News 06.02.2014 Projekt OMS

Mit Spannung wurden die Ergebnisse aus dem Projekt OMS erwartet. Nun hat das zuständige Bundesministerium den Abschlussbericht  des Projekts OMS veröffentlicht und darin die Ergebnisse vorgestellt. Empfohlen werden punktuelle Verbesserungen im technischen Ablauf.mehr

no-content
News 06.02.2014 Zukunftsprognosen

Chefs mit Charakter, Offline-Kompetenz, Return on Education: Diese Themen werden in der Weiterbildung der Zukunft eine wichtige Rolle spielen, so eine Studie. Die Autoren werfen zudem einen Blick auf die Entwicklung des Weiterbildungsmarkts, künftige Erwartungen und den Einfluss der Politik.mehr

no-content
News 05.02.2014 Führung

Frauen in Führungspositionen zeigen ein höheres Commitment als ihre männlichen Kollegen, so eine Studie. Deren Autoren führen dies auf drei Aspekte zurück: Weibliche Chefs sind demnach zufriedener, begeisterter und sie identifizieren sich stärker mit dem Unternehmen.mehr

no-content
News 05.02.2014 Reisekosten

Nach der Rechtslage bis 2013 ist eine Fachhochschule auch im Rahmen eines Vollzeitstudiums nicht als regelmäßige Arbeitsstätte anzusehen.mehr

no-content
News 05.02.2014 Veranstaltung

Antworten auf drängende Fragen der Personalarbeit geben – das ist das Ziel des HR-Forums am 26. März. Unter anderem der ehemalige Telekom-Personalvorstand Thomas Sattelberger als auch DGFP-Vorstand Katharina Heuer und Infineon-HR-Chef Thomas Marquardt werden sich daran beteiligen.mehr

no-content
News 05.02.2014 Arbeitszeit

Kanzlerin Angela Merkel hat den Vorschlag der Familienministerin Manuela Schwesig zu einer 32-Stunden-Woche für Eltern im Keim erstickt. Nun versucht es die IG Metall mit einer 30-Stunden-Woche für Familien. Doch was wünschen sich die Arbeitnehmer? Eine Studie gibt Aufschluss.mehr

no-content
News 05.02.2014 Personalie

Der Autobauer Daimler hat seinen Vorstand neu geordnet: Wilfried Porth, Personalvorstand und Arbeitsdirektor, übernimmt zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben den Bereich Mercedes-Benz Vans.mehr

no-content
News 04.02.2014 Whistleblowing

Der ADAC sucht nach dem Mitarbeiter, der die Missstände an die Presse verraten hat und damit den öffentlichen Manipulationsskandal ins Rollen brachte. Rechtsanwalt Dr. Markus Diepold zeigt im Interview, welche Sanktionsmöglichkeiten Unternehmen in diesen Fällen haben.mehr

no-content
News 04.02.2014 Leadership

Nelson Mandela war nicht nur ein großer Staatsmann, sondern auch ein charismatischer Anführer. Welche Führungsregeln er hinterlässt und was Führungskräfte von ihm lernen können, zeigt Gudrun Porath in der aktuellen Ausgabe der Wirtschaft + Weiterbildung.mehr

no-content
News 04.02.2014 Zulassungspflichtige Handwerksberufe

Insbesondere Steuerbüros müssen sich häufig mit den Besonderheiten der Versicherungspflicht von Handwerkern befassen. Die üblichen Spielregeln gelten für die versicherungsrechtliche Beurteilung von Handwerkern nämlich nicht.mehr

no-content
Serie 04.02.2014 Jahreswechsel 2013-2014

Der Trend zu Big Data im HR-Bereich gilt als Chance für die Unternehmen im Wettbewerb um Fachkräfte und Innovationen. Gleichzeitig drohen massive Verletzungen des Datenschutzes. Der Datenschutzexperte Dr. Thilo Weichert warnt Personaler sogar vor dem Einsatz von Big Data.mehr

no-content
Serie 03.02.2014 Kolumne Talent Management

Der Datenschutz setzt hohe Anforderungen an das Personalmanagement. Und trotzdem werden viele Geheimnisse von Personalern ausgeplaudert. Was daran – zumindest für das Talent Management – positiv ist, erläutert Talent-Management-Experte Martin Claßen in seiner heutigen Kolumne.mehr

no-content
News 03.02.2014 Betriebliche Altersversorgung

Plant die neue Regierung, die betriebliche Altersversorgung zur Pflicht zu machen? Das Nachrichtenportal Focus Online berichtet von Insider-Informationen, nach denen es im Arbeitsministerium bereits konkrete Pläne für eine obligatorische Betriebsrente gäbe. Das BMAS allerdings dementiert diese Aussage. mehr

no-content
News 03.02.2014 Vergütung

Mehrere Hundert Euro landeten täglich auf dem Trinkgeld-Teller einer Toilettenaufsichtsperson. Das Geld musste sie komplett an den Arbeitgeber weitergeben. Jetzt hat sie geklagt.mehr

no-content
News 03.02.2014 Ausbildung

Europaweit verlassen junge Menschen vorzeitig das Ausbildungssystem. Das Europäische Zentrum für die Förderung der Berufsbildung (Cedefop) hat analysiert, welche Maßnahmen EU-Länder ergreifen, um Lerner zu halten. Die Analyse zeigt auch, welchen Beitrag Unternehmen dazu leisten können.mehr

no-content
News 03.02.2014 Personalie

Der Berufsverband im Bereich Employer Branding "Queb" hat einen neuen Vorstandssprecher:  Der Leiter des Bereichs Recruiting and Talent Services bei der Deutschen Telekom, Marc-Stefan Brodbeck, hat diese Funktion übernommen.mehr

no-content
News 31.01.2014 Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz

Das bleibt den Arbeitgebern erspart: Sie müssen keine Entschädigung nach dem AGG zahlen, wenn der Bewerber nicht ernsthaft an der Stelle interessiert war. Das gilt auch, wenn die Stellenanzeige nachweislich altersdiskriminierend geschrieben war – so ein aktuelles Urteil.mehr

no-content
News 31.01.2014 Kienbaum-Studie

Eine der größten Herausforderung für Unternehmen heute und in Zukunft ist es, agil auf Veränderungen zu reagieren. Doch nicht alle verfügen über die wichtigsten Kompetenzen für diese Agilität. Welche Voraussetzungen dafür nötig sind, untersucht Kienbaum in einer neuen Studie.mehr

no-content
News 31.01.2014 Gesundheitsmanagement

Fast jede sechste Krankschreibung in Deutschland ist laut aktueller TK-Studie psychisch bedingt. Dabei ist die Mitarbeitergesundheit auch Chefsache: Gesunde Führung kann das physische und psychische Wohlbefinden fördern. Wie das gelingt, zeigen fünf Tipps des österreichischen Hernstein-Instituts.mehr

no-content
News 31.01.2014 Personalie

Anita Athwal verstärkt seit Kurzem als neue Senior HR Director EMEA (Europe, Middle East, Africa) das Team des Technologieunternehmens Akamai.mehr

no-content
News 30.01.2014 Gewerkschaft und Betriebsratswahl

Der Gesetzgeber hat den Gewerkschaften bei der Wahl des Betriebsrats eine Unterstützungs- und Kontrollfunktion verliehen. Daher muss der Arbeitgeber die „Einmischung“ der Gewerkschaft dulden.mehr

no-content
News 30.01.2014 Management

Knapp die Hälfte aller Führungskräfte klagen in einer Umfrage darüber, dass ihr Stellenprofil nicht die tatsächlichen Anforderungen ihres Arbeitsalltags abbildet. Diese Diskrepanz ist demzufolge auch der häufigste Grund, warum Manager mit einer neuen Arbeit unzufrieden sind.mehr

no-content
News 29.01.2014 Entschädigung wegen Diskriminierung

Für Ansprüche auf Entschädigung aus dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz haftet der Arbeitgeber; nicht aber der eingeschaltete Personalvermittler.mehr

no-content
News 29.01.2014 Sonderleistungen an Pensionskassen

Der Bundesfinanzhof hält die pauschale Lohnsteuerpflicht auf Sonderleistungen des Arbeitgebers an Pensionskassen für verfassungswidrig. Durch eine entsprechende Vorlage an das Bundesverfassungsgericht soll geklärt werden, ob diese Pflichtpauschalierung mit dem allgemeinen Gleichheitssatz des Grundgesetzes vereinbar ist.mehr

no-content
News 29.01.2014 Preisverleihungen

Die Bewertungen von Kununu zusammen mit den Umfrageantworten von 19.700 Arbeitnehmern ergeben, dass Audi derzeit der beliebteste Arbeitgeber in Deutschland ist. Focus, Xing und Kununu haben darum Audi mit dem "Bester Arbeitgeber Award" ausgezeichnet. Zudem vergab Xing den "New Work Award".mehr

no-content
News 29.01.2014 Arbeitslohn

Übernimmt eine Spedition Bußgelder, die gegen ihre Fahrer wegen Verstößen gegen die Lenk- und Ruhezeiten verhängt werden, handelt es sich um steuer- und sozialversicherungspflichtigen Arbeitslohn.mehr

no-content
Serie 29.01.2014 Kolumne Wirtschaftspsychologie

So mancher Mythos geistert durch die Personalabteilungen - gerade wenn es um psychologisches Wissen geht. Professor Uwe P. Kanning klärt in seiner monatlichen Kolumne über die Fakten auf. Heute: Sind Sie ein roter oder ein blauer Typ? – über die Unsinnigkeit von Typologien.mehr

no-content
News 29.01.2014 Kompetenzmanagement

In Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist Kompetenzmanagement in erster Linie Chefsache und wird im Alltag vorwiegend in der Personalentwicklung genutzt, so eine Umfrage. Bei der Frage danach, was "Kompetenz" im Einzelnen bedeutet, herrscht allerdings Unsicherheit in den Unternehmen.mehr

no-content
News 28.01.2014 Gender Diversity

Nach dem Coming-Out von Thomas Hitzlsperger wird wieder über den Umgang mit Homosexuellen in der Arbeitswelt diskutiert. Einige Unternehmen gehen hier in die Offensive, wie die Wirtschaftskanzlei Simmons & Simmons. Ihr Recruiter zeigt, was die Kanzlei von anderen Betrieben abhebt.mehr

no-content
Serie 27.01.2014 Kolumne Talent Management

Work-Life-Balance ist kein neues Thema – schon in den 70ern hat es die HR-Welt bewegt. Aber heute würde die Betreuung der Personalabteilung in diesem Thema anders aussehen, wie Talent-Management-Experte Martin Claßen in seiner heutigen Kolumne zeigt.mehr

no-content
News 27.01.2014 Werteorientierte Führung

Führung ist mehr als die Beherrschung von Führungsmethoden - dieser Sichtweise neigt die neuere Führungsforschung verstärkt zu. Wichtig sind demnach auch die persönliche Werthaltung und Glaubwürdigkeit. Das Wissenschaftsmagazin "Personal Quarterly" zeigt, dass gute Führung die Leistung messbar beeinflusst.mehr

no-content
News 27.01.2014 Personalie

Anne Grovu verstärkt mit sofortiger Wirkung den Hamburger Onlinespiele-Entwickler Innogames als Head of Human Resources. Sie leitet das gesamte HR-Team und berichtet direkt an COO Michael Zillmer. Damit ist Grovu für 300 Mitarbeiter aus 22 Ländern verantwortlich. mehr

no-content
News 24.01.2014 Onboarding

Neue Mitarbeiter sollen sich idealerweise möglichst rasch produktiv einbringen und zudem dem Unternehmen lang treu bleiben. Hier ist der Arbeitgeber gefragt. Worauf es beim sogenannten Onboarding besonders ankommt, untersucht ein Beitrag im Wissenschaftsmagazin "PERSONALquarterly".mehr

no-content
News 24.01.2014 Erfolgsindikatoren

Woran misst man gute Personalarbeit? Ein neues Whitepaper soll Personalern helfen, ihre Arbeit ins rechte Licht zu rücken. Der Beitrag zeigt die wesentlichen Anforderungen an HR und leitet daraus Spitzenkennzahlen ab, die den Beitrag des HR-Bereichs zum Unternehmenserfolg belegbar machen.mehr

no-content
News 24.01.2014 Active Sourcing

Auf der Suche nach passenden Bewerbern nutzen Recruiter verstärkt soziale Netzwerke, in denen sie proaktiv suchen. Dieses "Active Sourcing" verspricht laut einer Studie vor allem dann Erfolg, wenn die Personaler im ersten Kontakt nicht zu viele Details über die vakante Stelle nennen.mehr

no-content
News 24.01.2014 Personalie

Richard Gartside übernimmt die Verantwortung als Personalchef bei der europäischen Management- und Technologieberatung Bearingpoint. Er kommt vom Infrastrukturdienstleister Balfour Beatty Group und bringt rund 20 Jahre Erfahrung im Bereich Human Resources mit.mehr

no-content
News 23.01.2014 Personalie

Im Zuge ihrer Weiterentwicklung und Neupositionierung hat die Heidelberger Agentur für Live-Kommunikation "Pro Event" Frank Bölzle in die Geschäftsleitung berufen. Er wird sich unter anderem um den Bereich Human Resources kümmern.mehr

no-content
News 23.01.2014 Betriebliche Altersversorgung

Arbeitgeber müssen ihre Mitarbeiter nicht von sich aus auf den Anspruch auf Entgeltumwandlung im Rahmen der betrieblichen Altersversorgung hinweisen.mehr

no-content
News 23.01.2014 HR-Kompetenz

Starker Tobak für HR-Fachleute: Manager und Kollegen aus anderen Abteilungen erkennen bei ihnen teilweise große Lücken, was die persönlichen Kompetenzen betrifft. Das besagt die neue Kienbaum-Studie "HR 4 HR", die in Zusammenarbeit mit dem Personalmagazin entstanden ist.mehr

no-content
News 23.01.2014 Abschlagsfreie Rente mit 63

Die Rentenversicherung meldet ein Datenproblem bei der geplanten abschlagsfreien Rente mit 63: zwischen kurzer und langer Arbeitslosigkeit wurde nicht differenziert. Die Wartezeit bei der Rente mit 63 kann in den gespeicherten Rentendaten daher nicht maschinell geprüft werden.  mehr

no-content
News 23.01.2014 Social Media

Unter dem Hashtag „deinjob“ hat Twitter erstmals eine zweitägige Jobmesse in Deutschland initiiert. Ein erstes Resümee fällt positiv aus. Insgesamt neun Unternehmen standen dabei am 22. und 23. Januar 2014 den Jobsuchenden über ihren Twitter-Kanal Rede und Antwort.mehr

no-content
News 22.01.2014 E-Learning in der Ausbildung

In der gewerblich-technischen Ausbildung scheint E-Learning bereits eine fest etablierte Größe zu sein. Die Unternehmen setzen es laut einer aktuellen Studie vor allem für ihre Azubis ein, um individuell fördern zu können – aber auch, um als modern und attraktiv wahrgenommen zu werden.mehr

no-content
News 22.01.2014 Lohnsteuerpauschalierung bei Sachzuwendungen

Der Bundesfinanzhof hat in mehreren Urteilen entschieden, dass unter die Pauschalierungsvorschrift in § 37b des Einkommensteuergesetzes nur solche Zuwendungen fallen, die beim Empfänger steuerbar und steuerpflichtig sind.mehr

no-content
News 21.01.2014 Frauenquote

Noch sind Vorstände und Aufsichtsräte weiterhin fest in Männerhand. Zwar zeigt sich ein erster Trend  zu mehr Frauen in Aufsichtsräten, in den Vorständen der Dax-30-Unternehmen dagegen verringert sich der Anteil an Frauen sogar.mehr

1
News 21.01.2014 Unternehmenskultur

Begeisterung kann man nicht verordnen - doch wer für eine vertrauenswürdige Grundstimmung im Unternehmen sorgt, schafft die beste Voraussetzung dafür, sagt der Berater Christian Holzer. Gerade Personalmanager als Seismografen können viel für die Stimmung tun. mehr

no-content
News 21.01.2014 DEÜV-Meldeverfahren

Für Arbeitgeber ist nicht nur die neue Frist für Jahresmeldungen im DEÜV-Meldeverfahren relevant. Sie müssen auch an die Entgeltmeldungen zur Unfallversicherung und zur Künstlersozialkasse denken. An die Berufsgenossenschaften werden dabei nicht allein die Lohnsummen gemeldet.mehr

no-content
News 21.01.2014 Unternehmensimage

Dank der großen Glaubwürdigkeit  kleiner und mittelständischer Unternehmen ist das Vertrauen der Deutschen in ihre Wirtschaft so hoch wie nie zuvor. Das ist eines der Ergebnisse des "Edelman Trust Barometers 2014". Auch weltweit erhalten die deutschen Unternehmen am meisten Vertrauen.mehr

no-content
News 21.01.2014 Teilzeitarbeit

Das Teilzeit- und Befristungsgesetz gibt dem Arbeitgeber einige allgemeine Pflichten auf, denen er nachkommen muss. Diese sind …mehr

no-content
News 20.01.2014 Bundesregierung

Wenn es nach dem Bundesjustizminister Heiko Maas geht, soll schon in kürzester Zeit ein Gesetz zur Frauenquote stehen. Wie er der Zeitung "Bild am Sonntag" sagte, will er sie zusammen mit Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig noch "innerhalb der ersten 100 Tage auf den Weg bringen".mehr

no-content
News 20.01.2014 Arbeitsorganisation

Die Themen "Prozessorganisation" und "kontinuierlicher Verbesserungsprozess (KVP)" sind nach Meinung von Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Arbeitgeberverbänden erneut die wichtigsten Themen des Produktions- und Personalmanagements. Das geht aus der aktuellen Auswertung des Ifaa-Trendbarometers Arbeitswelt hervor.mehr

no-content