News 22.05.2018 FG Kommentierung

Das FG Köln hat entschieden, dass Aufstockungsbeträge zum Transferkurzarbeitergeld keine ermäßigt zu besteuernden Entschädigungen sind, sondern regulärer laufender Arbeitslohn. Das letzte Wort liegt nun beim Bundesfinanzhof, bei dem bereits ein anderes Revisionsverfahren zur Thematik anhängig ist.mehr

News 19.12.2017 FG Münster

Zuschüsse zum Transferkurzarbeitergeld, die von einer Transfergesellschaft gezahlt werden, in der der Arbeitnehmer nicht beschäftigt wird, sind nach Auffassung des FG Münster als außerordentliche Einkünfte zu behandeln.mehr

News 09.11.2016 Arbeitsförderung

Berufliche Qualifikation und Weiterbildung sind ein Schlüssel für die Fachkräftesicherung in Deutschland. Verbesserte Fördermöglichkeiten bei der beruflichen Weiterbildung und die Bürokratieentlastung für Betriebe bei Kurzarbeit stehen im Fokus eines Gesetzes, welches bereits seit 1.8.2016 in Kraft ist.mehr

News 04.12.2015 Kurzarbeitergeld der Arbeitslosenversicherung

Arbeitgeber und Betriebsvertretungen erhalten künftig mehr Planungssicherheit bei der Einführung von Kurzarbeit. Zum 1.1.2016 wird die gesetzliche Bezugsdauer für das sogenannte konjunkturelle Kurzarbeitergeld von 6 auf 12 Monate verlängert.mehr

News 04.12.2014 Arbeitsförderung

Zum 1. Januar 2015 treten Änderungen im Arbeitsförderungsrecht in Kraft, mit denen befristete Regelungen verlängert werden. Danach können insbesondere Zuschüsse oder Fördermöglichkeiten bis Ende 2019 weiter in Anspruch genommen werden. Wichtig für Betriebe ist auch die Verlängerung der Bezugsdauer des Kurzarbeitergeldes.mehr

News 28.11.2014 Kurzarbeit

Was sich in den vergangenen Jahren bewährt hat, gilt nun auch für 2015: Die Bundesregierung hat die Bezugsdauer für das Kurzarbeitergeld erneut von sechs auf zwölf Monate verlängert. Eine entsprechende Verordnung ist nun in Kraft getreten.mehr

News 10.10.2014 Kurzarbeit

Die Bezugsdauer für das Kurzarbeitergeld soll erneut zwölf Monate lang gezahlt werden. Die Regierung arbeitet derzeit an einer entsprechenden Verordnung. Die verlängerte Bezugsdauer soll bis Ende 2015 ausgedehnt werden.mehr

News 07.11.2013 Kurzarbeit

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) sorgt vor: Die Bezugsdauer für Kurzarbeitergeld beträgt weiterhin 12 Monate. Die verlängerte Bezugsdauer wurde bis Ende 2014 ausgedehnt.mehr

News 26.06.2013 Kurzarbeit

Von den Hochwasserfolgen betroffene Unternehmen haben Kurzarbeitergeld-Anspruch. Nun legt die Bundeagentur für Arbeit noch einen drauf: Für längstens 3 Monate werden auch die Sozialversicherungsbeiträge aus dem Kurzarbeitergeld erstattet.mehr

News 10.06.2013 Kurzarbeit

Lichtblick für Unternehmen, die vom Hochwasser betroffen sind: Bei Arbeitsausfall durch Hochwasserschäden kann Kurzarbeitergeld gezahlt werden. Betroffene Betriebe sollten bei der Arbeitsagentur einen Antrag auf Kurzarbeitergeld stellen.mehr

Meistgelesene beiträge
News 06.12.2012 Kurzarbeit

Die Bundesregierung greift zu einer Vorsichtsmaßnahme und stellt die Weichen für eine Verlängerung des Kurzarbeitergeldes auf 12 Monate. Der Start ist jedoch noch offen.mehr

News 16.11.2012 Kurzarbeitergeld

Für Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) kommt eine längere Auszahlung des Kurzarbeitergeldes über 6 Monate hinaus nicht in Frage.mehr