08.05.2013 | Personalführung

Sie fragen, HR-Experte Thomas Sattelberger antwortet

Thomas Sattelberger ist der Themenbotschafter "Personalführung".
Bild: StudioLoske

Die vierte Themenwoche der Initiative Neue Qualität der Arbeit bietet Personalern umfassende Informationen zum Thema "Personalführung und -management". Ein Highlight: HR-Experte Thomas Sattelberger beantwortet online Fragen zum Thema, über die die Nutzer im Vorfeld abstimmen können.

Anfang Mai haben Interessierte die Möglichkeit, im Rahmen der Themenwoche "Personalführung und -management" auf www.inqa.de Fragen an Thomas Sattelberger zu stellen. Der ehemalige Personalvorstand der Telekom ist der Themenbotschafter "Personalführung" der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA). Das Angebot richtet sich sowohl an Unternehmensleitungen und Verantwortliche für Arbeitsgestaltung und -organisation als auch an Beschäftigte.

Nutzer wählen Top-Fragen, Sattelberger antwortet per Video

Die Nutzer können ihre Fragen rund ums Thema "Personalführung und -management" von Montag, 6. Mai, bis Donnerstag, 9. Mai 2013, einreichen. Vom 10. Mai bis 14. Mai wählen dann die Besucher der Internetseite aus den eingereichten Fragen per Abstimmung ihre drei Top-Fragen aus. Experte Sattelberger beantwortet die ausgewählten Fragen anschließend per Videobotschaft. "Ich freue mich auf die Fragen und den Austausch mit unseren Nutzerinnen und Nutzern – denn das Thema ist hochspannend", sagt Thomas Sattelberger. "Das betriebliche Umfeld, der Arbeitsmarkt, die Mitarbeiterverantwortung und die Aufgaben werden immer komplexer. Gleichzeitig nehmen die Mitarbeitererwartungen an die Führungskräfte zu. Um diese Herausforderungen zu bewältigen, brauchen wir einen echten Wandel in den Köpfen."

Die Antworten von Thomas Sattelberger sind ab dem 21. Mai online auf www.inqa.de verfügbar. Auf der Webseite finden sich auch weitere Informationen zur aktuellen Themenwoche.

Schlagworte zum Thema:  Personalführung, Personalmanagement, Personal, Führung

Aktuell

Meistgelesen