1

0

| Bottom-up-Feedback

Kritik am Chef? Na klar!

Kritik am Chef kann die Zusammenarbeit verbessern – doch sie sollte richtig artikuliert werden.
Bild: Haufe Online Redaktion

Eine Umfrage zeigt, dass die Mehrheit der Deutschen positive Erfahrungen mit Kritik am Chef gemacht hat; die meisten sind zudem überzeugt, damit die Zusammenarbeit verbessern zu können. Ein Drittel glaubt jedoch nicht an die positive Wirkung von Bottom-up-Feedback.

Viele Befragungen sind schon zu dem Ergebnis gekommen, dass in deutschen Unternehmen noch zu wenig von unten nach oben kritisiert wird; häufig existiert Feedback nur in eine Richtung, nämlich vom Chef an die Mitarbeiter. Eine Umfrage von Stellenanzeigen.de könnte nun Mitarbeiter dazu ermutigen, häufiger Bottom-up-Feedback zu geben: Demnach haben nämlich 70 Prozent der Teilnehmer positive Erfahrungen mit Kritik am Chef gemacht. Gut jeder Zehnte (zwölf Prozent) folgt beim Thema "Chefkritik" sogar dem Motto: "Wenn mein Chef etwas anders machen soll, dann sage ich es ihm rundheraus."

Ein Drittel hat schlechte Erfahrungen mit Chefkritik gemacht

Zudem ist der Großteil auch überzeugt von der karthatischen Wirkung von Kritik:  59 Prozent der 800 befragten Fach- und Führungskräfte glauben der Umfrage zufolge, dass Kritik am Chef zwar sehr viel Diplomatie erfordere, aber richtig angebracht die Zusammenarbeit zwischen Mitarbeitern und Vorgesetztem sehr verbessern könne. Was für die Theorie gilt, funktioniert aber offenbar in der Praxis nicht immer – ein Drittel der Befragten gibt an, mit der Kritik am Chef schon schlechte Erfahrungen gemacht zu haben.

Jeder Zehnte fürchtet negative Auswirkungen auf die Karriere

Voraussetzung dafür ist natürlich, dass der Chef auch bereit ist, die Kritik seiner Mitarbeiter anzunehmen. Offenbar sind jedoch viele Vorgesetzte taub, wenn Kritik von unten kommt, denn jeder fünfte Befragte gibt an, er habe noch keinen Vorgesetzten erlebt, der sich von seinen Angestellten kritisieren ließ. Da verwundert es nicht, dass fast ebenso viele (neun Prozent) der Mitarbeiter angeben, sie trauten sich nicht Kritik an ihrem Chef zu üben, weil sie negative Auswirkungen auf ihre Karriere fürchten.

Haufe Online Redaktion

1

Feedback, Kritik, Führungskraft

Aktuell

Meistgelesen