News 11.06.2014 Flexible Arbeitszeiten

In Großbritannien sind "Null-Stunden-Verträge" beliebt. Dabei steht der Arbeitnehmer auf Abruf bereit und wird nur vergütet, wenn er arbeitet – jedoch ohne Anspruch auf einen Einsatz. Inwieweit solch flexibles Arbeiten in Deutschland möglich ist, zeigt Arbeitsrechtler Dr. Markus Diepold.mehr

no-content
News 11.06.2014 Frauenquote

Nachdem aus der Politik eine Frauenquote drohte, hatten sich die Dax-30-Unternehmen 2010 freiwillige Quoten für Frauen in Führungspositionen auferlegt. Wie das Personalmagazin analysiert hat, waren die meisten Ziele aber wenig ambitioniert. Der neue Bericht zeigt auch wenig Besserung.mehr

no-content
News 11.06.2014 Personalie

Der Aufsichtsrat der Rheinenergie AG hat den bisherigen Leiter Personal und Organisation, Norbert Graefrath, mit Wirkung ab dem 1. Juli zum neuen Arbeitsdirektor und als Vorstandsmitglied bestellt. Er folgt auf Thomas Breuer (60), der Ende Juni aus dem Unternehmen ausscheidet.mehr

no-content
News 10.06.2014 Gesetzesvorhaben

Wenn es nach der Bundesregierung geht, soll der Mindestlohn künftig auch für Praktika gelten – nur Pflichtpraktika wären ausgenommen. Für viele Studenten könnte es dann schwierig sein, die geforderten Praxiserfahrungen zu sammeln. Das ruft die Hochschulrektorenkonferenz auf den Plan.mehr

no-content
News 10.06.2014 Nationaler Bildungsbericht

Viele Arbeitgeber suchen im Ausland nach den Fachkräften, die sie in Deutschland nicht finden - oder zumindest vermeintlich nicht finden. Denn der "Nationale Bildungsbericht" wirft den Arbeitgebern vor, den Fachkräftemangel selbst zu verursachen.mehr

no-content
Serie 10.06.2014 Kolumne Talent Management

Muss ein Talent Manager die exakte Prozentzahl für ein Abwanderungsrisiko in Change-Zeiten kennen? So manche HR-Studie verkündet diese Zahlen, wie Kolumnist Martin Claßen aufzeigt. Für ihn wären die Daten sinnfrei - doch sie erreichen zumindest ein übergreifendes Ziel.mehr

no-content
News 10.06.2014 Vergütung

Wie viel ist eine Arbeitsstunde wert? Die Bundesregierung will einen gesetzlichen Mindestlohn von 8,50 Euro durchsetzen. In vielen europäischen Ländern gilt bereits ein Mindestlohn.mehr

no-content
News 10.06.2014 Studie zu HR-Trends

Vor welchen Aufgaben stehen Mittelstandsunternehmen in Sachen Personalmanagement? Die Studie über HR-Trends der Nürnberger QRC Group gibt darauf Antworten – und stellt vor allem im Recruiting den Mittelständlern kein gutes Zeugnis aus.mehr

no-content
News 10.06.2014 Nachwuchskräfte

Gute Stimmung an den Hochschulen: Acht von zehn Studenten in Deutschland sind mit ihrer privaten und finanziellen Situation sowie ihren Berufschancen zufrieden. Wichtig ist ihnen vor allem das private Umfeld – dort finden sie auch den Kontakt  zu Unternehmen.mehr

no-content
News 10.06.2014 Personalie

Telekom-Vorstand Dr. Thomas Kremer, zuständig für die Bereiche Recht, Datenschutz und Corporate Governance, soll künftig zusätzlich das Personalressort leiten. Das berichtet das Wirtschaftsmagazin "Bilanz". Er verwaltet den Geschäftsbereich bereits seit Januar kommissarisch.mehr

no-content
News 06.06.2014 Mindestlohn

Arbeitsministerin Andrea Nahles warb am 5. Juni im Bundestag für ihr Konzept des Mindestlohns. „Die Linke“  fühlte sich bestätigt, kritisierte dennoch, die GRÜNEN sprachen von einen „Sicherheitsnetz mit lauter Löchern“. Wir haben die Debatte für Sie zusammengefasst.mehr

no-content
News 06.06.2014 Employer Branding

Unternehmen tun mehr, potenzielle Bewerber nutzen mehr – aber echte Folgen hat das nicht: Nur ein Viertel der potenziellen Bewerber gibt in einer Studie an, dass sich ein Unternehmen durch  Social-Media-Aktivitäten attraktiver machen konnte. Und trotzdem gilt das als Erfolg.mehr

no-content
News 06.06.2014 Personalie

Petra Gerweck hat im April die Funktion Head of Human Resources bei Novem Car Interior übernommen. Die Position wurde neu geschaffen.mehr

no-content
Serie 05.06.2014 Methode der Personalauswahl: Probearbeit

Stellenbewerber arbeiten immer häufiger ein paar Tage im künftigen Betrieb, um diesen zunächst kennenzulernen. Ist das Probearbeit oder sind das Schnuppertage, wie ein sog. Einfühlungsverhältnis oft genannt wird? Tritt Versicherungspflicht ein und fallen hierfür Beiträge an?mehr

no-content
News 05.06.2014 Weiterbildung

Der Deutsche Bildungspreis geht in die dritte Runde. EuPD Research Sustainable Management und die Tüv Süd Akademie suchen erneut die Unternehmen und Organisationen mit den besten betrieblichen Bildungs- und Talent-Management-Systemen. Teilnahmeschluss ist 31. Oktober 2014.mehr

no-content
News 05.06.2014 Social Network

Das Business-Netzwerk Xing sieht sich als Interessenvertreter der Arbeitnehmer und baut auf eine enge Partnerschaft mit den Personalmanagern. Wie sich beide Rollen gleichzeitig ausfüllen lassen und wie dies mit der neuen Arbeitswelt zusammenhängt, erklärt der CEO von Xing.mehr

no-content
News 04.06.2014 Elterngeld

Das Bundeskabinett hat am 4. Juni das Gesetz zur Einführung eines "Elterngeld Plus" beschlossen. Arbeiten Mutter oder Vater nach der Geburt eines Kindes Teilzeit, können sie künftig länger Elterngeld beziehen. Neben dem Elterngeld wird mit dem Gesetz auch die Elternzeit flexibler.mehr

no-content
News 04.06.2014 Erholungsbeihilfe für Gewerkschaftsmitglieder

Der arbeitsrechtliche Gleichbehandlungsgrundsatz findet keine Anwendung, wenn ein Arbeitgeber mit einer Gewerkschaft im Rahmen von Tarifverhandlungen vereinbart, für deren Mitglieder bestimmte Zusatzleistungen zu erbringen.mehr

no-content
News 04.06.2014 Gesetzesvorhaben

Wie geht es mit den Reformvorhaben des Bundesarbeitsministeriums weiter? Staatssekretär Thorben Albrecht gewährte dem Personalmagazin einen Einblick – und erklärte auch, wie es um das Verhältnis des Ministeriums zu den HR-Verbänden steht.mehr

no-content
News 04.06.2014 Personalie

Oliver Leick ist seit kurzem Geschäftsleitungsmitglied der Falke KGaA. Er verantwortet die Bereiche Personal und Recht.mehr

no-content
Serie 03.06.2014 Methode der Personalauswahl: Probearbeit

Vor Beginn eines Arbeitsverhältnisses möchten sich Arbeitgeber und Bewerber häufig im betrieblichen Ablauf näher kennen lernen. Dazu kann eine kurze, unbezahlte Probearbeit vereinbart werden. Ab wann aber besteht die Gefahr, dass arbeitsrechtlich bereits ein Arbeitsvertrag zu Stande kommt?mehr

no-content
News 03.06.2014 Reisekosten

In Rechtsprechung und Literatur finden sich nur wenige Hinweise wie im Fall einer Erkrankung mit den steuerlichen Spesen zu verfahren ist. Wir versuchen nachfolgend eine Aufklärung.mehr

no-content
News 03.06.2014 2. Deutscher Diversity-Tag

Auf Initiative der Charta der Vielfalt begehen am 3. Juni 2014 über 300 Unternehmen und Institutionen den 2. Deutschen Diversity-Tag. Ein guter Anlass, um Bilanz zu ziehen: Inwiefern ist die Vielfalt in den Unternehmen heute ein Grund zum Feiern?mehr

no-content
News 03.06.2014 Gesundheitsmanagement

Pausen während der Arbeit sind nicht nur nötig, um einen gesunden Ausgleich zu schaffen. Sie sind auch arbeitsrechtlich vorgeschrieben. Allerdings zeigt nun eine Umfrage im Auftrag der Gewerkschaft Verdi, dass viele Arbeitnehmer diese vorgeschriebenen Pausen wohl nicht einhalten.mehr

no-content
News 02.06.2014 Mindestlohn

Kurz vor der ersten Lesung des Mindestlohngesetzes im Bundestag beharren die Arbeitgeber und der Wirtschaftsflügel der Union auf einer Reihe von Änderungen. Die Befürchtung: Freiwillige Praktika könnten bald der Vergangenheit angegören.mehr

no-content
News 02.06.2014 Altersteilzeit

Einem Arbeitnehmer des öffentlichen Dienstes kann auch während der Freistellungsphase der Altersteilzeit fristlos gekündigt werden. Nämlich dann, wenn er in dieser Zeit eine Straftat begeht.mehr

no-content
Serie 02.06.2014 Kolumne Talent Management

Es könnte alles so schön sein: Die Karriereseiten sind online. Der Arbeitgeber wird gut beschrieben. Die Personalmarketing-Tipps sind umgesetzt. Und dann kommt das Unternehmen in Verruf. Wie Arbeitgeber den Kommunikations-Gau vermeiden, zeigt Martin Claßen in seiner Kolumne.mehr

no-content
Serie 02.06.2014 Methode der Personalauswahl: Probearbeit

Bei der US-Firma Automattic müssen sich alle Mitarbeiter vor der Einstellung mit Probearbeiten bewähren. Innerhalb von zwei bis sechs Wochen müssen sie echte Jobs ihrer künftigen Tätigkeit lösen. Psychologe Martin Kersting erklärt, wie sinnvoll diese Auswahlmethode wirklich ist.mehr

no-content
News 02.06.2014 Kienbaum Jahrestagung 2014

Die Kienbaum Jahrestagung 2014 hat einen neuen Besucherrekord zu verzeichnen: Über 550 Personalmanager kamen nach Ehreshoven, um vor allem über die  Standortbestimmung der HR-Profession zu debattieren.mehr

no-content
News 02.06.2014 Personalie

Chief Financial Officer Simone Junod übernimmt die Verantwortung für Finanzen, Personal und den administrativen Bereich beim Zürcher Softwarehersteller Qumram.mehr

no-content
News 30.05.2014 Financial Times Ranking

Beim jährlichen "Financial Times Ranking" der besten offenen Executive-Education-Programme liegt erneut die IMD Business School aus Lausanne vorn. Als einzige deutsche Schule hat es zum vierten Mal infolge die ESMT Berlin ins Ranking geschafft.mehr

no-content
News 30.05.2014 Personalie

Die PR-Agentur Edelman hat mit Sina Bessell erstmals einen Senior Recruiting Manager Germany eingestellt. Sie berichtet an Hannah Rathgeber, der HR-Direktorin für Deutschland.mehr

no-content
News 28.05.2014 Arbeitsentgelt

Anhaltender Dauerregen hat Teile Deutschlands unter Wasser gesetzt, Keller sind überflutet. Bei diesen Naturkatastrophen ist die Hilfe des THW gefragt. Das weitergezahlte Entgelt an Mitarbeiter können sich Arbeitgeber zurückholen.mehr

no-content
News 28.05.2014 Unternehmenskultur

Wie die ideale Unternehmenskultur aussehen sollte und könnte, wissen die meisten Unternehmen inzwischen. Allerdings bereitet ihnen die Umsetzung Kopfschmerzen. Gerade was Konfliktlösungen angeht, weichen sie vom Wunschbild weit ab.mehr

no-content
News 28.05.2014 Frauenförderung

Auf dem Messe-Kongress „Women & Work“ in Bonn wurden am 24. Mai 2014 gleich zwei Preise für vorbildliche Frauenförderung verliehen: Der Strategie-Award und der „Female Recruiting Award“. mehr

no-content
News 28.05.2014 Kündigung

Veröffentlicht ein Mitarbeiter eines Krankenhauses unerlaubt Fotografien eines Patienten in einem sozialen Netzwerk, kann dies zur außerordentlichen Kündigung des Arbeitsverhältnisses führen.mehr

no-content
News 28.05.2014 Ausbildungsbetrieb als erste Tätigkeitsstätte

Fahrtkosten zum Ausbildungsbetrieb können nur steuerfrei erstattet werden, wenn es sich dabei um eine Auswärtstätigkeit handelt. Wir geben Tipps wie Sie Ihren Azubis dennoch eine Vergünstigung zukommen lassen können.mehr

no-content
News 28.05.2014 Work-Life-Balance

Überstunden und Wochenendarbeit rauben jungen Topmanagern Zeit für die Familie. Doch offenbar stören sich diese gar nicht so sehr an der mangelnden Work-Life-Balance: Weniger als ein Drittel beklagen sich in einer Studie darüber. Verbreiteter ist die Sorge, dass der Partner damit unzufrieden ist.mehr

no-content
News 28.05.2014 Personalie

Die LSG Lufthansa Service Holding AG bekommt ein neues Vorstandsmitglied: Dr. Kristin Neumann übernimmt zum 1. Juli die Bereiche Finanzen und Personal. Sie folgt auf  Jens Theuerkorn, dessen Vertrag zum 30. Juni ausläuft.mehr

no-content
News 27.05.2014 Aushilfsjob und Minijob

Befristete Beschäftigungen können auch geringfügig entlohnt ausgeübt werden. Arbeitgeber müssen sich dann entscheiden, welche Beschäftigungsart sie melden. Vorher muss geprüft werden, ob der Minijob wirklich versicherungsfrei ist. Hierbei sind Besonderheiten zu beachten.mehr

no-content
News 27.05.2014 Recruiting

Nachwuchskräfte mit Studienabschluss und ersten Berufserfahrungen werden knapp, so eine Studie. Darum versuchen die Unternehmen nun ihre Strategien für die Mitarbeitersuche zu überarbeiten: Sie suchen vermehrt online sowie im Ausland und setzen dabei auf ihre Arbeitgebermarke.mehr

no-content
News 27.05.2014 Paravent-Feedback

Feedback geben und nehmen gestaltet sich schwierig, wenn Feedbacknehmer das Gehörte kommentieren möchten. Zwei Trainer setzen darum auf "Paravent-Feedback": Sie verbannen die Teilnehmer hinter eine Trennwand und zwingen sie so zum Zuhören, wie die "wirtschaft+ weiterbildung" berichtet.mehr

no-content
News 26.05.2014 Vorstandsvergütung

Vorstandsboni in Banken dürfen seit Januar 2014 nicht mehr höher als das Grundgehalt sein- so die EU-Vorgabe. Die Deutsche Bank allerdings darf ihren Vorständen das Doppelte zahlen. Darauf  einigten sich ihre Aktionäre in der Hauptversammlung. Auch andere Banken planen Sonderregelungen.mehr

no-content
Serie 26.05.2014 Kolumne Talent Management

Nicht da und trotzdem präsent: Das schaffen Talente, wenn sie die richtige Abwesenheitsmeldung in ihren Mails einstellen. Kolumnist Martin Claßen hat eine augenzwinkernde Typologie dieser Meldungen und ihrer Absender aufgestellt.mehr

no-content
News 26.05.2014 Schadensersatz nach AGG

Die nach § 15 AGG erforderliche Schriftform zur Geltendmachung von Schadensersatz- und Entschädigungsansprüchen kann auch durch eine Klage gewahrt werden. Es genügt der rechtzeitige Eingang der Klage bei Gericht, wenn die Klage „demnächst“ zugestellt wird.mehr

no-content
News 26.05.2014 Personalentwicklung

Neben den viel beschworenen Fachkräften fehlt es vielen Unternehmen auch an qualifizierten Führungskräften, so eine Studie. Als Gegenmaßnahme möchten Deutschlands Personaler demnach vermehrt weiterbilden – vor allem Azubis, ältere Mitarbeiter und Arbeitnehmer in Elternzeit.mehr

no-content
News 26.05.2014 Personalie

Michael Heinrichs, Geschäftsführer und Chief Financial Officer des IT-Unternehmens Bull GmbH, übernimmt zusätzlich als Human Resources Director die Verantwortung für die Personalarbeit in Deutschland, Österreich und der Schweiz.mehr

no-content
News 23.05.2014 Gesetzesvorhaben

Nach langen Diskussionen hatten sich die Regierungsfraktionen auf einen gemeinsamen Vorschlag für das Rentenpaket geeinigt. Der Bundestag hat nun mit einer breiten Mehrheit dafür gestimmt. Die wichtigsten Neuerungen erhalten Sie hier im Überblick.mehr

no-content
News 23.05.2014 Weiterbildung

Personalentwicklung ist nicht mehr nur Sache der Personalentwickler. Die Arbeitnehmer selbst sind zunehmend gefordert, sich eigenständig weiterzubilden – und das lebenslang. Um dafür einen Anreiz zu setzen, unterstützt die Bundesregierung nun mit weiteren 280.000 Gutscheinen in Form der Bildungsprämie.mehr

no-content
News 23.05.2014 Sozialversicherungsmeldung

Der Gesetzentwurf der Bundesregierung zum GKV-Finanzstruktur- und Qualitäts-Weiterentwicklungsgesetz (GKV-FQWG) liegt seit kurzer Zeit vor und führt - im Vergleich zum Referentenentwurf - nochmal zu einigen wichtigen Änderungen zur geplanten Erneuerung des Meldedialogs.mehr

no-content