Serie 23.06.2014 Kolumne Talent Management

Welche Rolle spielt Schönheit im Berufsleben? Zumindest eine viel diskutierte und oft erforschte, zeigt Kolumnist Martin Claßen in seiner heutigen Kolumne zum Talent Management auf.mehr

no-content
News 23.06.2014 Führung

In der Doku-Soap "Undercover Boss" arbeiten Führungskräfte inkognito in ihrem Unternehmen, um die Sorgen an der Basis kennen zu lernen. Doch statt sich zu verkleiden sollten Chefs mehr Shopfloor-Management betreiben, fordert der Trainer und Berater Lothar Stempfle in der Wirtschaft + Weiterbildung.mehr

no-content
News 23.06.2014 Führungsstile

Was ihre Art zu führen angeht, sind weibliche und männliche Führungskräfte nicht allzu verschieden. Trotzdem werden Frauen oft schlechter bewertet als ihre männlichen Kollegen, schreiben Forscher im Wissenschaftsmagazin "Personal Quarterly". Sie haben dies empirisch untersucht.mehr

no-content
News 20.06.2014 DAK-Studie 2014

Trotz der größeren Führungsverantwortung sind die meisten Vorgesetzten mit hohem Bildungsniveau unter den 25- bis 40-Jährigen weniger gestresst als Angestellte mit einfachen Tätigkeiten. Laut einer DAK-Studie weisen Alleinerziehende in dieser Altersgruppe den höchsten Stresspegel auf.mehr

no-content
News 20.06.2014 Public Viewing mit Kollegen

Deutschland hat das erste Vorrundenspiel gewonnen, die Fußballnation fiebert vor dem Fernseher mit. Doch einer Studie zufolge gibt es in Deutschland auch WM-Verlierer: Führungskräfte. Denn nur vier Prozent der Befragten möchten mit ihrem Chef zusammen die Spiele der WM anschauen.mehr

no-content
News 20.06.2014 Personalie

Manuela Ottiger ist seit Kurzem Head of Group HR beim Schweizer Bekleidungshersteller Calida. Die Position wurde neu geschaffen.mehr

no-content
Serie 18.06.2014 Kolumne zur Fußball-WM 2014

Fußball und HR: Hier gibt es viele Parallelen. Die Redaktion des Personalmagazins schaut die WM durch die HR-Brille an und berichtet aktuell. Heute mit der Kolumne zum Thema: Was Personaler von der Kabinenansprache lernen können.mehr

no-content
News 18.06.2014 Lohnzahlung durch Dritte

In bestimmten Fällen gehen die lohnsteuerlichen Abzugspflichten auf Dritte über. Der Bundesfinanzhof hat sich erstmals mit Haftungsfragen beim Lohnsteuerabzug durch Dritte auseinandergesetzt.mehr

no-content
Serie 18.06.2014 Kolumne Wirtschaftspsychologie

So mancher Mythos geistert durch die Personalabteilungen - gerade wenn es um psychologisches Wissen geht. Professor Uwe P. Kanning klärt in seiner monatlichen Kolumne über die Fakten auf. Heute: Warum die Auswertung von Bewerbungsunterlagen völlig überschätzt wird.mehr

no-content
News 18.06.2014 Versetzung

Der Axel-Springer-Verlag will den Kundenservice neu organisieren und einige der angeblich betroffenen 300 Mitarbeiter zu einem Umzug von Hamburg nach Berlin bewegen. Wie Arbeitgeber im Allgemein den Arbeitsort im Arbeitsvertrag regeln und welche Hürden sich daraus ergeben.mehr

no-content
News 18.06.2014 Fremdsprachen lernen

Ein tolles Konzept, aber an der Umsetzung hapert es - so urteilt Stiftung Warentest über eine neue VHS-App. Die Idee dahinter: Lernende können mit der App ihre Fremdsprachenkenntnisse testen und auf Grundlage ihrer Ergebnisse im Anschluss den passenden Kurs finden.mehr

no-content
News 18.06.2014 Generationenkonflikte

Der demografische Wandel führt dazu, dass jüngere Führungskräfte bedeutend ältere Mitarbeiter anleiten müssen. Dies verletzt gesellschaftliche Normen, die höheres Alter mit höherem Status verbinden - und stellt neue Anforderungen ans Führungsverhalten, schreibt "Personal Quarterly".mehr

no-content
News 18.06.2014 Personalie

Der langjährige Theaterleiter des Cinemaxx Hamburg-Dammtor und Regionalleiter Nord, Onno Meyer, ist in die Personalabteilung der Cinemaxx-Zentrale mit Sitz in Hamburg gewechselt. Er hat die Funktion als Senior Manager Human Resources übernommen.mehr

no-content
News 17.06.2014 Betriebliches Gesundheitsmanagement

Fast jeder zehnte Fehltag bei Beschäftigten in Deutschland geht auf Rückenleiden zurück. Das zeigt der Gesundheitsreport der Techniker Krankenkasse (TK). Dabei sind es nicht nur die Arbeitnehmer mit schweren körperlichen Jobs, die aus diesem Grund fehlen.mehr

no-content
Serie 17.06.2014 Kolumne zur Fußball-WM 2014

Fußball und HR: Hier gibt es viele Parallelen. Die Redaktion des Personalmagazins schaut die WM durch die HR-Brille an und berichtet aktuell. Heute mit der Kolumne zum Thema: Wie viel Berufserfahrung über die Leistung sagt.mehr

no-content
News 17.06.2014 Urlaubsabgeltung

Der EuGH wirbelt das deutsche Urlaubsrecht weiter durcheinander. In einem aktuellen Urteil haben die Luxemburger Richter – entgegen der bisherigen Praxis des BAG – entschieden: Auch wenn der Arbeitnehmer verstirbt, bleibt der Anspruch auf bezahlten Jahresurlaub bestehen.mehr

no-content
News 17.06.2014 Führung

Wer auf der Führungsebene Teilzeitmodelle etablieren möchte, muss sich organisatorisch und kommunikativ gut aufstellen. Im Personalmagazin geben Professor Boris Kaehler und Professor Anja Karlshaus Tipps, wie Unternehmen diese Herausforderungen meistern können.mehr

no-content
Serie 17.06.2014 Methode der Personalauswahl: Probearbeit

Personen in Probearbeitsverhältnissen sind abhängig beschäftigt und sozialversicherungsrechtlich als Arbeitnehmer zu behandeln - das haben wir in unserer Serie bereits erläutert. Fraglich ist nun aber, ob die Regelungen für eine geringfügige Beschäftigung anzuwenden sind.mehr

no-content
News 17.06.2014 Recruiting und Retention

Unternehmen mit einer authentischen Arbeitgebermarke und attraktiven Angeboten können bei Fachkräften punkten. Dazu sollten sie wissen, was Bewerber im Moment stärker anspricht und was die Fachkräfte am ehesten im Unternehmen hält. Zwei Studie geben Aufschluss.mehr

no-content
News 16.06.2014 Candidate Experience

Wie steht es um das mobile Recruiting börsennotierter Unternehmen in Deutschland? Die Digitalagentur Wollmilchsau zieht in ihrer Analyse ein recht positives Fazit: Die Karriere-Webseiten der Unternehmen werden besser mobil optimiert – die Entwicklung könnte aber schneller gehen.mehr

no-content
News 16.06.2014 Bottom-up-Feedback

Jeder zehnte Mitarbeiter kritisiert seinen Chef aus Angst vor einem Karriereknick gar nicht. Ein Online-Portal soll Abhilfe schaffen: Dort können Mitarbeiter ihrem Vorgesetzten anonym Feedback geben. Doch beleidigt wird nicht - die Betreiber veröffentlichen nur, was konstruktiv ist.mehr

no-content
Serie 16.06.2014 Kolumne Talent Management

Neue Anregungen für Ihr Talent Management gefällig? Dann schlagen Sie doch einmal in der Bibel nach. Kolumnist Martin Claßen hat das getan und erklärt die Parallelen - samt abgeleiteten Karrieretipps.mehr

no-content
News 16.06.2014 Diskriminierung

Ein kirchlicher Arbeitgeber darf die Besetzung einer Referentenstelle von der Mitgliedschaft in der christlichen Kirche abhängig machen. Er ist nicht verpflichtet, an eine unberücksichtigte konfessionslose Bewerberin eine Entschädigung zu zahlen, hat das LAG Berlin-Brandenburg entschieden.mehr

no-content
News 16.06.2014 Betriebliches Gesundheitsmanagement

Die strategische Umsetzung eines betrieblichen Gesundheitsmanagementsystems ist in vielen Unternehmen noch unzureichend, zeigt eine Studie. Schwächen bestehen dabei vor allem im Controlling.mehr

no-content
News 16.06.2014 Personalie

Das Universitätsklinikum Bonn (UKB) hat mit Karsten Honsel seit Kurzem einen neuen kaufmännischen Direktor. Er ist in dieser Vorstandsfunktion unter anderem für das Personalwesen zuständig. Honsel folgt auf Hans-Jürgen Hackenberg, der in den Ruhestand gegangen ist.mehr

no-content
News 13.06.2014 Gesetzesvorhaben

Die Länderkammer hat die abschlagsfreie Rente mit 63 Jahren, die verbesserte Mütterrente sowie die aufgestockte Renten für Erwerbsminderte gebilligt. Die Reformen können nun zum 1. Juli 2014 in Kraft treten.mehr

no-content
News 13.06.2014 Mitarbeitermotivation während der WM

Personalverantwortliche sollten gewarnt sein: Für die Fußball-Weltmeisterschaft haben zwar viele Arbeitnehmer Urlaub eingereicht, um auch die späten Spiele genießen zu können. Laut der Schätzung eines Reiseportals werden aber genauso viele blaumachen oder absichltich zu spät kommen.mehr

no-content
Serie 13.06.2014 Kolumne zur Fußball-WM 2014

Fußball und HR: Hier gibt es viele Parallelen. Die Redaktion des Personalmagazins schaut die WM durch die HR-Brille an und berichtet aktuell. Heute mit der Kolumne zum Thema: Einzelstars oder Team – wer gewinnt?mehr

1
News 13.06.2014 Diskriminierung

Korpulenz ist kein Fall für das AGG: Eine angeblich als zu dick abgelehnte Bewerberin ist vor dem Arbeitsgericht Darmstadt mit ihrer Diskriminierungsklage gescheitert. Die 42-Jährige verlangte eine Entschädigung von 30. 000 Euro. Ihr Anwalt kündigte jedoch bereits Berufung an.mehr

no-content
News 13.06.2014 Gesundheitsmanagement

Eine Fachtagung zum BGM veranstaltet der Bundesverband Betriebliches Gesundheitsmanagement (BBGM) am 2. und 3. Juli in Berlin. Auf dem "Perspektivenmarktplatz BGM" spricht auch Verena Bentele, Beauftragte der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen.mehr

no-content
News 13.06.2014 IT-Sicherheit

Die Digitalisierung schreitet voran, doch das IT-Sicherheitsbewusstsein der mittelständischen Unternehmen hält nicht Schritt. Das zeigt eine Umfrage der Initiative „Deutschland sicher im Netz“ auf. Gerade die Risiken, die dabei von Mitarbeitern ausgehen, beachten sie kaum.mehr

no-content
News 13.06.2014 Personalie

Julian Deutz hat vor Kurzem das Finanzressort mit Verantwortung für die kaufmännischen Bereiche und den Personalbereich beim Medienkonzern Axel Springer übernommen. Deutz ist seit Januar 2014 Mitglied des Vorstands.mehr

no-content
News 12.06.2014 Stellenanzeige

Frauen in Führungspositionen fördern: Dieses Ziel rechtfertigt keine Stellenausschreibung, die sich alleine an weibliche Nachwuchsjournalisten richtet. Das zeigt ein aktueller Fall vor dem Arbeitsgericht Berlin. Unternehmen sollten solche und ähnliche AGG-Fälle vermeiden.mehr

no-content
News 12.06.2014 GKV-Monatsmeldung

Auf Grundlage des Entwurfes zum GKV-Finanzstruktur- und Qualitäts-Weiterentwicklungsgesetz (kurz GKV-FQWG) erfolgen nun die Anpassungen im Meldeverfahren. Im Dialogverfahren wird einiges neu festgelegt und daneben werden noch die Personengruppen verringert.mehr

no-content
News 12.06.2014 Weiterbildung

Der US-Berater und Forscher Dr. Will Thalheimer fordert ein Ende von langen, ermüdenden Präsenzseminaren und E-Learnings. Seine Alternative heißt "Subscription Learning": Unternehmen sollten in der betrieblichen Weiterbildung auf kurze Lernhappen im Abo setzen, die sogenannten "Nuggets".mehr

no-content
News 12.06.2014 Arbeitsmarkt

In Deutschland planen die Arbeitgeber für das nächste Quartal weniger Neueinstellungen als im laufenden Quartal, so das Manpower Arbeitsmarktbarometer. Im Ausland gibt es mehr Optimismus - sogar dort, wo man es nicht vermuten würde.mehr

no-content
News 11.06.2014 Berufsausbildung

Nur wenige Jugendliche mit Behinderung finden einen regulären betrieblichen Ausbildungsplatz: Bislang sind dies gerade einmal sieben Prozent, wie eine Studie zeigt. Um die Inklusionsquote zu erhöhen, fordern die Autoren eine bessere Informationspolitik sowie ein flexibleres Ausbildungssystem.mehr

no-content
News 11.06.2014 Recruiting

Wenn der Bundestag zustimmt, könnte das Projekt "Mobi-Pro-EU" wieder aufleben. Damit wird die Anwerbung junger Fachkräfte aus dem EU-Ausland gefördert.mehr

no-content
Serie 11.06.2014 Kolumne Recruiting

Das Ergebnis des "Nationalen Bildungsberichts" zeigt: Der Fachkräftemangel ist hausgemacht, weil die Unternehmen zu wenig ausbilden. Auch Kolumnist Henner Knabenreich hält einen großen Anteil am Fachkräftemangel für hausgemacht - weil Unternehmen ihre Partnersuche vernachlässigen.mehr

no-content
News 11.06.2014 Flexible Arbeitszeiten

In Großbritannien sind "Null-Stunden-Verträge" beliebt. Dabei steht der Arbeitnehmer auf Abruf bereit und wird nur vergütet, wenn er arbeitet – jedoch ohne Anspruch auf einen Einsatz. Inwieweit solch flexibles Arbeiten in Deutschland möglich ist, zeigt Arbeitsrechtler Dr. Markus Diepold.mehr

no-content
News 11.06.2014 Frauenquote

Nachdem aus der Politik eine Frauenquote drohte, hatten sich die Dax-30-Unternehmen 2010 freiwillige Quoten für Frauen in Führungspositionen auferlegt. Wie das Personalmagazin analysiert hat, waren die meisten Ziele aber wenig ambitioniert. Der neue Bericht zeigt auch wenig Besserung.mehr

no-content
News 11.06.2014 Personalie

Der Aufsichtsrat der Rheinenergie AG hat den bisherigen Leiter Personal und Organisation, Norbert Graefrath, mit Wirkung ab dem 1. Juli zum neuen Arbeitsdirektor und als Vorstandsmitglied bestellt. Er folgt auf Thomas Breuer (60), der Ende Juni aus dem Unternehmen ausscheidet.mehr

no-content
News 10.06.2014 Gesetzesvorhaben

Wenn es nach der Bundesregierung geht, soll der Mindestlohn künftig auch für Praktika gelten – nur Pflichtpraktika wären ausgenommen. Für viele Studenten könnte es dann schwierig sein, die geforderten Praxiserfahrungen zu sammeln. Das ruft die Hochschulrektorenkonferenz auf den Plan.mehr

no-content
News 10.06.2014 Nationaler Bildungsbericht

Viele Arbeitgeber suchen im Ausland nach den Fachkräften, die sie in Deutschland nicht finden - oder zumindest vermeintlich nicht finden. Denn der "Nationale Bildungsbericht" wirft den Arbeitgebern vor, den Fachkräftemangel selbst zu verursachen.mehr

no-content
Serie 10.06.2014 Kolumne Talent Management

Muss ein Talent Manager die exakte Prozentzahl für ein Abwanderungsrisiko in Change-Zeiten kennen? So manche HR-Studie verkündet diese Zahlen, wie Kolumnist Martin Claßen aufzeigt. Für ihn wären die Daten sinnfrei - doch sie erreichen zumindest ein übergreifendes Ziel.mehr

no-content
News 10.06.2014 Vergütung

Wie viel ist eine Arbeitsstunde wert? Die Bundesregierung will einen gesetzlichen Mindestlohn von 8,50 Euro durchsetzen. In vielen europäischen Ländern gilt bereits ein Mindestlohn.mehr

no-content
News 10.06.2014 Studie zu HR-Trends

Vor welchen Aufgaben stehen Mittelstandsunternehmen in Sachen Personalmanagement? Die Studie über HR-Trends der Nürnberger QRC Group gibt darauf Antworten – und stellt vor allem im Recruiting den Mittelständlern kein gutes Zeugnis aus.mehr

no-content
News 10.06.2014 Nachwuchskräfte

Gute Stimmung an den Hochschulen: Acht von zehn Studenten in Deutschland sind mit ihrer privaten und finanziellen Situation sowie ihren Berufschancen zufrieden. Wichtig ist ihnen vor allem das private Umfeld – dort finden sie auch den Kontakt  zu Unternehmen.mehr

no-content
News 10.06.2014 Personalie

Telekom-Vorstand Dr. Thomas Kremer, zuständig für die Bereiche Recht, Datenschutz und Corporate Governance, soll künftig zusätzlich das Personalressort leiten. Das berichtet das Wirtschaftsmagazin "Bilanz". Er verwaltet den Geschäftsbereich bereits seit Januar kommissarisch.mehr

no-content
News 06.06.2014 Mindestlohn

Arbeitsministerin Andrea Nahles warb am 5. Juni im Bundestag für ihr Konzept des Mindestlohns. „Die Linke“  fühlte sich bestätigt, kritisierte dennoch, die GRÜNEN sprachen von einen „Sicherheitsnetz mit lauter Löchern“. Wir haben die Debatte für Sie zusammengefasst.mehr

no-content