News 31.08.2017 Beamte

Die Chromosomenuntersuchung einer Beamtin ist nicht beihilfefähig. Sie stellt laut Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg weder eine beihilfefähige Früherkennungsmaßnahme dar, noch ist sie eine Maßnahme der Gesundheitsvorsorge.mehr

no-content
News 15.05.2017 Gesundheitsvorsorge durch Arbeitgeber

Bestimmte betriebliche Maßnahmen zur Gesundheitsförderung sind bis zu 500 Euro pro Jahr und Arbeitnehmer steuerfrei. Die Teilnahme an einer sogenannten Sensibilisierungswoche des Arbeitgebers ist nach aktueller Rechtsprechung jedoch als steuerpflichtiger Arbeitslohn anzusehen.mehr

no-content
News 15.11.2016 Winter-Tipps

Sturmtief, Regen, Schnee und Kälte. Nach und nach holt uns das Winterwetter ein. Am liebsten würde man den ganzen Tag keinen Schritt vor die Tür setzen, Lebkuchen essen und heiße Schokolade trinken. Doch um gesund und fit zu bleiben, sollte man besser auf andere Dinge achten.mehr

no-content
News 16.12.2015 Erkältungszeit überstehen

Heizungsluft lässt die Schleimhäute in Nase, Mund und Rachen austrocknen. Da zudem meist weniger als im Sommer gelüftet wird, schwirren Viren und Bakterien durch die Raumluft. Die rund 200 verschiedenen Erkältungsviren haben so ein leichtes Spiel. Doch ätherische Öle können vor Erkältungen schützen.mehr

no-content
News 24.11.2015 Sicher und geschützt durch Herbst und Winter

Jetzt geht's wieder los: dauernd müde, morgens kommt man schwer aus dem Bett und überhaupt "Alles Sch...". Das könnte der Herbstblues sein. Kein Wunder bei dem Wetter!mehr

no-content
News 14.07.2015 Gesundheitsförderung

Am 10.7.2015 hat der Bundesrat mit dem „Präventionsgesetz“ Regeln zur Gesundheitsförderung beschlossen. Die Gesundheitsförderung soll direkt im Lebensumfeld der Versicherten gestärkt werden, etwa in der Kita, der Schule, am Arbeitsplatz und im Pflegeheim.mehr

no-content
News 19.06.2015 Gesundheitsvorsorge

Jetzt ist es Fakt: Das neue Präventionsgesetz kommt ab nächstem Jahr und soll den gesetzlich Krankenversicherten eine verbesserte Gesundheitsvorsorge bringen.mehr

no-content
News 02.04.2015 Reduzierung von Fehlzeiten

Minister Hermann Gröhe (CDU) will im Zuge seines Präventionsgesetzes auch die betriebliche Gesundheitsvorsorge verbessern. Die Arbeitsunfähigkeitstage nehmen zwar zu, nicht aber die krankheitsbedingte Fehlzeiten in Unternehmen, die die betriebliche Gesundheitsvorsorge fördern.mehr

no-content
News 06.03.2015 ADAC - VBG-Arbeitsschutzpreisträger 2014

Rund 1.800 Gelbe Engel der ADAC Straßenwacht sind Tag und Nacht im Einsatz. Sie wechseln Reifen oder machen den Motor wieder flott. Das Gesundheitsprogramm AKTIV Mobil soll sie gesund und fit halten. Dafür wurde der ADAC 2014 mit dem VBG-Arbeitsschutzpreis ausgezeichnet.mehr

no-content
News 02.03.2015 Prävention

SPD-Mediziner kritisieren den Gesetzentwurf zur Gesundheitsvorsorge. Dieses setze vor allem auf Beratung und Aufklärung. Wichtig sei aber, den Zusammenhang von Armut und Krankheit zu bekämpfen. Eine wirksame Prävention muss die Ernährung verbessern und Bewegung fördern.mehr

no-content
Meistgelesene beiträge
News 08.12.2014 BFH Kommentierung

Die Durchführung von Raucherentwöhnungsseminaren kann als vorbeugende Maßnahme des Gesundheitsschutzes bei Vorliegen einer medizinischen Indikation eine steuerfreie Heilbehandlung sein.mehr

no-content
News 02.10.2014 Gut für die Augen

Bewegung und gesunde Ernährung sind nicht nur gut für Herz und Kreislauf, sondern senken auch das Risiko, an Augenleiden, wie dem grünen Star, zu erkranken.mehr

no-content
News 31.07.2013 Ernährungstipp

Kohlenhydratreiche Lebensmittel - wie Nudeln und Kartoffeln - sind leichter verdaulich als fett- oder eiweißhaltige Speisen. Wer seinen Körper bei hohen Temperaturen nicht noch zusätzlich mit schwerer Kost belasten möchte, sollte dies bei seiner Ernährung berücksichtigen.mehr

2
News 14.12.2012 Prävention

Eine neue Strategie zur Gesundheitsvorsorge soll mehr Menschen zu einem gesünderen Leben bewegen.mehr

no-content
News 24.07.2012 Gesundheitsuntersuchung

Die gesetzlichen Krankenkassen kritisieren die Pläne von Gesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) zur Ausweitung der Krebsvorsorge.mehr

no-content
News 26.06.2012 Prävention

Weniger Stress am Arbeitsplatz, bessere Ernährung, mehr Bewegung: Die Koalition will die Weichen für ein gesünderes Leben stellen - auch mit unkonventionellen Vorstößen für mehr Prävention.mehr

no-content