Interview: "Wir werden immer die wichtigsten Akteure im Stadtumbau sein"
Frank Emrich Verbandsdirektor vtw
News   01.08.2018   Neubau- und Qualifizierungskonzepte

Seit Februar 2018 steht Frank Emrich an der Spitze des Verbands Thüringer Wohnungs- und Immobilienwirtschaft (vtw). Im Interview spricht er über das Spannungsfeld und die Herausforderungen angespannter Wohnungsmärkte und von der Abwanderung betroffener Regionen.mehr


Personelle Mindestbesetzung: "Arbeitgeber können zunächst aufatmen"
Thomas Ubber
News   16.07.2018   Mitbestimmung

Kann der Betriebsrat Regeln durchsetzen, die eine personelle Mindestbesetzung in Unternehmen vorgibt? Diese Frage musste zuletzt das LAG Schleswig-Holstein beantworten. Rechtsanwalt Thomas Ubber ordnet die Entscheidung ein und erläutert, was hinsichtlich der personellen Mindestbesetzung gilt.mehr

Meistgelesene beiträge

"Arbeitgeber tragen die datenschutzrechtlichen Risiken"
Philipp Byers, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Lutz Abeln
News   21.06.2018   Whatsapp und DSGVO

Unternehmen setzen gerne Whatsapp im Recruiting oder bei der Kommunikation zwischen Mitarbeitern ein. Zuletzt hat jedoch Continental den Einsatz des Messenger-Dienstes auf Diensthandys untersagt. Warum die Nutzung datenschutzrechtlich riskant ist, erklärt Rechtsanwalt Philipp Byers.  mehr


"Die Ausnahmen des BVerfG bieten keine Rechtssicherheit"
Barbara Reinhard - Die Vielseitige
News   20.06.2018   Sachgrundlose Befristung

Das Bundesverfassungsgericht hat die BAG-Rechtsprechung zum Verbot der Vorbeschäftigung bei der sachgrundlosen Befristung gekippt. Welche Auswirkungen das Urteil für die Praxis hat und was Arbeitgeber bei der sachgrundlosen Befristung künftig beachten müssen, erläutert Rechtsanwältin Barbara Reinhard. mehr


Interview: "Der Nachweismakler ist es nicht …"
Michael Schick 2018
News   11.06.2018   Deutscher Immobilientag 2018

Am 14. und 15. Juni trifft sich in Hamburg auf dem Deutschen Immobilientag 2018 des IVD das "who is who" der Branche. Dirk Labusch, Chefredakteur des Magazins "Immobilienwirtschaft", hat sich mit Verbandschef Michael Schick unterhalten. Neben der Zukunft des Maklerberufs ging es um branchenrelevante politische Themen und darum, dass der IVD sich auch als bedeutender Vertreter der Verwalter und Projektentwickler sieht.mehr


Azubis finden, integrieren, binden
Smiley
Top-Thema 09.04.2018 Azubis motivieren und Ausbildungsabbrüche vermeiden

Jeder vierte Ausbildungsvertrag wird vorzeitig gelöst, so die alarmierenden Zahlen aus dem Entwurf für den Berufsbildungsbericht 2018. Was die Gründe für Ausbildungsabbrüche sind und wie Betriebe und Ausbilder gegensteuern können, indem sie Azubis nachhaltig motivieren, lesen Sie in diesem Top-Thema.mehr


Recruitingmessen
Cebit 2017 Job and Career
Top-Thema 23.03.2018 Persönliche Kandidatenansprache auf Recruitingmessen

Recruitingmessen bieten eine gute Gelegenheit, Bewerber persönlich kennenzulernen. Im Gegensatz zu unternehmenseigenen Veranstaltungen stellen die Wettbewerber auf dem Arbeitsmarkt oftmals gleich am Nachbarstand aus. Deshalb ist bei diesem Recruiting-Kanal eine gute Planung elementar.mehr


Gamification: Städte spielerisch entwickeln mit Serious Games
Stadtspieler Serious Games
Top-Thema 14.02.2018 Gamification: Städte spielerisch entwickeln mit Serious Games

Transparenz und Teilhabe sind zwei aktuelle Schlüsselbegriffe für die Entwicklung in vielen Städten und Gemeinden. Wie sogenannte Serious Games als Methode beim Kommunizieren von Planungsgegenständen helfen oder Widerstände abbauen können, erklärt Thomas Knigge von der Knigge Marketing- & PR-Beratung aus Kiel.mehr


Mitarbeiterbefragung im BGM als wertvolles Analyseinstrument
Reißbrett mit drei Fragezeichen
News   07.12.2017   Gestaltung des BGM

Die Mitarbeiterbefragung ist im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) ein wertvolles Instrument zur Analyse der Ausgangssituation sowie zur Ableitung von Handlungsempfehlungen für die weitere Gestaltung des BGM. Gleichzeitig dient sie langfristig der Erfolgsmessung, insbesondere weicher Faktoren, wie Arbeitszufriedenheit, Führungsbewertung oder Fragen zur Gesundheitssituation.mehr


Ista-CEO Zinnöcker: "Für uns ist CKI der ideale Partner"
Thomas Zinnöcker
News   28.11.2017   Interview

Der Verkauf von Ista an die chinesische Holding CKI ist einer der bislang teuersten Private-Equity-Deal in Deutschland. Milliardär Li Ka-shing soll inklusive der Übernahme von Verbindlichkeiten rund 5,7 Milliarden Euro für den Energiedienstleister bezahlt haben, der zuvor CVC gehört hatte. Jörg Seifert, Redakteur der "Immobilienwirtschaft", hat Ista-Chef Thomas Zinnöcker zu den Zukunftsplänen des Unternehmens befragt.mehr


Neue Reality-Soap offenbart typische Fehler im Interview
Gespräch (1)
News   11.10.2017   Personalauswahl

Personalarbeit ist offenbar spannender als sich das so mancher vorstellt: Gerade ist die nächste Reality-Soap gestartet, die sich mit einer grundlegenden HR-Aufgabe beschäftigt. "Das Vorstellungsgespräch" heißt die neue Vox-Serie, in der Kandidaten geprüft werden. Wie viel HR-Können ist zu sehen?mehr


Roundtable: „Klares Bekenntnis zum weiteren Wachstum“
Roundtable Frankfurt
Top-Thema 27.09.2017 Wohnungsmarkt: Flächenknappheit, kletternde Preise, hohe Mieten

In der Region FrankfurtRheinMain steigen Bevölkerungszahlen und Unternehmensansiedlungen seit Jahren. Die Folgen: Flächenknappheit, kletternde Kaufpreise und hohe Mieten. Wo liegen die Herausforderungen, was könnten Lösungen sein? Ein Roundtable-Gespräch mit vier Unternehmenslenkern aus Frankfurt.mehr


Mit Karriere Boost erfolgreich durchstarten!
Karriere Boost
Special 14.08.2017 Wissen und Tipps zu Bewerbung, Job und Karriere

Ob Student, Berufseinsteiger oder erste Führungsposition: Hier findest du Wissen und Tipps rund um die Themen Bewerbung, Lebenslauf, Vorstellungsgespräch, Job und Karriere. Karriere Boost begleitet dich auf allen Social Media Kanälen und liefert dir geballtes Experten-Know-how von Haufe und Schäffer-Poeschel.mehr


So beeinflusst Faking wirklich das Interview
Infografik-Bild Lügen
News   07.08.2017   Personalauswahl

Sich ein bisschen besser darstellen oder sogar Abschlüsse frei erfinden: Faking in Bewerbungsgesprächen ist weit verbreitet – gerade wenn der Job in greifbare Nähe rückt, nehmen es Bewerber mit der Wahrheit nicht immer genau. Die Forschung zeigt, wie „Faking“ die Personaldiagnostik beeinflusst.mehr


Agile Personalauswahl
Agile Organisation: Netzwerk
Top-Thema 24.07.2017 Agile Personalauswahl: Definition der Methode

Das Top-Thema bietet einen Leitfaden für Praktiker, mit dem sie die agile Personalauswahl umsetzen können. Als Verfahren der agilen Eignungsdiagnostik wird hier vor allem das Vorstellungsgespräch in den Vordergrund gerückt. Auch Tipps zur Entscheidungsfindung sind darin enthalten.mehr


Interview mit Sandra Scholz: "Ausprobieren wird wichtiger"
Sandra Scholz
News   27.06.2017   Commerz Real

Die Commerz Real hat seit März ein neues Vorstandsmitglied: Sandra Scholz. Durch diese Personalentscheidung wertet das Unternehmen den Bereich Human Resources auf. Welche Folgen die Transformation des Unternehmens zum digitalen Asset und Investment Manager für die Personalarbeit, das Recruiting und die Mitarbeiterführung hat, verrät Scholz im Gespräch mit Laura Henkel, Haufe Online Redaktion.mehr


Compliance im Mittelstand - Interview mit Marc Blumenauer
Zwei Maenner und Frau unterhalten sich stehend in Konferenzraum
Top-Thema 11.05.2017 Die Bedeutung und Herausforderung von Compliance

Welche Bedeutung hat Compliance im Mittelstand und welche Herausforderungen müssen bewältigt werden? Wie wird mit Whistleblowern umgegangen und welche Compliance Maßnahmen sind sinnvoll? Marc Blumenauer, Legal Counsel bei MANN+HUMMEL stellt sich den Fragen, die dem Mittelstand unter den Nägeln brennen.mehr


Datenschutzbeauftragte kritisieren Bewerbungsgespräche via Skype und Sprachanalyse
Geschlecht
News   04.05.2017   Informationelle Selbstbestimmung

Bei Bewerbungsverfahren kommt es immer öfter zu Vorstellungsgesprächen die via Skype und nicht mehr vor Ort durchgeführt werden. Man führt Videotelefonate oder bedient sich anderer Programme, die Videointerviews aufzeichnen und diese später z.B. per Sprachanalyse-Software auswerten. Datenschutzbeauftragte sehen Verstöße gegen das Datenschutzgesetz, treffen aber auf Gegenwind.mehr


Vorstellungsgespräch: Was Arbeitgeber fragen und wann Bewerber lügen dürfen
Fragezeichen auf Kopf
News   06.03.2017   Bewerbung

Viel Kritik hat zuletzt VW-Markenvorstand Herbert Diess eingesteckt, weil er nach der Gewerkschaftszugehörigkeit im Zusammenhang mit einer Beförderung gefragt hatte. Auch im Vorstellungsgespräch ist diese Frage tabu. Wie aber steht es um die Themen Vorstrafen, früheres Gehalt oder Gesundheit.mehr


Mipim-Chef Filippo Rean: „New Deal als Schlüssel für globale Herausforderungen“
Filippo Rean
News   13.02.2017   Interview

Die Immobilienmesse Mipim findet dieses Jahr vom 14. bis 17. März in Cannes statt. Im Interview erklärt Messechef Filippo Rean, wo die großen Herausforderungen für die Branche liegen, wie sie die Märkte beeinflussen könnten und welche Lösungsansätze denkbar sind. Dabei ist das Motto der Mipim 2017, „New Deal for Real Estate“, zugleich Konzept.mehr


„Facebook stellt unser Informations-Ökosystem auf den Kopf“
Stephan Weichert
News   25.01.2017   Medienwissenschaftler Stephan Weichert

Wenn eine gezielte Falschnachricht erst in der Welt ist, wird sie in sozialen Medien oft tausendfach geteilt. Sie dann wirkungsvoll zu korrigieren, sei fast nicht möglich, sagte Stephan Weichert, Professor für Journalismus und Kommunikationswissenschaft an der Hochschule Macromedia in Hamburg, im Interview.mehr


"Die Arbeitswelt wird weiblicher werden"
Männer und Frauen stehen vor Landkarte Netzwerk
News   29.12.2016   Zukunftsforscher Ulrich Reinhardt

Neue Techniken werden unser Leben in nächster Zeit vermutlich nicht revolutionieren, sondern eher optimieren. Das erwartet der Hamburger Zukunftsforscher Ulrich Reinhardt - etwa mit Blick auf das automatisierte Fahren und die Digitalisierung in der Arbeitswelt. Für Frauen als Chefs sagte er im Interview der Deutschen Presse-Agentur rosige Job-Perspektiven voraus.mehr


Thyssenkrupp: Compliancemanagement ist Wertemanagement
Doppelinterview in der Thyssenkrupp-Zentrale
News   01.09.2016   Compliance im Dialog

Thyssenkrupp betreibt Compliance vor allem als Wertemanagement. Im Interview erläutern die Vorstandsmitglieder Donatus Kaufmann und Oliver Burkhard den Compliance-Ansatz im Unternehmen.mehr


Doppelinterview mit Thyssenkrupp-Vorständen
Doppelinterview in der Thyssenkrupp-Zentrale
Bilderserie 24.08.2016

Im Interview erläutern die Thyssenkrupp-Vorstandsmitglieder Donatus Kaufmann und Oliver Burkhard den Compliance-Ansatz des Unternehmens.mehr


"Alternative Mitarbeitervertretungen können sinnvoller sein als ein Betriebsrat"
Volker von Alvensleben
News   23.08.2016   Betriebsverfassungsgesetz

Wenn in Betrieben neue Arbeitnehmervertretungen entstehen, handelt es sich meistens um Betriebsratsgründungen. Manchmal setzen Unternehmen aber auch auf alternative Mitarbeitervertretungen. Warum dies sinnvoll sein kann, erklärt Volker von Alversleben im Interview mit dem Personalmagazin.mehr


Schwerbehinderte zum Vorstellungsgespräch einladen
Rollstuhlfahrer am Meetingtisch mit Kollegen und Laptop
News   17.08.2016   Diskriminierung

Schwerbehinderte Bewerber genießen gerade bei Stellenausschreibungen und Personalauswahlprozessen öffentlicher Arbeitgeber besonderen Schutz. Das BAG hat seine bisherigen Tendenzen in der Rechtsprechung in einem neuen Urteil bestätigt.mehr


PropTechs: Eine Branche wacht auf
Digitalisierung
Top-Thema 07.07.2016 PropTech-Firmen mischen die Branche auf

Lange hat es gedauert, doch spätestens seit das Bestellerprinzip greift, wittern Internetunternehmer Morgenluft: Etwa 100 Start-ups haben sich in kurzer Zeit gegründet, um etablierten Immobilienunternehmen das Wasser abzugraben. Mit häufig günstigeren und wendigeren Geschäftsmodellen mischen sie die Branche auf - auch wenn viele scheitern und wirkliche Innovationen auf sich warten lassen.mehr


Probleme in der Einarbeitungsphase - ein Notfallplan
Kostenlose Arbeitshilfe:  Probleme in der Einarbeitung - Notfallplan
Special 09.05.2016 Kostenloser Leitfaden

Die Probezeit ist die kritischste Phase während der Beschäftigung von Mitarbeitern. Hier werden die Weichen für künftige top Performance gestellt. Aber hier besteht auch die größte Kündigungsgefahr.mehr


Schwerbehinderte zwingend zum Vorstellungsgespräch einladen?
Alexander Zumkeller BVAU
Serie   23.03.2016   Kolumne Arbeitsrecht

Einstellungen sind schwierig, nicht erst seit dem AGG. Zuletzt haben Unternehmen hier viele Prozesse an die zunehmenden Anforderungen von Gesetz und Gerichte angepasst. Keiner will diskriminieren. Ein Urteil sei aber über das Ziel hinausgeschossen, meint unser Kolumnist Alexander R. Zumkeller.mehr


Schräge Töne – wenn Dirigenten Führungskräfte trainieren
Prof. Dr. Uwe P. Kanning
Serie   16.03.2016   Kolumne Wirtschaftspsychologie

So mancher Mythos geistert durch die Personalabteilungen - gerade wenn es um psychologisches Wissen geht. Professor Uwe P. Kanning klärt in seiner Kolumne über die Fakten auf. Heute gibt er nicht ganz ernst gemeinte Tipps, wie Sie den richtigen Dirigenten für ihr Führungskräftetraining aussuchen.mehr


Mipim-Chef Julien Sausset zu Smart Cities und Gesundheit
Julien Sausset
News   14.03.2016   Interview

Smart Cities und Gesundheit. Diese beiden Trendthemen sollen das Interesse der Investoren anfachen. Ein Gespräch mit Julien Sausset, dem neuen Direktor der Immobilienmesse Mipim, die vom 15. bis 18. März in Cannes stattfindet.mehr


Schriftlicher Test ersetzt nicht das Vorstellungsgespräch
Hübscher Anwalt
News   29.02.2016   Bewerbungsverfahren

Ein öffentlicher Arbeitgeber muss einen schwerbehinderten Stellenbewerber zum Vorstellungsgespräch einladen, soweit dieser nicht offensichtlich fachlich ungeeignet ist. Dies kann nicht durch einen schriftlichen, für alle Bewerber verbindlichen Auswahltest ersetzt werden, so das Landesarbeitsgericht Schleswig-Holstein.mehr


Online-Bewerbungsformulare - Gut gemeint ist nicht gut gemacht
Prof. Dr. Uwe P. Kanning
Serie   17.02.2016   Kolumne Wirtschaftspsychologie

So mancher Mythos geistert durch die Personalabteilungen - gerade wenn es um psychologisches Wissen geht. Professor Uwe P. Kanning klärt in seiner monatlichen Kolumne über die Fakten auf und gibt Tipps für die Praxis. Heute: Welche Vorteile Online-Formulare im Bewerbungsprozess bieten.mehr


Fragen nach Schwangerschaft zulässig?
Bewerbungsgespräch
News   02.12.2015   Anwalt Rehm gibt Auskunft

Darf der zukünftige Chef eine Bewerberin auch fragen, ob sie schwanger ist? Und darf diese die Unwahrheit sagen? Was, wenn der Schwindel auffliegt? Rechtsanwalt Rehm gibt Auskunft.mehr


Eignungstest ersetzt nicht Vorstellungsgespräch
Zwei Männer eine Frau am Tisch
News   01.12.2015   Schwerbehinderte Bewerber

Ein verbindlicher Eignungstest entbindet öffentliche Arbeitgeber nicht von der Pflicht, einen schwerbehinderten Bewerber zum Vorstellungsgespräch einzuladen. Erfolgt kein persönliches Gespräch, kann daraus eine Entschädigung folgen, entschied nun das LAG Schleswig-Holstein.mehr


Kandidaten in der Auswahlphase bei Laune halten
Vorstellungsgespräch
Serie   10.11.2015   Candidate Experience Management

Telefoninterview, Vorstellungsgespräch, Assessment Center, Absageschreiben: Im vierten Teil unserer Serie zum Candidate Experience Management zeigen wir, wie Sie Bewerber während der Auswahlphase bei Laune halten.mehr


Ein schwieriges Vorstellungsgespräch macht Mitarbeiter zufriedener
Vorstellungsgespräch
News   30.10.2015   Candidate Experience

Einer Studie zufolge sind Arbeitnehmer, die nach einem schwierigen Vorstellungsgespräch eingestellt werden, mit ihrer Tätigkeit zufriedener. Zu schwierig sollte das Einstellungsinterview allerdings auch nicht sein. Personaler sollten also die „optimale Schwierigkeitsstufe“ finden.mehr


Viel Verbesserungsbedarf bei Vorstellungsgesprächen
Anerkennung2
News   21.10.2015   Personalauswahl

Das Interview gehört in der Regel zu jedem Bewerbungsprozess dazu. Doch viele Unternehmen setzen Vorstellungsgespräche noch nicht professionell genug ein und verschenken damit das Potenzial dieses Instruments zur Personalauswahl. Das zeigt eine aktuelle Studie.mehr


Darf der Arbeitgeber nach Vorstrafen fragen?
Mann mit Anzug und Krawatte Handschellen vor dem Körper
News   15.09.2015   Bewerbung und Fragerecht

In den USA muss BMW nach Diskriminierungsvorwürfen 1,6 Millionen Dollar zahlen: Beim Wechsel eines Subunternehmers soll der Autobauer auf Nachforschungen bestanden haben, um eine kriminelle Vergangenheit der Mitarbeiter aufzudecken. Wir klären, inwiefern das in Deutschland möglich wäre.mehr


Gedaschko: Immobilienbranche muss sich digitaler Revolution stellen
Axel Gedaschko
News   11.08.2015   Interview

Die Industrie 4.0 wird das Wohnen von Morgen maßgeblich definieren. Die Immobilienbranche kommt an der digitalen Revolution nicht vorbei, meint Axel Gedaschko, Präsident des GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen. Im Interview mit der Haufe Online-Redaktion erklärt er, welche Rolle die digitale Revolution und das Internet in der Wohnungswirtschaft spielen.mehr


Wie professionell laufen Einstellungsinterviews?
Vorstellungsgespräch
1
News   18.06.2015   Studie

Das Interview ist eines der beliebtesten Instrumente in der Personalauswahl. Doch allein die Häufigkeit des Einsatzes sagt noch nichts über Qualität und Aussagekraft der geführten Gespräche aus. Eine Studie soll nun herausfinden, wie sie tatsächlich in der Praxis ablaufen.mehr


Interviewfragen jenseits von Gut und Böse
Prof. Dr. Uwe P. Kanning
2
Serie   25.03.2015   Kolumne Wirtschaftspsychologie

So mancher Mythos geistert durch die HR-Abteilungen - gerade wenn es um psychologisches Wissen geht. Professor Uwe P. Kanning klärt in seiner Kolumne über die Fakten auf und gibt Tipps für die Praxis. Heute zeigt er, welch unsinnige Fragen im Vorstellungsgespräch gestellt werden.mehr


Betriebsärzte schlagen Alarm
Hamsterrad
News   30.10.2014   Stress in der heutigen Arbeitswelt

Arbeitsverdichtung, Zeitdruck, fehlende Erholung - Stress ist allgegenwärtig in der heutigen Arbeitswelt, mit steigender Tendenz. Betriebsärzte schlagen Alarm. Das ist nicht mehr gesund.mehr


Einstellungstests
Schriftzug Literatur
News   29.09.2014   Online-Literaturforum

Arbeitgeber versuchen oft, mit ausgewählten Methoden die Eignung sowie bestimmte Eigenschaften eines Bewerbers zu prüfen. Aus Sicht des Bewerbers kommt es dann auf eine gute Vorbereitung an. Alfred Biel präsentiert hierzu ein Trainingsbuch.mehr


Keine Entschädigung ohne Hinweis auf Schwerbehinderung
Daumen runter (1)
News   22.09.2014   Diskriminierung im Bewerbungsprozess

Weist ein Bewerber nicht klar darauf hin, dass er schwerbehindert ist, kann er sich nicht auf Schutzvorschriften des SGB IX berufen. Selbst wenn er sich kurz zuvor beim selben Arbeitgeber bereits als Schwerbehinderter vorgestellt hat, erhält er keine Entschädigung, entschied nun das BAG.mehr


Kein Vorstellungsgespräch - Schadenersatz für Behinderten
Bewertung von Bewerbungsunterlagen
News   11.09.2014   Bewerbungsverfahren

Das Regierungspräsidium Gießen muss einem schwerbehinderten Bewerber 4.800 EUR Schadenersatz zahlen, weil es ihn nicht zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen hat.mehr


Vorstellungsgespräche für Führungskräfte
Bewerbungsgespräch
News   25.08.2014   Online-Literaturforum

Die Einladung zum Vorstellungsgespräch zeigt, die erste Hürde der Bewerbung ist genommen. Nun kommt es entscheidend darauf an, im Vorstellungsgespräch zu überzeugen. Eine gute Vorbereitung und eine positive Einstimmung können dabei helfen. Alfred Biel präsentiert hierzu einen Ratgeber.mehr


Bewerbungscoaching
Bewerbungsgespräch
News   05.05.2014   Online-Literaturforum

Bewerber stehen meistens im Wettbewerb um eine offene Stelle, oft auch in Testverfahren. Dabei ist man auch auf dem 2. Platz der erste Verlierer. Deshalb kann es sinnvoll sein, den Bewerbungsvorgang zu trainieren. Alfred Biel präsentiert hierzu eine Neuauflage. mehr


Öffentliche Arbeitgeber müssen Schwerbehinderte zum Vorstellungsgespräch einladen
Bewerbungsunterlagen
News   31.01.2014   Bundesarbeitsgericht

Öffentliche Arbeitgeber müssen Schwerbehinderte grundsätzlich zu Vorstellungsgesprächen einladen. Wird die Bewerbung zunächst zurückgewiesen und der Betroffene erst nachträglich zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen, kann dadurch der Formfehler nicht geheilt werden, so das Bundesarbeitsgericht.mehr


Wie und was Sie Talente fragen sollten
Martin Claßen
Serie   13.01.2014   Kolumne Talent Management

Geschulte Recruiter kennen die üblichen Fragetechniken im Bewerberinterview. Doch Talent-Management-Experte Martin Claßen warnt in seiner heutigen Kolumne: Nicht alle eingeübten Fragen sind auch wirklich sinnvoll – und schlau. Manchmal sind sie sogar überflüssig.mehr