News 03.06.2011 Personalszene

In welche Berufe können sich die Menschen in Deutschland gedanklich hineinversetzen? Ganz weit vorn liegt der Job des Beamten, hat eine aktuelle Studie herausgefunden.mehr

no-content
News 01.06.2011 HR-Management

Gemeinsam mit Partnern aus Europa hat die MFG Baden-Württemberg einen Web-2.0-Baukasten entwickelt, der Trainern und Personalentwicklern im Umgang mit Sozialen Medien helfen soll.mehr

no-content
News 01.06.2011 HR-Management

Die Aufgabenbereiche, die Personaler am professionellsten gestalten, sind das Arbeitsrecht und die Sozialpartnerschaft. Zu diesem Ergebnis kommt die DGFP-Studie "Professionelles Personalmanagement". Beim Wertschöpfungsmanagement gibt es noch Potenzial für Verbesserung.mehr

no-content
News 01.06.2011 Personalszene

Bei der Begrüßung ist es unhöflich, die Sonnenbrille aufzulassen. Das wirke respekt- und stillos, erläutert die Etikette-Trainerin Imme Vogelsang aus Hamburg. "Und es baut Distanz auf." Wer bei schönem Wetter draußen Kollegen oder Geschäftspartner trifft, sollte die Brille daher zunächst immer abnehmen.mehr

no-content
News 01.06.2011 Entgelt

Aktualisierung des Datenbausteins für Unfallversicherungsdaten (DBUV) bei DEÜV-Meldungen: Wie wirkt sich die neue "Version 02" des DBUV in der Praxis aus?mehr

no-content
News 01.06.2011 Personalszene

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat nach dem Beginn der Arbeitnehmerfreizügigkeit am 1. Mai keinen Ansturm osteuropäischer Arbeitskräfte verzeichnet. "Wir spüren bislang keine messbaren Folgen", sagte BA-Vorstandsmitglied Raimund Becker gestern in Nürnberg.mehr

no-content
News 31.05.2011 Personalszene

Wo sind sie, die gut ausgebildeten Mitarbeiter, die mein Unternehmen so dringend braucht? Mit dieser Frage setzen sich immer mehr Firmen auseinander – mit deutlich steigender Tendenz.mehr

no-content
News 31.05.2011 Arbeitsrecht

Für Zehntausende Zeitarbeiter sind die Chancen auf Lohnnachzahlungen gestiegen. Das Arbeitsgericht Berlin stellte fest, dass die Spitzenorganisation der Christlichen Zeitarbeitsgewerkschaften auch in der Vergangenheit nicht tariffähig war.mehr

no-content
News 31.05.2011 Arbeitsrecht

Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz ist häufig ein Tabuthema. Denn besondere Abhängigkeiten führen oft dazu, dass Betroffene eine Belästigung nicht melden. Wir zeigen, wie Vorgesetzte reagieren sollten, wenn sie von einem Fall von sexueller Belästigung erfahren.mehr

no-content
News 31.05.2011 HR-Management

Der Softwarekonzern SAP schickt den eigenen Vorstand zum Eignungstest, berichtete kürzlich das "Manager Magazin". Der Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) begrüßt diesen Schritt. Vorausgesetzt, die Qualität der Testverfahren stimme, so BDP-Präsidentin Siegl.mehr

no-content
News 31.05.2011 Entgelt

Alte wie neue Freiwilligendienste für junge Leute stehen hoch im Kurs. Doch wie sind die Teilnehmer, etwa beim "freiwilligen wissenschaftlichen Jahr", sozialversichert?mehr

no-content
News 30.05.2011 Personalszene

Social Networks kommen Unternehmen teuer zu stehen, glaubt man einer Studie des amerikanischen Marktforschungsunternehmens United Sampler. So fallen knapp 60 Prozent aller Arbeitsunterbrechungen auf Ablenkungen elektronischer Art, die mit erheblichen Produktivitätseinbußen – und somit auch Kosten – verbunden sind.mehr

no-content
News 30.05.2011 Personalszene

Das internationale Great Place to Work Institute hat am 26. Mai in Paris die Gewinner des Wettbewerbs "Europas Beste Arbeitgeber 2011" gekürt. Deutschland stellt mit 27 Unternehmen wie bereits in den Vorjahren die meisten Preisträger.mehr

no-content
News 27.05.2011 HR-Management

Eine Arbeitsgruppe von Vertretern mehrerer Weiterbildungsdatenbanken hat sich auf Empfehlungen geeinigt, die die inhaltliche Qualität dieser Angebote verbessern sollen. Weiterbildungsinteressierte können davon ebenso profitieren wie Personaler, die nach Fortbildungen für ihre Mitarbeiter suchen.mehr

no-content
News 27.05.2011 Personalszene

Seit März 2011 leitet Mag. Andreas Berger das Personalmanagement der FH Campus Wien. Berger war bis letztes Jahr bei der RHI AG als Head of Group HR und verantwortete dort konzernweit Personalmanagement und Organisationsentwicklung.mehr

no-content
News 27.05.2011 HR-Management

Unternehmen mit einer klaren Arbeitgebermarke finden schneller gute Fachkräfte - so viel ist klar. Unklar bleibt, wie eine gute Arbeitgebermarke aussieht. Hier soll ein neues Prüfverfahren Abhilfe schaffen.mehr

no-content
News 27.05.2011 Arbeitsrecht

Wer in sozialen Netzwerken den Chef beleidigt, wie aktuell den Daimler-Chef Zetsche, kann mit Reaktionen des Arbeitgebers rechnen. Denn in diesem Verhalten kann ein Verstoß gegen die firmeninternen Social-Media-Guidelines liegen. Wir haben für Sie zusammengefasst, wie solche Guidelines eingeführt und überwacht werden können.mehr

no-content
News 26.05.2011 Personalszene

Zwar hat Deutschland aktuell so wenig Arbeitslose wie seit 20 Jahren nicht mehr. Aber offenbar macht nicht jede Arbeitsstelle glücklich. Denn rund ein Drittel der Deutschen ist mit ihren Arbeitsbedingungen nicht zufrieden, zeigt eine Studie von Kelly Services.mehr

no-content
News 26.05.2011 HR-Management

Wie strategisch gehen Unternehmen bei Mitarbeiterbefragungen vor? Verlaufen sie nicht doch häufig eher planlos? Diesen Fragen geht eine Studie der Managementberatung Kienbaum nach. Sie können an der Studie ab jetzt teilnehmen.mehr

no-content
News 26.05.2011 Arbeitsrecht

Wieder einmal hat ein isländischer Vulkan eine Aschewolke in die Luft geschleudert; der internationale Flughafen Keflavik wurde zeitweise gesperrt. Island-Urlauber konnten durch das Flugverbot nicht pünktlich an ihren Arbeitsplatz zurückkehren. Für die Zeit, an denen die Arbeitnehmer wegen des Flugverbots fehlen, müssen Arbeitgeber aber keinen Lohn zahlen.mehr

no-content
News 25.05.2011 HR-Management

Work-Life-Balance ist in den Führungsetagen noch keine gelebte Realität. Die Karriere geht vor. So haben zwei Drittel der Manager laut dem aktuellen Hernstein Management Report noch nie einen Karriereschritt zugunsten einer ausgeglichenen Work-Life-Balance abgelehnt.mehr

no-content
News 25.05.2011 HR-Management

Rund 500.000 Stellen sind laut der Bundesagentur für Arbeit in Deutschland derzeit unbesetzt. Angesichts dieser Tatsache wirken die Ergebnisse einer aktuellen Studie über Online-Jobbörsen erschreckend: Arbeitgeber und Stellensuchende verlieren zunehmend im Dickicht der Stellenanzeigen und Branchenportale den Überblick.mehr

no-content
News 25.05.2011 Personalszene

Wenn der Kollege einen Fleck auf dem Hemd hat, sollten Mitarbeiter ihn ruhig darauf ansprechen. Denn sie tun ihm keinen Gefallen damit, wenn sie aus falscher Rücksichtnahme darüber hinwegsehen.mehr

no-content
News 25.05.2011 Entgelt

Weitere Änderungen im Datenaustausch der GKV werfen ihre Schatten voraus. Auch der Beitragsnachweis ist 2012 vom Sozialausgleich betroffen.mehr

no-content
News 24.05.2011 Entgelt

Ganz und gar nicht rund läuft das neue Verfahren im elektronischen Datenaustausch für Betriebsrenten. Nicht endender Mehraufwand lässt Arbeitgeber und Kassen verzweifeln.mehr

no-content
News 24.05.2011 HR-Management

Die Unternehmen investieren in diesem Jahr deutlich mehr in die Weiterbildung ihrer Mitarbeiter als im Vorjahr. Dies belegt die aktuelle Umfrage "Weiterbildung 2011" des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), der mehr als 14.000 Antworten zugrunde liegen.mehr

no-content
News 24.05.2011 Interview

Der Call-Center-Dienstleister SNT setzt auf Facebook zur Mitarbeitergewinnung - mit einigem Erfolg: Mehrere Dutzend Stellen konnten so schon direkt besetzt werden. Wie das Unternehmen Social Media für das Recruiting und Employer Branding nutzt, erklärt Leo Staub-Marx, Manager HR bei der SNT AG, im Interview.mehr

no-content
News 23.05.2011 Personalszene

Henkel hat mit Markus Dinslacken einen neuen Leiter Global Diversity & Inclusion. Dinslacken folgt in dieser Position Anke Meier, die nach über drei Jahren erfolgreicher Tätigkeit neue Aufgaben im Konzern übernehmen wird.mehr

no-content
News 23.05.2011 HR-Management

Fusionen und Akquisitionen (M&A) belasten alle Beteiligten und lassen diese häufig unbefriedigt zurück. Umso schlimmer, wenn die Integration beider Unternehmen an fehlender strategischer Planung und Kommunikation leidet. Fast jedes zweite deutsche Unternehmen hat hier Optimierungsbedarf, zeigt eine aktuelle Studie.mehr

no-content
News 23.05.2011 Entgelt

Zum 31.5.2011 läuft für CGZP-Betriebe die Frist für die nachträgliche Beitragsabrechnung ab. Ab Juli 2011 könnte der Betriebsprüfer kommen. Was sollten betroffene Betriebe beachten?mehr

no-content
News 23.05.2011 HR-Management

Im letzten Teil unserer Interview-Serie gibt unsere Osteuropa-Expertin Annette Becker praktische Tipps, welche Stolperfallen deutsche Chefs im Umgang mit osteuropäischen Mitarbeitern vermeiden sollten und welcher Führungsstil den größten Erfolg verspricht.mehr

no-content
News 20.05.2011 HR-Management

Sollen Weiterbildungsmaßnahmen nicht verpuffen, sondern einen Mehrwert bieten, ist es essentiell, dass Vorgesetzte stärker in den Qualifizierungsprozess eingebunden werden. Tipps, wie Personalern dies gelingen kann, gibt Unternehmensberater Heinz-Josef Botthof.mehr

no-content
News 20.05.2011 Personalszene

Nur rund jeder dritte Arbeitnehmer (35 Prozent) ist unsicher, was die eigene Entwicklung im Beruf in der Zukunft betrifft. Das hat eine repräsentative Umfrage des Marktforschungsinstituts "TNS Emnid" im Auftrag der Job AG ergeben.mehr

no-content
News 20.05.2011 HR-Management

Wenn Personaler qualifizierte Fachkräfte in Osteuropa suchen, müssen sie einige Besonderheiten beachten. Welche dies sind, verrät unsere Expertin Annette Becker, die selbst acht Jahre im slawischen Sprachraum gearbeitet hat und somit die Eigenheiten osteuropäischer Bewerber genau kennt.mehr

no-content
News 19.05.2011 Personalszene

Der Bundesverband der Personalmanager (BPM) gewinnt Arbeitsministerin Ursula von der Leyen für ihre internationale Branchenveranstaltung, dem Personalmanagementkongress 2011 vom 30. Juni bis 1. Juli in Berlin.mehr

no-content
News 19.05.2011 Entgelt

Wegen der aktuellen Erfahrungen mit dem Datenaustausch bei Zahlstellen bzw. Entgeltersatzleistungen fürchten Praktiker für 2012 nichts Gutes. Alles nur Panikmache - oder Fakt?mehr

no-content
News 18.05.2011 Personalszene

Die Adecco Personaldienstleistungen GmbH baut ihren Bereich Medical & Science aus und kauft die Medic-Zeitarbeit GmbH mit Sitz in Scheeßel. Das Unternehmen ist auf die Überlassung und Vermittlung von hochqualifiziertem medizinischem Fachpersonal spezialisiert und einer der führenden Anbieter auf diesem Markt.mehr

no-content
News 18.05.2011 HR-Management

Die Mehrheit der internationalen Großunternehmen ist sich der Bedeutung von Diversity Management bewusst, zeigt eine Studie von Roland Berger Strategy Consultants. Doch bisher behindern oft das Führungsverhalten sowie die Firmenkultur und Prozesse in der Personalpolitik die Durchsetzung der entsprechenden Maßnahmen.mehr

no-content
News 18.05.2011 HR-Management

Rund 45.000 Fach- und Führungskräfte wurden 2010 laut dem Bundesverband Deutscher Unternehmensberater (BDU) mithilfe von Personalberatern in Deutschland besetzt. Professionalität ist dafür Voraussetzung. Um diese zu erhalten, hat der BDU Grundsätze ordnungsgemäßer und qualifizierter Personalberatung erarbeitet.mehr

no-content
News 18.05.2011 HR-Management

Seit dem 1. Mai gilt die Arbeitnehmerfreizügigkeit für Osteuropa. Für viele Firmen aus Deutschland ist dies eine gute Chance, qualifizierte Fachkräfte zu gewinnen. Keine einfache Aufgabe, weiß unsere Expertin Annette Becker aus eigener Erfahrung. Welche Anreize deutsche Unternehmen beispielsweise osteuropäischen Bewerbern bieten müssen, erfahren Sie im ersten Teil unserer dreiteiligen Interview-Serie.mehr

no-content
News 17.05.2011 Arbeitsrecht

Das BAG hat die Kündigung eines Staatsdieners mit NPD-Parteibuch für unwirksam erklärt. Es hat damit an seiner Linie festgehalten, wonach Parteimitgliedschaft allein auch im öffentlichen Dienst kein Kündigungsgrund ist. Erst weitere störende politische Aktivitäten und Statements kollidieren mit der politischen Treuepflicht zum Staat.mehr

no-content
News 17.05.2011 HR-Management

Obwohl inzwischen viele IT-Fachleute in Deutschland soziale Netzwerke für die Jobsuche nutzen, kam es dabei bislang selten zum Vertragsabschluss, das ergab eine Studie des Stellenvermittlers IT Job Board. Danach stellen sich IT-Fachkräfte eher bei Headhuntern vor oder suchen nach Online-Anzeigen.mehr

no-content
News 17.05.2011 Entgelt

Immer mehr Menschen werden zu Minijobbern, dies nicht nur als Hinzuverdienstquelle. Auch für Arbeitgeber können solche Jobs immer noch vorteilhaft sein.mehr

no-content
News 17.05.2011 Personalszene

Der Aufsichtsrat des saarländischen Keramikproduzenten Villeroy & Boch hat Veränderungen im Vorstand beschlossen: Manfred Finger wird den Vorstand zum 30. September verlassen. Seinen Bereich Finanzen und Personal wird Jörg Wahlers übernehmen.mehr

no-content
News 16.05.2011 Arbeitsrecht

Die Tarifabschlüsse der CGZP sind nach neuester Rechtsprechung unwirksam, das ZDF-Magazin Frontal21 berichtet, es habe unmittelbare wirtschaftliche Gegenleistungen einzelner Unternehmen für CGZP-Haustarife gegeben. Erstmals nehmen die christlichen Gewerkschaften auf Nachfrage von Haufe-Online hierzu direkt Stellung.mehr

no-content
News 16.05.2011 Personalszene

Die Globalisierung fordert Flexibilität in Unternehmen. Diese Wendigkeit geht den Großunternehmen verloren. Mehr Mitarbeiterverantwortung wäre wichtig. Geht die Zeit der "großen Tanker" zu Ende? fragt Dr. Hilmar Schneider vom Forschungsinstitut zur Zukunft der Arbeit.mehr

no-content
News 16.05.2011 HR-Management

Es gibt kaum noch Firmen, die nicht bestimmte Werte propagiert und Leitbilder entwickelt hat. Ob diese Werte aber auch im Alltag gelebt werden, steht auf einem anderen Blatt. Wie eine Studie nun zeigt, können sich jede dritte Führungskraft und fast jeder zweite Mitarbeiter nicht mit den Wertvorstellungen ihres Arbeitgebers identifizieren.mehr

no-content
News 16.05.2011 Personalszene

Die Bundesregierung setzt nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" vor allem auf Mütter und ältere Arbeitnehmer, um Fachkräfte zu gewinnen. Dies ergibt sich aus dem Entwurf für das "Konzept Fachkräftesicherung".mehr

no-content
News 14.05.2011 Arbeitsrecht

Bei der ordentlichen Kündigung eines Arbeitsverhältnisses ist die maßgebende Kündigungsfrist einzuhalten. Gemäß § 622 Abs. 1 BGB besteht eine gesetzliche Grundkündigungsfrist von vier Wochen zum Monatsende oder zum 15. eines Kalendermonats. Mit unserem Erinnerungsservice können Sie den fristgerechten Zugang der Kündigung planen.mehr

no-content
News 13.05.2011 HR-Management

Der "Shareholder Value" hat jahrelang unser aller Denken und Handeln bestimmt. Gerade Personaler müssen diesen Denkansatz nun ausmerzen und einem neuen Paradigma zum Durchbruch verhelfen. Dazu fordert Thomas Sattelberger, Personalvorstand der Deutschen Telekom, in einem Memorandum auf, das im Personalmgazin erschienen ist.mehr

no-content