News 05.12.2011 Arbeitsrecht

Nicht alle Betriebe sind zwischen den Jahren ausgelastet. Grund genug, über einen "Zwangsurlaub" für Mitarbeiter nachzudenken. Und zwar jetzt bereits für 2012.mehr

no-content
News 02.12.2011 Entgelt

Nun ist es amtlich: Das Gesetz, mit dem das ELENA-Verfahren beendet wird, wurde am 2.12.2011 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Entsprechend der gesetzlichen Vorgaben treten am Folgetag, dem 3.12.2011, die Regelungen in Kraft.mehr

no-content
News 02.12.2011 HR-Management

Die Deutsche Telekom hatte sich einmal vorgenommen, den Freitag als E-Mail-freien Tag einzurichten. Das IT-Unternehmen Atos geht nun einen Schritt weiter und verbietet interne E-Mails komplett, berichtet der "The Telegraph". Neue Kommunikationsinstrumente sollen das gesprochene Wort stärken.mehr

no-content
News 02.12.2011 Personalszene

Der Mangel an Mathematikern, Informatikern, Naturwissenschaftlern und Technikern steigt unaufhörlich. Im Oktober fehlten den Unternehmen rund 167.000 solcher Fachkräfte. Im Juli waren es noch 154.500, geht aus dem aktuellen MINT-Report 2011 des arbeitgebernahen Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) hervor.mehr

no-content
News 02.12.2011 Personalszene

Auf dem Kongress "Zeitarbeit 2011" stand vielfach das zu geringe Selbstbewusstsein der Branche im Fokus. Alle Teilnehmer wünschten sich eine deutlichere Profilierung der Leistungsfähigkeit der Branche in der Öffentlichkeit. Problem daran: Das schlechte Image der Zeitarbeit. Dass es noch keinen Konsens in Sachen Equal Pay gibt, vereinfacht die Lage nicht – im Gegenteil.mehr

no-content
News 02.12.2011 Entgelt

Nachdem der Start der elektronischen Lohnsteuerkarte endgültig auf 2013 vertagt worden ist, steht nun fest, nach welchen Regeln der Lohnsteuerabzug 2012 zu erfolgen hat.mehr

no-content
News 02.12.2011 Arbeitsrecht

Ein Arbeitgeber darf bei der Vergabe eines nahe gelegenen Firmenparkplatzes Frauen grundsätzlich bevorzugen.mehr

no-content
News 02.12.2011 Personalszene

Zum 1. Dezember hat Gitta Blatt die Position der Personalchefin bei Wooga, dem drittgrößten Entwickler von Social Games weltweit, übernommen. Die 46-Jährige wird sich künftig vor allem auf die Personalentwicklung und die Rekrutierung neuer Mitarbeiter konzentrieren.mehr

no-content
News 01.12.2011 Personalszene

Die Dachgesellschaft Deutsches Interim Management e.V. (DDIM) hat auf ihrer jährlichen Mitgliederversammlung Ende November in Wiesbaden die Interim Managerin Katja Nagel neu in den Vorstand der Branchenvereinigung gewählt. Die Münchenerin ersetzt Jochen Schmid, der für keine weitere Amtszeit kandidiert hatte.mehr

no-content
News 01.12.2011 Personalszene

Weltweit fehlt es dem Engagement der Mitarbeiter an Schwung, die Werte stagnieren seit 2010 auf einem Tiefstand. Die Europäer liegen mit einem Wert von 50 Prozent engagierter Mitarbeiter sogar noch unter dem globalen Durchschnitt, zeigt eine aktuelle Untersuchung von Aon Hewitt.mehr

no-content
News 01.12.2011 Personalszene

Die EU-Kommission hat am 15. November ihr Arbeitsprogramm für 2012 vorgelegt. Darin listet sie aus dem Bereich „Beschäftigung, Soziales und Integration“ neben einem Beschäftigungspaket noch sieben weitere Maßnahmen auf, die sie im kommenden Jahr vorlegen will. Klaus-Dieter Sohn vom Centrum für Europäische Politik verschafft Ihnen einen Überblick.mehr

no-content
News 01.12.2011 Arbeitsrecht

Die Beschäftigten in der Zeitarbeitsbranche erhalten womöglich doch noch ein Weihnachtsgeschenk in Form eines Mindestlohns. Dies teilte das Bundesarbeitsministerium der Haufe-Online-Redaktion auf Nachfrage hin mit.mehr

no-content
News 30.11.2011 Personalszene

Sven Schütt steigt bei der Münchner Career Partner GmbH, einer internationalen Gruppe von Bildungsanbietern, zum CEO auf. Er übernimmt den Posten von Florian Schütz, der sich in Zukunft als Beiratsvorsitzender strategischen Themen widmen wird.mehr

no-content
News 30.11.2011 HR-Management

Möchte ein Unternehmen im globalen Wettbewerb um qualifizierte Mitarbeiter mithalten, ist ein internationaler Employer Brand besonders auf dem asiatischen Markt unabdingbar, zeigt eine Studie von Kienbaum Communications. Die Gründe dafür unterscheiden sich nur wenig.mehr

no-content
News 30.11.2011 Personalszene

Flexible Arbeitszeiten werden gerne propagiert, aber die Realität sieht anders aus: Denn starre Arbeitszeitmodelle, die Arbeitnehmern sowohl die tägliche Arbeitsdauer als auch Anfangs- und Endzeiten fest vorgeben, dominierten laut dem Statistischen Bundesamt (Destatis) auch im Jahr 2010 auf dem deutschen Arbeitsmarkt.mehr

no-content
News 30.11.2011 Entgelt

Einerseits mehr Flexibilität bei der Arbeitsplanung - andererseits mehr Bürokratie für Arbeitgeber: Die Pläne der Koalition hinterlassen einen zwiespältigen Eindruck.mehr

no-content
News 30.11.2011 HR-Management

Der Gesundheits- und Wellnesstrend ist längst im Weiterbildungsmarkt angekommen: Im gleichen Maße, wie der Gesundheitssektor boomt, steigt auch die Nachfrage nach Berufsfortbildungen in den Bereichen Gesundheit, Wellness und Psychologie kontinuierlich an. Ein Grund, warum auch das Lehrinstitut ILS sein Angebot 2012 ausbaut.mehr

no-content
News 29.11.2011 Entgelt

Der GKV-Kommunikationsserver wird derzeit aufgerüstet, um mit den ständig zunehmenden Datenmengen Schritt halten zu können. Zum Jahresanfang drohen vermutlich Engpässe.mehr

no-content
News 29.11.2011 HR-Management

In Deutschland gibt es circa 1,2 Millionen Hochbegabte. Manche wissen gar nicht, dass sie hochbegabt sind. Andere wiederum ziehen es lieber vor nicht aufzufallen. Denn "Klugscheißer" sieht keiner gerne. Ein Fehler, weiß Karin Rasmussen, Coach für Hochbegabte. Denn die Unternehmen täten gut daran, diese wertvolle Ressource richtig auszuschöpfen – wie, verrät sie im Interview.mehr

no-content
News 29.11.2011 Personalszene

Deutsche Büroangestellte leisten einer Studie zufolge häufiger Überstunden als "Schreibtischtäter" in anderen Ländern. Demnach sitzen 13 Prozent der Befragten in Deutschland jeden Tag mehr als elf Stunden im Büro. Im globalen Schnitt sind es etwa zehn Prozent. Das ergab eine Befragung des Bürodienstleisters Regus.mehr

no-content
News 29.11.2011 Personalszene

Margarete Haase, Vorstandsmitglied der Deutz AG, wurde von der Financial Times Deutschland zur "Managerin des Jahres 2011" ernannt. In einem Ranking der 25 Top-Businessfrauen in Deutschland, das die Wirtschaftszeitung bereits im vierten Jahr in Folge ermittelte, errang die 58-Jährige den ersten Platz.mehr

no-content
News 29.11.2011 HR-Management

Wie gut ist Ihr Talentmanagement? Wenn Sie das nicht beantworten können, liegt das auch daran, dass Sie den Erfolg gar nicht ausreichend messen. Gerade einmal knapp vier Prozent der Befragten geben in einem Quick-Check an, dass sie die Erfgolsmessung sinnvoll finden. Und das obwohl viel Geld ins Talentmanagement fließt.mehr

no-content
News 29.11.2011 Entgelt

Für Ehegatten, die beide Arbeitslohn beziehen, besteht weiterhin die Möglichkeit einer Steuerklassenwahl. Sie können zwischen den Steuerklassenkombinationen IV/IV und III/V wählen.mehr

no-content
News 28.11.2011 Entgelt

Die Koalition hat sich auf eine Anhebung der Verdienstgrenze für Minijobber um 50 EUR geeinigt. Auch soll die rentenrechtliche Versorgung der Minijobber verbessert werden.mehr

no-content
News 28.11.2011 Arbeitsrecht

Die Zeugnissprache ist ein unübersichtliches Minenfeld für Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Vielfach suchen Arbeitgeber den Ausweg aus diesem Dilemma in „Geheimcodes“. Ebenso häufig sind Arbeitnehmer aber auch übertrieben misstrauisch gegenüber gut gemeinten Formulierungen, wie ein aktuelles BAG-Urteil zeigt.mehr

no-content
News 28.11.2011 HR-Management

Vor allem Konzerne nutzen zunehmend Youtube, um sich mit Imagefilmen als attraktiver Arbeitgeber zu positionieren. Dabei wird noch viel experimentiert und nicht jedes Video findet Anklang in der Social-Media-Gemeinde. Bosch hat nun mit zwei Filmen gepunktet.mehr

no-content
News 25.11.2011 Arbeitsrecht

Für studentische Aushilfskräfte dürfen grundsätzlich gesonderte Tarifverträge abgeschlossen werden, auch wenn die anderen Beschäftigten in den Geltungsbereich des TVöD fallen. Eine inhaltliche Prüfung des Vertrags wegen eines Verstoßes gegen den Gleichbehandlungsgrundsatz kann aber trotzdem durchgeführt werden.mehr

no-content
News 25.11.2011 Personalszene

Hans Jörg Millies ist vom Caritasrat zum neuen Finanz- und Personalvorstand des Deutschen Caritasverbandes gewählt worden. Der 48-Jährige tritt die Nachfolge von Niko Roth an, der im kommenden Jahr in den Ruhestand geht.mehr

no-content
News 25.11.2011 HR-Management

Das Forum DistancE-Learning ruft zur Bewerbung für den Studienpreis DistancE-Learning 2012 auf. Bis zum 20. Dezember können Vorschläge für beispielhafte Absolventen und E-Learning-Projekte eingereicht werden.mehr

no-content
News 25.11.2011 Personalszene

Würden Arbeitnehmer für den beruflichen Aufstieg auch vor unlauteren Mitteln nicht zurückschrecken? Nur die Wenigsten, zeigt eine aktuelle Umfrage des Karriereportals Monster.mehr

no-content
News 25.11.2011 Arbeitsrecht

Das Familienpflegezeitgesetz wurde nun auch vom Bundesrat "durchgewunken". Der Wunsch der rot-grün-geführten Länder, den Vermittlungsausschuss von Bundesrat und Bundestag anzurufen, fand keine Mehrheit.mehr

no-content
News 25.11.2011 Entgelt

Das BMF hat an diverse Verbände ein Informationsschreiben für Arbeitnehmer zur Einführung bzw. Verschiebung der Elektronischen Lohnsteuerabzugsmerkmale (ELStAM) verschickt.mehr

no-content
News 25.11.2011 HR-Management

Erstmals nimmt jeder vierte Vater das staatliche Elterngeld in Anspruch. Das hat das Statistische Bundesamt erfasst. Unternehmen sollten diesem Trend mit einer familienfreundlichen Personalpolitik begegnen. Dafür sind verschiedenste Maßnahmen möglich.mehr

no-content
News 24.11.2011 Personalszene

Dieter Hundt ist als Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) wiedergewählt worden. Die Mitgliederversammlung der BDA sprach ihm in geheimer Wahl für eine weitere zweijährige Amtszeit das Vertrauen aus.mehr

no-content
News 24.11.2011 Personalszene

Familienfreundliche Unternehmen haben noch drei Wochen Zeit, um am Unternehmenswettbewerb "Erfolgsfaktor Familie 2012" des Bundesfamilienministeriums teilzunehmen. Bewerbungsschluss ist der 9. Dezember.mehr

no-content
News 24.11.2011 Entgelt

Bei der maschinellen Übermittlung von Erstattungsanträgen nach dem AAG verstoßen viele Unternehmen gegen den Datenschutz: Im Verwendungszweck wird häufig das Sozialgeheimnis missachtet.mehr

no-content
News 24.11.2011 Personalszene

Immer mehr Firmen gewähren ihren Mitarbeitern auch außerhalb des Büros über das Internet Zugang zu Geschäftsdaten. Tablet-PCs, Cloud Computing & Co. machen es möglich. Fatal daran: Die Mehrheit der Unternehmen ist unzureichend auf Datenangriffe vorbereitet, zeigt eine aktuelle Ernst & Young-Studie.mehr

no-content
News 24.11.2011 Entgelt

Kinder unter 18 Jahren werden im Lohnsteuerabzugsverfahren automatisch berücksichtigt. Sie wirken sich allerdings nur bei der Ermittlung der Kirchensteuer und des Solidaritätszuschlags aus.mehr

no-content
News 23.11.2011 Personalszene

Neue Mitarbeiter sollten ihren Einstand in der Firma nicht schon an ihrem ersten Arbeitstag geben. Besser sei es, zunächst bei den Kollegen nachzufragen, was im Betrieb üblich ist, rät die Karriereberaterin Carolin Lüdemann aus Stuttgart.mehr

no-content
News 23.11.2011 HR-Management

Kreise und kreisfreie Städte in Bayern und Baden-Württemberg bieten in Deutschland die besten Lernbedingungen. Besonders überraschend: Der Osten der Republik braucht sich nicht zu verstecken. Unterschiede zeigen sich weniger zwischen Ost und West, vielmehr kristallisiert sich ein deutliches Süd-Nord-Gefälle heraus, offenbart der Deutsche Lernatlas.mehr

no-content
News 23.11.2011 Entgelt

Im Falle einer Wirtschafts- und Finanzkrise wie 2008 wird die Bundesregierung das Instrument der Kurzarbeit umgehend wieder aufgreifen.mehr

no-content
News 23.11.2011 Entgelt

Die Minijob-Zentrale erhöht ab 1.1.2012 den Umlagesatz U1. Statt 0,6 % sind dann 0,7 % fällig.mehr

no-content
News 23.11.2011 Personalszene

Das Diplomatic Council hat Professor Walter Gora zum Vorsitzenden des International Human Resources Forums (DC-IHRF) ernannt. Er übernimmt damit die weltweite Verantwortung für alle Aktivitäten des Diplomatischen Rates im Bereich der internationalen Fach- und Führungskräfteförderung.mehr

no-content
News 23.11.2011 Personalszene

Unternehmen, deren Vorstand hinsichtlich Geschlecht und ethnischer Herkunft gemischt aufgestellt ist, behaupten sich besser am Markt. Dies belegt eine aktuelle Studie der Unternehmensberatung McKinsey.mehr

no-content
News 22.11.2011 Entgelt

Die Gemeinden haben dem Bundeszentralamt für Steuern die Pauschbeträge für behinderte Menschen und Hinterbliebene mit dem jeweiligen Gültigkeitsdatum übermittelt. Diese Pauschbeträge fließen daher automatisch in die elektronischen Lohnsteuerabzugsmerkmale ein.mehr

no-content
News 22.11.2011 Personalszene

Kaum ein Deutscher glaubt an Gerechtigkeit auf dem Arbeitsmarkt. Kritisiert werden vor allem ungleiche Aufstiegschancen und Löhne, zeigt eine aktuelle Studie im Auftrag der Bertelsmann Stiftung.mehr

no-content
News 22.11.2011 Personalszene

Sabine Josch ist seit September Personaldirektorin bei der Otto GmbH & Co KG. In ihrer neuen Funktion ist die 43-Jährige für rund 4.150 Mitarbeiter verantwortlich und berichtet an Personalvorstand und Arbeitsdirektor Alexander Birken.mehr

no-content
News 22.11.2011 Arbeitsrecht

Macht der Arbeitgeber zwecks Beweis im Kündigungsverfahren heimlich Videoaufzeichnung vom Arbeitnehmer, ist das meist vergebene Liebesmühe. Sie sind vor Gericht grundsätzlich nicht verwertbar. Aber es gibt Ausnahmen.mehr

no-content
News 21.11.2011 HR-Management

Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler plant laut einem "Focus"-Bericht ein Maßnahmepaket, um die Zuwanderung ausländischer Fachkräften weiter zu erleichtern. Die Wirtschaft brauche "dringend eine deutlich offenere Zuwanderungspolitik für qualifizierte Fachkräfte", zitiert das Magazin aus einem Eckpunktepapier aus dem Wirtschaftsministerium.mehr

no-content
News 21.11.2011 Personalszene

Eine angemessene Bezahlung und eine hohe Wertschätzung der geleisteten Arbeit sind für Berufstätige in Deutschland ausschlaggebend für die Attraktivität eines Arbeitsplatzes. Das ergab die nunmehr 16. Zusatzbefragung des Arbeitsklima-Index‘ der Job AG, Fulda. Für Frauen kommen in hohem Maß auch flexible Arbeitszeitmodelle hinzu.mehr

no-content