News 08.11.2019 In eigener Sache

Am 6. und 7. November 2019 hat das Fachmagazin DW Die Wohnungswirtschaft zum fünften Mal in Kooperation mit dem GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen die "Werkstatt" veranstaltet. Dieses Jahr drehte sich alles um das Thema Sicherheit.mehr

no-content
News 06.11.2019 Interview

Mitgliederbeteiligung sei kein lästiges Beiwerk, sondern ein Erfolgsfaktor, meint der Vorstandsvorsitzende der Bielefelder Baugenossenschaft Freie Scholle Kai Schwartz. Im Interview erklärt er sein Konzept von Selbstverwaltung und Beteiligungsmanagement.mehr

no-content
News 05.11.2019 Wohnungsunternehmen

Schwedens Fusionskontrollbehörde hat grünes Licht für die Übernahme von Hembla gegeben: Damit ist Vonovia nicht nur Deutschlands größter Wohnimmobilienkonzern, sondern nach eigenen Angaben auch bald das größte schwedische Wohnungsunternehmen.mehr

no-content
News 01.11.2019 Innovationsserie Teil 5

Die LEG Immobilien AG hat einen "Buchungsroboter" entwickelt, der Mietzahlungseingänge kontrolliert und offene Forderungen managt. Den Mitarbeitern entstehen durch die Softwarelösung neue Freiräume.mehr

no-content
Serie 30.10.2019 Zukunft Immobilienwirtschaft

Virtuelle Treffen sind inzwischen Standard: Webmeetings werden in vielen Bereichen abgehalten. Die Technologie würde auch den Arbeitsalltag von Immobilienverwaltern sehr erleichtern. Sie könnten sich mit virtuellen Eigentümerversammlungen via Internet Zeit, Geld und Nerven sparen.mehr

no-content
News 29.10.2019 Zweckentfremdung

Die Bundesländer sehen sich bislang nicht alle in der Pflicht – dafür gehen immer mehr Städte gegen illegale Ferienwohnungen vor. Auch den Inseln geht durch Zweckentfremdung Wohnraum verloren. Der Rat von Norderney hat jetzt eine strenge Satzung beschlossen, um Mietwohnungen zu schützen.mehr

no-content
News 29.10.2019 Intelligentes Energiemanagement

Ein Pilotprojekt des Berliner Startups Fresh Energy und der Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt soll klären, ob mithilfe von Smart Metern und intelligenten Algorithmen ein großer Teil des Gebäudestromverbrauchs eingespart werden kann. Ein Bericht über erste Erfahrungen.mehr

no-content
News 25.10.2019 Gemeinsamer Wettbewerb

Das Projekt "Gegen den Strom – Soziale Stadt Wulsdorf" des kommunalen Wohnungsunternehmens Stäwog Bremerhaven hat den Preis Soziale Stadt 2019 gewonnen. Der Deutsche Nachbarschaftspreis geht nach Rathenow in Brandenburg. Die Sieger der beiden Wettbewerbe wurden am 24. Oktober in Berlin geehrt.mehr

no-content
News 23.10.2019 EBZ-Arbeitgeberattraktivitätsmodell

Was macht Unternehmen der Wohnungswirtschaft zu attraktiven Arbeitgebern? Ein gutes Gehalt? Oder die Wertschätzung des Chefs? Die EBZ-Akademie hat aus den Ergebnissen einer Umfrage ein Arbeitgeberattraktivitätsmodell für Maßnahmen zur Mitarbeiterbindung und -rekrutierung entwickelt.mehr

no-content
News 22.10.2019 Innovationsserie Teil 4

Büroarbeit und Buchhaltung rauben Beschäftigten einen Großteil ihrer Arbeitszeit. Eine auf Künstlicher Intelligenz (KI) beruhende Software des Datenunternehmens Eucon verspricht Erleichterung.mehr

no-content
News 15.10.2019 Japan

Mit Fujisawa ist in Japan eine Smart City der Superlative entstanden. Hinter dem ehrgeizigen Projekt steht der Panasonic-Konzern. Der Preis, den die Bewohner für das optimierte Leben zahlen, ist hoch: Sie lassen sich komplett überwachen. In Deutschland mag das futuristisch klingen – doch ist es das?mehr

no-content
News 11.10.2019 Innovationsserie Teil 3

Die Building Material Scout GmbH bietet als Plattformmodell die Möglichkeit, Bauprodukte und -prozesse zu dokumentieren und zu bewerten. Das Startup zielt auf die optimierte Kommunikation und Transparenz zwischen den relevanten Akteuren der Bau- und Immobilienbranche ab.mehr

no-content
News 09.10.2019 Expo Real 2019

Der Startup-Accelerator Hubitation wächst, die Bewerberzahl hat sich im zweiten Jahr mehr als verdoppelt. Jetzt hat Initiator Nassauische Heimstätte | Wohnstadt "hubitation associate" gegründet: Partner sind jederzeit willkommen. Die ersten Wohnungsunternehmen sind auf der Expo Real beigetreten.mehr

no-content
News 08.10.2019 Expo Real 2019

Vor mehr als einem Jahr haben der GdW und mehrere Unternehmen eine Rahmenvereinbarung für serielles und modulares Bauen geschlossen. Auch der Bund ist beigetreten, genauso wie Architekten- und Bauindustrieverband. Was seitdem passiert ist, beschäftigt die Teilnehmer auf der Expo Real.mehr

no-content
News 08.10.2019 Expo Real 2019

Bei der Expo Real in München werden die Sieger des Accelerators hubitation der Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt vorgestellt. Wenn etablierte Immobilien-"Tanker" auf smarte Starter-"Schnellboote" treffen, ist Fairness oberstes Gebot für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.mehr

no-content
News 08.10.2019 Expo Real 2019

Mit Blick auf den steigenden Wohnraumbedarf wird vor allem in den wachsenden Städten nachverdichtet. Brachflächenrecycling, Baulückenschluss und Aufstockung sind bereits gelebte Praxis und integrierte Stadtentwicklungskonzepte gefragter denn je. Auf der Expo Real darf das Thema darum nicht fehlen.mehr

no-content
News 03.10.2019 In eigener Sache

Im vergangenen Jahr feierte das Fachmagazin "DW Die Wohnungswirtschaft" noch 70. Geburtstag; ein Jahr später lud das DW-Team nach Hamburg und präsentierte das Magazin nach einem umfangreichen Relaunch im ganz neuen Look.mehr

no-content
Serie 01.10.2019 Zukunft Immobilienwirtschaft

Digitalisierung ist für die Wohnungswirtschaft inzwischen kein Fremdwort mehr. Längst beschäftigen sich viele Unternehmen mit neuen Technologien und Geschäftsmodellen. Doch eine Gruppe von nicht zu unterschätzender Bedeutung wird in dem Prozess häufig übersehen: die eigenen Mitarbeiter.mehr

no-content
News 20.09.2019 Wohnungspolitik

20 Jahre nach dem Verkauf der kommunalen KWG mit rund 10.000 Wohnungen hat Kiel die städtische Wohnungsgesellschaft Kiwog gegründet, wie eine Sprecherin bestätigte. Der Verband norddeutscher Wohnungsunternehmen (VNW) sieht das grundsätzlich positiv, äußerte aber auch Sorgen.mehr

no-content
News 17.09.2019 Konversion

Münster baut zwei große neue Stadtquartiere mit insgesamt 3.000 Wohnungen. Die Grundstücke der ehemaligen britischen Kasernen "York" in Gremmendorf und "Oxford" in Gievenbeck hat die Stadt vor knapp einem Jahr dem Bund abgekauft. mehr

no-content
Serie 17.09.2019 Zukunft Immobilienwirtschaft

Küche, Bad, Schlafzimmer, Wohnzimmer, je nach Familiengröße noch ein oder mehrere Kinderzimmer: So wohnen die meisten Deutschen. Seit Jahrzehnten verändert sich das Produkt "Wohnen" kaum. Während jeder vor der Entscheidung steht, ob er ein Auto fahren soll oder nicht, fragt niemand, ob es adäquat wäre, eine Wohnung zu bewohnen.mehr

no-content
News 16.09.2019 Advertorial: Verknüpfung digitaler Schnittstellen

Insellösungen erschweren die Kommunikation zwischen digitalen Lösungen. Der digitale Türzugang von Kiwi setzt daher auf eine offene API-Schnittstelle, die eine reibungslose Integration in bereits bestehende IT-Infrastrukturen ermöglicht.mehr

no-content
News 16.09.2019 Innovationsserie Teil 2

Innovation in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft ist Thema unserer neuen Serie. Im zweiten Teil geht es um das Startup Basking Automation GmbH: Mit der webbasierten App Basking.io können Räume effizienter genutzt und dabei auch noch Kosten gespart werden.mehr

no-content
News 13.09.2019 Wohnungswirtschaft

Die Sieger der "Hubitation Finals 2019" stehen fest: Sphira (Frankfurt am Main) und Frameless (Wien) haben mit ihren Pilotprojekten zum innovativen Wohnen überzeugt und fahren mit zur Expo Real. Hubitation ist der Startup-Accelerator der Wohnungsgesellschaft Nassauische Heimstätte | Wohnstadt.mehr

no-content
News 10.09.2019 Klimaschutz

Der Spitzenverband der Wohnungswirtschaft GdW, der Deutsche Verband und der Deutsche Mieterbund haben eine Allianz gegründet. Kernziel ist es, der Politik aufzuzeigen, welche finanziellen Mittel notwendig wären, um die Klimaziele sozialverträglich und wirtschaftlich zu erreichen.mehr

no-content
News 10.09.2019 Innovatives Bauen

Noch ist die Circular Economy kein großes Thema in der Immobilienbranche. Mit zunehmender Rohstoffknappheit dürfte sich das ändern. Das Hybridhochhaus Skaio in Heilbronn zeigt, wie Wohngebäude bereits heute ressourcenschonend gestaltet und als Rohstofflager genutzt werden können.mehr

no-content
News 09.09.2019 Innovationsserie Teil 1

Innovation tut jeder Branche gut – was sich diesbezüglich in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft tut, ist Thema unserer neuen Serie. Im ersten Teil geht es um wohnungshelden.de und die Digitalisierung des Vermietungsgeschäfts. Und darum, dass Innovation manchmal erst im zweiten Anlauf klappt.mehr

no-content
News 02.09.2019 In eigener Sache

Bereits zum 17. Mal vergeben das Magazin "DW Die Wohnungswirtschaft" und die Aareon AG den "DW Zukunftspreis der Immobilienwirtschaft" für herausragende Konzepte aus der Praxis der Immobilienwirtschaft. In diesem Jahr lautet das Motto "Bezahlbares Bauen und Wohnen". Bewerben Sie sich bis zum 28.2.2020.mehr

no-content
News 01.09.2019 Advertorial: Wetterschutz in voller Höhe

Die Bevölkerungsdichte und der Flächenmangel forcieren Städte in die Höhe zu bauen. So entstehen auch in Deutschland immer mehr Wohnhochhäuser wie das „Skyline Living“ in Stuttgart. Mit flexiblen Balkonverglasungen genießen die Bewohner dort Frischluft und Weitblick bei jedem Wetter.mehr

no-content
News 29.08.2019 Energetische Gebäudesanierung

Die Anlageneffizienz spielt bei der energetischen Gebäudesanierung eine große Rolle. Hohes Potenzial bergen geringinvestive Maßnahmen. Doch die Beantragung von Fördermitteln ist kompliziert. Ein Interview mit Dr. Michael Herma (Herma Consulting) über Neuerungen beim Heizungsoptimierungsprogramm.mehr

no-content
News 26.08.2019 Digitale Arbeitswelten

Wie können die etablierte Wohnungswirtschaft und junge PropTechs zusammenarbeiten? Eine Antwort darauf gibt die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte / Wohnstadt mit dem Programm "Hubitation". Dritter und letzter Teil der Serie über die Gewinner des DW-Zukunftspreises 2019.mehr

no-content
News 23.08.2019 Dachbegrünung

Berlin hat ein 2,7 Millionen Euro schweres Förderprogramm für die Begrünung von Dächern gestartet. Geld soll es für Projekte in Stadtquartieren sowie für experimentelle oder gemeinwohlorientierte Vorhaben geben. Was bei einer Dachbegrünung zu beachten ist, erklärt unser Autor.mehr

no-content
News 19.08.2019 Digitale Arbeitswelten

Innovativ gestaltete Meetingräume in luftiger Höhe, um den Kopf frei zu bekommen für zukunftsweisende Ideen: Mit ihrem Projekt "Freiraum – Kreativräume Vivawest" hat die Vivawest GmbH die Jury überzeugt. Zweiter Teil der dreiteiligen Serie über die Gewinner des DW-Zukunftspreises 2019.mehr

no-content
News 16.08.2019 Photovoltaik

Vonovia will seine Mieter mit Solarstrom vom eigenen Dach versorgen. Dazu hat der Immobilienkonzern ein „1000-Dächer-Programm“ für Solaranlagen aufgelegt. Zunächst wird der erzeugte Strom jedoch ins öffentliche Netz eingespeist – man hofft auf eine Novelle des Mieterstromgesetzes im Herbst.mehr

no-content
News 09.08.2019 Digitale Arbeitswelten

Seit Jahren setzt die Joseph-Stiftung eine umfassende Digitalisierungsstrategie um. Dabei rückt das kirchliche Wohnungsunternehmen den Menschen in den Fokus und beteiligt die Mitarbeiter am Transformationsprozess. Erster Teil der dreiteiligen Serie über die Gewinner des DW-Zukunftspreises 2019.mehr

no-content
News 06.08.2019 Wohnraumförderung

Das Saarland will den sozialen Wohnungsbau mit fünf Programmen und insgesamt 60 Millionen Euro fördern. Das hat der saarländische Innen- und Bauminister Klaus Bouillon (CDU) angekündigt. Auch in anderen Bundesländern gibt es Bewegung beim Thema sozialer Wohnungsbau.mehr

no-content
News 01.08.2019 Gesetzentwurf

Wer in einer verbilligten Mitarbeiterwohnung lebt, muss bisher einen geldwerten Vorteil versteuern. Diese Steuer soll wegfallen, hat das Bundeskabinett beschlossen. Die steuerliche Entlastung könnte auch Investitionen von Unternehmen in den bezahlbaren Wohnungsbau attraktiver machen.mehr

no-content
News 23.07.2019 Auszeichnung

Alle zwei Jahre wird der Deutsche Bauherrenpreis von GdW, BDA und DST ausgelobt. In diesem Jahr gab es den Initiatoren zufolge so viele Bewerbungen wie noch nie: 230 innovative Wohnungsbauprojekte wurden eingereicht. Jetzt stehen die 33 Nominierten für die Edition 2020 fest.mehr

no-content
News 18.07.2019 Neubauprojekt in Hamburg

Generationengerechtes Wohnen wird mit der zunehmenden Überalterung der Gesellschaft immer wichtiger. Häufig sind betreute Einrichtungen der letzte Ausweg. Dass es Alternativen gibt, zeigt ein beispielhaftes Neubauprojekt der Schiffszimmerer-Genossenschaft in Hamburg.mehr

no-content
News 17.07.2019 Algorithmen und Big Data

Ein Bestandsquartier mit 700 Wohnungen wurde intelligent vernetzt. In der Kölner Stegerwaldsiedlung sorgen selbstlernende Algorithmen und Big Data für hohen Wohnkomfort und Energieeffizienz.mehr

no-content
News 16.07.2019 Kapitalanlage

Immer wieder treten Kapitalsammelstellen als Wohnungsgenossenschaften am Markt auf, versprechen unrealistische Renditen, ohne jedoch dem Förderzweck – bezahlbaren Wohnraum zu bieten – nachzukommen. Der Bundesrat hat nun einen Gesetzentwurf zum Schutz der Genossenschaften vorgelegt.mehr

no-content
Serie 09.07.2019 Zukunft Immobilienwirtschaft

First Mover, das klingt erstrebenswert. Ein Pionier sein, neue Ideen entwickeln, Innovationen hervorbringen, diese Dinge sind für jede Branche von Bedeutung. Für die Technologieführer der Immobilienwirtschaft steht dabei aber vor allem einer im Mittelpunkt: der Anwender.mehr

no-content
News 04.07.2019 Konzeptvergabe

Hohe Baulandpreise sind eine der größten Hürden für den bezahlbaren Wohnungsneubau. Mit der Konzeptvergabe durch die Kommunen erhalten auch kleinere Marktakteure eine Chance zur Baulandentwicklung. Wie man das Verfahren optimieren könnte, erklärt dhu-Vorstand Frank Seeger im Interview.mehr

no-content
News 03.07.2019 BBU-Jahrespressekonferenz

Mietendeckel – was heißt das für die soziale Wohnungswirtschaft? Das hat der BBU seine Berliner Mitgliedsunternehmen gefragt. Die Ergebnisse stellte der Verband am 3. Juli auf der Jahrespressekonferenz vor. Vor allem Genossenschaften befürchten wirtschaftliche Nachteile.mehr

no-content
News 25.06.2019 Bezahlbarer Wohnraum

Die Wohnungswirtschaft ist aktiv, aktuelle Zahlen der angekündigten neuen Wohnungen einiger Wohnungsunternehmen können sich sehen lassen. Vielen ist das aber noch zu wenig, manche sehen private Investoren benachteiligt oder kritisieren einen Sanierungsstau im Bestand.mehr

no-content
News 25.06.2019 Resilienz

Rekordsommer, wie der von 2018, geben einen Vorgeschmack auf das, was irgendwann in Deutschland normal sein könnte. Ein Forschungsprojekt untersucht, wie sich Wohngebäude und Freiflächen so gestalten lassen, dass das Leben in den Städten auch bei längeren Hitzeperioden angenehm bleibt.mehr

no-content
News 24.06.2019 Arbeitsformen im Wandel

Mitarbeiter in Wohnungsunternehmen arbeiten immer häufiger neben dem regulären Tagesgeschäft in Projekten. Das zwingt Projektverantwortliche, sich eigene Strukturen zu schaffen, um über Abteilungsgrenzen hinweg zukunftsweisende Projekte zu initiieren, durchzuführen und erfolgreich abzuschließen.mehr

no-content
News 17.06.2019 Modulbauweise

Wie schon in anderen Städten realisiert der Wohnungskonzern Vonovia auch in Dresden Wohngebäude in Modulbauweise. Das Architekturbüro legte beim Entwurfsprozess großen Wert auf die stimmige Einbindung der Bauten in den städtebaulichen Kontext.mehr

no-content
News 14.06.2019 Bezahlbarer Wohnraum

Kaum ein Thema wird in der Politik derzeit so heiß diskutiert wie das Thema "bezahlbare Wohnungen". Eine Studie des Stadtforschers Andrej Holm kommt zu dem Ergebnis, dass Mietpreisbremse und Neubau "kaum einen Beitrag zur sozialen Wohnraumversorgung" leisten können.mehr

no-content
Unsere themenseiten