News 17.09.2012 OFD

Die OFD Frankfurt hat sich zum Nachweis der bei Zinserträgen auf Spareinlagen einbehaltenen Kapitalertragsteuer geäußert.mehr

no-content
News 14.09.2012 BMF

Mit dem deutsch-schweizerischen Steuerabkommen sollen die Besteuerung deutscher Kapitalvermögen in der Schweiz gesichert und die deutsch-schweizerischen steuerlichen Beziehungen auf eine zukunftsfähige Basis gestellt werden.mehr

no-content
News 14.09.2012 BFH Kommentierung

Die Beifügung der Gaststättenrechnung kann nicht durch Kreditkartenabrechnungen oder Eigenbelege ersetzt werden. Mehrere Räume bilden bei funktionaler Einheit ein häusliches Arbeitszimmer.mehr

no-content
News 13.09.2012 BFH Überblick

Am 12.9.2012 hat der BFH sieben Entscheidungen zur Veröffentlichung freigegeben.mehr

no-content
News 13.09.2012 Neue Mantelverordnung

Das BMF hat am 11.9.2012 den Referentenentwurf für eine Verordnung zum Erlass und zur Änderung steuerlicher Verordnungen den Ressorts sowie den Ländern und Verbänden zur Stellungnahme übersandt.mehr

no-content
News 13.09.2012 BStBK

Die Bundessteuerberaterkammer (BStBK) vergibt 2013 den "Förderpreis Internationales Steuerrecht" für die beste Publikation auf dem Gebiet der internationalen Besteuerung.mehr

no-content
News 13.09.2012 FG Kommentierung

Ein Geschäftsführer haftet auch dann für die Erfüllung der steuerlichen Pflichten einer GmbH, wenn ein abberufener Geschäftsführer weiter als Geschäftsführer auftritt. Die Haftung ergibt sich allein aus der nominellen Bestellung.mehr

no-content
News 13.09.2012 Vorsicht Steuerfalle

Gerade Rentner dürfte interessieren sein, dass die EU-Mitgliedsstaaten den deutschen Fiskus ab 2013 beispielweise auch über Einkünfte aus Lebensversicherungen und Pensionen informieren. In bestimmten Fällen ist für Rentner, die im Ausland wohnen, ein Antrag auf unbeschränkte Steuerpflicht sinnvoll.mehr

no-content
News 13.09.2012 OFD Kommentierung

Ist eine Gemeinschaftspraxis teilweise gewerblich tätig, kann es zur gewerblichen "Infizierung" der gesamten Tätigkeit kommen. Die OFD Frankfurt äußerte sich kürzlich zur sog. integrierten Versorgung im Lichte dieser Abfärbetheorie.mehr

no-content
News 12.09.2012 BFH Pressemitteilung

Lädt ein Unternehmer Geschäftspartner zu einer Schiffsreise ein, sind die Aufwendungen für die Reise und hiermit zusammenhängende Bewirtungen in der Regel nicht abziehbar.mehr

no-content
News 12.09.2012 BFH Pressemitteilung

Veräußert ein Steuerberater ein Beratungsbüro (bestehend aus dem zu diesem Büro gehörenden Mandantenstamm, der sachlichen und personellen Ausstattung), kann eine steuerbegünstigte Teilbetriebsveräußerung vorliegen, auch wenn der Steuerberater seine Tätigkeit in einem anderen Büro fortsetzt.mehr

no-content
News 12.09.2012 BMF

Die erfolgreiche Umsetzung des Projekts E-Bilanz dient nachhaltig dem Bürokratieabbau und der Verwaltungsvereinfachung: Die Unternehmen können ihre steuerlichen Pflichten elektronisch und damit schnell, kostensparend und medienbruchfrei erfüllen.mehr

no-content
News 12.09.2012 BMF

Die mit BMF-Schreiben veröffentlichte Konsultationsvereinbarung vom 10.8.2012 dient der Auslegung von Art. 19 Abs. 2 des DBA Österreich.mehr

no-content
News 11.09.2012 DStV

Nach einem fachlichen Austausch mit der Projektleiterin für ELStAM berichtet der DStV über den aktuellen Stand bei der Einführung der elektronischen Lohnsteuerabzugsmerkmale.mehr

no-content
News 11.09.2012 Bundesregierung

Das Bundeskabinett hat in seiner Sitzung am 5.9.2012 nach mehrmaliger Verschiebung die sog. Gegenäußerung zum JStG 2013 beschlossen. Daraus lässt sich in vielen Bereichen absehen, welche Änderungen tatsächlich kommen und welche Maßnahmen vom Tisch sind.mehr

no-content
News 11.09.2012 FG Kommentierung

Kehrt ein Arbeitnehmer nach einem privat veranlassten Auslandsaufenthalt an seinen früheren Arbeitsort zurück, sieht das FG die Aufwendungen für den Rückumzug als beruflich veranlasst an.mehr

no-content
News 11.09.2012 OFD Kommentierung

Die OFD Frankfurt erklärt mit Verfügung vom 16.5.2012, wie Einkünfte aus spanischem Grundbesitz in Deutschland besteuert werden.mehr

no-content
News 10.09.2012 BFH Kommentierung

Bei Vergütungen für Fernsehübertragungsrechte handelt es sich nicht um Einkünfte des Sportlers. Deutschland steht daher kein Besteuerungsrecht zu.mehr

no-content
News 10.09.2012 BFH Kommentierung

Ein Großbetrieb i.S. der Betriebsprüfungsordnung kann für die Kosten einer künftigen Betriebsprüfung - unabhängig vom Ergehen einer Prüfungsanordnung - eine Rückstellung bilden.mehr

no-content
News 10.09.2012 LfSt Kommentierung

Betreiber einer Photovoltaikanlage können nach neuerer BFH-Rechtsprechung auch die Vorsteuer aus den Kosten des tragenden Gebäudes der Anlage (anteilig) abziehen. Das Bayerische Landesamt für Steuern erklärt die Sachlage mit aktueller Verfügung.mehr

no-content
News 10.09.2012 BMF

Das BMF hat aus den Einspruchsstatistiken der Steuerverwaltungen der Länder die Daten zur Einspruchsbearbeitung in den Finanzämtern im Jahr 2011 zusammengestellt.mehr

no-content
News 10.09.2012 Neue Rechtsform für Kanzleien

Die Bundesregierung will eine Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Haftung einführen und hat nun das parlamentarische Verfahren eingeleitet.mehr

no-content
News 07.09.2012 BStBK

Die Bundessteuerberaterkammer (BStBK) hat in einem Schreiben an das Bundesjustizministerium zum MicroBilG-Gesetzentwurf Stellung genommen.mehr

no-content
News 07.09.2012 Vereinigte Lohnsteuerhilfe

Einige Firmen bieten Beschäftigten an, von zu Hause aus zu arbeiten. Vor allem in Berufen, die überwiegend im Büro ausgeübt werden, gibt es solche Telearbeitsplätze. Mitarbeiter können dem Arbeitgeber ihren Arbeitsraum zu Hause vermieten.mehr

no-content
News 07.09.2012 BMF

Das BMF hat in seinem Schreiben vom 30.8.2012 die aktualisierten Muster für Zuwendungsbestätigungen veröffentlicht.mehr

no-content
News 07.09.2012 BFH Kommentierung

Schuldzinsen sind als nachträgliche Werbungskosten bei den Einkünften aus VuV abziehbar, soweit der Veräußerungserlös nicht zur Tilgung der Darlehen ausreicht.mehr

no-content
News 07.09.2012 DStV

Die seit Langem von Wirtschaft und Steuerexperten geforderte Vereinfachung des Reisekostenrechts gewinnt laut einer Mitteilung des DStV an Konturen und dürfte in Kürze in ein Gesetzgebungsverfahren Eingang finden.mehr

no-content
News 06.09.2012 BFH

Anlässlich verschiedener finanzgerichtlicher Entscheidungen stellen wir für Sie die wichtigsten neuen anhängigen Verfahren für Arbeitnehmer, Unternehmer und Anleger monatlich zusammen.mehr

no-content
News 06.09.2012 BFH Überblick

Am 5.9.2012 hat der BFH sechs Entscheidungen zur Veröffentlichung freigegeben.mehr

no-content
News 06.09.2012 Download

Informieren Sie Ihre Mandanten und nutzen Sie unser kostenloses Musteranschreiben zur anstehenden Einführung der E-Bilanz.mehr

no-content
News 06.09.2012 FG Kommentierung

Die Steuerfestsetzung wird nicht geändert, wenn das Finanzamt bei Kenntnis von den neuen Tatsachen nicht anders entschieden hätte.mehr

no-content
Serie 06.09.2012 Umsatzsteuer bei Messen und Ausstellungen

In einer 4-teiligen Serie erläutern wir die umsatzsteuerrechtlichen Besonderheiten bei Leistungen im Zusammenhang mit Messen und Ausstellungen. Im 4. Teil geht es um die Leistungen eines Messebauers an ausländische Messeteilnehmer.mehr

no-content
News 06.09.2012 BMF

Nach § 18 Abs. 2 Satz 3 UStG kann das Finanzamt den Unternehmer von der Verpflichtung zur Abgabe der Umsatzsteuer-Voranmeldung befreien, wenn die Umsatzsteuer für das vorangegangene Kalenderjahr nicht mehr als 1.000 EUR beträgt.mehr

no-content
News 05.09.2012 BFH Pressemitteilung

Der BFH hat mit Urteil v. 12.7.2012 entschieden, dass die Anschaffungskosten einer nicht wesentlichen GmbH-Beteiligung bei einer späteren Veräußerung der Anteile nicht zu berücksichtigen sind, nachdem die GmbH zuvor formwechselnd in eine Personengesellschaft umgewandelt worden ist.mehr

no-content
News 05.09.2012 BFH Pressemitteilung

Schuldzinsen für die Finanzierung der Anschaffung eines Darlehens einer zur Vermietung bestimmten Immobilie können grundsätzlich auch dann noch als nachträgliche Werbungskosten abgezogen werden, wenn das Gebäude veräußert wird, der Erlös aber nicht zur Tilgung der Darlehensverbindlichkeit ausreicht.mehr

no-content
News 05.09.2012 BFH Pressemitteilung

Der I. Senat des BFH hat entschieden, dass Vergütungen, die eine im Ausland ansässige Gesellschaft für die Überlassung von Fernsehübertragungsrechten an Sportveranstaltungen von einer im Inland ansässigen Gesellschaft erhält, nicht in Deutschland besteuert werden können.mehr

no-content
News 05.09.2012 Alterseinkünftegesetz

Immer mehr Rentner müssen eine Steuererklärung abgeben. Die Finanzbehörden haben ihre Überprüfungen in den vergangenen Jahren schrittweise ausgeweitet. Bald gibt es auch im EU-Ausland kein Entkommen mehr vor dem deutschen Fiskus.mehr

no-content
News 05.09.2012 OFD Kommentierung

Die OFD Magdeburg weist darauf hin, dass eine Aussetzung der Vollziehung gewährt wird, wenn Verluste zunächst aufgrund der sog. Mindestbesteuerung in spätere Jahre verlagert werden, dann aber durch den Tod des Steuerpflichtigen untergehen.mehr

no-content
News 04.09.2012 BMF

Gem. § 16 Abs. 6 Satz 1 UStG wird die monatlich fortgeschriebene Gesamtübersicht für das Jahr 2012 über die bekannt gegebenen Umsatzsteuer-Umrechnungskurse veröffentlicht.mehr

no-content
News 04.09.2012 BStBK

Die Bundesteuerberaterkammer (BStBK) nimmt zu den geplanten Änderungen des Umsatzsteueranwendungserlass (UStAE) im Hinblick auf die Steuerbefreiung von ehrenamtlichen Tätigkeiten Stellung.mehr

no-content
News 04.09.2012 FG Kommentierung

Das FG wendet weiterhin die BFH-Rechtsprechung an, wonach eine Pensionszusage, die einem GGF ab dem 60. Lebensjahr gegeben wird, steuerlich nicht anerkannt werden kann. Es lässt jedoch die Revision zu.mehr

no-content
News 04.09.2012 Bilanzierung

Im Gegensatz zum bisher üblichen Erzeugnis "Buch" ergeben sich für ein Buch in digitaler Form – das E-Book – bilanzielle Besonderheiten.mehr

no-content
Serie 04.09.2012 Umsatzsteuer bei Messen und Ausstellungen

In einer 4-teiligen Serie erläutern wir die umsatzsteuerrechtlichen Besonderheiten bei Leistungen im Zusammenhang mit Messen und Ausstellungen. Im 3. Teil geht es um die Teilnahme an Messen im Ausland.mehr

no-content
News 04.09.2012 Ländererlass Kommentierung

Mit gleichlautendem Erlass vom 26.7.2012 erklären die obersten Finanzbehörden der Länder, welche Finanzämter vorläufig für die Besteuerung von Sportwetten-Veranstaltern zuständig sind.mehr

no-content
News 03.09.2012 BStBK

In einer Pressemitteilung empfiehlt die Bundessteuerberaterkammer (BStBK) die Anpassung der Buchführung an die Erfordernisse der E-Bilanz bis Ende 2012 vorzunehmen.mehr

no-content
News 03.09.2012 FG Pressemitteilung

Für die Anrechnung ausländischer KSt ist es nicht ausreichend, wenn eine Bank die anrechenbare ausländische Steuer lediglich aus dem Körperschaftsteuersatz ableitet und bescheinigt, da sich hieraus nicht ergibt, dass die Steuer vom ausländischen Unternehmen auch tatsächlich entrichtet wurde.mehr

no-content
News 03.09.2012 Justizministerin

Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger strebt eine Regelung an, die den umstrittenen Ankauf illegal erlangter Steuerdaten verbietet.mehr

no-content
News 03.09.2012 Neue Steuer erfunden

Finanznot macht erfinderisch: In der Kommune Lauterbach im Vogelsbergkreis ist ein Streit um die Einführung einer Pferdesteuer entbrannt.mehr

no-content
News 03.09.2012 FinMin

Am 30.8.2012 treffen sich die Einsatztrainer der Steuerfahndung bereits zum zweiten Mal mit den Einsatztrainern der Polizeidienststellen aus ganz Schleswig-Holstein, um sich auf sportlicher und geistiger Ebene zu vergleichen.mehr

no-content