News 17.09.2018 Schlussanträge vor dem EuGH

Wegen Kurzarbeit hatte der Arbeitgeber einem Betonbauer das Urlaubsentgelt sowie das Urlaubsgeld gekürzt. Grundlage dafür war eine Regelung im Tarifvertrag. Ob diese aber mit EU-Recht vereinbar ist, hat demnächst der EuGH zu entscheiden. Nun hat der Generalanwalt die Richtung vorgegeben.mehr

no-content
Serie 31.08.2017 Kolumne Entgelt

Für Laien aber auch für Profis hält die Entgeltabrechnung manch Erstaunliches oder Skurriles bereit. Robert Knemeyer, Personalberater und Interim-Manager, geht ausgefallenen Fragen nach. Heute: Welche Kosten lassen sich durch Kurzarbeit einsparen und ab wann lohnt sich das Instrument?mehr

no-content
News 09.11.2016 Arbeitsförderung

Berufliche Qualifikation und Weiterbildung sind ein Schlüssel für die Fachkräftesicherung in Deutschland. Verbesserte Fördermöglichkeiten bei der beruflichen Weiterbildung und die Bürokratieentlastung für Betriebe bei Kurzarbeit stehen im Fokus eines Gesetzes, welches bereits seit 1.8.2016 in Kraft ist.mehr

no-content
kostenpflichtig HR Newsservice   05.09.2016

Der Konflikt zwischen Volkswagen und mehreren Zuliefer-Unternehmen hatte Kurzarbeit beim Automobilhersteller zur Folge. Dadurch ist dieses arbeitsmarktpolitische Instrument wieder in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt. Grund genug, sich im aktuellen Topthema näher damit beschäftigen.mehr

no-content
News 18.08.2016 Kurzarbeit und Nebenjob

Volkswagen hat für Tausende Mitarbeiter im Werk Emden Kurzarbeit beantragt. Grund: Engpässe bei einem Autositz-Zulieferer. Gerade bei der Berechnung der Abrechnung des Kurzarbeitergeldes müssen besondere Regelungen beachten, wenn Kurzarbeiter zur Einkommensaufbesserung z. B. einen Minijob aufnehmen.mehr

no-content
News 04.12.2015 Kurzarbeitergeld der Arbeitslosenversicherung

Arbeitgeber und Betriebsvertretungen erhalten künftig mehr Planungssicherheit bei der Einführung von Kurzarbeit. Zum 1.1.2016 wird die gesetzliche Bezugsdauer für das sogenannte konjunkturelle Kurzarbeitergeld von 6 auf 12 Monate verlängert.mehr

no-content
News 15.10.2015 Kurzarbeit

Wegen der Abgase-Krise bei VW prüft Arbeitsministerin Nahles die Ausweitung der Kurzarbeiterregel auch auf Leiharbeiter. Diese waren bisher oft die ersten, die in Krisensituationen ihren Job verloren haben. Wie aber wird Kurzarbeit im Betrieb rechtssicher eingeführt? Wir klären auf.mehr

no-content
News 28.11.2014 Kurzarbeit

Was sich in den vergangenen Jahren bewährt hat, gilt nun auch für 2015: Die Bundesregierung hat die Bezugsdauer für das Kurzarbeitergeld erneut von sechs auf zwölf Monate verlängert. Eine entsprechende Verordnung ist nun in Kraft getreten.mehr

no-content
News 10.10.2014 Kurzarbeit

Die Bezugsdauer für das Kurzarbeitergeld soll erneut zwölf Monate lang gezahlt werden. Die Regierung arbeitet derzeit an einer entsprechenden Verordnung. Die verlängerte Bezugsdauer soll bis Ende 2015 ausgedehnt werden.mehr

no-content
News 07.11.2013 Kurzarbeit

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) sorgt vor: Die Bezugsdauer für Kurzarbeitergeld beträgt weiterhin 12 Monate. Die verlängerte Bezugsdauer wurde bis Ende 2014 ausgedehnt.mehr

no-content
Meistgelesene beiträge
News 26.06.2013 Kurzarbeit

Von den Hochwasserfolgen betroffene Unternehmen haben Kurzarbeitergeld-Anspruch. Nun legt die Bundeagentur für Arbeit noch einen drauf: Für längstens 3 Monate werden auch die Sozialversicherungsbeiträge aus dem Kurzarbeitergeld erstattet.mehr

no-content
News 10.06.2013 Kurzarbeit

Lichtblick für Unternehmen, die vom Hochwasser betroffen sind: Bei Arbeitsausfall durch Hochwasserschäden kann Kurzarbeitergeld gezahlt werden. Betroffene Betriebe sollten bei der Arbeitsagentur einen Antrag auf Kurzarbeitergeld stellen.mehr

no-content
News 28.12.2012 Gesetzliche Änderungen

Wie alljährlich zum Jahreswechsel stehen einige gesetzliche Änderungen an. So fällt z. B. die seit Beginn umstrittene Praxisgebühr weg und der Rentenbeitrag sinkt - vielleicht beides Geschenke zum Wahljahr. Was tut sich sonst noch?mehr

no-content
News 06.12.2012 Kurzarbeit

Die Bundesregierung greift zu einer Vorsichtsmaßnahme und stellt die Weichen für eine Verlängerung des Kurzarbeitergeldes auf 12 Monate. Der Start ist jedoch noch offen.mehr

no-content
News 16.11.2012 Kurzarbeitergeld

Für Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) kommt eine längere Auszahlung des Kurzarbeitergeldes über 6 Monate hinaus nicht in Frage.mehr

no-content
News 14.11.2012 Urlaub

Nach deutschem Recht ist umstritten, welche Auswirkungen Kurzarbeit auf die Urlaubsansprüche der Arbeitnehmer hat. Nun hat der Europäische Gerichtshof klargestellt: Nach EU-Recht muss kein Urlaub gewährt werden, wenn wegen Kurzarbeit „Null“ keine Arbeitspflicht bestand.mehr

no-content
News 18.10.2012 Kurzarbeit

Auch mithilfe der erleichterten Regelungen zur Kurzarbeit kam Deutschland recht gut durch die letzte Krise. Nun mehren sich Meldungen, dass Unternehmen Kurzarbeit planen. Auf Nachfrage der Haufe-Online-Redaktion sieht das Bundesarbeitsministerium derzeit aber keinen Grund, die Sonderregelungen erneut aufzugreifen.mehr

no-content