Fachkräftebedarf in Kitas steigt weiter
Lehrerin mit Kindern am Tisch beim Malen
News   09.08.2018   Sozial- und Erziehungsdienst

Bis zum Jahr 2025 wird mit einem deutlich steigenden Bedarf an Erzieherinnen und Erziehern in Kitas gerechnet. Bisher arbeiten in der Kindertagesbetreuung nach wie vor überwiegend Frauen. Der Männeranteil ist in den vergangenen 10 Jahren von 3,1 auf 5,8 Prozent leicht gestiegen.mehr


Kitas sollen Impfmuffel melden
Lehrerin mit Kindern am Tisch beim Malen
News   06.06.2017   Impfberatung

Der Bundestag macht gegen sogenannte Impfmuffel mobil: Nach der Verabschiedung eines neuen Gesetzes sollen Kitas künftig Eltern beim Gesundheitsamt melden müssen, wenn diese keine Impfberatung beim Haus- oder Kinderarzt nachweisen können.mehr

Meistgelesene beiträge

NAI Apollo Group legt Kita-Investmentfonds auf
Lehrerin mit Kindern am Tisch beim Malen
News   14.02.2017   Unternehmen

Die NAI Apollo Group hat gemeinsam mit einem Ankerinvestor aus der Versicherungsbranche einen ersten Teilfonds lanciert, der in die Asset-Klasse Kindertagesstätte (Kita) in Deutschland investiert. Der Immobilienfonds richtet sich an professionelle und semi-professionelle Anleger.mehr


Prämie an Erzieher auch für Streikzeiten
50-Euro Geldstapel mit Schleife
News   19.01.2017   Urteil

Die Stadt Jena muss Erziehern, die sich 2015 am Streik in Kindergärten beteiligt haben, eine Prämie von 300 Euro plus Zinsen nachzahlen. Das hat das Arbeitsgericht Gera entschieden.mehr


Krampus verteilt Klaps mit der Rute
Weihnachtsmann klopft an Hausfenster
Serie   08.01.2017   Colours of law

Der unheimliche Krampus, die angsterregende Schreckensgestalt für viele Kinder, schlug im Landkreis München grausam zu. Mit einer Rute gab er auf einer Nikolausfeier einem 10jährigen Kind einen Klaps. Die erbosten Eltern verlangen nun eine veritable Entschuldigung.mehr


Kita-Erzieherin darf islamisches Kopftuch tragen
Baden-Wuerttemberg/ ARCHIV: Der Gerichtspraesident des Zweiten Senats des Bundesverfassungsgerichts,
News   30.11.2016   Grundrechte im öffentlichen Dienst

Ein striktes Kopftuchverbot für Erzieherinnen in Kitas verstößt gegen das Grundgesetz. Vom Tragen eines Kopftuchs allein geht in der Regel kein werbender oder missionierender Effekt aus. Das hat das Bundesverfassungsgericht entschieden.mehr


K wie Kindergartenzuschuss
Kindergarten
Serie   07.09.2016   Lohn von A-Z

Kindergartenzuschüsse an die Mitarbeiter sind steuerfrei nach § 3 Nr. 33 EStG. Voraussetzung ist aber, dass es sich um Leistungen handelt, die zusätzlich zu dem ohnehin geschuldeten Arbeitslohn erbracht werden.mehr


Kein Anspruch auf Rückerstattung der Gebühren bei Kita-Streik
Innenraum Kinderkrippe
News   10.08.2016   Eltern gegen Stadtverwaltung

Eltern, deren Kindertagesstätte aufgrund eines Streiks vorübergehend geschlossen bleibt, müssen trotzdem die vertraglich vereinbarten Beträge zahlen. Grund: In der Beitragssatzung kann eine solche Beitragsermäßigung bzw. -erstattung im Falle einer Schließung wegen eines Streiks wirksam ausgeschlossen werden.  mehr


Aufsichtspflicht von Kindergärtnerinnen – oder: Wenn Kinder Steine auf Autos schmeißen
Zwei Kinder rennen auf Wiese
News   05.08.2016   Haftung wegen Aufsichtspflichtverletzung

Derzeit genießt Deutschland die Sommerpause. Auch die Erzieherinnen und Kinderpfleger nehmen sich eine Auszeit von ihrer Arbeit in den zahllosen Kindergärten und Kindertagesstätten. Wohl verdient, möchte man sagen, denn diese Jobs sind anstrengend und können auch hier und da auch vor Gericht führen, wie ein jetzt veröffentlichtes Urteil des Amtsgerichts München zeigt.mehr


Das Schwein in Recht und Politik
Hausschwein mit Ferkeln
Serie   12.06.2016   Colours of law

Das deutsche Schwein und damit zusammenhängende Fragen waren schon häufig Gegenstand juristischer Entscheidungen. Vom Gesetzgeber über die hohe Politik bis hin zu den Gerichten hatten sich bereits die unterschiedlichsten Institutionen mit dem Schwein zu befassen.mehr


Landkreis muss Kosten für privaten Kita-Platz erstatten
Lehrerin mit Kindern am Tisch beim Malen
1
News   15.04.2016   Urteil

Der Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge muss Eltern aus Freital die Kosten von rund 5700 Euro für eine private Kita-Unterbringung erstatten.mehr


Schulverpflegung als haushaltsnahe Dienstleistung?
Mutter mit Kindern zu Hause beim Essen
1
News   07.04.2016   Praxis-Tipp

Durch mehrere positive Urteile des BFH wurden die Möglichkeiten der Inanspruchnahme der Steuerbegünstigungen für haushaltsnahe Dienstleistungen immer wieder erweitert. Nun muss sich der BFH mit der Frage befassen, ob Eltern für Kosten der Verpflegung ihres Kindes in einer Ganztagsschule eine Steueranrechnung nach § 35a EStG zusteht. mehr


Erzieher mit rechtsextremem Weltbild können entlassen werden
Blauer Kündigungsbrief liegt auf Tastatur
News   03.03.2016   Urteil

Das Landesarbeitsgericht Baden-Württemberg hat die Entlassung eines Erziehers mit rechtsextremem Weltbild in Mannheim bestätigt. Die ordentliche Kündigung des Arbeitgebers war wirksam.mehr


Erzieherinnen in Hochschul-Kitas erhalten gleiches Gehalt
Drei Kinder im Sandkasten
News   23.02.2016   Rheinland-Pfalz

Die Erzieherinnen und Erzieher in Kindertagesstätten der Hochschulen sollen das gleiche Gehalt erhalten wie ihre Kollegen in städtischen Einrichtungen.mehr


Bundesqualitätsgesetz für Kitas gefordert
Kinder
News   21.01.2016   Gesetzgebung

Um eine einheitliche Qualität in der Kindertagesbetreuung sicherzustellen, sieht ein Rechtsgutachten den Bund in der Pflicht.mehr


Eltern aus Kassel sollen Kosten erstattet werden
Familie läuft auf Wiese
News   02.12.2015   Kita-Streik

Eltern in Kassel, deren Kinder im Frühsommer vom Kita-Streik betroffen waren, können sich womöglich über eine Kostenerstattung freuen.mehr


Kündigung einer Erzieherin im Kita-Skandal unwirksam
Geöffneter Brief mit Kündigung
News   27.11.2015   Sozial- und Erziehungsdienst

Im vermeintlichen Mainzer Kita-Skandal hat ein Gericht die Kündigung einer Erzieherin für unwirksam erklärt. Das gelte sowohl für die fristlose als auch für die ordentliche Kündigung, entschied das Arbeitsgericht Mainz am Donnerstag.mehr


Tiefe Personallücken im öffentlichen Dienst
Frau schreibt Wort Bildung an eine Tafel
News   27.11.2015   DGB

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat eine deutliche Stärkung des öffentlichen Dienstes in Deutschland gefordert.mehr


Hamburg übernimmt Tarifabschluss für Sozial- und Erziehungsdienst
Maedchen und Junge sitzen gegenueber, zeigen sich lange Nasen
News   06.11.2015   Sozial- und Erziehungsdienst

Eltern von Kita-Kindern müssen vorerst keine Streiks an den Kindertagesstätten mehr befürchten.mehr


Tarifstreit bei Kitas endgültig beendet
Kinder
News   29.10.2015   Sozial- und Erziehungsdienst

Der monatelange Streit zwischen Kommunen und Gewerkschaften über deutlich verbesserte Einkommen für Kita-Erzieherinnen ist zu Ende.mehr


Karstadt-Eigentümer baut Kitas in Deutschland
Berufstaetige Frau mit Kleinkind
News   29.10.2015   Projekt

Der österreichische Immobilieninvestor und Karstadt-Eigentümer René Benko will 150 Kindergärten in Deutschland bauen. Realisiert werden die Projekte durch ein Tochterunternehmen der Signa Property Funds, sagte ein Sprecher von Signa in Wien. Das Finanzvolumen für die deutschen Kitas bezifferte der Sprecher auf rund 400 Millionen Euro. Projekte seien bislang in Köln, Bonn, Düsseldorf und Münster geplant.mehr


Atemwegsinfektion bei Erzieherin ist keine Berufskrankheit
Statue Justitia
News   07.10.2015   Unfallversicherung

Eine Sonderschulerzieherin ist vor dem hessischen Landessozialgericht damit gescheitert, dass ihre Atemwegsinfektion als Berufskrankheit anerkannt wird.mehr


NRW-Kommunen haben an Kita-Streik Millionen gespart
Euromuenzen, Cents, nah
News   05.10.2015   Nordrhein-Westfalen

Städte und Gemeinden in Nordrhein-Westfalen haben während des Kita-Streiks im Frühjahr Millionen eingespart. In vielen Kommunen fordern Eltern nun die Rückerstattung von Beiträgen.mehr


Verdi will Kita-Tarifstreit endgültig beenden
Kinder
News   05.10.2015   Sozial- und Erziehungsdienst

Neue Streiks im Kita-Tarifstreit sind quasi vom Tisch. Trotz Kritik in den eigenen Reihen will die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi einem Kompromiss zustimmen.mehr


Kommunen fordern rasche Zustimmung der Basis
Frank Bsirske
News   01.10.2015   Einigung im Kita-Streit

Nach der Einigung im Kita-Tarifstreit pocht der Deutsche Städte- und Gemeindebund auf eine schnelle Zustimmung der Gewerkschaftsbasis.mehr


Durchbruch im Kita-Streit - Neue Streiks wohl vom Tisch
Drei Kinder im Sandkasten
News   30.09.2015   Sozial- und Erziehungsdienst

Eltern in Deutschland werden aller Voraussicht nach von neuen Kita-Streiks verschont. Nach sieben Monaten erzielten die Gewerkschaften und die kommunalen Arbeitgeber einen Durchbruch im Tarifstreit um die Erzieherinnen und Sozialarbeiter.mehr


Vier von fünf Kommunen planen Steuer- und Gebührenerhöhung
Lehrerin mit Kindern am Tisch beim Malen
News   30.09.2015   Studie

Trotz sprudelnder Steuereinnahmen wollen immer mehr klamme Städte und Gemeinden Steuern und Gebühren erhöhen sowie Leistungen streichen.mehr


Verdi bei Kitas auf Streik-Kurs - Kommunen fordern Einlenken
Lehrerin mit Kindern am Tisch beim Malen
News   28.09.2015   Sozial- und Erziehungsdienst

Eltern müssen sich bundesweit auf mögliche neue Kita-Streiks einrichten. Kurz vor einer neuen Runde im Tarifstreit um die Erzieherinnen bekräftigte die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi ihre Streikdrohung.mehr


Persönliche Assistenz für Kind mit Erdnussallergie in Kita
Kinder
News   23.09.2015   Eingliederungshilfe

Ein Sozialhilfeträger muss die Kosten für eine persönliche Assistenz zur Betreuung eines Kleinkindes mit hochgradiger Erdnussallergie während des Besuchs einer Kindertagesstätte vorläufig übernehmen. Dies hat das LSG Niedersachsen-Bremen in einem Eilverfahren entschieden.mehr


Betreuungsgeld: Kita-Ausbau oder Einsatz beim Elterngeld?
Kinder
News   03.09.2015   Betreuungsgeld

Der Streit um das Betreuungsgeld  zwischen CDU und SPD geht weiter. Familienministerin Schwesig will den Ausbau der Kitas. Finanzminister Schäuble hat jedoch andere Pläne.mehr


Kommunen im Kita-Streit kompromisslos
Geld Scheine und Münzen
News   31.08.2015   Sozial- und Erziehungsdienst

Die steigenden Ausgaben für Asylbewerber verschärfen den Streit um eine bessere Bezahlung von Kita-Beschäftigten. Schon die Einkommensverbesserungen, die im Schlichterspruch Ende Juni vorgesehen waren, bringen viele Kommunen an die Belastungsgrenze.mehr


Keine Einigung im Kita-Streit
Lehrerin mit Kindern am Tisch beim Malen
News   14.08.2015   Tarifkonflikt

Die Verhandlungen zur Beilegung des Kita-Tarifkonflikts stecken in der Sackgasse. Eltern von Kita-Kindern müssen befürchten, erneut vor verschlossenen Türen zu stehen. Die gute Nachricht: Beide Seiten halten sich eine Hintertür offen und wollen weiter miteinander reden.mehr


Kitastreit-Schlichter : Arbeitgeber können Streik abwenden
Mutter und Sohn beim Vorlesen
News   12.08.2015   Tarifkonflikt

Drohen nun wieder wochenlange Kita-Streiks? Die Gewerkschaftsführungen haben dem Druck der Erzieherinnen nachgegeben und den Schlichterspruch abgelehnt. Politik und Schlichter fordern Kompromissbereitschaft.mehr


In den Kitas drohen wieder Streiks
Frau mit Mädchen beim Malen mit Wasserfarben
News   10.08.2015   Tarifkonflikt

Die Schlichtung im Kita-Streik ist an der Gewerkschaftsbasis durchgefallen. Verdi-Chef Bsirske zeigt sich kämpferisch und verlangt ein besseres Angebot. Die Arbeitgeber wollen aber nicht «draufsatteln». Am Donnerstag kommt es zum Showdown.mehr


Noch keine Lösung beim Kita-Streit
Drei Kinder im Sandkasten
News   25.06.2015   Sozial-und Erziehungsdienst

Trotz einer Schlichterempfehlung beenden Gewerkschaften und Arbeitnehmer den zähen Kita-Tarifstreit frühestens Mitte August. Bis dahin müssen Eltern aber zunächst keine neuen Streiks fürchten.mehr


Tarifverhandlungen werden fortgesetzt
Lehrerin mit Kindern am Tisch beim Malen
News   25.06.2015   Sozial- und Erziehungsdienst

Im Tarifkonflikt im Sozial- und Erziehungsdienst wollen Gewerkschaften und Arbeitgeber rasch ein Ergebnis erzielen. Verdi will zum Schlicherspruch aber noch die Mitglieder befragen.mehr


Schlichter schlagen Tariferhöhung bis 4,5 Prozent vor
Kinder
News   24.06.2015   Sozial- und Erziehungsdienst

Im zähen Kita-Tarifkonflikt ist ein Durchbruch ohne weitere Streiks zum Greifen nahe. Die Schlichter haben teils deutliche Erhöhungen für die Kita-Erzieherinnen, Kinderpflegerinnen und Sozialarbeiter der Kommunen vorschlagen.mehr


Schlichter im Kita-Streit verkünden Schlichterspruch
Statue Justitia
News   23.06.2015   Sozial- und Erziehungsdienst

Die Schlichter im monatelangen Tarifkonflikt für die Kita-Erzieher der Kommunen wollen an diesem Dienstag ihren Spruch verkünden.mehr


Kita-Streik: Kommunen erstatten betroffenen Eltern die Gebühren
Euromuenzen, Cents, nah
News   22.06.2015   Baden-Württemberg

Nach dem Kita-Streik können Eltern in mehreren Städten in Baden-Württemberg auf eine Rückerstattung der umsonst gezahlten Gebühren hoffen.mehr


Arbeitszeitgesetz gilt auch für Beschäftigte in Wohngruppen
Mutter mit Kindern zu Hause beim Essen
News   12.06.2015   Arbeitszeit

Das Arbeitszeitgesetz ist auch auf Erzieher und Erzieherinnen in Wohngruppen mit alternierender Rund-um-die-Uhr-Betreuung anwendbar. Das hat das Verwaltungsgericht Berlin entschieden.mehr


Schlichter sind im Kita-Streit optimistisch
Holzspielzeug, Bausteine
1
News   11.06.2015   Sozial- und Erziehungsdienst

Seit Anfang der Woche haben die Kitas wieder geöffnet. Während der Schlichtung im Tarifkonflikt gilt die Friedenspflicht. Bis zum 22. Juni wollen die Schlichter einen Vorschlag präsentieren und zeigen sich optimistisch, dass eine Einigung gefunden werden kann.mehr


Schlichtung im Kita-Tarifstreit beginnt am Mittwoch in Dresden
Kinder
News   09.06.2015   Sozial- und Erziehungsdienst

Die Schlichtung im Kita-Tarifstreit beginnt an diesem Mittwoch in Dresden. Zum Auftakt soll vor allem der weitere Zeitplan der Schlichtung festgelegt werden.mehr


Steuerzahlerbund fordert pauschale Gebührenerstattung im Kita-Streik
Geldbeutel mit Euromuenzen und Scheinen
News   08.06.2015   Sozial- und Erziehungsdienst

Nach dem vorläufigen Ende der Kita-Streiks fordert der Bund der Steuerzahler eine pauschale Erstattung der Gebühren für die Streiktage an die Eltern.mehr


Kommunen haben durch Kita-Streik 80 Millionen Euro gespart
Geldmünzen
News   03.06.2015   Sozial- und Erziehungsdienst

Städte und Gemeinden haben durch den wochenlangen Streik in Kitas einem ARD-Bericht zufolge bisher rund 80 Millionen Euro gespart.mehr


Einnahmen aus der Aufnahme von Pflegekindern in den eigenen Haushalt sind steuerfrei
Lehrerin mit Kindern am Tisch beim Malen
News   29.05.2015   BFH Kommentierung

Leistungen der Jugendhilfe für die Aufnahme von Pflegekindern in den eigenen Haushalt sind auch dann eine steuerfreie Erziehungsbeihilfe, wenn die Betreuung über eine privatrechtliche Institution abgewickelt wird.mehr


Steuerfreie Einnahmen aus der Aufnahme von Pflegepersonen in den eigenen Haushalt
Zwei Maedchen sitzen am Tisch beim Malen
News   27.05.2015   BFH Pressemitteilung

Der VIII. Senat des BFH hat entschieden, dass Leistungen, die von einer privatrechtlichen Institution für die Aufnahme von Pflegepersonen in einen Haushalt über Tag und Nacht gewährt werden, als Beihilfe zur Erziehung nach § 3 Nr. 11 EStG steuerfrei sind. mehr


Rechtsextremes Weltbild mit Erzieheraufgabe nicht vereinbar
Hammer eines Richters
News   22.05.2015   Rechtsprechung

Ein Erzieher mit einem rechtsextremen Weltbild darf nach einem Urteil des Arbeitsgerichts Mannheim fristlos entlassen werden.mehr


Kita-Streiks gehen in die zweite Woche
Frau mit Mädchen beim Malen mit Wasserfarben
News   18.05.2015   Sozial- und Erziehungsdienst

Die Streiks in den kommunalen Kindergärten gehen an diesem Montag in die zweite Woche.mehr


Ausweitung des Kita-Streiks droht
Familie ist im Garten beim Grillen
News   15.05.2015   Sozial- und Erziehungsdienst

Auch in der kommenden Woche müssen Eltern im Südwesten mit Kita-Schließungen rechnen. Ohne Bewegung im Arbeitgeberlager werde der Streik noch ausgeweitet, kündigte Verdi am Mittwoch in Stuttgart an.mehr


Kita-Beschäftigte streiken weiter für mehr Geld
Arbeitskampf
News   12.05.2015   Sozial- und Erziehungsdienst

Der Warnstreik der Erzieher sorgt in NRW in 1000 Kitas erneut für massive Einschränkungen. Viele bleiben ganz geschlossen.mehr