News 20.01.2017 Arbeitszeit

Besucht ein Arbeitnehmervertreter eine zwischen zwei Nachtschichten angesetzte Sitzung des Betriebsrats, so kann er – für eine Ruhezeit von elf Stunden – die erste Schicht vorzeitig beenden. Dies bedeute aber nicht, dass Betriebsratstätigkeit allgemein als Arbeitszeit gilt, urteilte nun das BAG.mehr

no-content
News 20.01.2017 Infografik

Nicht nur in der Politik, auch im Talent Management scheinen Gefühle momentan wichtiger zu sein als Fakten: Denn die meisten deutschen Personalentwickler messen laut einer Befragung die Mitarbeiterleistung nur einmal im Jahr – glauben aber, den Personalentwicklungsbedarf jederzeit zu kennen.mehr

no-content
News 19.01.2017 Führung

Die Deutsche Bahn ändert ihre Führungs- und Karrierevorschriften: Ab sofort soll bei Führungskräften nicht mehr die Einzelleistung, sondern nur noch die Teamleistung zählen. Auch mit der klassischen Kaminkarriere soll Schluss sein: Jetzt setzen die Bahner auf Job-Rotation.mehr

no-content
Serie 19.01.2017 Kolumne Entgelt

Für Laien aber auch für Profis hält die Entgeltabrechnung manch Erstaunliches oder Skurriles bereit. Robert Knemeyer, Personalberater und Interim-Manager, geht ausgefallenen Fragen nach. Heute: Trotz vieler Meldungen in der Sozialversicherung sind einige Unterbrechungen wohl nicht richtig geregelt.mehr

no-content
Serie 19.01.2017 HR-Trends 2017

Die Digitalisierung stellt Führungskräfte vor neue Herausforderungen: Der Innovationsdruck steigt, während die Rufe nach Veränderung lauter werden. Doch wohin sollte eine passende Change-Strategie überhaupt führen? Eine Orientierungshilfe in Sachen Digital Leadership.mehr

no-content
News 18.01.2017 Betriebsratskosten

Wegen der Schulungskosten für die Weiterbildung des Betriebsrats gerieten ein Arbeitgeber und die Arbeitnehmervertreter aneinander. Das Arbeitsgericht entschied zugunsten des Betriebsrats. Allgemein bleibt bei Schulungs- oder Anwaltsausgaben die Frage, welche Betriebsratskosten zu zahlen sind.mehr

no-content
News 18.01.2017 Ein-Prozent-Regelung

Dienstwagen können bei Entgeltumwandlung oder als Arbeitsvertragsbestandteil auch weiterhin nach der Ein-Prozent-Regelung versteuert werden.mehr

no-content
News 18.01.2017 Weiterbildung

Neun von zehn Personalentwicklern in großen Unternehmen fordern von ihren Mitarbeitern die Bereitschaft ein, sich selbst um ihre Weiterbildung zu kümmern, so eine aktuelle SGD-Studie. Wie die Weiterbildungsrealität aus Mitarbeiterperspektive aussieht, zeigen die Ergebnisse einer KFW-Studie.mehr

no-content
News 17.01.2017 Anonyme Bewerbung

Im Buch „Chance für Alle – anonyme Bewerbung“ fasste er vor drei Jahren die Ergebnisse eines bundesweiten Pilotprojekts zur anonymen Bewerbung zusammen. Im Interview erläutert Rocco Thiede, welche Entwicklungen die anonyme Bewerbung seitdem erfahren hat. mehr

no-content
News 17.01.2017 OECD-Vergleich

Deutschland hat im internationalen Vergleich in Sachen Digitalisierung noch Aufholbedarf. Eine aktuelle Studie stellt Deutschland zwar gute Noten in Sachen Ausbildung aus. Es hapert aber an Unternehmergeist und Investitionsfreude.mehr

no-content
Serie 16.01.2017 Jahreswechsel 2016-2017

In Sachen Lohnsteuer sind 2017 einige Änderungen zu beachten: Zum Beispiel wird das Steuerverfahren ab 2017 modernisiert und automatisiert. Auch das Bürokratieentlastungsgesetz wird Neues bringen.mehr

no-content
News 16.01.2017 Performance Management

Mitarbeiter fördern und fordern ist das kleine Einmaleins von HR. Klappt das in allen Ländern gleichermaßen? Dr. Sandra Pereira muss es wissen: Sie hat in Deutschland, der Schweiz, Thailand, Saudi-Arabien gearbeitet. Jetzt leitet sie eine auf Performance Management spezialisierte Beratung in Singapur.mehr

no-content
News 16.01.2017 Infografik

Mitarbeitermotivation sieht anders aus: Laut einer Umfrage unter Berufstätigen leidet eine große Mehrheit unter dem sogenannten "Montagsblues". Die meisten von ihnen haben einen ziemlich pragmatischen Weg gewählt, um sich für den Rest der Woche zur Arbeit zu motivieren.mehr

no-content
News 13.01.2017 Gesetzentwurf

Arbeitsministerin Andrea Nahles hat einen ersten Entwurf für ein Gesetz zur sogenannten befristeten Teilzeit vorgelegt. Welche neuen rechtlichen Vorgaben dadurch entstehen und was diese für Arbeitgeber bedeuten würden, erläutert die Arbeitsrechtlerin Marion Bernhardt.mehr

no-content
News 13.01.2017 Corporate Governance

Corporate-Governance-Systeme sollen eine verantwortungsvolle Unternehmensführung sicherstellen. Warum es dabei um mehr geht als nur starre Kontrollsysteme und inwieweit die Personalführung mitwirken kann, erläutert der Governance-Experte Jens Grundei.mehr

2
Serie 12.01.2017 Kolumne E-Learning

Lernen mit mobilen Endgeräten und Apps seien der wichtigste technologische Trend, der das digitale Lernen in den nächsten zehn Jahren präge, so die aktuelle Trendstudie im Auftrag der Learntec. Ohne die Vorstellung des ersten Smartphones vor nunmehr zehn Jahren wäre das nicht möglich gewesen.mehr

no-content
Serie 12.01.2017 HR-Trends 2017

"Social Collaboration Tools" sollen für reibungslose Kommunikationsprozesse sorgen und damit den Wissenstransfer in Unternehmen fördern. Doch wo stehen die deutschen Unternehmen auf dem Weg zum "Enterprise 2.0" - und was sagt dieser Begriff überhaupt aus? Ein kurzer Überblick. mehr

no-content
News 12.01.2017 Frauenquote

Frauen sind in den Spitzengremien großer Unternehmen in Deutschland nach wie vor deutlich unterrepräsentiert. Das geht aus dem Managerinnen-Barometer 2017 des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) hervor.mehr

no-content
Serie 12.01.2017 Jahreswechsel 2016-2017

Internetüberwachung am Arbeitsplatz, Mitbestimmung des Betriebsrats bei Social Media, Krankheit des Arbeitnehmers, Formvorschriften bei der Elternzeit und immer wieder Mindestlohn: Auch Jahr 2016 gab es beachtliche Entscheidungen der Gerichte zu wichtigen arbeitsrechtlichen Problemen.mehr

no-content
News 11.01.2017 DGFP-Jubiläum

Die Deutsche Gesellschaft für Personalführung feiert ihr 65jähriges Bestehen. Der aktuelle Vorstandsvorsitzende Gerhard Rübling und seine Geschäftsführerin Katharina Heuer haben einen großen Kurswechsel eingeleitet, dessen wirtschaftlicher Erfolg noch offen ist. Ein Blick in die Geschichte der DGFP.mehr

no-content
News 11.01.2017 Gesundheitsmanagement

Mehr Bewegung - so lautet der gute Vorsatz vieler Arbeitnehmer für 2017. Die Deutsche Telekom unterstützt ihre Angestellten dabei. Seit Mitte November stellt das Unternehmen seinen Mitarbeitern im neu gebauten Konzernhaus in Hamburg und in der Bonner Service-Zentrale insgesamt 220 Deskbikes bereit.mehr

no-content
News 10.01.2017 Führung

Paranoia fördert die Führungskarriere, so das Ergebnis einer Studie von Psychologe Niels Van Quaquebeke. Im Interview mit der "Wirtschaft + Weiterbildung" erklärt er, warum ein großes Misstrauen und eine hohe soziale Anpassungsfähigkeit karrierefördernd sein und Chefs effektiver machen können.mehr

no-content
Serie 10.01.2017 Jahreswechsel 2016-2017

Freibeträge, Abfindungen oder Elektromobilität:Im vergangenen Jahr hat es einige neue Vorgaben zu diesen Themen gegeben, aus denen sich bei der Lohnsteuer 2017 Änderungen ergeben. Lesen Sie hier, welche das sind und wie sich diese auswirken.mehr

no-content
News 10.01.2017 Weiterbildung

Personalentwickler und Trainer, die noch keine Vorsätze fürs neue Jahr gefasst haben, können sich von den Ergebnissen einer Studie der Hochschule für angewandtes Management inspirieren lassen: Sie zeigen, welche betriebliche Lernkultur sich Mitarbeiter wünschen und wie Weiterbildner diese etablieren können.mehr

no-content
News 09.01.2017 Frauenförderung

Nach einem Jahr Frauenquote in deutschen Aufsichtsräten zog Frauenministerin Manuela Schwesig kürzlich ein positives Fazit. Doch auf den Vorstandsetagen deutscher Firmen ist der Frauenanteil weiter gering, wie nun eine Studie des Unternehmensberaters Ernst & Young (EY) zeigt.mehr

no-content
News 09.01.2017 Lohnuntergrenze

Bei der Anrechnung von Vergütungsbestandteilen auf den Mindestlohn kommt es häufig zur Auslegungsfrage. Das Landesarbeitsgericht Mecklenburg-Vorpommern hatte nun darüber zu entscheiden, ob eine tarifvertragliche Anwesenheitsprämie für den gesetzlichen Mindestlohn zu berücksichtigen ist.mehr

no-content
News 09.01.2017 MMB-Branchenmonitor

Der Umsatz der deutschen E-Learning-Branche ist im Jahr 2015 um 14 Prozent gestiegen. Diese Zahl veröffentlichte das MMB-Institut in Essen in seinem E-Learning-Barometer.mehr

no-content
News 06.01.2017 Gewährung von Leistungen

Betriebliche Übung oder nicht: Weil das Weihnachtsgeld und die Marzipantorte ausblieb, klagten mehrere Rentner gegen ihren ehemaligen Arbeitgeber. Das Arbeitsgericht Köln lehnte trotz mehrfacher Wiederholung eine betriebliche Übung ab - und damit auch den Anspruch auf Weihnachtsgeld und Torte.mehr

no-content
News 06.01.2017 Arbeitszeitflexibilisierung

Arbeitsfreie Sonntage sind keine Erfindung der Moderne. Wie sich der Ruhetag seit der Antike vom religiösen Gebot zum staatlichen Gesetz entwickelte, zeigt ein Foschungsbericht. Wie heute bei der Diskussion um flexible Arbeitszeiten waren offenbar schon damals Theorie und Praxis oft unvereinbar.mehr

no-content
News 06.01.2017 Infografik

Nach den kalorienreichen Feiertagen beginnt mit dem Jahreswechsel für viele die Zeit der guten Vorsätze: gesünder essen, weniger Alkohol trinken, mehr bewegen. Dass deutsche Arbeitnehmer im kommenden Jahr gerade mehr Bewegung bitter nötig haben, geben sie in einer Befragung zu.mehr

no-content
News 05.01.2017 Arbeitszeit

Auch das Bundestagswahljahr bremst Andrea Nahles nicht in ihrem Tatendrang: Die Arbeitsministerin hat einen Gesetzentwurf zur befristeten Teilzeit vorgelegt. Arbeitnehmer sollen die Möglichkeit haben, für einen begrenzten Zeitraum ihre Arbeitszeit zu reduzieren. Arbeitgeber fürchten mehr Bürokratie.mehr

no-content
Serie 05.01.2017 Agile Spiele

Agilität ist für viele Mitarbeiter zunächst einmal neu und ungewohnt. Um ihnen den Ablauf von agilen Organisationsprozessen erlebbar zu machen, kann das Spiel "Ball Point Game" helfen: Dadurch lässt sich Agilität spielerisch und praxisnah vermitteln.mehr

no-content
News 05.01.2017 Unternehmenskultur

Volkswagen hat gerade Englisch zur Unternehmenssprache gemacht und damit indirekt auch die formale Ansprache in der "Sie"-Form abgeschafft. Welches Standing das Siezen in der Unternehmenskultur deutscher Betriebe allgemein noch hat, zeigt nun eine Studie – mit eindeutiger Tendenz.mehr

1
News 04.01.2017 Beschäftigung von Studenten

Studenten üben während des Studiums oft eine bezahlte Beschäftigung aus. Bei diesen Studentenjobs kann Versicherungsfreiheit unter anderem im Rahmen des Werkstudentenprivilegs vorliegen. Die Spitzenorganisationen der Sozialversicherungsträger haben ihre Rechtsauslegung dazu angepasst.mehr

no-content
News 04.01.2017 Jahresrückblick der Redaktion

Das Jahr 2016 ist gerade zu Ende gegangen. Zeit also, kurz zurückzublicken: Was hat die HR-Welt 2016 bewegt? Ein Fazit der Haufe Online-Redaktion Personal von A wie Agilität über D wie Digitalisierung, I wie Innovation, S wie Safe Harbour, V wie Veranstaltungs-Highlights bis Z wie Zeitarbeit.mehr

no-content
Serie 04.01.2017 Kolumne Recruiting

Auch im neuen Jahr werden es Recruiter wieder schwer haben, die passenden Kandidaten für ihre Vakanzen zu finden: Der DIHK prognostiziert 2017 einen Mangel an qualifizierten Bewerbern. Wie und warum HR und Unternehmenslenker dieses Jahr umdenken müssen, verrät Kolumnist Henner Knabenreich.mehr

no-content
News 03.01.2017 Jahresrückblick

Das Jahr 2016 ist zu Ende - wir blicken zurück und zeigen, welche HR-News unsere Leser im Laufe des Jahrs am meisten interessiert haben. Wir stellen jeweils die zehn meistgelesenen Meldungen aus den verschiedenen HR-Bereichen Arbeitsrecht, Entgelt, HR-Management und Personalszene vor.mehr

no-content
News 03.01.2017 Mindestlohn

Flüchtlinge müssen in Deutschland oft noch Betriebspraktika zur Nachqualifizierung absolvieren. In diesen Fällen soll der Arbeitgeber sie nicht nach dem Mindestlohn von derzeit 8,84 Euro vergüten müssen. Dies geht Medienberichten zufolge aus Plänen der Bundesregierung hervor.mehr

no-content
News 03.01.2017 Data Driven Recruiting

Eine neue Software von SAP Successfactors soll unbewusste Voreingenommenheit im Recruiting vermeiden. Joachim Förderer von SAP erläutert die Funktionsweise der Software, die im Frühjahr 2017 herauskommen soll, und gibt in einen Ausblick in die Zukunft des datenbasierten Recruitings.mehr

no-content
Serie 03.01.2017 HR-Trends 2017

Crowdworking ist derzeit in der Arbeitswelt noch eine kleine Nische. Was ist Crowdworking eigentlich? Welche Crowdworking-Plattformen und Crowdworking-Anbieter gibt es? Und wie nutzen Unternehmen Crowdworking? Antworten auf diese Fragen gibt unsere Autorin Ruth Lemmer.mehr

no-content
News 02.01.2017 Führung

"Sie sind doch paranoid": Wenn Führungskräfte diesen Satz zu hören bekommen, ist er meist nicht als Kompliment gemeint. Dabei sind paranoide Züge möglicherweise besser als gedacht: Laut einer Studie kann ständiges Misstrauen gegenüber Mitarbeitern und Kollegen sogar beim beruflichen Aufstieg helfen.mehr

no-content
News 30.12.2016 Mindestlohnerhöhung

Der Mindestlohn steigt zum 1. Januar 2017 von 8,50 Euro auf 8,84 Euro. Die Arbeitsmarktforscher vom Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) sehen dies gelassen: Sie prognostizieren keine größeren Jobverluste. Auch ihr Fazit nach anderthalb Jahren Milog war wenig dramatisch ausgefallen.mehr

no-content
Serie 30.12.2016 Agile Spiele

Zu den wichtigsten Prinzipien der Agilität gehört die radikale Kundenorientierung. In unserer Serie "Agiles Arbeiten" stellen wir deshalb heute drei Methoden zur Identifizierung von Kundenwünschen vor: "Kundenpersonas", "Customer Empathy Map" und die "Sweet-Spot"-Methode.mehr

no-content
News 30.12.2016 Trends in der Jobsuche 2016

Im Jahr 2016 war einiges los: Brexit, US-Wahl, Flüchtlingsintegration und vieles mehr. Viele dieser Entwicklungen hatten Auswirkungen auf die Suchanfragen, die überall auf der Welt in Jobportale eingegeben wurden. Die Betreiber eines Portals haben die folgenreichsten Ereignisse 2016 zusammengestellt.mehr

no-content
News 29.12.2016 Frauenförderung

Nach einem Jahr Frauenquote hat Frauenministerin Manuela Schwesig nun ein positives Fazit gezogen: Einem Bericht zufolge stieg der Frauenanteil in den Aufsichtsräten der gesetzlich verpflichteten Unternehmen in diesem Jahr von 23,3 auf 27,5 Prozent. Dennoch bleiben To-dos bei der Frauenförderung.mehr

no-content
Serie 29.12.2016 HR-Trends 2017

Der Bundesverband der Personalmanager (BPM) und das Bundesfamilienministerium haben 1.500 HR-Verantwortliche zu ihren Erfahrungen mit vollzeitnaher Teilzeit befragt. Viele Unternehmen bieten demnach bereits solche Modelle mit einer Arbeitszeit zwischen 28 und 36 Stunden an - und der Bedarf steigt.mehr

no-content
News 28.12.2016 Arbeit der Zukunft

Wie wird sich die Arbeitswelt in den kommenden Jahren verändern? Der Trendfroscher Ulrich Reinhardt sieht die größte Entwicklung im wachsenden Einfluss von Frauen - und erläutert, warum er nach Digitalisierung und Globalisierung ausgerechnet Beständigkeit als nächsten großen gesellschaftlichen Trend sieht.mehr

no-content
News 28.12.2016 Kündigung

Sämtlichen Spielern einer Profi-Eishockeymannschaft aus Hamburg wurde vom Verein gekündigt, nachdem dieser für die laufende Saison 2016/17 keine Lizenz mehr beantragt hatte. Die Kündigungen sind wirksam und auch nicht zur Unzeit erfolgt, hat das Arbeitsgericht Hamburg in zwei Verfahren bestätigt.mehr

no-content
News 28.12.2016 Infografik

Wohlfühlmanager sind umstritten: Die einen schwören auf sie, die anderen halten sie für überflüssige Unternehmensclowns. Welche Bereiche das Wohlfühl- oder Wellbeing-Management tatsächlich positiv beeinflusst, zeigt eine Infografik von Xerox HR Services.mehr

no-content