Umlageverfahren bei Krankheit und Mutterschaft
Wage gap concept with blue figure symbolizing men and red pawn women
Top-Thema 07.05.2018 Neue Hinweise zum Ausgleichsverfahren der Arbeitgeberaufwendungen

Unternehmen belastet es in mehrfacher Hinsicht, wenn Mitarbeiter aufgrund von Krankheit oder Schwangerschaft ausfallen. Neben der fehlenden Arbeitskraft muss der Unternehmer Entgeltfortzahlung leisten. Das Umlageverfahren bei Krankheit und Mutterschaft soll dabei helfen, die finanzielle Lücke zu füllen.mehr


Gemeinnützigkeit einer Stiftung von Todes wegen
Frau unterschreibt Vertrag oder notiert sich etwas
News   19.12.2017   FG Münster

Eine Stiftung von Todes ist erst ab der Erstellung der Satzung als gemeinnützig anzuerkennen. So entschied das FG Münster.mehr

Meistgelesene beiträge

Blutuntersuchung von Vegetariern und Veganern
Blutentnahme mit Spitze im Arm
News   03.06.2016   Satzungsregelung für Vorsorgeuntersuchung

Krankenkasse können einige Leistungen per Satzung regeln. Dies gilt aber nicht für die Kostenübernahme der zusätzlichen Durchführung einer Blutuntersuchung von Vegetariern und Veganern. Auch die Kostenübernahme für Beratung und Aufklärung können nicht per Satzung geregelt werden.mehr


Keine Satzungsleistung: Kosten für Einfrieren von Ei- und Samenzellen
Kuenstliche Befruchtung von Eizellen im Labor
News   20.05.2016   Satzungleistung der Krankenkasse

Das Hessische Landessozialgericht machte in seinem Urteil klar: Das Einfrieren von Ei- und Samenzellen zählt nicht zu den Maßnahmen der „künstliche Befruchtung“ und kann nicht als zusätzliche Leistung in die Satzung einer Krankenkasse aufgenommen werden.mehr


Tübingen macht Druck auf Eigentümer leerer Häuser
Tübingen
News   17.02.2016   Politik

Der Tübinger Stadtverwaltung macht Eigentümern leerstehender Häuser Druck: Oberbürgermeister Boris Palmer (Grüne) forderte 56 Hausbesitzer erneut auf, ihre nicht bewohnten Gebäude an die Stadt zu vermieten, damit diese für Flüchtlinge zur Verfügung gestellt werden können. Die Stadtverwaltung bereitet derzeit nach eigenen Angaben eine Zweckentfremdungssatzung vor.mehr


E-Mail genügt Schriftformerfordernis in der Vereinssatzung
E-Mail-freie Tag verordnen
News   18.11.2015   "Schriftliche" Einladung mittels E-Mail

Wenn eine Vereinssatzung die „schriftliche“ Einladung zur Mitgliederversammlung vorsieht, können die Mitglieder auch per E-Mail eingeladen werden.mehr


Neuerungen beim grünen Rezept
Arzt unterschreibt Rezept oder Attest
News   12.08.2015   Erstattung

Eine wichtige textliche Veränderung wurde auf dem grünen Rezept vorgenommen. Nur wenige haben den neuen Hinweis auf Voll- oder Teilererstattung als Satzungsleistung wahrgenommen.mehr


Steuertipps für Vereine
Trainer
News   22.08.2014   FinMin

Welche Steuern betreffen Vereine? Was ist, wenn ein Verein auch Arbeitgeber ist? Muss ein Verein Schenkungsteuer zahlen? Was muss eine Satzung steuerrechtlich enthalten? Wann müssen Sponsorenleistungen versteuert werden? Solche und andere Fragen tauchen immer wieder in Vereinen auf.mehr


Neufassung des Anwendungserlasses zur Abgabenordnung
Armut
Top-Thema 06.03.2014 Gemeinnützigkeit: Nachweis der wirtschaftlichen Hilfsbedürftigkeit und Mittelverwendungsfrist

Der neugefasste Anwendungserlass zur Abgabenordnung (AEAO) enthält insbesondere Vorgaben aufgrund des Gesetzes zur Stärkung des Ehrenamts. Darüber hinaus hat das BMF auch die Regelungen zu § 251 AO, wonach die Finanzbehörden nach Eröffnung eines Insolvenzverfahrens ihre Ansprüche während der Dauer des Verfahrens nur nach den Vorschriften der Insolvenzordnung geltend machen, erweitert und präzisiert. Das Top-Thema fasst die wichtigsten Fakten zusammen.mehr


Es wird Frühling: Zeit für Schutzimpfungen
Patient bei der Impfung
News   03.04.2013   Schutzimpfung

Jährlich werden im Frühjahr immer wieder die meisten Menschen von einer Aufbruchsstimmung erfasst. Dazu gehört regelmäßig auch der Run auf Schutzimpfungen, besonders vor einem Urlaub.mehr


Gesetz zur Stärkung des Ehrenamts
Anzugträger feiern mit Pokal unter blauem Himmel
Top-Thema 04.03.2013 Die Änderungen im Überblick

Der Bundesrat hat das Ehrenamtsstärkungsgesetz verabschiedet. Die Änderungen reichen von einer erhöhten Übungsleiterpauschale bis zur entschärften Haftung von Vereinsmitgliedern. In unserem Top-Thema informieren wir über alle wichtigen Änderungen.mehr


Umlageversicherung: Stimmt der Erstattungssatz für die Entgeltfortzahlung?
Mann an Gabelung von Pfeilen
Serie   05.12.2012   Jahreswechsel 2012/2013

Zum Jahresende stehen traditionell viele Aufgaben in der Entgeltabrechnung an. Dabei wird gerne übersehen, dass einiges in der Umlageversicherung zu tun ist. Die Wahl eines nicht rentablen Erstattungssatzes kann richtig Geld kosten. Weitere Informationen können Sie in unserer Serie zum Jahreswechsel 2012/2013 nachlesen. Hier finden Sie alle Neuregelungen auf einen Blick zusammengefasst.mehr