News 05.06.2019 Gewerbeimmobilienmarkt

Die Bedürfnisse von Nutzern, etwa von Büroräumen, haben einen immer größeren Einfluss auf Immobilienstrategien. Von Produktivitätsschub bis "Space as a Service": Knight Frank hat fünf Trends identifiziert, die Gewerbeimmobilien nicht nur in den sieben deutschen Kernmärkten zukunftsfähig machen sollen.mehr

no-content
News 03.06.2019 Investment

Offene Immobilienfonds haben im vergangenen Jahr laut Scope weltweit 7,8 Milliarden Euro investiert. Drei Milliarden Euro (38,5 Prozent) flossen in deutsche Immobilien, rund 19 Prozentpunkte mehr als 2017. Der Anteil in Großbritannien (UK) am Investitionsvolumen hat sich mehr als halbiert.mehr

no-content
News 23.05.2019 Erweiterung Hafencity

Der Grundstein für das südliche Überseequartier in der Hamburger Hafencity ist gelegt. Das neue "Westfield Hamburg-Überseequartier" soll rund eine Milliarde Euro kosten und wird von Unibail-Rodamco-Westfield  realisiert. Geplant sind auch 640 Wohnungen. Baufinale ist Ende 2022.mehr

no-content
News 16.05.2019 Postbank Wohnatlas 2019

Nur in 16 von 401 deutschen Kreisen und kreisfreien Städten können Investoren noch Wohnimmobilien mit einem günstigen Preisniveau bei gleichzeitig guten Chancen auf Wertsteigerung finden. Der Investitionschancen-Index im Postbank Wohnatlas 2019 zeigt besonders vielversprechende Regionen.mehr

no-content
News 09.05.2019 Wohnungsmarkt Deutschland

In Deutschland ist der Markt für Microliving laut JLL noch vergleichsweise schwach ausgeprägt. Die Nachfrage nach den kleinen, möblierten Apartments wachse jedoch kontinuierlich und damit auch die Chancen für Investitionen in solche Konzepte bei Spitzenrenditen von derzeit 7,5 Prozent.mehr

no-content
News 08.05.2019 Investmentmarkt Deutschland

Die Renditen in den sieben größten deutschen Städten befinden sich auf historischen Tiefständen. Immobilieninvestoren messen aber offenbar der Liquidität dieser Märkte eine höhere Bedeutung bei. Wo lohnt es sich, zu investieren? Savills hat die Top-7-Investmentmärkte im April untersucht.mehr

no-content
News 02.05.2019 Brickvest-Barometer

Der britische Immobilienmarkt war lange Zeit ein Magnet für internationale Investoren. Jetzt lässt das Interesse scheinbar nach. Im ersten Quartal 2019 beobachtet die Crowdinvestment-Plattform Brickvest jedenfalls eine deutliche Verlagerung der Investmentaktivitäten nach Deutschland.mehr

no-content
News 25.04.2019 Corporate Social Investment

Das Volumen für Nachhaltige Immobilienfonds wächst europaweit. Kein Wunder, die Performance sei im Verhältnis zu konventionellen Anlagevehikeln überdurchschnittlich gut, schreibt Catella. Deutschland biete mit einem bislang nur geringen Marktanteil von drei Prozent noch viel Potenzial.mehr

no-content
News 17.04.2019 Investment-Ausblick

Die starke Performance an den Mietmärkten sorgt laut einer Studie von CBRE auch 2019 für eine hohe Nachfrage nach deutschen Immobilien. Da der Bestand knapp ist, rücken zunehmend Projektentwicklungen in den Fokus vieler Investoren. Wohnhochhäuser erleben eine Renaissance.mehr

no-content
News 12.04.2019 Immobilienaktien

Die Geschäfte sind im vergangenen Jahr sehr gut gelaufen. Das wird sich auch bei den Dividenden zeigen: Aktionäre deutscher Immobilienunternehmen können sich in diesem Frühjahr auf eine Rekordausschüttung freuen, meint unser Autor.mehr

no-content
News 10.04.2019 Studentisches Wohnen

Union Investment hat das Smart Building "Living House Berlin" am Campus der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) in Oberschöneweide gekauft. Das voll digitalisierte Studentenwohnhaus mit 172 möblierten WG-Zimmern wurde im Herbst 2018 fertiggestellt.mehr

no-content
News 15.03.2019 Preisverleihung

Fünf deutsche Projektentwicklung standen im Finale der diesjährigen Mipim Awards, nun konnten zwei von ihnen den begehrten Preis mit nach Hause nehmen: Das Hamburger Studentenhaus Woodie und der Wiederaufbau der Frankfurter Altstadt. Die Messe in Cannes geht heute zu Ende, die Teilnehmer sind zufrieden.mehr

no-content
News 14.03.2019 Mipim 2019

Die Engel & Völkers Investment Consulting GmbH (EVIC) ist auf der Mipim in Cannes mit dem neuen Realxdata-Data-Transparency-Award ausgezeichnet worden. Prämiert werden Unternehmen, die zum Auf- und Ausbau der Digitalisierung in der Immobilienbranche bei­tragen.mehr

no-content
News 13.03.2019 Impressionen aus Cannes

26.000 Teilnehmer und rund 340 Aussteller: Auch in diesem Frühjahr trifft sich die Immobilienbranche auf der internationalen Investorenmesse Mipim in Cannes. Zur Halbzeit präsentiert sich das Wetter kalt und stürmisch, die Stimmung ist jedoch sonnig. Die besten Bilder der ersten beiden Tage haben wir Ihnen hier zusammengestellt.mehr

no-content
News 12.03.2019 Immobilienmesse in Cannes

Die internationale Investorenmesse Mipim findet in diesem Jahr zum 30. Mal statt - und befindet sich weiterhin auf Wachstumskurs. Was die 26.000 prognostizierten Besucher zur Jubiläumsausgabe erwartet, verrät Messedirektor Ronan Vaspart im Interview.mehr

no-content
News 11.03.2019 Immobilienmesse

Die Immobilien-Leitmesse Mipim öffnet in diesem Jahr vom 12. bis zum 15. März 2019 im Palais des Festivals im französischen Cannes ihre Pforten. "Engaging the future" lautet das diesjährige Motto der Veranstaltung, die zum 30. Mal stattfindet.mehr

no-content
News 08.03.2019 Analyse

Auch im ersten Quartal 2019 notiert der Deutsche Immobilienfinanzierungsindex (DIFI) von JLL und dem ZEW - Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung im roten Bereich. Trotz der eher positiven Einschätzung der erstmals berücksichtigten Nutzungsart "Hotel" ist er auf minus 9,7 Punkte gesunken.mehr

no-content
News 07.03.2019 Investment

Die deutschen Bauunternehmen sind komplett ausgelastet. Wann sich diese Situation entspannt, ist nicht absehbar. Doch nicht nur deshalb müssen manche Vorhaben verschoben werden. Denn viele Immobilienbanken prüfen angesichts der angefragten Volumina immer penibler, welche Projekte sie begleiten.   mehr

no-content
News 27.02.2019 Sustainable Finance

Banken können ihr Bewertungssystem für die Finanzierung von nachhaltigen Bauvorhaben ab sofort von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen abgleichen lassen. Bei positiver Plausibilitätsprüfung wird der Titel "DGNB anerkanntes Nachhaltigkeitsrating" vergeben.mehr

no-content
News 26.02.2019 Digitale Transformation

Der Innogy Innovation Hub investiert in Immobilien-Startups, die in der digitalen Transformation führend werden könnten. Weil die Immobilienbranche auf diesem Feld Nachholbedarf hat, ist das Potenzial groß. Im Fokus stehen Zukunftstechnologien für den gesamten Gebäudelebenszyklus.mehr

no-content
News 18.02.2019 Wohninvestmentmarkt

Der Wohninvestmentmarkt setzt seinen Höhenflug fort. Deutsche Immobilien stehen bei Investoren nach wie vor hoch im Kurs. Doch die Portfolien sind knapp. Bestandshalter müssen ihre Konzepte überprüfen und neue Wege gehen. Wie begegnen die Player den Herausforderungen?mehr

no-content
News 13.02.2019 Hotelmarkt

Die Hotelmarke Selina aus Lateinamerika will nach Deutschland expandieren und sucht derzeit nach Standorten. Der deutsche Hotelinvestmentmarkt entwickelt sich insgesamt sehr positiv: Nach Angaben des Immobiliendienstleisters Collier wurden 2018 mehr als vier Milliarden Euro umgesetzt, sieben Prozent mehr als im fünfjährigen Durchschnitt.mehr

no-content
News 05.02.2019 Immobilienfinanzierung

Der Aufsichtsrat der Nord/LB hat grünes Licht für eine Fusion der Landesbanken gegeben: Die Sparkassen werden mit Milliardenzuschüssen einspringen. Der niedersächsische Landtag berät heute auf einer Sondersitzung über die weitere Zukunft der Landesbank. mehr

no-content
News 05.02.2019 BF.Quartalsbarometer

Die Stimmung der deutschen Immobilienfinanzierer ist im ersten Quartal 2019 auf einen neuen Tiefstwert gesunken, wie das aktuelle Quartalsbarometer von BF.direkt zeigt. Anhaltend niedrige Margen, hohe Refinanzierungskosten und die wachsende Konkurrenz von alternativen Kreditgebern lassen die Banken pessimistisch in die Zukunft blicken.mehr

no-content
News 18.01.2019 Investment

Die große Nachfrage nach Immobilieninvestitionen hat bei Core-Immobilien an den Top-Standorten zu deutlichen Preissteigerungen geführt. Doch auch in diesem Preisumfeld seien noch attraktive Renditen drin, sagt Thomas Müller, Managing Director beim US-Vermögensverwalter Blackrock.mehr

no-content
News 08.01.2019 Investment

Immobilien dürften auch 2019 stark gefragt bleiben. Das gilt für Di­rekt- und eben­­so für Fondsinvestments. Da offene Immobilien­spe­zial­fonds bei vielen institutionel­­len Investorengruppen sehr beliebt sind, ist die Produktpipeline der Investmenthäuser prall ge­füllt.   mehr

no-content
News 28.12.2018 Off-Market

Immer mehr Transaktionen erfolgen inzwischen in Off-Market-Deals. Sowohl professionelle Käufer als auch Verkäufer wenden sich einer neuen Studie zufolge von Bieterverfahren und breiten Marktansprachen ab. Der Grund: Diese verschlingen zu viel Zeit – und scheitern allzu häufig oft.mehr

no-content
News 20.12.2018 Unternehmen

Die im Jahr 2013 gegründete Corestate-Tochter Capera mit Sitz in Neu-Isenburg entwickelt zusammen mit den IT-Firmen Comcept Plus (Köln) und Openfellas (München) eine neue Software, die das gesamte Property Management digital abbilden soll.mehr

no-content
News 13.12.2018 Unternehmen

Corestate Capital erweitert das Angebot um das Segment Co-Living. Dazu hat der Investmentmanager eine Partnerschaft mit der Medici Living Group abgeschlossen. Geplant ist der Aufbau eines Portfolios im Wert von einer Milliarde Euro innerhalb von fünf Jahren, teilt Corestate mit.mehr

no-content
News 12.12.2018 Hamburg

Der Bauträger und Projektentwickler Roscom + Partner plant ein Mehrfamilienhaus mit 14 Wohnungen im Hamburger Stadtteil Rahlstedt. Ein Teil des Kapitals dafür wird ab sofort über die Crowdinvesting-Plattform Mezzany eingesammelt.mehr

no-content
News 10.12.2018 Marktanalysen

Colliers prognostiziert für 2019 ein Transaktionsvolumen am deutschen Gewerbeimmobilienmarkt von 58 Milliarden Euro, zum Jahresende 2018 werde der Jahresumsatz bei mehr als 60 Milliarden Euro und damit so hoch wie noch nie liegen. Den Rückgang im kommenden Jahr führt Colliers auf den Produktmangel zurück. Deutlich weniger Umsatz für 2019, nur 50 Milliarden Euro, erwartet Savills und spricht von einer Trendumkehr.mehr

no-content
News 29.11.2018 Investmentmarkt

Es scheint, als ob die Versicherungsbranche den Appetit auf Investitionen in Betongold verloren hätte. Denn der Anteil von Immobilien am Vermögen der Erst- und Rückversicherer in Deutschland liegt im unteren einstelligen Prozentbereich und geht seit 2017 zurück. Nur ein deutscher Versicherer hält dagegen und will seinen Anteil weiter ausbauen.mehr

no-content
News 26.10.2018 Innovation und Technologie

Die Blockchain-Technologie dürfte in den nächsten Jahren enorme Umbrüche in der Immobilienbranche zur Folge haben. So ermöglicht sie Investoren viele neue Beteiligungsoptionen. Wie viel­­­fäl­­tig die sein können, demonstriert die amerikanische Immobi­lien­platt­form Me­­r­i­­­dio.mehr

no-content
News 23.10.2018 Immobilienfinanzierung

Einzelhandelsimmobilien galten lange als sichere Bank in der gewerblichen Immobilienfinanzierung, insbesondere innerstädtische Shopping-Center in guter Lage. Doch der boomende Onlinehandel setzt auch ihnen zu. Immobilienbanken beurteilen ihre Finanzierung kritischer. mehr

no-content
News 19.10.2018 Unternehmen

Die LBBW Immobilien hat eine neue Immobilientochter gegründet. Die LBBW Immobilien Investment Management GmbH (LIIM) wird künftig als Manager von Immobilienfonds am Markt auftreten. Der erste Spezialfonds ist bereits aufgelegt. Das Start-Portfolio enthält fünf Büroimmobilien.  mehr

no-content
News 15.10.2018 Unternehmen

Angesprochen sind Family Offices, vermögende private Investoren und Stiftungen: Sie können sich mit einer Mindestzeichnungssumme von 200.000 Euro in den neuen geschlossenen Spezialfonds "d.i.i 10" der d.i.i. Investment GmbH einbringen. Der Fonds will 220 Millionen Euro (davon 80 Millionen Euro Eigenkapital) in bestehende Wohnimmobilien investieren - schwerpunktmäßig in den Regionen Rhein-Main, Hamburg, Köln, Düsseldorf und Berlin.mehr

no-content
News 09.10.2018 Unternehmen

Die Böblinger Baugesellschaft (BBG) will künftig alle Wohngebäude nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) erstellen. Das sei in Deutschland einzigartig, sagt die BBG. Auf der Immobilienmesse Expo Real in München haben zudem die DGNB und das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) eine gemeinsame Erklärung zur Qualität von Bewertungssystemen des nachhaltigen Bauens verfasst.mehr

no-content
News 05.10.2018 Marktanalyse

Die derzeit eher unsicherheitsbehafteten Begleitumstände in Politik und Wirtschaft haben bislang noch keine Spuren auf dem deutschen Investmentmarkt hinterlassen. Im Gegenteil, teilt der Immobiliendienstleister JLL mit: Mit 42 Milliarden Euro liege das Transaktionsvolumen gewerblich genutzter Immobilien nach neun Monaten des Jahres 2018 um acht Prozent über dem Vorjahresniveau. Noch nie sei ein drittes Quartal so hoch ausgefallen. Der Markt steuere auf einen Transaktionsrekord zu.mehr

no-content
News 05.10.2018 Unternehmen

Der Immobilieninvestment- und Assetmanager Round Hill Capital und der Immobilieninvestor Ivanhoé Cambridge haben ein Joint Venture gegründet. Ziel ist es, einzelne Wohngebäude und ganze Wohnportfolien in Berlin und dem Berliner Umland zu erwerben.mehr

no-content
News 04.10.2018 Unternehmen

Die Familie Schomberg hat eine Investment-Management-Boutique gegründet. Geführt wird die neue Kingstone Investment Management von Bärbel Schomberg, der Vize-Präsidentin des Zentralen Immobilien Ausschusses (ZIA), und von Dr. Tim Schomberg als Managing Partners. Philipp Schomberg ergänzt das Senior Management als Executive Partner.mehr

no-content
News 04.10.2018 Marktanalyse

"Der Markt für mezzanine Finanzierungsformen ist in starker Bewegung", sagt Curth-C Flatow, Gründer und Managing Director der FAP Group. Alleine die 59 Kapitalgeber, die sich am aktuellen Mezzanine-Report von FAP beteiligten, haben in diesem Bereich im vergangenen Jahr 3,9 Milliarden Euro Kapital bereitgestellt. Im Jahr zuvor waren es noch 2,6 Milliarden Euro. Für 2018 erwartet FAP bis zu sechs Milliarden Euro. Im Kommen sind Crowdfunding-Plattformen.mehr

no-content
News 01.10.2018 Studie

Das Transaktionsvolumen mit zertifizierten Green Buildings belief sich 2017 auf 7,92 Milliarden Euro. Damit wurde das Vorjahresergebnis um sieben Prozent übertroffen. Dies ergibt die Analyse von BNP Paribas Real Estate.mehr

no-content
News 27.09.2018 Unternehmen

Die Hannover Leasing hat mit ihrer Vertriebsgesellschaft Accontis eine Kooperation mit dem Startup Exporo geschlossen. Exporo gibt Kleinanlegern die Gelegenheit, in Bauprojekte zu investieren. Ab sofort können Anleger sich über eine neue digitale Plattform direkt an Immobilieninvestments der Hannover Leasing beteiligen.mehr

no-content
News 25.09.2018 Unternehmen

Die Kapitalverwaltungsgesellschaft Omega hat einen Immobilienfonds aufgelegt, der 55 Millionen Euro vorwiegend in laufende und kürzlich fertiggestellte Kita-Projektentwicklungen investieren wird. In den "Omega Kita-Welten Rheinland" sollen aber auch Bestands-Kitas und Kita-Portfolios eingebracht werden. Alleiniger Investor ist das VZN Versorgungswerk der Zahnärztekammer Nordrhein.mehr

no-content
News 25.09.2018 Unternehmen

Der US Vermögensverwalter Blackrock Real Asset hat vor kurzem einen neuen Immobilienfonds in Deutschland aufgelegt, der in der Eurozone investieren soll. Der offene "Eurozone Core Property Fund" hat Büro-, Einzelhandels- und Logistikimmobilien sowie ergänzend alternative Investments im Fokus.mehr

no-content
News 20.09.2018 Unternehmen

Die Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) hat über die Konzerntochter Helaba Invest einen Kreditfonds ausschließlich für Sparkassen aufgelegt. Der "HI-Immobilien-Kredit-Fonds I" investiert in Immobilienkredite der Helaba. Die Helaba Invest tritt als Portfoliomanager auf.mehr

no-content
News 20.09.2018 Studie

Die Risikoneigung der Investoren am Immobilienmarkt ist in den zwölf Monaten bis einschließlich März 2018 deutlich von 51 Prozent auf 45 Prozent zurückgegangen. Das geht aus einer aktuellen Untersuchung der europäischen Investmentplattform Brickvest hervor. Gleichzeitig kam es demnach bei den Deal-Sponsoren zu einem Anstieg von 50 Prozent auf 53 Prozent, sodass sich mit acht Prozentpunkten der bislang größte gemessene Abstand zwischen beiden Gruppen ergab.mehr

no-content
News 20.09.2018 Unternehmen

Die Aamundo Immobilien Gruppe geht mit ihrem Value-Add-Tochterunternehmen "Aampere Investment Management" ein Joint Venture mit einem US-basierten institutionellen Investor ein. Bis zu einer Milliarde Euro Investmentkapital wollen die neuen Partner ab dem vierten Quartal 2018 über die Aampere in den deutschen Immobilienmarkt investieren.mehr

no-content
News 17.09.2018 Marktanalyse

Im ersten Halbjahr 2018 hatten asiatische Anleger laut einer Analyse von Savills einen Anteil von 22 Prozent am Investmentvolumen in Deutschland – doppelt so viel wie in den ersten sechs Monaten 2017. Großbritannien büßte elf Prozentpunkte ein, bleibt aber das beliebteste Anlageziel in Europa mit einem Anteil von 65 Prozent. In Deutschland dominierten Käufer aus Singapur mit einem Ankaufvolumen von rund 1,4 Milliarden Euro das Marktgeschehen.mehr

no-content
News 17.09.2018 Marktanalysen

96 Prozent der deutschen institutionellen Investoren haben im vergangenen Jahr im Off-Market investiert und nehmen hohe Preisaufschläge von bis zu zehn Prozent in Kauf. Zu diesen Ergebnissen kommt eine Umfrage von Bulwiengesa im Auftrag der HPBA Off-Market Solutions. Umgesetzt wurden etwa 40 Milliarden Euro.mehr

no-content
Unsere themenseiten