| Personalie

Rebecca Steinhage wird Arvato-Personalchefin

Rebecca Steinhage
Bild: Arvato

Zum 1. August zieht Rebecca Steinhage in den Vorstand von Arvato ein und übernimmt die Leitung der zentralen Personalabteilung des international tätigen Technologiedienstleisters. Sie tritt die Nachfolge von Christine Scheffler an. Diese wird das Unternehmen verlassen.

Steinhage startete ihre Karriere 2001 im Personalbereich von Arvato, wo sie zuletzt gemeinsam mit ihrem Team "Arvato Technology" betreute.

2008 wechselte sie in die Hauptverwaltung der Bertelsmann AG. Dort war sie als Director Corporate Management Development unter anderem im Bereich Recruitment von Top-Führungskräften tätig und hat die Entwicklung sowie Implementierung einer Richtlinie für konzernweite Talentvermittlung begleitet.

Derzeit verantwortet sie noch die weltweite Personalarbeit bei LR Health & Beauty in Ahlen für insgesamt 28 Länder.

Haufe Online Redaktion

Immobiliendienstleister, Personalie, Personalchef