News 18.09.2020 Bürgerbefragung

Das Vertrauen der Menschen in Deutschland in die politischen Institutionen ist stark gestiegen. Der Anteil der Bürger, die den Staat als fähig zur Erfüllung seiner Aufgaben ansehen, wuchs im Vergleich zum vergangenen Jahr um 22 Prozentpunkte auf 56 Prozent. Das zeigt die neue Bürgerbefragung «Öffentlicher Dienst» des Beamtenbunds dbb.mehr

no-content
News 21.08.2019 Bürgerumfrage

Viele Bürger sind der Meinung, dass die Leistungsfähigkeit des öffentlichen Dienstes abgenommen hat und der Staat insgesamt überfordert sei. Dies geht aus einer am 20.8. vorgestellten Bürgerbefragung des dbb hervor. mehr

no-content
News 21.08.2019 Umfrage

Laut einer aktuellen Umfrage sind insbesondere Polizisten, Rettungshelfer sowie Bus- und Bahnfahrer regelmäßig Beschimpfungen und sogar Angriffen ausgesetzt. 48 Prozent der Beschäftigten des öffentlichen Dienstes haben nach eigenen Angaben schon einmal einen Übergriff erlebt. mehr

no-content
News 30.08.2018 BFW-Umfrage

Nur 46 Prozent der mittelständischen Immobilienunternehmen haben derzeit einen Plan zur Umsetzung der Digitalisierung, wie eine Studie des Bundesverbands BFW zeigt. Als größte Hürden werden hohe Kosten, Zeitmangel und fehlendes Personal angegeben. "Je länger wir mit den notwendigen Investitionen warten, desto größer werden Investitionskosten und -risiken", warnte BFW-Präsident Andreas Ibel bei Präsentation der Umfrage in Berlin.mehr

no-content
News 21.08.2018 Deutsche Bank Bauspar AG

Die Deutschen gehen davon aus, dass sich die Zeit der extrem niedrigen Zinsen ihrem Ende nähert. Bei einer repräsentativen Online-Befragung im Auftrag der Deutsche Bank Bauspar AG sagten 52 Prozent, dass sie in den kommenden fünf Jahren mit steigenden Zinsen rechnen. Mit Blick auf die nächsten zehn Jahre gehen sogar 62 Prozent von einem Zinsanstieg aus.mehr

no-content
News 15.08.2018 Umfrage

Für 88 Prozent der Mieter von Gewerbeimmobilien ist die Qualität des Property Managements entscheidend dafür, ob ein Mietvertrag verlängert wird. 42 Prozent der Nutzer sehen eine zu lange Reaktionszeit des Property Managers als größtes Problem an. Dies sind Ergebnisse der 2018 Global Tenant Survey des Immobiliendienstleisters CBRE.mehr

no-content
News 13.08.2018 Umfrage

Beim Angebot von Shopping-Centern gibt es deutliche Lücken im digitalen Bereich. Das hat eine repräsentative Befragung von mehr als tausend regelmäßigen Center-Besuchern durch das Meinungsforschungsinstitut Forsa im Auftrag des Immobiliendienstleisters JLL ergeben.mehr

no-content
News 25.06.2018 Colliers

Deutschland steht bei Coworking-Flächen noch am Anfang. 2017 wurde in den sieben Bürozentren mit rund 200.000 Quadratmetern erstmals ein wahrnehmbarer Flächenumsatz erzielt, fünf Mal mehr als noch 2016. Der Marktanteil liegt aktuell laut einer Umfrage von Colliers bei fünf Prozent. Vor allem das Interesse in den sieben Bürohochburgen Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Frankfurt am Main, Köln, München und Stuttgart sei stark gestiegen.mehr

no-content
News 21.06.2018 Ernst & Young

Die Zinsen für Immobilienkredite werden in diesem Jahr steigen. Davon gehen 41 Prozent der 120 Banken aus, die das Beratungsunternehmen Ernst & Young (EY) im April 2018 befragt hat. Demnach könnten die Kredite für Bauherren und Firmen teurer werden.  mehr

no-content
News 11.06.2018 In eigener Sache

Um unsere Themenportale noch gezielter Ihren Wünschen anzupassen, benötigen wir Ihre Unterstützung. Wir laden Sie daher ein, an einer Online-Befragung zu den Haufe Themenportalen teilzunehmen.mehr

no-content
Meistgelesene beiträge
News 07.03.2018 Exklusive Umfrage

Immobilienverwalter verfolgen häufig das Ziel, mit einer herkömmlichen Standard-Office-Software möglichst alle Prozesse abzudecken. Im Zeitalter der Digitalisierung genügt die Nutzung einer einzigen Software jedoch nicht mehr. Zukunftsfähig ist eine Kombination – mit einem modernen Software-System als zentraler Plattform, über die sich für weitere Aufgaben entsprechende Softwarelösungen von Partnerunternehmen, wie zum Beispiel PropTechs, andocken lassen.mehr

no-content
News 22.02.2018 In eigener Sache

Die Vorteile der Digitalisierung sind Immobilienverwaltern bestens bekannt - im Alltag spielt das Thema in den allermeisten Unternehmen bislang jedoch noch eine untergeordnete Rolle. Zu diesem Ergebnis kommt eine exklusive Umfrage, die die Online-Redaktion von Haufe-Immobilien unter knapp 240 Verwaltern durchgeführt hat. Demnach setzen drei Viertel der Immobilienverwaltungen bislang nur einfachste digitale Prozesse um.mehr

no-content
News 11.10.2017 Finance-Kompetenzen

Die Digitalisierung stellt neue Herausforderungen an den Finanzbereich. Neues spezifisches Fachwissen, Automatisierung von Prozessen und Big Data sind nur einige Aspekte. Eine Umfrage des Personaldienstleisters Robert Half bestätigt, dass künftig neben Hard Skills auch Soft Skills verstärkt gefragt sein werden.mehr

no-content
News 05.09.2017 Bürgerbefragung

Die Bürgerbefragung zum öffentlichen Dienst 2017 hat ergeben, dass die Bevölkerung mit Beamten und dem öffentlichen Dienst weiterhin sehr zufrieden ist. Die Umfrageergebnisse haben sich im Vergleich zu den Vorjahren sogar noch etwas verbessert.mehr

no-content
News 05.09.2017 In eigener Sache

Wie sieht es bei Ihnen aus? Arbeiten Sie in Ihrer Immobilienverwaltung immer noch mit Papierdokumenten und Excel-Tabellen? Oder befinden Sie sich schon mittendrin in der digitalen Transformation? Das wollen wir mit einer Umfrage herausfinden. Bitte nehmen Sie sich einen kurzen Moment Zeit! Die Beantwortung der Fragen dauert nur wenige Minuten.mehr

no-content
News 24.08.2017 In eigener Sache

Die Zukunft der Immobilienverwaltung ist digital - darin sind sich die Fachleute einig. In der Praxis sieht es jedoch ganz anders aus. Der Digitalisierungsprozess schreitet nur langsam voran, viele Unternehmen tun sich schwer mit dem Einsatz der neuen Technologien. Wie sieht es bei Ihnen aus? Das wollen wir mit einer Umfrage herausfinden. Nehmen Sie sich bitte ein paar Minuten Zeit!mehr

no-content
News 04.07.2017 Termin

Es ist Wahlkampfzeit. Die Diskussion um hohe Mieten, knappen Wohnraum und den Klimaschutz beschäftigen die Immobilienwirtschaft und die Politik gleichermaßen. In der Immobilienumfrage 2017 der Kommunikationsagentur Edelman.ergo liegt deshalb ein Schwerpunkt auf dem Verhältnis zwischen Politik und Verwaltung. Die anonyme Teilnahme ist ab sofort möglich.mehr

no-content
News 01.06.2017 Bonava

Das Thema Sicherheit spielt in Deutschland offenbar auch beim Wohnen eine große Rolle. 80 Prozent der Deutschen fühlen sich zu Hause und in ihrem Umfeld wohl, wenn sie sich geschützt wähnen. Vor allem Frauen, Familien und Senioren legen großen Wert auf Sicherheit. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage des Projektentwicklers Bonava, mit der die Zufriedenheit von Menschen und ihr Wohnumfeld untersucht wurde.mehr

no-content
News 24.03.2017 "Digitalisierungsbarometer 2017"

Die Digitalisierung der Immobilienbranche ist in den vergangenen Jahren verstärkt in den Fokus gerückt. Die Branchenteilnehmer sind mit der Frage konfrontiert, wie sich das Geschäft durch Standardisierung, Automatisierung und Digitalisierung verändern wird und wo man selbst steht. Unser Kooperationspartner, die "Real Estate Digitalization Initiative" (REDI), lädt Sie nun zur Teilnahme an einer Umfrage ein, die den Digitalisierungsgrad der Immobilienbranche misst.mehr

no-content
Bilderserie 20.03.2017

Nach der „Bundesweiten Befragung von Lohn- und Buchhaltungsbüros“ ist der durchschnittliche selbstständige Buchhalter eine gut ausgebildete Frau über 45 Jahren, die hauptberuflich ohne Angestellte in Süddeutschland oder NRW arbeitet und deren größte Herausforderung es ist, sich fachlich aktuell zu halten.mehr

no-content
News 10.02.2017 Umfrage

Von Januar bis Dezember 2016 wurde wieder das kundenfreundlichste Finanzamt gesucht und der Sieg geht in diesem Jahr nach Sachsen.mehr

no-content
News 15.09.2016 Überlastung vorprogrammiert?

Für viele Jugendliche und junge Erwachsene geht diese Wochen die Ausbildung los. Kein Grund für übergroße Freude, wenn man die jüngste DGB-Befragung dazu liest. Zumindest in bestimmten Berufsgruppen scheint Überlastung vorprogrammiert.mehr

no-content
News 07.10.2015 Online-Umfrage

Wie sieht Unternehmensplanung heute aus und was sind die Trends der Zukunft? Mit der Planungsstudie 2015 will Horváth & Partners diese Fragen beantworten und sucht dazu Teilnehmer für die Online-Umfrage. Wer mitmacht, erhält Benchmark-Informationen – und kann eine Konferenzteilnahme gewinnen.mehr

no-content
News 08.09.2015 Bürgerbefragung

Der öffentliche Dienst in Deutschland genießt bei der Bevölkerung hohes Ansehen. Das geht aus der am 4. September 2015 in Berlin vorgestellten neunten „Bürgerbefragung öffentlicher Dienst“ hervor, die das Meinungsforschungsinstitut forsa im Auftrag des Beamtenbundes dbb beamtenbund und tarifunion durchgeführt hat.mehr

no-content
News 10.12.2014 Umfrage

Ein Forschungsprojekt soll klären, welche Bedeutung Big Data für HR aktuell und in Zukunft hat. Die Teilnahme an der Umfrage ist noch bis zum 16. Januar möglich. Teilnehmer erhalten die Umfrageergebnisse kostenlos.  mehr

no-content
News 29.10.2014 Umfrage

Mieter schätzen es, regelmäßig über ihren Heizungsverbrauch informiert zu werden. Das bestätigt eine Umfrage der Deutschen Energie-Agentur (dena), ista Deutschland, Deutschem Mieterbund und Bundesbauministerium.mehr

no-content
News 02.09.2014 iga-Barometer 2014

Zum vierten Mal seit 2005 wollte die Initiative Gesundheit und Arbeit (iga) wissen, wie die Arbeitssituation in den Unternehmen aussieht. Bei der repräsentativen Befragung der Erwerbstätigen in Deutschland wurden zwei Seiten deutlich: hohe Arbeitszufriedenheit einerseits und Mängel an mehreren Stellen andererseits.mehr

1
News 26.08.2014 Bürgerbefragung

Die große Mehrheit der Bürger ist mit den Leistungen des öffentlichen Dienstes in Deutschland zufrieden. Den Beamten werden deutlich häufiger positive und sehr viel seltener negative Eigenschaften zugeordnet als in den vergangenen Jahren. Das geht aus der diesjährigen „Bürgerbefragung öffentlicher Dienst“ hervor.mehr

no-content
News 20.08.2014 Umfrage

Wie stark bedroht die Digitalisierung das HR-Management?  In ihrer Trendstudie 2014 untersucht die Wissensfabrik Risiken an der Schnittstelle zwischen HR und IT. Die Teilnahme an der Studie ist noch bis Ende September möglich.mehr

no-content
News 03.03.2014 Coaching-Umfrage 2013

Die Coaching-Umfrage 2013 zeigt unter anderem, wie die Honorare sich im Vergleich zum Vorjahr entwickelt haben und wie viel Coaching-Prozesse durchschnittlich im Jahr stattfinden. Erstmals gibt die Umfrage auch Aufschluss über die Klienten und deren Kriterien bei der Coach-Auswahl.mehr

no-content
News 04.11.2013 "Coaching-Umfrage Deutschland"

Wie wirkt Coaching? Das ist eine der zentralen Fragen der diesjährigen "Coaching-Umfrage Deutschland". Neben professionellen Coachs können dieses Jahr zum ersten Mal auch deren Klienten an der Befragung teilnehmen, die bis zum 31. Januar 2014 läuft.mehr

no-content
News 26.09.2013 DVS-Vertriebsmonitor 2013

Viele Unternehmen nutzen gängige Vertriebsmotivatoren wie Provision, Boni und Firmenwagen. Doch was motiviert die Vertriebler wirklich? Um das herauszufinden, starten die Deutsche Verkaufsleiterschule (DVS) und die Haufe Akademie eine Umfrage.mehr

no-content
News 03.09.2013 Ursachen kommunaler Verschuldung

Prof. Dr. Uwe Wagschal hat diese Frage vor dem Hintergrund empirischer Befunde beantwortet. Es zeigt sich, dass die Bürgermeister die Verschuldung überwiegend als Einnahmeproblem deuten, aber auch die institutionelle Stellung der Bürgermeister und die Organisation von Haushaltsprozessen sind relevant.mehr

no-content
News 24.07.2013 VdW Bayern

Die Menschen in Deutschland sorgen sich nach einer Umfrage zunehmend um bezahlbaren Wohnraum im Alter. Demnach fürchten 83 Prozent aller Befragten, dass es künftig nicht genügend bezahlbare Seniorenwohnungen geben wird. Das sind sechs Prozentpunkte mehr als noch vor einem Jahr, wie der Verband bayerischer Wohnungsunternehmen (VdW Bayern) in München mitteilte.mehr

no-content
News 16.05.2013 Personalbeschaffung

Mobile Endgeräte sind bei der Stellensuche keine Seltenheit mehr - das ist kein Geheimnis. Dass die Unternehmen bereits die Möglichkeiten des mobilen Recruitings erkannt haben, steht ebenfalls außer Frage – aber nutzen sie diese auch schon systematisch? Ihre Meinung ist gefragt.mehr

2
News 21.02.2013 Umfrage

Talentmanagement ist in deutschen Firmen angekommen. Für Personaler gilt das Thema als zentrale Herausforderung, sie nutzen jedoch unterschiedliche Methoden. Dies ergab eine Befragung von 212 großen und mittelständischen Unternehmen.mehr

no-content
News 19.02.2013 Umfrage

Proaktives Change-Management hilft Unternehmen, ihre Veränderungsziele zu erreichen. Das ergab  eine Umfrage von Pricewaterhouse Coopers (PWC) unter 68 umsatzstarken deutschen Firmen. Die Studie zeigt zudem: Mit proaktivem Change Management lassen sich Kosten sparen.mehr

no-content
News 18.02.2013 Umfrage

Viele Deutsche sind pessimistisch, wenn es um die Rente geht. Eine Mehrheit glaubt, die Rente sei alles andere als sicher.mehr

no-content
News 21.01.2013 Kassenärztliche Versorgung

Ist die Zukunft der kassenärztlichen Versorgung gefährdet? Viele Ärzte in Deutschland fordern grundlegende Reformen der Rahmenbedingungen.mehr

no-content
News 12.10.2012 Beamtentum

Was denken die Bürger über Beamte und die öffentliche Verwaltung? Dieser Frage gehen Beamtenbund und Tarifunion jedes Jahr in einer Umfrage nach.mehr

no-content
News 11.10.2012 TNS Infratest

Die Zustimmung der Deutschen gegenüber Erneuerbaren Energien ist hoch: 93 Prozent halten den verstärkten Ausbau der Erneuerbaren Energien für "wichtig" bis "außerordentlich wichtig". Das geht aus einer Umfrage von TNS Infratest im Auftrag der Agentur für Erneuerbare Energien.mehr

no-content
News 10.07.2012 Umfrage zur E-Bilanz

Eine Umfrage unter steuerlichen Beratern hat überraschend gezeigt, dass das Thema E-Bilanz größtenteils noch sehr zögerlich angegangen wird.mehr

no-content