News 09.03.2012 Betriebliches Gesundheitsmanagement

In den Bereichen Qualität, Arbeits- oder Umweltschutz gibt es schon lange etablierte Normen und Standards, die von anerkannten, unabhängigen Zertifizierungsstellen erteilt werden. Solch eine Norm soll es nun auch im betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) geben.mehr

no-content
News 08.03.2012 Personalszene

In keinem anderen europäischen Land ist der Gehaltsunterschied zwischen Frauen und Männern so ausgeprägt wie in Deutschland. Dies geht aus einer neuen Datenbank der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) hervor.mehr

no-content
News 08.03.2012 Entgelt

Der Weg aus der PKV zurück in die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) ist oft steinig und manchmal unmöglich. Eine legale Chance ist der Aufbau einer betrieblichen Altersversorgung per Entgeltumwandlung.mehr

no-content
News 08.03.2012 HR-Management

Trotz des befürchteten Fachkräftemangels bilden immer weniger Betriebe in Deutschland Lehrlinge aus. Das geht aus dem Entwurf für den Berufsbildungsbericht 2012 hervor, aus dem die "Süddeutsche Zeitung" zitiert.mehr

no-content
News 07.03.2012 Personalszene

Der Geschäftsbereich TDS HR Services & Solutions der TDS AG hat seit 1. März einen neuen Geschäftsführer: Der Aufsichtsrat des HR-Dienstleisters hat mit Peter Röd einen erfahrenen Manager für die Position gewinnen können. Dieser wird den Bereich künftig gemeinsam mit Thomas Eggert leiten.mehr

no-content
News 06.03.2012 HR-Management

Mitarbeiter brauchen keine Scheu zu haben, ihrem Arbeitgeber selbstständig Weiterbildungsvorschläge zu unterbreiten. Denn nahezu alle der 301 befragten Personalverantwortlichen (96 Prozent) begrüßen die Eigeninitiative ihrer Mitarbeiter. Das belegt eine aktuelle Forsa-Studie im Auftrag des ILS Institut für Lernsysteme.mehr

no-content
News 06.03.2012 Personalszene

Britta Wagner leitet seit Mitte Januar den Bereich Recht und Personalwesen bei der Radio NRW GmbH in Oberhausen. Die 38-Jährige folgt auf Karin Jankowski, die zur ARD-Werbung Sales & Services (AS&S) gewechselt ist.mehr

no-content
News 06.03.2012 Personalszene

Die durchschnittliche Jahresarbeitszeit der Arbeitnehmer nahm 2011 um 0,5 Prozent zu, berichtet das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB). Damit erreichte sie fast wieder das Vorkrisenniveau. Grund dafür seien vor allem der Rückgang der Kurzarbeit, längere betriebsübliche Arbeitszeiten, mehr Überstunden sowie der Aufbau von Guthaben auf Arbeitszeitkonten.mehr

no-content
News 06.03.2012 Entgelt

Das Projekt zur ELENA-Nachfolge soll 2 Jahre laufen. Auch die bestehenden elektronischen Arbeitgebermeldeverfahren sollen umfassend untersucht werden.mehr

no-content
News 05.03.2012 Arbeitsrecht

Von Arbeitnehmern mit niedrigem Gehalt darf nicht erwartet werden, dass sie Überstunden leisten, ohne dafür bezahlt zu werden. So entschied aktuell das Bundesarbeitsgericht.mehr

no-content
News 05.03.2012 Personalszene

Die Autobranche hat 2011 die besten Personalanzeigen für Ingenieure geschaltet: Mit VW und Audi siegten allerdings nicht nur zwei Autohersteller beim 7. "VDI Nachrichten Award" für die besten Personalanzeigen für Ingenieure, der Anfang März in Essen verliehen worden ist.mehr

no-content
News 05.03.2012 Personalszene

Seit 1. März ist Jessica Kioschis Personalleiterin der Adlon Holding KG Berlin. In ihrer neuen Funktion verantwortet sie das HR-Management von insgesamt acht Lifestyle-Betrieben auf der Südseite des Hotel Adlon Berlinmehr

no-content
News 05.03.2012 HR-Management

Damit hatten die Stadtoberen von Schwäbisch Hall nicht gerechnet: Weit mehr als 10.000 Bewerbungen aus Südeuropa gingen ein, nachdem sich Journalisten aus Griechenland, Italien, Spanien und Portugal auf Einladung der Kommune vor Ort über den Fachkräftemangel informiert und anschließend in ihrer Heimat darüber berichtet hatten. Der Oberbürgermeister ist hochzufrieden.mehr

no-content
News 05.03.2012 HR-Management

Bundesweit hat im Jahr 2010 etwa jeder dritte Betrieb entweder keine oder nicht genügend Bewerber gefunden, um offene Arbeitsstellen zu besetzen. Dies sind Ergebnisse einer repräsentativen Betriebsbefragung des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) zur Arbeitsmarkt- und Ausbildungsmarktsituation in Deutschland.mehr

no-content
News 05.03.2012 HR-Management

Die Unternehmen in Deutschland und Europa kommen voran bei der Frauenförderung - doch es sind meist nur Trippelschritte. EU-Kommissarin Reding droht daher mit der Quote für die Führungsetagen.mehr

no-content
News 02.03.2012 Personalszene

Die Zahl der tödlichen Arbeitsunfälle in Deutschland ist 2010 erstmals seit vier Jahren wieder gestiegen, und zwar auf 674. Diese Zunahme um 8 Prozent liegt sogar höher als das Wachstum bei der Beschäftigung. Das geht aus dem jährlichen Bericht der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin BAuA hervor.mehr

no-content
News 02.03.2012 Personalszene

Am 8. März wird der Internationale Frauentag gefeiert. Von EU-Kommissarin Viviane Reding wird in diesem Zusammenhang ein Bericht über den Anteil von Frauen in Führungspositionen erwartet, verbunden mit der Ankündigung konkreter Maßnahmen zur Erhöhung des Frauenanteils. Aber was kann da kommen? Diese Frage beantwortet Klaus-Dieter Sohn vom Centrum für Europäische Politik.mehr

no-content
News 01.03.2012 Entgelt

Rückrechnungen und Korrekturen werden mehr und mehr zum Regelfall in der Entgeltabrechnung. Auch bei Mehrfachbeschäftigten kann künftig wohl immer nur vorläufig abgerechnet werden.mehr

no-content
News 01.03.2012 HR-Management

Technische Fach- und Führungskräfte erhalten nicht genügend Weiterbildung. Auch an Angeboten mangelt es. Dies geht aus einer aktuellen Umfrage des VDI Wissensforums hervor.mehr

no-content
News 01.03.2012 Personalszene

Christine Rupp ist seit Kurzem neue Recruiting-Partnerin bei Booz & Company. Die 36-Jährige folgt auf Michael Ruhl. In ihrer neuen Funktion vertritt sie die Unternehmensberatung gegenüber potenziellen neuen Mitarbeitern.mehr

no-content
News 01.03.2012 Entgelt

Beschäftigte und Unternehmen können angesichts der guten Konjunkturlage im Wahljahr 2013 mit einem weiter sinkenden Rentenbeitrag rechnen.mehr

no-content
News 01.03.2012 Arbeitsrecht

Ein Arbeitszeugnis fällt nie so glänzend aus, wie es dem Beurteilten vorschwebt. Andererseits muss sich auch der Aussteller häufig einiges verkneifen, denn es gilt der Grundsatz der wohlwollenden Beurteilung. Wir haben die wichtigsten Fragen und Antworten in diesem Spannungsfeld zusammengestellt.mehr

no-content
News 29.02.2012 Personalszene

Personalvorstand Thomas Edig scheidet auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand der Porsche Automobil Holding SE aus. Der Grund: Edig möchte sich künftig voll auf seine Vorstandstätigkeit in der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, konzentrieren und die Strategie 2018 mit aller Kraft vorantreiben.mehr

no-content
News 29.02.2012 Personalszene

Mit Humor werden Sie sehr viel schlagfertiger. Sie brauchen nur ein Gespür für die geeigneten Situationen – und natürlich ein paar geistreiche Techniken. Welche dies sind, verraten wir Ihnen im siebten Teil unserer Serie.mehr

no-content
News 29.02.2012 HR-Management

Bei ihrer beruflichen Erstausbildung nutzen nur wenige Jugendliche in Europa die Möglichkeit, Erfahrungen im Ausland zu sammeln. Zwar scheint die grenzüberschreitende Mobilität bei den Auszubildenden in letzter Zeit zu steigen, sie liegt jedoch noch immer deutlich unter den Zielzahlen der EU-Kommission.mehr

no-content
News 29.02.2012 Personalszene

Die deutschen Arbeitnehmer multinationaler Konzerne können in diesem Jahr mit den europaweit stärksten Reallohnzuwächsen rechnen. Die Grundgehälter werden laut einer Studie der Unternehmensberatung Mercer 2012 voraussichtlich um 2,9 Prozent steigen.mehr

no-content
News 29.02.2012 Personalszene

In der deutschen Wirtschaft zeichnet sich möglicherweise ein Ende des fast drei Jahren anhaltenden Stellenbooms ab. Erstmals seit dem Ende der Finanzkrise ist die Arbeitskräftenachfrage wieder etwas stärker geschrumpft. Den Arbeitsagenturen seien weniger neue Stellen als in den Vormonaten gemeldet worden, berichtete die Bundesagentur für Arbeit (BA).mehr

no-content
News 28.02.2012 Arbeitsrecht

Seit dem Inkrafttreten des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz ist es umstritten, ob der Arbeitgeber einen Arbeitnehmer nach einer Schwerbehinderung fragen darf. Nun hat hierzu das Bundesarbeitsgericht eine teilweise Klärung vorgenommen. Rechtsanwalt Dr. Marc Spielberger von Beiten Burkhardt erklärt, was die Entscheidung für die Praxis bedeutet.mehr

no-content
News 27.02.2012 HR-Management

Beim Ideenwettbewerb "Job nach Maß" wollte der Seniorenliga e.V. Antworten auf die Frage finden, wie Arbeitnehmer im Alter gesund, zufrieden undmöglcihst leistugnsfähig arbeiten können. Dabei kamen einige interessante Ideen zusammen. Für die Umsetzung braucht es aber auch eine entsprechende Unternehmenskultur.mehr

no-content
News 27.02.2012 Personalszene

Immer mehr Menschen müssen sich mit einem befristeten Job begnügen. Allerdings war die Chance, über kurz oder lang auf einen Dauerarbeitsplatz zu wechseln, noch nie so gut wie heute, geht aus einer Antwort des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) an die Grünen im Bundestag hervor.mehr

no-content
News 27.02.2012 Arbeitsrecht

Bei der ordentlichen Kündigung eines Arbeitsverhältnisses ist die maßgebende Kündigungsfrist einzuhalten. Gemäß § 622 Abs. 1 BGB besteht eine gesetzliche Grundkündigungsfrist von vier Wochen zum Monatsende oder zum 15. eines Kalendermonats. Mit unserem Erinnerungsservice können Sie den fristgerechten Zugang der Kündigung planen.mehr

no-content
News 27.02.2012 Arbeitsrecht

BMW und Lufthansa planen, in einzelnen Betrieben vermehrt Leiharbeiter einzusetzen. Den Betriebsräten ist dies ein Dorn im Auge, sie fordern mehr Mitbestimmung. Zu Unrecht, urteilten nun das Arbeitsgericht Leipzig und jenes in Frankfurt am Main - zumindest in der ersten Instanz.mehr

no-content
News 24.02.2012 HR-Management

Entgegen der gängigen Meinung, dass Multitasking zu Lasten der Produktivität geht, kann sich Polychronizität im gehobenen Management sehr wohl positiv auf die Leistung eines Unternehmens auswirken. Zu diesem überraschenden Befund kommt ein aktuelles Forschungsprojekt der Cass Business School.mehr

no-content
News 24.02.2012 Personalszene

Der Arbeitgebervergleich "Top Job" von compamedia und der Universität St. Gallen startet mit einer Neuheit in seine aktuelle Runde: Mittelständler, die gute Personalarbeit leisten, jedoch noch nicht im Wettbewerb der 100 besten Arbeitgeber antreten möchten, können nun ihre Personalarbeit zertifizieren lassen. Bewerbungsschluss ist der 30. April.mehr

no-content
News 24.02.2012 Motivation

Motiviert Geld die Mitarbeiter? Zu dieser Frage gibt es zahlreiche Studien. Eine nach eigenen Angaben erstmals repräsentative Umfrage unter 18.000 Arbeitnehmern haben nun die Hay Group und Stepstone veröffentlicht. Die Quintessenz: Mitarbeiter sind käuflich, ihre Motivation nicht.mehr

no-content
News 23.02.2012 Personalszene

Immer mehr Ältere arbeiten bis kurz vor Erreichen des Renteneintrittsalters: Waren dies 2000 noch 19,9 Prozent von den 60- bis 64-Jährigen, waren es zehn Jahre später bereits 40,8 Prozent. Dies geht aus dem ersten Fortschrittsreport "Altersgerechte Arbeitswelt" hervor, den Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen zusammen mit DGB-Chef Michael Sommer und Handwerks-Präsident Otto Kentzler in Berlin vorgestellt hat.mehr

no-content
News 23.02.2012 HR-Management

Die Entwicklung hin zur Projektarbeit scheint schneller voranzuschreiten, als bisher angenommen. Mehr noch: Über den Erfolg entscheidet letztlich vor allem das aktive Engagement der Führungskräfte. Dies belegt eine aktuelle Studie der GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement und der EBS Business School.mehr

no-content
News 23.02.2012 HR-Management

So schnell kann die Debatte um die Vorstandsvergütung wieder aufleben: Kaum war das aktuelle Gehalt von Daimler-Chef Dieter Zetsche verkündet, meldeten sich schon Kritiker zu Wort. Dabei ist es nicht die Höhe des Gehalts, sondern die variablen Anreize, die zum Beispiel Wirtschaftsethiker Ulrich Thielemann kritisiert.mehr

no-content
News 23.02.2012 Personalszene

Anke Höster-von Moock übernimmt im März die Funktion des Head Group HR von Nationale Suisse in Basel. Die 46-Jährige tritt die Nachfolge von Sandro Foiada an, der ab April die Position des Direktors des Regionalspitals in Bellinzona verantwortet.mehr

no-content
News 23.02.2012 Entgelt

Die Befreiung von der Krankenversicherungspflicht auf Antrag gilt nicht nur für das aktuelle, zur Befreiung führende Beschäftigungsverhältnis. Arbeitnehmer können weiterhin krankenversicherungsfrei bleiben - auch bei einem Arbeitgeberwechsel.mehr

no-content
News 22.02.2012 HR-Management

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) hat zum zwölften Mal innovative Konzepte zur betrieblichen Weiterbildung prämiert. Unter dem Wettbewerbsthema "Weiterbildung für Ältere im Betrieb" wurden auf der Bildungsmesse "Didacta" in Hannover drei Preisträger mit dem "Weiterbildungs-Innovations-Preis 2012" (WIP) ausgezeichnet.mehr

no-content
News 22.02.2012 HR-Management

Mehr arbeiten während des Booms, Überstunden abfeiern bei Auftragsflauten - dieses Prinzip setzt sich in immer mehr Betrieben durch. Inzwischen habe jeder zweite Beschäftigte ein sogenanntes Arbeitszeitkonto, geht aus einer Studie des Nürnberger Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hervor.mehr

no-content
News 21.02.2012 Entgelt

Unternehmen müssen jährlich verschiedene Daten an die gesetzliche Unfallversicherung melden: Entgelte, Anzahl der Beschäftigten und die Arbeitsstunden. Auf dieser Basis werden dann die Beiträge zur gesetzlichen Unfallversicherung berechnet.mehr

no-content
News 21.02.2012 Personalszene

Nicht nur Mainz singt und lacht. Auch die Berufswelt geizt nicht mit Spott und Späßen. Wir haben passend zur fünften Jahreszeit die zwei besten Personalerwitze für Sie ausgewählt. Heute: "Warum HR das Herz des Vorstands nicht gewinnt".mehr

no-content
News 21.02.2012 Arbeitsrecht

Um einen übermäßigen Verlust von jungen Arbeitnehmern bei betriebsbedingten Kündigungen zu vermeiden können bei der Sozialauswahl Altersgruppen gebildet werden. Das Bundesarbeitsgericht hat sich damit befasst, ob dies gegen EU-Recht verstößt. Rechtsanwalt Dr. Marc Spielberger von Beiten Burkhardt erläutert, was die Entscheidung für Arbeitgeber bedeutet.mehr

no-content
News 21.02.2012 HR-Management

Tatkräftiger Wissensdurst und Eigeninitiative werden immer wichtiger, wenn es um eine Beförderung im Unternehmen oder den Joberhalt geht. Dies geht aus der aktuellen TNS Infratest-Studie "Weiterbildungstrends in Deutschland 2012" hervor.mehr

no-content
News 21.02.2012 Personalszene

Im Vorfeld der ersten DGFP-Personaldienstleistungs-Börse, die künftig die Fachmesse "Personal & Weiterbildung" ersetzen wird, haben vier DGFP-Mitgliedsunternehmen ihre realen HR-Projekte ausgeschrieben. Bis zum 5. März können interessierte Personaldienstleister noch ihre Angebote online einreichen.mehr

no-content
News 20.02.2012 Personalszene

Arbeitgeberwettbewerbe liegen weiter im Trend. Immer mehr Städte zeichnen die vor Ort angesiedelten Arbeitgeber mit einem Siegel aus. In den Metropolen München, Hamburg, Berlin und der Region Rhein-Main stehen die diesjährigen Gewinner fest.mehr

no-content
News 20.02.2012 HR-Management

Mit einer maßgeschneiderten Personalarbeit können Unternehmen den gesellschaftlichen Tendenzen zur Individualisierung und Fragmentierung wirksam begegnen. Dies geht aus einer aktuellen Studie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg hervor.mehr

no-content
News 17.02.2012 Arbeitsrecht

In den letzten Tagen wurde in den Medien berichtet, dass sich die Koalition auf einen Entwurf eines Arbeitnehmer-Datenschutzgesetzes geeinigt habe. Diese Meldung war womöglich etwas voreilig, wie die Haufe Online-Redaktion aus der CDU/CSU-Pressestelle erfuhr.mehr

no-content