03.05.2013 | Preisverleihung

"Mitarbeiterchampion 2013" ausgezeichnet

Die Select GmbH hat den "Mitarbeiterchampion 2013" gewonnen.
Bild: Klaus Schilling/ Forum Marktforschung GmbH

Das Institut Forum Marktforschung und die Deutsche Gesellschaft für Qualität haben den "Mitarbeiterchampion 2013" gekürt. Das Unternehmen mit den besten Mitarbeiterbeziehungen ist in diesem Jahr die Select GmbH. Außerdem vergab die Jury den Award als "Kundenchampion 2013".

Das Institut Forum Marktforschung GmbH hat gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Qualität e. V. (DGQ) und der Baumgartner & Co. Business Consultants GmbH die Kunden- und Mitarbeiterbeziehungen deutscher Unternehmen analysiert und in einer Benchmarkstudie miteinander verglichen. Dabei wurden bereits zum sechsten Mal die "Kundenchampions 2013" für die besten Kundenbeziehungen ausgezeichnet. Der in diesem Jahr zum zweiten Mal veranstaltete Arbeitgeberwettbewerb "Deutschlands Mitarbeiterchampions" prämiert die Unternehmen mit dem besten Mitarbeiter-Beziehungsmanagement. Grundlage des Auswahlverfahrens ist eine mehrstufige Analyse, die die Beziehung zwischen Arbeitgeber und Mitarbeiter, die Entwicklung des Mitarbeiterpotenzials und die Aufstellung der Arbeitgebermarke bewertet.

Der Gewinner im bundesweiten Wettbewerb ist die Select GmbH. Die Jury würdigte insbesondere, dass der Anbieter für Zeitarbeit in der Region Nordbaden auf einen sehr hohen Anteil an Erfolgsgaranten bauen könne, die sich durch überdurchschnittliche Motivation und Zufriedenheit auszeichneten. Die Mitarbeiter von Select hätten eine hohe Bindung an ihren Arbeitgeber, nähmen ihn als sehr zuverlässig, kompetent und flexibel wahr und schätzten die Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.

"Neben den Kunden rücken auch die Mitarbeiter immer stärker in den Fokus der Unternehmen als entscheidender Erfolgsfaktor und Motor für exzellente Kunden- und Geschäftsbeziehungen", so erläuterte Dr. Felix Kratz, Managing Partner von Baumgartner & Co., warum gute Mitarbeiterbeziehungen so wichtig sind. "Über Mitarbeiter können Kundenkontakte emotional aufgeladen und einzigartig werden. Entscheidend ist, dass Unternehmen in den 'Herzblutfaktor' Mitarbeiter investieren und mit konsequenter Kommunikation und Führung ein motivierendes Arbeitsumfeld schaffen, in dem sich Kundenorientierung entfalten kann. Dies zahlt wiederum auch auf die Arbeitgebermarke ein", so Kratz weiter.

Jury kürte auch die "Kundenchampions 2013"

Bei den "Kundenchampions 2013" prämierte die Jury die Audi AG mit Sitz in Ingolstadt als Unternehmen mit den besten Kundenbeziehungen. Audi setzte sich gegen die Konkurrenz in der Größenklasse "große Unternehmen" (ab 500 Mitarbeiter) durch. Als bestes mittelständisches Unternehmen wurde das Seniorenheim St. Josef in Hauzenberg ausgezeichnet, und der erste Preis bei den kleinen Unternehmen ging an die Evenord-Bank aus Nürnberg.

Weit über 100 Unternehmen haben in diesem Jahr an den Wettbewerben teilgenommen, 78 zählen zu den Preisträgern.

Weitere Informationen zum Wettbewerb finden Sie hier: www.deutschlands-mitarbeiterchampions.de/champions.

Schlagworte zum Thema:  Wettbewerb, Unternehmen, Benchmarking

Aktuell

Meistgelesen