News 01.08.2012 OFD

Nach § 68 Nr. 3 AO stellen Werkstätten für behinderte Menschen (unter den dort genannten Voraussetzungen) steuerbegünstigte Zweckbetriebe dar.mehr

no-content
News 31.07.2012 OFD

Zur Frage, ob die in einem ansonsten steuerbefreiten Wohnheim eingerichteten Wohnbereiche der Grundsteuer zu unterwerfen sind, hat sich die OFD Karlsruhe umfänglich geäußert.mehr

no-content
News 31.07.2012 FG Kommentierung

Bei der Bewertung von Feldinventar ist keine einheitliche Bewertung verschiedener Getreidesorten erforderlich.mehr

no-content
News 31.07.2012 FG Kommentierung

Gutschriften auf ein Zeitwertkonto für den Arbeitnehmer stellen noch keinen Zufluss von Arbeitslohn dar. Der Arbeitslohn gilt erst mit der Auszahlung des durch das Guthaben auf dem Konto dargestellten Arbeitslohns als zugeflossen.mehr

no-content
News 30.07.2012 FG Kommentierung

Die Aufwendungen für einen Raum in der selbstgenutzten Wohnung unterliegen nicht dem Abzugsverbot, wenn der Arbeitnehmer aufgrund einer Vereinbarung mit dem Arbeitgeber gehalten ist, an mehreren Arbeitstagen pro Woche am häuslichen Telearbeitsplatz zu arbeiten.mehr

no-content
News 30.07.2012 Steuerhinterziehung

Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Spanien und die USA wollen die Zusammenarbeit gegen Steuerhinterzieher ausbauen. Die fünf EU-Staaten und die USA erarbeiteten dafür ein Musterabkommen, wie das Bundesfinanzministerium am 26.7.2012 in Berlin mitteilte.mehr

no-content
News 30.07.2012 BMF

Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Spanien und die USA haben am 8.2.2012 in einer gemeinsamen Erklärung vereinbart, die bilaterale Zusammenarbeit zur Bekämpfung der Steuerhinterziehung weiter auszubauen. Die fünf Staaten und die USA haben dazu ein Musterabkommen erarbeitet.mehr

no-content
News 27.07.2012 FG Kommentierung

Schließt ein Rechtsanwalt mit Aussicht auf eine Gesellschafterstellung mit einer Rechtsanwalts-GmbH einen Partnerschaftsvertrag und verpflichtet sich zur Hingabe eines Darlehens, sind die Einnahmen aus dem Partnerschaftsvertrag als Einkünfte aus selbständiger Tätigkeit zu qualifizieren. Das hingegebene Darlehen kann auf einen niedrigeren Teilwert abgeschrieben werden.mehr

no-content
News 27.07.2012 BFH Kommentierung

Ein Zeitsoldat, der für seine spätere Verwendung im Mannschaftsdienstgrad unterwiesen wird, befindet sich in einer Berufsausbildung.mehr

no-content
News 27.07.2012 BMF

Im entschiedenen Fall hatte der Unternehmer für im Inland nicht steuerbare Leistungen Rechnungen mit gesondert ausgewiesener Umsatzsteuer ausgegeben.mehr

no-content
News 26.07.2012 FG Kommentierung

Erforderlich für einen "anderen Arbeitsplatz" i.S.d. § 4 Abs. 5 S. 1 Nr. 6b EStG ist, dass der Steuerpflichtige jederzeit für die dienstlich erforderlichen Büroarbeiten auf einen für ihn nutzbaren büromäßig ausgestatteten Arbeitsplatz zugreifen kann. Daran fehlt es, wenn für 80 Prüfer eines Finanzamtes lediglich 30 Poolarbeitsplätze zur Verfügung stehen.mehr

no-content
News 26.07.2012 BFH Überblick

Am 25.7.2012 hat der BFH vier Entscheidungen zur Veröffentlichung freigegeben. mehr

no-content
News 26.07.2012 OFD Kommentierung

Im digitalen Zeitalter ist natürlich jeder Umsatzsteuer-Prüfer in der Lage, während einer Umsatzsteuer-Nachschau Fotografien anzufertigen. Dies führt womöglich zu einem Eingriff in die Grundrechte des (vermeintlichen) Unternehmers und begünstigt unter Umständen den Verrat von Betriebs- und Geschäftsgeheimnissen.mehr

no-content
News 26.07.2012 DStV

Der DStV hält die Praxis der Finanzverwaltung, Anrechnungsverfügungen bei zusammenveranlagten Ehegatten ausnahmslos mit einem Widerufsvorbehalt zu versehen, für rechtlich zweifelhaft.mehr

no-content
News 25.07.2012 Monatlich Aktuell

In unseren Tabellen haben wir für Sie die wichtigsten Zinssätze zusammengestellt. Die Tabellen werden monatlich aktualisiert.mehr

no-content
News 25.07.2012 DStV

Der DStV wendet sich erneut gegen die im Rahmen der EStÄR 2012 geplante Erweiterung des steuerlichen Herstellungskostenbegriffs.mehr

no-content
News 25.07.2012 ZDH

ZDH-Präsident Otto Kentzler und der Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Bäckerhandwerks, Peter Becker, begrüßen die Entscheidung des BMF zur Umsatzsteuer-Befreiung von Lebensmittelspenden an sog. "Tafeln".mehr

no-content
News 24.07.2012 DStV

Der Präsident des Deutschen Steuerberaterverbands (DStV), Hans-Christoph Seewald, fordert Anpassungen im Umwandlungssteuererlass.mehr

no-content
News 24.07.2012 BGH Kommentierung

Erteilt ein Steuerberater fehlerhafte Auskünfte über die Insolvenzreife einer GmbH, kann er gegenüber dem Geschäftsführer und den Gesellschaftern der GmbH zur Zahlung von Schadensersatz verpflichtet sein, sofern ein Schaden anlässlich der Falschberatung eingetreten ist.mehr

no-content
News 24.07.2012 FG Kommentierung

Wer seinen Hund außerhäuslich von einem Dogsitter betreuen lässt, darf die Kosten nicht als haushaltsnahe Dienstleistungen abziehen. Das FG Münster urteilte, dass in diesem Fall der räumliche Bezug zum Haushalt fehlt.mehr

no-content
News 24.07.2012 Steuerabkommen mit der Schweiz

SPD und Grüne dringen weiter auf Nachbesserungen beim Steuerabkommen mit der Schweiz und verschärfen ihre Attacken auf die Bankenbranche. Sogar von Hehlerei ist die Rede.mehr

no-content
News 24.07.2012 OFD

Ein Wirtschaftsgut wird ausschließlich oder fast ausschließlich betrieblich genutzt, wenn es der Steuerpflichtige zu nicht mehr als 10 % privat nutzt.mehr

no-content
News 23.07.2012 BFH Kommentierung

Pflichtbeiträge an die schweizerische Alters- und Hinterlassenenversicherung können nicht als Sonderausgaben abgezogen werden, wenn sie aus Einkünften stammen, die in Deutschland nach dem DBA-Schweiz steuerfrei sind.mehr

no-content
News 23.07.2012 BFH Kommentierung

Die Vereinigung von Anteilen an einer grundbesitzenden Kapitalgesellschaft ist insoweit von der Grunderwerbsteuer befreit, als sie auf einer schenkweisen Anteilsübertragung beruht (Änderung der Rechtsprechung).mehr

no-content
News 23.07.2012 BFH Kommentierung

Setzt ein Unternehmen ein eigenes Flugzeug für Flüge zu anderen Firmen und Messen ein, hat es insoweit keinen Anspruch auf Befreiung von der Mineralölsteuer.mehr

no-content
News 23.07.2012 Schweizer Bankdaten

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat den Ankauf von Bankkundendaten aus der Schweiz durch das Land Nordrhein-Westfalen scharf kritisiert.mehr

no-content
News 23.07.2012 Forschung und Entwicklung

Auch in dieser Legislaturperiode gibt es für Unternehmen keine steuerliche Vergünstigung für Forschung und Entwicklung.mehr

no-content
News 23.07.2012 Jahressteuergesetz 2013

Vereine sollen künftig grundsätzlich ihren Gemeinnützigkeitsstatus verlieren, wenn sie im Verfassungsschutzbericht des Bundes oder der Länder als extremistisch eingestuft werden. Das BMF bestätigte, dass im Jahressteuergesetz 2013 eine entsprechende Änderung vorgesehen sei.mehr

no-content
News 23.07.2012 OFD Kommentierung

Gegen die Vergabe und Verwendung von Steuer-Identifikationsnummern werden immer wieder verfassungsrechtliche Bedenken laut. Nicht wenige Bundesbürger wenden sich mit Rechtsbehelfen gegen die Aufnahme der IdNr. in Einkommensteuerbescheiden.mehr

no-content
News 20.07.2012 BFH Kommentierung

Eine doppelte Haushaltsführung ist auch dann beruflich veranlasst, wenn der Zweithaushalt am Beschäftigungsort in einer Wohngemeinschaft eingerichtet wird.mehr

no-content
News 20.07.2012 FG Pressemitteilung

Das FG Münster hat mit gleich zwei Urteilen klargestellt, dass Zinsen, die der Fiskus auf Steuererstattungen zahlt, ungeachtet der durch das Jahressteuergesetz 2010 eingefügten Neuregelung des § 20 Abs. 1 Nr. 7 Satz 3 EStG nicht steuerbar sind.mehr

no-content
News 20.07.2012 OFD

Der Übergang vom papiergebundenen Verfahren zum neuen elektronischen Verfahren ELStAM ist für das Jahr 2013 geplant. Er wird schrittweise vollzogen. Dadurch soll allen Beteiligten ein reibungsloser Übergang in das neue Verfahren ermöglicht werden.mehr

no-content
News 20.07.2012 BZSt

Die Dienstanweisung zur Durchführung des Familienleistungsausgleichs (DA-FamEStG) wurde auf den Stand 2012 neu gefasst. Die Dienstanweisung ist die zentrale Vorschrift für die Familienkassen.mehr

no-content
News 19.07.2012 BFH Überblick

Am 18.7.2012 hat der BFH elf Entscheidungen zur Veröffentlichung freigegeben.mehr

no-content
News 19.07.2012 FG Kommentierung

Ein Erlöschen der Schenkungsteuer ist auch nach Eintritt der Festsetzungsverjährung möglich, erfordert aber die Rückgabe des Geschenkes.mehr

no-content
News 19.07.2012 BMF

Unter Bezugnahme auf das Ergebnis der Erörterungen mit den obersten Finanzbehörden der Länder gilt für gesonderte Feststellungen nach § 9 der Verordnung zu § 180 Abs. 2 AO Folgendes:mehr

no-content
News 19.07.2012 Steuerhinterziehung

Die Zahl der Selbstanzeigen von Steuersündern mit Bezug zur Schweiz ist in Nordrhein-Westfalen im vergangenen Monat deutlich angestiegen.mehr

no-content
News 18.07.2012 BFH Pressemitteilung

Die Steuerbefreiung für Flugbenzin steht nur Luftfahrtunternehmen für die gewerbsmäßige Beförderung von Personen oder Sachen oder für die entgeltliche Erbringung von Dienstleistungen zu. Der BFH hat mit diesem (Schluss-)Urteil die Vorgaben des Urteils des EuGH umgesetzt.mehr

no-content
News 18.07.2012 BMF

Das Bundeszentralamt für Steuern hatte sich in Verständigungsverfahren mit den Niederlanden aus dem Zuständigkeitsbereich des Niedersächsischen Finanzministeriums mit der Frage auseinander zu setzen, ob das Kassenstaatsprinzip auf ehemalige staatliche Pensionsfonds der Niederlande angewandt werden kann.mehr

no-content
News 18.07.2012 Stromsteuer

Fund 25.000 energieintensive Betriebe können auch künftig mit Entlastungen bei der Stromsteuer rechnen, wenn sie ihren Verbrauch besser steuern und ab 2015 jährlich 1,3 Prozent Energie einsparen.mehr

no-content
News 18.07.2012 Schweizer Bankdaten

Trotz heftiger Proteste der Schweizer Regierung hat die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen nach "Bild"-Informationen eine weitere Steuersünder-Datei einer großen Schweizer Bank erworben.mehr

no-content
News 17.07.2012 Bundesregierung

Der Absatz von Pflanzenölkraftstoffen kann durch steuerliche Anreize derzeit nicht weiter verbessert werden.mehr

no-content
News 17.07.2012 Steuerhinterziehung

Der ehemalige Magdeburger Handball-Manager Bernd-Uwe Hildebrandt hat im Prozess wegen Steuerhinterziehung ein Geständnis abgelegt.mehr

no-content
News 17.07.2012 FG Pressemitteilung

Eine im Jahr 2005 gezahlte Kapitalabfindung einer berufsständischen Versorgungseinrichtung führt zu sonstigen Einkünften, die nach § 22 Nr. 1 Satz 3 Buchstabe a) Doppelbuchstabe aa) EStG zu 50% der Besteuerung unterliegen.mehr

no-content
News 17.07.2012 FG Pressemitteilung

Ein Vorläufigkeitsvermerk nach § 165 Abs. 1 AO kann auch dann noch fortbestehen, wenn er in einem Änderungsbescheid nicht ausdrücklich wiederholt wird.mehr

no-content
News 17.07.2012 BMF Kommentierung

Das BMF hat am 9.5.2012 einen Entwurf der Einkommensteuer-Änderungsrichtlinien 2012 (EStÄR 2012) veröffentlicht, die die Einkommensteuer-Richtlinien 2008 ablösen sollen. Bis zum 7.6.2012 konnten die Verbände ihre Stellungnahmen an das BMF übersenden.mehr

no-content
News 16.07.2012 Koalition

Spitzenpolitiker der Koalition haben Steuererhöhungen zur Bekämpfung der Schuldenkrise ausgeschlossen.mehr

no-content
News 16.07.2012 BFH Kommentierung

Bei der Entfernungspauschale ist auf die kürzeste Straßenverbindung abzustellen, es sei denn, dass eine andere Strecke offensichtlich verkehrsgünstiger ist und regelmäßig benutzt wird. Hierbei kann auch eine Fährverbindung in Betracht kommen.mehr

no-content