News 19.07.2018 Niedersachsen

Die Beitragsordnung für die neue Pflegekammer Niedersachsen tritt nach der Satzung in Kraft. Angehörige von Heilberufen zahlen einen Beitrag von 0,4 Prozent ihres Jahreseinkommens.mehr

News 04.06.2018 Beamte

In Berlin und Niedersachsen erhalten Beamte ab dem 1. Juni höhere Bezüge.mehr

News 13.02.2018 Beihilfe

Beamtinnen und Beamte erhalten Beihilfe zu Aufwendungen für Perücken, wenn sie an entstellendem Haarausfall leiden. Strittig ist, wann die Beihilfe für eine zweite oder dritte Perücke gezahlt werden muss.mehr

News 05.02.2018 Niedersachsen

In Niedersachsen fehlen in der Altenpflege bis 2030 zwischen 21.000 und 52.000 Mitarbeiter. Bei Pflegediensten und in Krankenhäusern gibt es Personalengpässe, die sich in den nächsten Jahren noch weiter verstärken werden.mehr

News 14.11.2017 Niedersachsen

Gute Nachrichten für Niedersachsens Finanzminister und die Kommunen: Bei anhaltend robuster Konjunkturlage kann in den kommenden Jahren mit weiter üppig sprudelnden Einnahmen gerechnet werden. Der Bund der Steuerzahler macht konkrete Vorschläge für die Verwendung der Mittel und dringt auf einen weiteren Schuldenabbau.mehr

News 02.08.2017 Niedersachsen

Trotz Lehrermangels an vielen Schulen sind derzeit bei der Agentur für Arbeit in Niedersachsen noch über 2.000 Pädagogen als arbeitssuchend oder arbeitslos gemeldet. Dies kann an den Sommerferien oder "technischen Gründen" liegen, wie die Lehrergewerkschaft GEW vermutet.mehr

News 10.07.2017 Beamtenbesoldung in Niedersachsen

Nachdem der Europäische Gerichtshof eine am Lebensalter orientierte Vergütung als diskriminierend angesehen hatte, änderte das Land Niedersachsen sein Besoldungsgesetz und differenziert nun nach Erfahrungsstufen. Die Neuregelung wurde vom Verwaltungsgericht Hannover als nicht altersdiskriminierend bewertet.mehr

News 09.06.2017 Niedersachsen

Die Haushaltspolitik der niedersächsischen Landesregierung wird im Jahresbericht des niedersächsischen Landesrechnungshofs stark kritisiert. Der Rechnungshof bemängelt unter anderem den hohen Stellenzuwachs in der Landesverwaltung.mehr

News 01.06.2017 Niedersachsen

Der Städte- und Gemeindebund in Niedersachsen fordert von der Politik mehr Geld für die Kinderbetreuung, die Integration von Flüchtlingen und den Ausbau des schnellen Internets.mehr

News 10.05.2017 Beamte

Die Erstattung von 16,50 Euro pro Nacht für eine Lehrerin auf Klassenfahrt ist zu gering. Der niedersächsische Schulfahrtenerlass aus 2006 entspricht nicht mehr dem Fürsorgegrundsatz, so das Niedersächsische OVG.mehr

Meistgelesene beiträge
News 27.04.2017 Niedersachsen

Aussicht auf eine höhere Besoldung haben Beamte des Landes Niedersachsen vor allem für das Jahr 2013. Das Oberverwaltungsgericht Lüneburg hat festgestellt, dass die Besoldungsgruppen A 8, A 11 und A 13 zumindest für das Jahr 2013 zu niedrig und damit verfassungswidrig sind.mehr

News 27.12.2016 Niedersachsen

Die Landesregierung Niedersachsens will mit einem neuen Gleichstellungsgesetz den Anteil von Frauen im öffentlichen Dienst erhöhen. Frauen soll in allen Bereichen des öffentlichen Dienstes eine gleich starke Stellung wie Männern eingeräumt werden.mehr

News 07.11.2016 Niedersachsen

Der niedersächsische Beamtenbund hat einen Vorstoß der Regierungsfraktionen von SPD und Grünen zur Abschaffung eines Zuschlags für verheiratete Beamte scharf kritisiert.mehr

News 25.08.2016 Niedersachsen

Angesichts des Nachwuchsmangels in der Pflege hat die Gewerkschaft Verdi ein kräftiges Gehaltsplus in Höhe von 6 Prozent für die Diakonie verlangt, um den Pflegeberuf für Einsteiger attraktiver zu machen.mehr

News 06.07.2016 Niedersachsen

Niedersachsens Behörden wollen sich stärker als bisher für Menschen mit Migrationshintergrund öffnen. Mögliche Bewerber mit Migrationshintergrund sollen in Schulen und auf Informationsveranstaltungen gezielt angesprochen werden.mehr

News 02.06.2016 Niedersachsen

Der Landesrechnungshof rügt unter anderem „Bauchspeck“ bei den Stäben der Polizei und regt die Schließung von unwirtschaftlichen Amtsgerichten an.mehr

News 05.01.2016 Niedersachsen

Fast 13 Prozent seiner Gesamtausgaben wendet das Land Niedersachsen derzeit für die Pensionen der Beamten auf. Dies wird vom Bund der Steuerzahler kritisiert: Aus seiner Sicht kann es so nicht weitergehen.mehr

News 03.09.2015 FinMin

Die langanhaltende Trockenheit der vergangenen Monate hat auch in der niedersächsischen Landwirtschaft zum Teil für beträchtliche Schäden und Ernteeinbußen geführt, die bei den betroffenen Landwirten zum Teil zu erheblichen finanziellen Belastungen führen.mehr

News 24.08.2015 Niedersachsen

Eine intensivere Abstimmung bei der Krankenhausplanung ist notwendig - darin sind sich Bremen, Niedersachsen und auch die Kliniken einig. Doch könnte es eine «schwere Geburt» werden, denn es geht um Geld und um gerechte Versorgungsangebote.mehr

News 21.07.2015 Beamtenrecht Niedersachsen

Das Bundesverwaltungsgericht entschied mit einem aktuellen Urteil, dass Teilzeitbeschäftigte grundsätzlich nur mit ihrer Teilzeitquote zu allgemeinen Verwaltungsaufgaben herangezogen werden dürfen. Bei der Übertragung von Funktionstätigkeiten muss ein Zeitausgleich erfolgen.mehr

News 06.07.2015 Niedersachsen

Die Einnahmen niedersächsischer Kommunen sinken stetig. Der Chef des Landesrechnungshofs forderte die Städte und Gemeinden bei der Vorstellung des Kommunalberichts 2015 nun zum besseren Haushalten auf.mehr

News 10.06.2015 Niedersachsen

Niedersächsische Beamte können künftig zehn Tage bezahlten Urlaub einfordern, sollte ein Familienmitglied pflegebedürftig werden.mehr

News 22.04.2015 Niedersachsen

Die niedersächsische Landesregierung will den Anteil von Frauen in Führungsposten im öffentlichen Dienst möglichst schnell auf 50 Prozent erhöhen.mehr

News 14.01.2015 Niedersachsen

Die Bezüge der niedersächsischen Beamten sollen sich künftig nicht mehr nach dem Lebensalter, sondern der beruflichen Erfahrung richten.mehr

News 18.09.2014 Niedersachsen

Die Menschen in Niedersachsen müssen sich vielerorts auf steigende Steuern und Abgaben einstellen. Denn die große Mehrheit der niedersächsischen Kommunen will einer Umfrage zufolge an der Gebührenschraube drehen.mehr

News 15.09.2014 Niedersachsen

Nach jahrelangem Streit mit der Gewerkschaft Verdi gibt es einen Durchbruch bei den Tarifverhandlungen für die 37.000 Beschäftigten der Diakonie in Niedersachsen.mehr

News 09.09.2014 Niedersachsen

Kurz vor dem neuen Schuljahr rechnet die Bildungsgewerkschaft GEW mit der rot-grünen Landesregierung in Niedersachsen ab. Vor allem die Erhöhung der Unterrichtsverpflichtung für Gymnasiallehrer um eine Stunde sorgt für Empörung. Streiks sollen kein Tabu mehr sein.mehr

News 21.08.2014 Entgelt

Niedersachsens Beamte klagen, das Bundesverfassungsgericht muss entscheiden: Kommen die Beamten bei der Erhöhung ihrer Bezüge zu kurz? Während Niedersachsens Beamtenbund-Chef Friedhelm Schäfer an den Erfolg der Klage glaubt, räumt Finanzminister Peter-Jürgen Schneider ihr wenig Chancen ein.mehr

News 28.07.2014 Niedersachsen

Die rot-grüne Landesregierung in Niedersachsen will die Beamtenbesoldung für 2015 vorzeitig festlegen. Der Beamtenbund reagierte darauf mit Kritik.mehr

News 03.07.2014 OFD

Die Steuerverwaltung Niedersachsen bietet zum 1.8.2015 landesweit 216 Ausbildungsplätze zur Finanzwirtin/zum Finanzwirt und 220 Studienplätze zur Dipl. Finanzwirtin/zum Dipl. Finanzwirt (Steuerakademie) an.mehr

News 26.06.2014 Niedersachsen

In Niedersachsen haben SPD und Grüne mit der Erhöhung der Unterrichtsverpflichtung für Gymnasiallehrer in ein Wespennest gestochen. Zur Besänftigung der Kritiker soll nun ein Altersteilzeitmodell für Pädagogen kommen.mehr

News 06.05.2014 Niedersachen

Ohne Ergebnis sind am Montag die Verhandlungen der Vertreter des Kommunalen Arbeitgeberverbandes und der Gewerkschaft Verdi über den Spartentarifvertrag des Nahverkehrsgewerbes in Niedersachsen auseinandergegangen.mehr

News 04.07.2013 Niedersachsen

Knapp fünfeinhalb Monate nach ihrem Wahlsieg haben SPD und Grüne erstmals eine Finanzplanung vorgelegt. Trotz Milliardenschulden und drohender Schuldenbremse soll 2014 kräftig investiert werden, vor allem in Bildung. Trotzdem sind vor allem die Lehrer nicht mit diesen Plänen einverstanden.mehr

News 06.06.2013 Niedersachsen

Der Schuldenberg Niedersachsens umfasst mehr als 55 Milliarden Euro - Tendenz steigend. Der Landesrechnungshof fordert daher in seinem Jahresbericht konsequente Sparmaßnahmen. Unter anderem könnten rund 26.000 Stellen im öffentlichen Dienst wegfallen.mehr

News 14.02.2013 Koalitionsvertrag

Die künftige rot-grüne Landesregierung von Niedersachsen will Immobilien- und Grundstückskäufer stärker zur Kasse bitten.mehr

News 01.11.2012 OFD

Am 1.8.2012 beging das Sonderreferat Task-Force bei der Oberfinanzdirektion Niedersachsen 10-jähriges Jubiläum. Die "Task-Force wurde in der niedersächsischen Steuerverwaltung" im Jahr 2002 eingerichtet.mehr

News 25.10.2012 Niedersachen

Niedersachsen sorgt sich um die Gesundheit seiner Beamten. Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels sollen Frühpensionierungen ebenso reduziert werden wie krankheitsbedingte Fehlzeiten.mehr