Von Januar bis Dezember 2016 wurde wieder das kundenfreundlichste Finanzamt gesucht und der Sieg geht in diesem Jahr nach Sachsen.

Das Finanzamt Löbau setzte sich vor den Finanzämtern in Bitburg und Wittlich durch und sicherte sich die Top-Position. Die Top 10 werden, wie in den Vorjahren, von Finanzämtern aus Rheinland-Pfalz dominiert.

2016 beteiligten sich über 15.000 deutsche Steuerzahler an der Wahl

Insgesamt wurden 549 Finanzämter in 16 Bundesländer in einer Online-Befragung des Internet-Portals „Steuertipps.de“ bewertet. An der Abstimmung haben sich laut Angaben des Internet-Portals 15.000 Steuerzahler beteiligt. Bewertet wurden dabei die Freundlichkeit der Finanzamtsmitarbeiter, die Geschwindigkeit der Bearbeitung der Steuererklärung sowie die Erreichbarkeit bei Fragen.

Top 10 im Jahr 2016

 

Platz

Finanzamt

Bundesland

1.

Löbau

Sachsen

2.

Bitburg

Rheinland-Pfalz

3.

Wittlich

Rheinland-Pfalz

4.

Sankt Goarshausen

Rheinland-Pfalz

5.

Quakenbrück

Niedersachsen

6.

Neubrandenburg

Mecklenburg-Vorpommern

7.

Mayen

Rheinland-Pfalz

8.

Zell

Rheinland-Pfalz

9.

Fulda

Hessen

10.

Simmern

Rheinland-Pfalz


Das kundenfreundlichste Finanzamt Deutschlands 2017 wählen

Bis zum 31.12.2017 können Sie unter www.steuertipps.de/finanzamt die Kundenfreundlichkeit Ihres Finanzamts bewerten. Nach Ablauf des Wahlzeitraumes wird zu jedem der drei Themenbereiche der Durchschnitt aller eingegangenen Bewertungen ermittelt. Das Finanzamt mit den besten Werten wird zu Deutschlands kundenfreundlichstem Finanzamt gekürt.

Schlagworte zum Thema:  Finanzamt, Umfragen