0

| Personalie

Neuer Personalchef beim ZDF

Christian Campe
Bild: ZDF/Carmen Sauerbrei

Christian Campe ist seit April neuer Personalchef des öffentlich-rechtlichen Fernsehsenders ZDF in Mainz. Er folgt auf Prof. Dr. Michael Winter, der nach 34 Jahren im ZDF in den Ruhestand geht.

Campe (47) bringt Erfahrung aus den Bereichen Organisationsentwicklung, Personalplanung, -entwicklung und -controlling sowie im Arbeits- und Tarifrecht mit.

Von August 2000 an war er Personalreferent sowie stellvertretender Personaldirektor für Arbeits- und Tarifrecht bei der ISH GmbH & Co. KG in Köln. Im August 2003 wechselte Campe als Leiter Personal und Organisation zur Fiat Automobil Vertriebs GmbH nach Frankfurt, ab 2005 wurde er dort zusätzlich zum Prokuristen und Mitglied der Geschäftsleitung berufen.

Seit November 2009 war Campe als Leiter Personal und Recht und Prokurist bei den Stadtwerken Osnabrück verantwortlich für die Abteilungen Personal, Personalentwicklung und Recht sowie die Stabsabteilung Gesundheit und Soziales.

Sein Vorgänger, Michael Winter, wurde 1986 Leiter der Abteilung Personalverwaltung beim ZDF und übernahm zwei Jahre später die Leitung der Hauptabteilung Personal. Seit Januar 1997 war Winter auch stellvertretender Verwaltungsdirektor des ZDF.

Haufe Online Redaktion

Personalie, Personalchef

Aktuell

Meistgelesen