News 21.10.2014 Frauenquote

Warum mangelt es an Frauen in Führungspositionen? Frauen sagen, sie fühlen sich benachteiligt. Männer meinen, es gebe nicht genügend qualifizierte Frauen. Das legt zumindest eine Umfrage nahe. Bei der Frage, wie man dies ändern könnte, sind die Meinungen ebenso unterschiedlich.mehr

no-content
News 20.10.2014 Praktikum zur Berufsvorbereitung

Über 17.000 Euro Lohn sollte ein Rewe-Markt-Inhaber einer ehemaligen Praktikantin bezahlen. In den acht Arbeitsmonaten sei sie als vollwertige Kraft anzusehen, urteilte noch das Arbeitsgericht Bochum. Dem widersprach nun das LAG Hamm – und verwehrte neben dem Lohn auch die Revision.mehr

no-content
Serie 20.10.2014 Lohnsteuerrichtlinien 2015 verabschiedet

Die Lohnsteueränderungsrichtlinien 2015 stellen klar, welche elektronischen Besteuerungsmerkmale (Elstam) bei Arbeitgeberwechsel oder bei sonstigen Bezügen nach Ausscheiden aus dem Dienstverhältnis, maßgebend sind.mehr

no-content
Serie 20.10.2014 Kolumne Talent Management

Warum kommen oft die besten Talente gar nicht ins Unternehmen? Weil sie dank Flecken und Fehlern im Bewerbungsschreiben aussortiert werden. Kolumnist Martin Claßen hat Verständnis: Der Bewerbungsvorsortierer bekommt schließlich Ärger, wenn er das beste Talent mit Eselsohren präsentiert.mehr

no-content
News 20.10.2014 Karriereentwicklung

Längst nicht jede junge Ingenieurin und IT-Wissenschaftlerin wünscht sich eine Führungsposition. Das ist bei Studentinnen der entsprechenden Fächer noch ganz anders, wie eine Studie zeigt. Vergeht den jungen Frauen etwa bereits nach kurzer Arbeitszeit im Unternehmen die Lust aufs Führen?mehr

no-content
News 20.10.2014 Weiterbildung

Bis zum 31. Oktober läuft noch die Bewerbungsphase für den Deutschen Bildungspreis 2015. Gesucht werden Unternehmen, die ihren Mitarbeitern ein vorbildliches Bildungs- und Talent Management bieten. Die Gewinner werden im April 2015 bekannt gegeben.mehr

no-content
News 20.10.2014 Personalie

Die Stadt Regensburg hat ab dem 1. November mit Karl Eckert erstmals einen Personal- und Verwaltungsreferenten. Das Referat wird neu geschaffen.mehr

no-content
News 17.10.2014 Trinkgeld

Trinkgeld oder nicht? Die Toilettenaufsicht hat ihren Arbeitgeber verklagt und verlangte ihren Anteil aus dem Sammelteller, also der an vielen Toiletten aufgestellten Geldschale. Entscheiden mussten die Richter jedoch nicht: Die Parteien einigten sich auf einen Vergleich.mehr

no-content
News 17.10.2014 Recruiting

Recruiter können neben den Printmedien inzwischen auf rund 800 Online-Jobbörsen zugreifen, um ihre Stellenausschreibungen zu platzieren. Doch welche ist die geeignete? Wo erreichen sie direkten Zugang zu den richtigen Bewerbern? Das neue Bewertungsportal Jobboersencheck.de soll hier nun bei der Orientierung weiterhelfen.mehr

no-content
News 17.10.2014 Veranstaltungen 2014

Am 10. November findet in Hamburg der zweite Kongress des Deutschen Verbands für  Coaching und Training e.V. (DVCT) statt. Die Veranstaltung, die sich an Coachs, Trainer, Unternehmensvertreter und Weiterbildner richtet, steht dieses Mal unter dem Motto "Zeit für Qualität".mehr

no-content
News 17.10.2014 Personalie

Mike Kesting ist seit Kurzem Personalleiter bei Poresta. Er ist für die Personalarbeit an drei Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz zuständig.mehr

no-content
News 16.10.2014 Burnout-Prävention für Führungskräfte

Führung braucht Gesundheit - doch gerade Führungskräfte leiden immer häufiger unter Überforderung, Stress und Burnout. Unser wöchentlicher Expertentipp soll Manager dabei unterstützen, dauerhafter Überlastung vorzubeugen. Heute: Warum es wichtig ist, die eigenen Bedürfnisse wahrzunehmen.mehr

no-content
News 16.10.2014 Frauenquote

Mit fixen Quoten und Selbstverpflichtungen soll per Gesetz der Anteil von Frauen in Führungspositionen in Wirtschaft und Öffentlichem Sektor deutlich steigen. Nachholbedarf gibt es indes aber auch in der Bundesregierung selbst muss sich weiter anstrengen, zeigte eine Kienbaum-Studie.mehr

no-content
News 16.10.2014 Pflege

Pflegende Angehörige sollen mehr Rechte und mehr Geld bekommen. Das Kabinett hat am 15.10.2014 Regelungen für die bezahlte Pflegezeit beschlossen. Zugleich hat die GroKo letzte Änderungen an der Pflegereform durchgesetzt. Diese betreffen Pflege-WG's, Löhne und Helfer.mehr

no-content
Serie 16.10.2014 5. SGB IV-Änderungsgesetz

Neben den Verbesserungen in der Kommunikation mit der Rentenversicherung wird die Kommunikation mit den Einzugsstellen optimiert.mehr

no-content
News 16.10.2014 Pflege Angehöriger

Pflege und Beruf besser miteinander in Einklang bringen, das ist das Ziel eines Gesetzentwurfs, den das Kabinett nun beschlossen hat. Wichtigste Bestandteile sind eine zehntägige bezahlte Auszeit zur Organisation der Pflege sowie einen Anspruch auf bis zu 24 Monate Familienpflegezeit.mehr

no-content
News 16.10.2014 Frauenförderung

Zuletzt hatten Unionspolitiker die Debatte um ein Gesetz zur Frauenquote erneut entfacht und Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig verärgert. Nun widerspricht Angela Merkel selbst den Kritikern und stellt klar: An dem umstrittenen Vorhaben wird nicht gerüttelt.mehr

no-content
Serie 15.10.2014 Lohnsteuerrichtlinien 2015 verabschiedet

Die Lohnsteueränderungsrichtlinien (LStÄR) 2015 enthalten Klarstellungen zur Bewertung von Sachbezügen, die in einer Vielzahl von Fällen von Bedeutung sind. Wichtige Änderungen betreffen die Abgrenzung von Bar- und Sachlohn und den 96-Prozent-Bewertungsabschlag bei Sachbezügen.mehr

no-content
Serie 15.10.2014 Kolumne Personalentwicklung

"Mitarbeiter sind zweitrangig" – Schlagzeilen wie diese zeigen, dass HR oft über ein schlechtes Standing und eine geringe strategische Kompetenz verfügt. Wie eine gute Personalentwicklungsstrategie entstehen kann, zeigt unser Kolumnist Oliver Maassen.mehr

no-content
News 15.10.2014 Frauenförderung

Politiker aus CDU und CSU haben eine neue Debatte über die gesetzliche Regelung zur Frauenquote losgetreten. Der Zeitpunkt ist pikant. Der Koalitionspartner SPD reagiert verständnislos auf das Ansinnen, die im Koalitionsvertrag vereinbarte Frauenquote zu verschieben.mehr

no-content
News 15.10.2014 Messe Zukunft Personal 2014

Wie sieht die Zukunft der Arbeitswelt aus? Wie flexibel sollten Arbeitszeit und -ort sein? Ist demokratische Führung ein Zukunftsmodell? Diese Fragen haben HR-Experten zum Auftakt der Messe "Zukunft Personal 2014" diskutiert.mehr

no-content
News 15.10.2014 Recruiting

Mehr als 29.000 Bewerber und über 2.500 Arbeitgeber haben über die besten Jobportale abgestimmt. Bei den allgemeinen Jobbörsen konnten sich Stepstone, Jobware, Stellenanzeigen.de und Kalaydo durchsetzen. Recruitern dient der Wettbewerb als Navigationshilfe.mehr

no-content
News 15.10.2014 Personalie

Peter Warns ist neues Mitglied der Geschäftsführung des Fotodienstleisters Orwo Net in Bitterfeld-Wolfen. Er leitet in dieser Funktion die Bereiche Finanzen und Personal sowie strategische Unternehmensentwicklung und Vertrieb.mehr

no-content
News 14.10.2014 Elterngeld Plus

Der Gesetzentwurf für das neue Elterngeld Plus ist bei der Anhörung im Familienausschuss auf breite Zustimmung gestoßen. Die Verbände und Sachverständigen forderten jedoch auch Nachbesserungen von der Bundesregierung.mehr

no-content
News 14.10.2014 Verwaltungsvollstreckungsgesetz

Die GroKo plant Änderungen zum Verwaltungsvollstreckungsgesetz: Die Hauptzollämter vollstrecken zukünftig nur noch gegen Zahlung einer Pauschale, die aber nicht vom Beitragsschuldner zu zahlen ist. In diesem Zusammenhang werden auch die Mahngebühren für säumige Beitragszahler erhöht.mehr

no-content
News 14.10.2014 Neue Praktikantenbörse

Zwischen Spitzensport und Spitzenleistung im Job gibt es Zusammenhänge, die schon seit Langem erforscht werden. Unternehmen, die in der Praxis die Leistung eines Spitzensportlers ausprobieren wollen, können sie als Praktikanten anwerben. Eine neue Praktikantenbörse hilft dabei.mehr

no-content
News 14.10.2014 Führungskräfteentwicklung

Nur zwölf Prozent der deutschen Unternehmen zeigen sich mit ihrem potenziellen Manager-Nachwuchs zufrieden, so eine Studie. Bisher verlassen sich aber auch noch viele Personalverantwortliche darauf, dass die künftigen Manager zur Entwicklung zu ihnen kommen – und nicht umgekehrt.mehr

no-content
News 14.10.2014 Wertewandel

Zahlreiche Studien kommen zum Schluss, dass die Generation Y wesentlich andere Ansprüche hat an ihren Job als Vorgängergenerationen. Es mehren sich aber ebenso die Studien, die nur geringe Unterschiede feststellen – so auch die Orizon-Studie "Arbeitsmarkt 2014".mehr

no-content
Serie 13.10.2014 Lohnsteuerrichtlinien 2015 verabschiedet

Der Bundesrat hat den Lohnsteueränderungsrichtlinien (LStÄR 2015) zugestimmt, die regelmäßig erst beim Lohnsteuerabzug ab 2015 anzuwenden sind. Eine wichtige Änderung: Die Grenzbeträge  für Aufmerksamkeiten, Arbeitsessen und Zuwendungen bei Betriebsveranstaltungen werden angehoben.mehr

no-content
News 13.10.2014 In eigener Sache

Das Personalmagazin ist jetzt auch auf dem Tablet verfügbar: Die Personalmagazin-App erscheint erstmals zur Fachmesse „Zukunft Personal“. Neben allen Beiträgen aus dem Personalmagazin enthält sie ergänzende Videos, Rechner, Bildergalerien und Grafiken.mehr

no-content
Serie 13.10.2014 Kolumne Talent Management

Das Verhalten der jungen Talente und ihre ethische Grundhaltung wird häufig debattiert. Oft wird ihnen purer Egoismus in ihrem Handeln unterstellt. Kolumnist Martin Claßen zeigt, warum das nicht unbedingt etwas Schlechtes sein muss.mehr

no-content
News 13.10.2014 Kreativitätsmanagement

Diese Woche findet die Messe "Zukunft Personal 2014" in Köln statt. Der finnische Professor Alf Rehn referiert dort zum Thema "Wie Ideen in klassischen Unternehmen sterben". Im Interview mit der Wirtschaft + Weiterbildung erklärt er vorab, was im Kreativitätsmanagement vieler Firmen schief läuft.mehr

no-content
News 13.10.2014 Vergütung

Seit Oktober gilt für die Beschäftigten der Abfallwirtschaft bundesweit ein Mindestlohn von 8,86 Euro. Auch nicht tariflich gebundene Betriebe müssen diesen Betrag nun zahlen. In der Taxibranche sind die Tarifverhandlungen dagegen gescheitert. Ab 2015 gilt daher der gesetzliche Mindestlohn.mehr

no-content
News 13.10.2014 Personalie

Die bisherige Vizepräsidentin für Haushalt, Personal und Technik (VPH) der Humboldt-Universität Berlin, Dr. Marina Frost (64), hat vor Kurzem ihr Amt niedergelegt. Die Entscheidung sei aus gesundheitlichen Gründen gefallen. Ein Nachfolger ist noch nicht im Amt.mehr

no-content
News 10.10.2014 Tag der seelischen Gesundheit

Der 10. Oktober ist der internationale Tag der seelischen Gesundheit. Ein guter Anlass auch für Führungskräfte, über die Folgen zu starker psychischer Belastung nachzudenken. Dr. Reinhold Sochert zeigt, wie Führungskräfte sich selbst, aber auch ihre Mitarbeiter vor Stress bewahren können.mehr

no-content
News 10.10.2014 Weiterbildung

Unternehmen investieren Millionenbeträge in die Weiterbildung ihrer Mitarbeiter – jedoch oft, ohne sicherzustellen, dass das Gelernte auch in die Praxis umgesetzt wird. Wie ein besserer Lerntransfer in Unternehmen gelingen kann, zeigt Anne Dreyer in der Wirtschaft + Weiterbildung.mehr

no-content
News 10.10.2014 Personalie

Volker Schlinge ist seit dem 1. Oktober in der Geschäftsführung der Galeria Kaufhof GmbH und übernimmt dort ab Januar 2015 das Ressort Personal. Er war zuletzt Leiter Marketing des Warenhausunternehmens.mehr

no-content
News 09.10.2014 Burnoutprävention für Führungskräfte

Führung braucht Gesundheit - doch gerade Führungskräfte leiden immer häufiger unter Überforderung, Stress und Burnout. Unser wöchentlicher Expertentipp soll Manager dabei unterstützen, dauerhafter Überlastung vorzubeugen.  Heute: Die hohe Kunst des richtigen Zeitmanagements.mehr

no-content
News 09.10.2014 Verbände

Die HR Alliance wird aufgelöst. Mit der "Zukunftsallianz Arbeit und Gesellschaft" (ZAAG) wollen die HR Alliance, das Demographie Netzwerk und die DGFP ein neues Bündnis gründen. Der Anspruch der Initiative lautet: "Wir sind die Übermorgenmacher."mehr

no-content
News 09.10.2014 Kirchenarbeitsrecht

Die katholische Kirche will ihr Arbeitsrecht lockern. Danach sollen Geschiedene, die eine neue Ehe eingehen, künftig nicht mehr automatisch gekündigt werden, schreibt die Rheinische Post. Die Regel würde für katholische Arbeitgeber, also auch für Krankenhäuser oder Caritas gelten.mehr

no-content
News 09.10.2014 Train-the-Trainer-Kurse

Stiftung Warentest hat einige Train-the-Trainer-Kurse geprüft. Das Ergebnis: Die meisten Kurse sind von solider Qualität und nicht nur für Trainer, sondern auch für Mitarbeiter in Unternehmen geeignet. Zudem zeigen die Tester, welche Kriterien bei der Kursauswahl entscheidend sind.mehr

no-content
News 09.10.2014 Recruiting

Unternehmen, die über das Förderprogramm der Bundesregierung für junge Arbeitslose aus anderen EU-Ländern, kurz „Mobi Pro“, Auszubildende rekrutieren, können vor allem Spanier einstellen. Von dort stammen laut Statistik die meisten Programmteilnehmer.mehr

no-content
Serie 08.10.2014 Kolumne Wirtschaftspsychologie

Nicht erst seit die Frauenquote im Gespräch ist, debattieren viele darüber, ob Frauen anders führen als Männer. Die meisten sind von einigen Unterschieden überzeugt - auch wenn die Forschung anderes belegt, wie Professor Uwe P. Kanning zeigt.mehr

no-content
News 08.10.2014 New Work

Der feste Arbeitsplatz mit starrer Anwesenheitspflicht von 9 bis 17 Uhr wird zum Auslaufmodell. Nach Lockerungen bei den Arbeitszeiten kommen Arbeitgeber den Beschäftigten auch beim Arbeitsort entgegen. Microsoft hat die Büro-Anwesenheitspflicht nun vollständig abgeschafft.mehr

no-content
News 08.10.2014 Kündigung

Arbeitgeber müssen bei Bedarf genau offenlegen, weshalb ein Arbeitnehmer das Unternehmen verlassen muss, weil der entsprechende Arbeitsplatz wegfällt. Gelingt dies nicht, ist die Kündigung schnell unwirksam, wie ein aktuelles Urteil des Arbeitsgerichts Düsseldorf zeigt.mehr

no-content
News 08.10.2014 Belohnungen Dritter

Die Frage, was alles zum steuerpflichtigen Arbeitslohn zählt, beschäftigt immer wieder die Finanzgerichte. In einem aktuellen Urteil werden nun die Voraussetzungen konkretisiert, unter denen die Gewährung eines Preisgelds an einen Mitarbeiter der Lohnsteuer unterliegt.mehr

no-content
News 08.10.2014 Personalie

Dr. Katrin Vernau übernimmt zum 1. März 2015 die Führung der Verwaltungsdirektion des Westdeutschen Rundfunks (WDR). Sie ist derzeit Partnerin bei der Unternehmensberatung Roland Berger Strategy Consultants und leitet die Roland Berger School of Strategy and Economics.mehr

no-content
Serie 07.10.2014 5. SGB IV-Änderungsgesetz

Die im Projekt zum optimierten Meldeverfahren in der sozialen Sicherung (OMS) als machbar und empfehlenswert eingestuften Vorschläge sollen nun mit einem 5. SGB IV-Änderungsgesetz geregelt werden. In der News-Serie wird aufgezeigt, welche Inhalte dies konkret sind.mehr

no-content
News 07.10.2014 Umfrage

Seit Langem schwelt die Diskussion um eine Anti-Stress-Verordnung. Nun hat eine Forsa-Umfrage, beauftragt von der Krankenkasse DAK, ergeben, dass die Mehrheit der befragten Deutschen sich für verbindliche Regeln des Gesetzgebers ausspricht.mehr

no-content
News 07.10.2014 Interimmanagement

Die Rolle von Interimmanagern hat sich über die vergangenen Jahre verändert, so eine Studie: Nur noch die wenigsten füllen kurzfristig Besetzungslücken. Am häufigsten werden die Manager auf Zeit demnach im Change Management eingesetzt – und sollen dafür ergebnisorientierte Strategen sein.mehr

no-content