt sich das ändern? Und sind Leitbilder wirklich den ganzen Aufwand wert? Berater Arne Prieß gibt Antworten auf diese Fragen.mehr

no-content
News 25.07.2014 Stressmanagement

Viele Arbeitnehmer sind auch im Urlaub für den Arbeitgeber erreichbar. Gerade Führungskräften fällt es oft schwer abzuschalten. Doch mit einigen einfachen Tipps können auch Workaholics im Urlaub entspannen – oder zumindest ihr Arbeitspensum einschränken.mehr

no-content
News 25.07.2014 Personalie

Personalchef Matthias Malessa, Chief Human Resources Officer des Sportartikelherstellers Adidas, tritt Ende Juli von seinem Posten zurück. Er wolle sich neuen Herausforderungen stellen, teilt das Unternehmen mit.mehr

no-content
News 24.07.2014 Entsendung

Ein Mitarbeiter, der zunächst für drei Jahre und anschließend wiederholt befristet von seinem Arbeitgeber ins Ausland entsandt worden ist, hat dort keine regelmäßige Arbeitsstätte. Das soll sogar gelten, wenn er mit dem ausländischen Unternehmen für die Dauer des Entsendungszeitraums einen unbefristeten Arbeitsvertrag abgeschlossen hat.mehr

no-content
News 24.07.2014 Weiterbildung

Oft fehlt in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) ein Personalentwickler, der ausschließlich für die Weiterbildung verantwortlich ist. Wie Personaler und Führungskräfte in KMU gemeinsam die Strukturen für ein systematisches Bildungsmanagement schaffen können, zeigen fünf Tipps.mehr

no-content
News 23.07.2014 Diskriminierung

Eine zu kleine Pilotin oder eine angeblich zu dicke Bewerberin: Zuletzt haben Fragen zum äußeren Erscheinungsbild die Arbeitsgerichte beschäftigt. Die Arbeitsrechtlerin Dr. Alexandra Henkel gibt Antworten darauf, was Arbeitgeber vorgeben dürfen und welche Grenzen bestehen.mehr

no-content
News 23.07.2014 Interview

Die Generation Y ist heterogener als ihr Ruf – so das Ergebnis einer Studie des Personaldienstleister Krongaard. Professor Stephan Fischer bestätigt dies im Interview mit dem Personalmagazin und plädiert dafür, die Werthaltung der Gen Y nicht losgelöst von ihrer Lebensphase zu betrachten.mehr

no-content
News 23.07.2014 Berufsausbildung

Der Verwaltungsrat der Bundesagentur für Arbeit (BA) hat eine neue Ausbildungsinitiative ins Leben gerufen. Ziel ist es, mehr Jugendliche und Betriebe zusammenzuführen. Dazu sollen laut BA unter anderem mehr finanzielle Hilfen vergeben und die Ausbildungsbetriebe besser unterstützt werden.mehr

no-content
News 22.07.2014 Mediation

Vier Mitarbeiter hat die Deutsche Bank im Zusammenhang mit dem Libor-Skandal entlassen. Nun soll vor dem sogenannten Güterichter eine einvernehmliche Lösung her. Ein Verfahren zur Streitbeilegung, das der Gesetzgeber im Zusammenhang mit dem Mediationsgesetz eingeführt hat.mehr

no-content
News 22.07.2014 Arbeitszufriedenheit

Die Mehrheit der Arbeitnehmer ist einer Studie zufolge mit ihrem aktuellen Arbeitgeber zufrieden – doch nur jeder Fünfte arbeitet dort auch aktiv auf den nächsten Karriereschritt hin. Viel größer ist dagegen der Anteil derer, die für bessere Karrierechancen und ein höheres Gehalt wechseln würden.mehr

no-content
News 22.07.2014 Nachträgliche Änderung des Lohnsteuerabzugs

Eine gesetzliche Neuregelung sollte eine allgemeine Öffnungsklausel für Lohnsteueränderungen nach der Übermittlung der Lohnsteuerbescheinigung ermöglichen. Doch diese wurde kurz vor der Verabschiedung eingeschränkt.mehr

no-content
News 22.07.2014 Unternehmenskultur

Ganze 86 Prozent der in einer Studie befragten Unternehmen haben Leitbilder definiert, an denen sich die Mitarbeiter im Berufsalltag orientieren sollten. Doch in sechs von zehn Fällen finden die Unternehmenswerte keine Beachtung. Das interne Miteinander leidet aber nicht darunter.mehr

no-content
News 22.07.2014 Preisausschreibung

Zum zweiten Mal schreibt die Deutsche Gesellschaft für Personalführung (DGFP) einen Preis für erfolgreiche Weiterbildungspartnerschaften aus. Die Auszeichnung erhalten Hochschulen und Unternehmen, die gemeinsam ein Weiterbildungsangebot entwickelt und nachhaltig umgesetzt haben.mehr

no-content
News 21.07.2014 Mindestlohn

Ab 1. Januar 2015 gilt im Gastgewerbe der allgemeine gesetzliche Mindestlohn von 8,50 Euro. Eine Übergangsregel bis 2017 in ostdeutschen Restaurants oder Cafés wird es nicht geben. Die Verhandlungen dazu sind nun gescheitert.mehr

no-content
Serie 21.07.2014 Kolumne Talent Management

Gerade hat Microsoft verkündet, dass für den neuen Hauptsitz die Expertise in der Bürogestaltung des Fraunhofer IAO einbezogen wird - zu Recht, meint Kolumnist Martin Claßen. Schließlich entscheiden die Einzelzelle, das Kombi- oder Großraumbüro mit über die Motivation der Talente.mehr

no-content
News 21.07.2014 Personalie

Dirk Schulte wird zum 1.1.2015 Vorstand Personal und Soziales der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG). Er tritt die Nachfolge von Lothar Zweiniger an, der seit 2007 Personalchef war und in den Ruhestand geht. Schulte kommt vom Salzgitter-Konzern.mehr

no-content
News 18.07.2014 Personalentwicklung

Übung macht den Meister: Von dieser Überzeugung müssen sich Personaler, Führungskräfte, Trainer und Coachs womöglich verabschieden. Denn eine neue US-Studie kommt zu dem Ergebnis, dass Übung sich weit weniger auf die Leistung auswirkt als bisher angenommen.mehr

no-content
News 18.07.2014 Abmahnung

Verhält sich ein Arbeitnehmer gegenüber Kunden unfreundlich und damit arbeitsvertragswidrig kann das eine Abmahnung rechtfertigen. Darüber hinaus muss die Abmahnung in der Regel nicht auf Verlangen des Arbeitnehmers entfernt werden.mehr

no-content
News 17.07.2014 Expatriates

Allzu oft scheitern berufliche Auslandsaufenthalte, weil sie im Unternehmen nicht richtig geplant und der Mitarbeiter nur schlecht vorbereitet entsandt wurde. Einige Todsünden kommen immer wieder in der Praxis vor. Sie können Auslandsprojekte zum Erliegen bringen.mehr

no-content
News 17.07.2014 Gesetzentwurf zur Frauenquote

Frauen an die Macht – das ist etwas locker ausgedrückt das Ziel eines Gesetzentwurfs zur Frauenquote, der kürzlich veröffentlicht wurde. Was sich konkret dahinter versteckt und wie Unternehmen in der Privatwirtschaft betroffen sind, erläutert der Arbeitsrechtler Dr. Marc Spielberger.mehr

no-content
News 17.07.2014 Krankheit

Vor zwei Jahren zuletzt geändert und vor 20 Jahren in Kraft getreten: Das Entgeltfortzahlungsgesetz feiert einen runden Geburtstag. Anlass genug, die wichtigsten Fragen aus der Praxis rund um die Gehaltszahlung im Krankheitsfall zu beantworten.mehr

no-content
News 17.07.2014 Minijobs

Minijobs sind zur Aufbesserung des Taschengeldes bei Schülern beliebt. Da die Altersversorgung zu diesem Zeitpunkt noch kein Thema ist, werden sie i. d. R. auch die Befreiung von der RV-Pflicht beantragen. Hier gilt für Arbeitgeber bei Minderjährigen besondere Aufmerksamkeit.mehr

no-content
Serie 17.07.2014 Der neue Mindestlohn

Unabhängig davon, ob Arbeitnehmer ihren Vergütungsanspruch nach dem Mindestlohngesetz geltend machen oder nicht: Für jeden Tag der Arbeitsleistung besteht ein Anspruch auf  8,50 EUR pro Stunde. Damit verbunden sind auch Beitragsansprüche der SV-Träger. Daher müssen Minijobs ab 1.1.2015 auf den Prüfstand!mehr

no-content
News 17.07.2014 Reisekosten 2014

Nach einem aktuellen Urteil des Bundesfinanzhofs sind Bauausführungen oder Montagen keine regelmäßigen Arbeitsstätten. Wir sagen Ihnen welche Auswirkungen bzw. Änderungen 2014 zu beachten sind.mehr

no-content
News 16.07.2014 Arbeitnehmerüberlassung

Würden die Pläne im Koalitionsvertrag zu Equal Pay und zur Höchstüberlassungsdauer umgesetzt, würden sie nur wenige Zeitarbeitnehmer betreffen. Eine Studie des IAB zeigt nämlich, dass Leiharbeitsverhältnisse durchschnittlich lediglich drei Monate dauern. Tendenz jedoch steigend.mehr

no-content
News 16.07.2014 Geldwerter Vorteil

Der verbilligte Erwerb von Aktien vom Arbeitgeber oder von einem Dritten kann zu Arbeitslohn führen, wenn der Vorteil dem Mitarbeiter "für" seine Arbeitsleistung gewährt wird. Für die Wertermittlung ist der Kaufzeitpunkt und nicht der Zufluss entscheidend.mehr

no-content
Serie 16.07.2014 Kolumne Wirtschaftspsychologie

So mancher Mythos geistert durch die Personalabteilungen - gerade wenn es um psychologisches Wissen geht. Professor Uwe P. Kanning klärt in seiner monatlichen Kolumne über die Fakten auf. Heute: Welche Motivationsmythen sich bis heute nicht ausrotten ließen.mehr

no-content
News 16.07.2014 Betriebliches Gesundheitsmanagement

In vielen Firmen gehen Mitarbeiter unvernünftig mit ihrer Gesundheit um und senken damit die Produktivität. Führungskräfte sollten beim betrieblichen Gesundheitsmanagement deshalb vermehrt deren Eigenverantwortung stärken, fordern Dirk Lümkemann und Melanie Linnenschmidt im Personalmagazin.mehr

no-content
News 16.07.2014 Personalie

Der IT-Dienstleister CSC hat Dr. Peter H. Körner zum HR Director für Zentral- und Osteuropa ernannt. Er hat damit die Gesamtverantwortung für den Bereich Human Resources für elf Märkte übernommen.mehr

no-content
News 15.07.2014 Frauenquote

Erst der Abtritt von Regine Stachelhaus, dann gingen Elke Strathmann, Marion Schick und Angela Titzrath: HR-Frauen werden rar in Dax-Vorständen. Wie eine Studie belegt, sinkt die Frauenquote insgesamt. Danach bleiben Frauen auch nicht so lange im Amt wie ihre männlichen Kollegen.mehr

no-content
News 15.07.2014 Home Office

Die Voraussetzungen für den steuerlichen Abzug eines häuslichen Arbeitszimmers hoch. Als Alternative könnte eine Anmietung des Home-Office durch den Arbeitgeber in Betracht kommen. Wir sagen Ihnen, was dabei zu beachten ist und welche Risiken lauern.mehr

no-content
Serie 15.07.2014 Der neue Mindestlohn

Das Gesetz zum Mindestlohn ist verabschiedet. Bei der Vergabe von Werk- und Dienstleistungen ist künftig jedoch die Aufmerksamkeit des Auftraggebers gefordert. Denn das Gesetz sieht eine Haftung vor, sollten beauftragte Subunternehmer die Lohnuntergrenze nicht einhalten.mehr

no-content
News 15.07.2014 Fachkräftemangel

Das demografische Risiko ist weltweit unterschiedlich ausgeprägt. Es gibt sowohl Mangel als auch Überschuss an Arbeitskräften. Eine Studie der Boston Consulting Group legt nun nahe, dass dadurch zehn Billionen US-Dollar des globalen BIP gefährdet seien.mehr

no-content
News 14.07.2014 EuGH

Der EuGH hat jüngst entschieden, dass der Anspruch auf Abgeltung noch ausstehenden Urlaubs nicht durch den Tod des Arbeitnehmers untergeht. Vielmehr können ihn die Erben geltend machen. Im Interview erklärt der Arbeitsrechtler Dr. Marcus Richter die Folgen der Entscheidung.mehr

no-content
Serie 14.07.2014 Kolumne zur Fußball-WM 2014

Fußball und HR: Hier gibt es viele Parallelen. Die Redaktion des Personalmagazins schaut die WM durch die HR-Brille an und berichtet aktuell. Heute: Warum das Finale nicht durch Siegerprämien entschieden wurde.mehr

no-content
Serie 14.07.2014 Kolumne Talent Management

Wie viele Fehler passieren Ihnen bei der Arbeit? Unter Jack Welch müssten Sie "Keine" antworten, um nicht auf die Kündigungsliste zu geraten. Kolumnist Martin Claßen plädiert dagegen für mehr Fehlertoleranz: Kein Talent ist perfekt - noch nicht einmal die Fußball-Nationalhelden.mehr

no-content
News 14.07.2014 Lernvideos in der Weiterbildung

Eine Studie zeigt, dass man besser lernt, wenn man den Lernstoff bei einem Videospiel erlebt und anschließend kognitiv vertieft. Die Studienautoren fordern deshalb, das Erleben auch bei formalem Lernen wichtiger zu nehmen. Doch noch wird das Spielerlebnis vernachlässigt.mehr

no-content