News 21.11.2017 Bitkom-Studie

Deutsche Arbeitnehmer fühlen sich für die digitalisierte Arbeitswelt schlecht gewappnet. Kein Wunder, wie eine aktuelle Bitkom-Studie zeigt: Demnach fehlen vor allem Zeit, Geld und die Unterstützung der Arbeitgeber für Weiterbildungen rund ums Thema "Digitalkompetenzen".mehr

no-content
News 20.11.2017 Coaching und Training

Der Verband für Coaching und Training (DVCT) hat seinen diesjährigen "Coach & Trainer Award" in Hamburg verliehen. Das Gewinnerkonzept heißt "Coaching-Poster": Es soll helfen, die Ausgangssituationen für Coachings zu visualisieren und den Coaching-Prozess schneller zum Ziel zu führen.mehr

no-content
News 20.11.2017 EuGH-Vorlage

Das Verfahren für Massenentlassungen gilt für Betriebe ab einer bestimmten Anzahl an Mitarbeitern und ab einer bestimmten Anzahl an Kündigungen. Ob bei der Berechnung der Betriebsgröße auch Leiharbeitnehmer mitzuzählen sind, hat das BAG nun nicht entschieden – sondern die Frage weitergegeben.mehr

no-content
News 17.11.2017 Bewerbungsunterlagen

Wenn sich nur wenig Bewerber auf eine ausgeschriebene Stelle melden, kann das verschiedenste Ursachen haben. Ein Grund ist laut einer aktuellen Umfrage ein verpflichtendes Anschreiben.mehr

no-content
News 17.11.2017 Fristlose Kündigung

Was Arbeitnehmer privat in einer Whatsapp-Gruppe verschicken, berechtigt den Arbeitgeber nicht ohne Weiteres zur fristlosen Kündigung - auch wenn es um rechtspopulistische Bilder oder Sprüche geht. Das entschied das Arbeitsgericht Mainz im Fall von Mitarbeitern des Wormser Ordnungsamts. mehr

no-content
News 16.11.2017 Beschäftigung im Ausland

Ein Abkommen über soziale Sicherheit haben die Bundesrepublik Deutschland und die Republik Albanien am 23.9.2015 unterzeichnet. Nachdem die Ratifizie­rungsurkunden nun ausgetauscht wurden, tritt das Abkommen zum 1.12.2017 in Kraft. Das hat einige Auswirkungen für die HR-Praxis.mehr

no-content
Serie 15.11.2017 Kolumne Arbeitsrecht

Welche Zulagen zulässig und wie diese zu formulieren sind, das ist mit Blick auf das Recht der Allgemeinen Geschäftsbedingungen mitunter schwierig zu bestimmen. Das BAG hat jedoch über die Jahre Klarheit geschaffen. Unser Kolumnist Alexander Zumkeller fasst die Zulagen-Kasuistik zusammen.mehr

no-content
News 15.11.2017 Bewerbung

Ausländische Bewerbungen zu bewerten, ist schwierig - die nationalen Standards unterscheiden sich teils erheblich. Der Europass-Lebenslauf soll eine europaweite Vergleichbarkeit herstellen. Seit 2005 wurden bereits 100 Millionen normierte Lebensläufe erstellt.mehr

no-content
News 14.11.2017 Zukunftsmarkt Personal

Die AÜG-Reform hat das Risiko eines Fremdpersonaleinsatzes erhöht. Die neuen Anforderungen an Arbeitnehmerüberlassung und Beschäftigung von Freelancern im Umfeld IT und Engineering sind Thema beim MCC Kongress Zukunftsmarkt Personal am 28. und 29. November in Köln.mehr

no-content
News 14.11.2017 Training und Coaching

Da Personaler, Führungskräfte, Trainer und Coachs sich dafür interessieren, ob und wie man menschliches Verhalten verändern kann, werden sie am diesjährigen Nobelpreisträger Richard H. Thaler nicht vorbeikommen. Was hinter der Idee von Thalers "Nudging", dem "Anstupsen", steckt.mehr

no-content
News 14.11.2017 Arbeitszeit

Einen Ruhetag pro Woche sieht die EU-Arbeitszeitrichtlinie für EU-Beschäftigte vor. Das heißt aber nicht, dass dieser spätestens nach sechs aufeinanderfolgenden Arbeitstagen gewährt werden muss, wie der EuGH nun entschieden hat. Die wöchentliche Ruhezeit kann auch anders verteilt werden.mehr

no-content
News 13.11.2017 Jahreswechsel 2017-2018

Die wesentlichen Neuregelungen zum Mutterschutz treten zum 1. Januar 2018 in Kraft. Das neue Mutterschutzgesetz erfasst mehr Mütter als zuvor, auch der mutterschutzrechtliche Arbeitsschutz wird verstärkt. Die wichtigsten Änderungen für Arbeitgeber im Überblick.mehr

1
News 13.11.2017 Umfrageergebnisse

Der Arbeitsmarkt boomt, MINT-Fachkräfte sind gefragt. Für Recruiter wird es schwerer, neue Mitarbeiter zu finden. Darum heißt es: alle Mittel nutzen, die Erfolge versprechen. HR Content Marketing ist eines davon. Eine Umfrage zeigt aber, Personaler wissen dieses Konzept noch nicht recht einzusetzen.mehr

no-content
News 10.11.2017 Arbeitgeberwettbewerb

Das Forschungsinstitut Great Place to Work hat die alljährliche Liste der "25 Besten Arbeitgeber Weltweit" veröffentlicht. Ganze neun Unternehmen mit Hauptsitz oder Niederlassung in Deutschland sind dabei. Auf Platz 1 liegt wieder ein Software-Unternehmen – das erstmals in der Liste ist.mehr

no-content
News 09.11.2017 Interview mit Thymian Bussemer

Ohne eine Veränderung der Unternehmenskultur wird es keine erfolgreiche Transformation geben, meint Personalstratege Thymian Bussemer. Er setzt sich bei Volkswagen und auch beim Bundesverband der Personalmanager (BPM) für Zukunftsthemen ein.mehr

no-content
News 09.11.2017 Dienstreisen

In der digitalen Arbeitswelt bleibt der Vor-Ort-Termin ein wesentlicher Erfolgsfaktor. Verändert haben sich allerdings die Möglichkeiten auf dem Weg zum Geschäftstermin. Was sich im Travel Management tut und welche neuen Tools zum Einsatz kommen, zeigt eine aktuelle Studie.mehr

no-content
News 08.11.2017 Vergütung

Aktuelle Vergütungsstudien von Kienbaum zeigen, dass Geschäftsführer in Deutschland dreimal mehr verdienen als ihre Führungskräfte. Die Top-Verdiener sind durchweg die Vorstandsvorsitzenden: Sie verdienen 1,4-mal so viel wie die ordentlichen Mitglieder.mehr

no-content
Serie 08.11.2017 Kolumne Entgelt

Für Laien aber auch für Profis hält die Entgeltabrechnung manche Überraschung bereit. Diesen geht Robert Knemeyer, Personalberater und Interim-Manager, nach. Heute: Bei welchen Prozessen Sie viel Zeit einsparen können und so Kapazitäten für wertschöpfende Tätigkeiten freimachen.mehr

no-content
News 08.11.2017 Recruiting

Eine Online-Stellenanzeige ist nicht der richtige Weg, um passende Mitarbeiter zu finden, stellte Claudia Leischner fest. Stattdessen setzt die Chefin der Werbeagentur Gyro München auf Social Media, Empfehlungen und persönliche Treffen unter dem Motto "Beer & Greet".mehr

no-content
News 08.11.2017 Kündigungsfrist

Das Arbeitsgericht Berlin hat die fristlose Kündigung eines Trainers bestätigt, der heimlich Sportlerinnen in der Umkleide filmte. Im Urteil kam es weniger auf die Schwere der Pflichtverletzung an als auf den Zeitpunkt, an dem der Arbeitgeber Kenntnis über die Kündigungsgründe erhalten hatte. mehr

no-content
News 07.11.2017 Arbeiten 4.0

"Paid Crowdworker", "Paid Clickworker" oder "Microjobber": Die Digitalisierung bringt nicht nur neue Arbeitsformen mit sich, sie verändert die Arbeitswelt fundamental. Rechtsanwalt Manteo Eisenlohr erläutert, welche Aspekte des Betriebsverfassungsgesetzes (BetrVG) offenkundig angepasst werden müssen.mehr

no-content
News 07.11.2017 Infografik

Gute Bewerber sind knapp. Doch offenbar ergreifen viele Personaler längst nicht jede Chance, sich einen Pool guter Kandidaten zu schaffen: Bewerber, denen einmal abgesagt wurde oder die eine Lücke im Lebenslauf falsch begründen, sind für die meisten HRler laut einer Befragung noch immer ein No-go.mehr

no-content
News 03.11.2017 Air Berlin

Weil sich die Personalvertretung der Kabinenmitarbeiter bei Air Berlin schlecht informiert fühlt, verlangte sie weitere Auskünfte zu den Umständen des Verkaufs der Airline. Das Arbeitsgericht Berlin hat nun einstweiligen Rechtsschutz versagt. Das muss aber nicht das letzte Wort sein.mehr

no-content
News 03.11.2017 EMBA

Welche Executive-MBA-Studiengänge lohnen sich wirklich? Diese Frage beantwortet die Wirtschaftszeitung "Financial Times" regelmäßig mit einer Rangliste der Top-100 EMBA-Programme. Die Ergebnisse des aktuellen Rankings finden Sie hier. mehr

no-content
Serie 02.11.2017 Kolumne E-Learning

Humanoide Roboter für die Lehre erobern Schlagzeilen und Messebühnen. Und das ist gut so, findet unsere Kolumnistin, denn laut Bildungsexperten wird sich das Lernen mit Robotern durchsetzen. Einige Beispiele geben einen Vorgeschmack auf das, was künftig auch in Unternehmen beim digitalen Lernen möglich sein wird.mehr

no-content
News 02.11.2017 Personalien des Monats

Sandra Mühlhause wird neuer Personalvorstand bei McDonald’s Deutschland. Ihre Vorgängerin Gabriele Fanta verlässt das Unternehmen Ende 2017. Auch L'Oréal verstärkt sich mit Frauenpower: Jenni Gallagher folgt als HR-Direktorin für Deutschland auf Michael Kienle. Und die Axel Springer SE ordnet zum 15. November den Personalbereich neu.mehr

no-content
News 02.11.2017 Interview mit Iris Bohnet

Iris Bohnet, Professorin für Verhaltensökonomie an der Harvard Universität, plädiert für eine daten- und evidenzbasierte Personalarbeit. Auf dieser Basis könne Gleichberechtigung zwischen Männern und Frauen in den Unternehmen entstehen – was Manipulation aber nicht ausschließt.mehr

no-content
News 01.11.2017 Gamification von HR-Prozessen

Spiele in der Weiterbildung und im Recruiting sind beliebt – aber auch andere HR-Prozesse lassen sich gamifizieren. Die Spieleentwicklerin An Coppens erklärt, wie Gamification in HR gelingt und wie Personalverantwortliche verhindern, dass ihre Games im Unternehmen auf Spielemuffel treffen.mehr

no-content
News 01.11.2017 Berufsausbildung

Mit dem "Ausbildungs-Ass" werden jährlich Ausbildungsbetriebe mit vorbildlichen Konzepten ausgezeichnet. Auch dieses Jahr konnten elf Ausbilder die Jury mit ihren Ideen und Initiativen überzeugen. mehr

no-content
News 30.10.2017 Versorgungsbezug

Bereits seit vielen Jahren besteht für Zahlstellen die gesetzliche Verpflichtung, die Gewährung eines Versorgungsbezuges der Krankenkasse zu melden. Dennoch gibt es einige Zahlstellen, die der gesetzlichen Meldepflicht nicht nachkommen. Die Krankenkassen werden nun verstärkt beraten.mehr

no-content
News 27.10.2017 AGB

Um die Kündigungsfrist für Arbeitgeber wie Arbeitnehmer zu verlängern, ist eine Zusatzvereinbarung grundsätzlich möglich. Es gibt jedoch Grenzen. Welche zum Beispiel durch das Recht der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gesetzt sind, hat das Bundesarbeitsgericht in einem Urteil definiert.mehr

no-content
Serie 26.10.2017 Kolumne Recruiting

Das Recruiting läuft in den Unternehmen noch immer nicht erfolgreich, meint unser Kolumnist Henner Knabenreich. Die Ursachen liegen nur zum Teil an fehlenden Ressourcen. Vielmehr müssen Personaler auch ihre Einstellung ändern.mehr

no-content
News 26.10.2017 Meldeverfahren

Über 30 Millionen Jahresmeldungen werden jedes Jahr von den Arbeitgebern versandt. Trotz eines weitgehend vollautomatisierten Verfahrens beklagen die Krankenkassen eine stetige Anzahl von fehlenden Meldungen. Nun sollen Ursachen erforscht und Optimierungen geprüft werden.mehr

no-content
Serie 26.10.2017 Wissensarbeit im digitalen Wandel

Traditionelle Wissensarbeit wird durch die Digitalisierung ihren Stellenwert verlieren. Das zeigt eine aktuelle Studie. Doch neue Kompetenzen, insbesondere emotionale Intelligenz und soziologisches Wissen, könnten der Wissensarbeit neuen Mehrwert geben, meint Harald Schirmer von Continental.mehr

no-content
News 24.10.2017 Studie "Recruiting 4.0"

Deutsche Mittelständler überschätzen ihre digitale Leistungsfähigkeit – auch im Recruiting, zeigt die neue Studie „Recruiting 4.0“. Die Befragten sind sich zwar sicher, dass sie im digitalen Recruiting besser sind als ihre Wettbewerber. Jedoch sind ihnen viele Handlungsfelder unklar.mehr

no-content
News 24.10.2017 LAG Berlin

Das LAG Berlin-Brandenburg hat die Kündigung eines ehemaligen inoffiziellen Stasi-Mitarbeiters für unwirksam erklärt. Die Weiterbeschäftigung des langjährigen Arbeitnehmers sei - trotz seiner Lüge zur Stasi-Mitarbeit - dem Arbeitgeber zumutbar.mehr

no-content
Serie 24.10.2017 Wissensarbeit im digitalen Wandel

Bis 2030 werden Wissensarbeiter zur Entwicklung und Anleitung künstlicher Intelligenz noch dringend benötigt werden, so die Meinung von Carsten Wember, KPMG. Doch dann könnten Maschinen und KI auch diese Arbeit übernehmen. Wissensarbeit müsste sich dann auf interdisziplinäre Aufgaben fokussieren.mehr

no-content
News 23.10.2017 BAG-Urteil

Ein Wiedereinstellungsanspruch kann grundsätzlich nur Arbeitnehmern zustehen, die zum Zeitpunkt der Kündigung unter dem Schutz des Kündigungsschutzgesetzes stehen. Im Kleinbetrieb ist ein solcher Anspruch auch nach einem Betriebsübergang meist ausgeschlossen, wie das BAG nun entschieden hat.mehr

no-content
News 23.10.2017 Interview mit Katy Roewer

Otto steckt in einem Paradigmenwechsel in der HR-Arbeit. Das zeigt sich unter anderem in einem neuen Programm: Seit kurzem bildet der Versandhändler "Corporate Influencer" aus. Personal-Bereichsvorstand Katy Roewer erklärt, was dahintersteckt und warum ein Influencer mehr ist als ein Marketing-Gesicht.mehr

no-content
News 23.10.2017 Digitale Transformation

Unternehmen mit einer ausgeprägten digitalen Kultur haben zufriedenere Mitarbeiter und größeren wirtschaftlichen Erfolg, so das Ergebnis der Change Management Studie 2017 von Capgemini Consulting. Doch was macht eigentlich eine digitale Unternehmenskultur aus?mehr

no-content
News 20.10.2017 Direktionsrecht

Für eine Versetzung kommt es allein darauf an, ob die Weisung des Arbeitgebers billigem Ermessen entspricht. Die Durchführung eines betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM) ist keine formale Voraussetzung, hat nun das BAG entschieden – ohne jedoch den konkreten Fall final zu entscheiden.mehr

no-content
News 20.10.2017 Vergütungs-Check

Was verdient ein Coach oder Persönlichkeitstrainer? Der "Vergütungs-Check" gibt Auskunft. In Zusammenarbeit mit dem Gehaltsexperten Compensation Partner stellt das Personalmagazin einmal im Monat die Gehälter in den zentralen Tätigkeitsfeldern des Personalwesens vor.mehr

no-content
News 19.10.2017 Bundesagentur für Arbeit

Nach dem Neuen ist vor dem Neuen: Die Agentur für Arbeit hat das Formular zur Massenentlassungsanzeige nach nur wenigen Monaten erneut aktualisiert. Zwar wurden dadurch einige Schwächen ausgemerzt, das aktuelle Formular enthält aber weiterhin Fallstricke für Arbeitgeber.mehr

no-content
Serie 18.10.2017 Wissensarbeit im digitalen Wandel

Um innovativ und agil zu handeln, brauchen Unternehmen Vordenker in der Digitalisierung. Doch gerade Wissensarbeiter werden, so die Ergebnisse einer Studie von Hays, von zu vielen Routinetätigkeiten blockiert. Dieses Dilemma konnten Unternehmen bisher nicht lösen.mehr

no-content
News 18.10.2017 Arbeitsunfähigkeit

Arbeitgeber dürfen unter Umständen Vorerkrankungen auf die Gesamtdauer der Entgeltfortzahlung für eine erneute Erkrankung eines Arbeitnehmers anrechnen. Die Prüfung der Anrechenbarkeit erfolgt durch die Krankenkassen. Was Sie als Arbeitgeber beachten müssen.mehr

2
Serie 18.10.2017 Kolumne Wirtschaftspsychologie

So mancher Mythos geistert durch die Personalabteilungen - gerade wenn es um psychologisches Wissen geht. Professor Uwe P. Kanning klärt in seiner Kolumne über die Fakten auf. Heute: Was Webdaten und Algorithmen wirklich zur Personalauswahl beitragen können.mehr

no-content
News 17.10.2017 Online-Recruiting

Die Online-Recruiting-Studie 2017 von Wollmilchsau hat einige Fehler offenbart, die den Konzernen auf ihren Karriereseiten unterlaufen. Von diesen Fehlern können andere Unternehmen lernen – eine Checkliste hilft hier weiter.​​​​​​​mehr

no-content
News 17.10.2017 Talent Management Gipfel 2017

Unter dem Namen "Next 47" hat Siemens eine Startup-Einheit innerhalb des Konzerns gegründet. Welche Vorteile das dem Konzern und den Startups bringt, zeigt Janina Kugel, CHRO bei Siemens, in ihrer Keynote beim Talent Management Gipfel 2017. Das Personalmagazin hat sie vorab dazu interviewt.mehr

no-content
News 16.10.2017 Betriebsprüfung

Stellen Betriebsprüfer fest, dass im Unternehmen sogenannte Scheinselbstständige tätig sind, kann es sich lohnen, gegen den Prüfungsbescheid vorzugehen. Arbeitgeber sollten dabei nicht allein die Statusfeststellung, sondern auch Einwendungen gegen die Beitragsnachforderung im Blick haben. mehr

no-content