Jahresrückblick: Die Highlights unserer Leser

Das Jahr 2019 ist zu Ende – ein Jahr mit zahlreichen HR-relevanten Ereignissen. Doch was hat die Leserinnen und Leser des Haufe Personal-Portals am meisten interessiert? Welche Meldungen aus den Bereichen Entgelt, Arbeitsrecht und HR-Management wurden am häufigsten geklickt? Ein Überblick.

Ob Jahressteuergesetz, Bürokratieentlastungsgesetz, Geschäftsgeheimnisgesetz, Arbeitszeiterfassung, Mindestlohn für Azubis oder Ethikrichtlinien für den Einsatz von künstlicher Intelligenz – es gab 2019 einige HR-relevante Themen, die in der Öffentlichkeit breit diskutiert wurden. Auch unsere Leserinnen und Leser haben sich quer durch unser Portal geklickt und sich dabei am meisten für die folgenden Beiträge interessiert:

Bereich Entgelt: A1-Bescheinigung und der neue Übergangsbereich als Top-News

"Dauerbrenner" 2019 war das A1-Verfahren. Unsere News zur verpflichtenden Nutzung des elektronischen Antrags- und Bescheinigungsverfahren und den geplanten weiteren Änderungen im A1-Verfahren wurde mit großem Abstand am häufigsten aufgerufen und gelesen.

Im Bereich Entgelt auf Platz zwei landete unsere News zum neuen Übergangsbereich und der damit verbundenen Anhebung der Midijob-Grenze zum 1. Juli 2019.

Von gleichbleibend starkem Interesse über das gesamte Jahr 2019 war außerdem unsere Grundlagen-Beiträge zu den steuerlichen Regeln für Geschenke an Mitarbeiter und Geschäftsfreunde.

Bereich Arbeitsrecht: Fokus auf Urlaubsverfall, Pausenregelung und Betriebsrentenstärkungsgesetz

Bei den arbeitsrechtlichen Themen wollten unsere Leserinnen und Leser vor allem wissen, wann der Urlaubsanspruch verfällt und wann eine Urlaubsübertragung möglich ist. In unserer News haben wir Wissenswertes rund um die Anpassung des deutschen Urlaubsrechts an die EU-Rechtsprechung zusammengefasst und weisen auf alle Fristen, Sondertatbestände und Ausnahmefälle hin.

Häufig geklickt wurde auch unser Grundlagen-Beitrag zur Pausenregelung im Arbeitszeitgesetz, der unter anderem klärt, wann eine Pause Pflicht ist und was etwa eine Ruhepause von der Ruhezeit unterscheidet.

Einige Fragen rief der mit dem Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) per 1. Januar 2019 eingeführte verpflichtende Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersversorgung (bAV) auf. Die Antworten dazu suchten und fanden Personaler auf dem Haufe Personal-Portal.

Bereich HR-Management: Top-Thema agiles Arbeiten

"Agiles Arbeiten" ist das Thema, das unsere Leserinnen und Leser 2019 im Bereich HR-Management am meisten interessierte. Unser Überblick über agile Methoden und Techniken liefert zugleich wertvolle Tipps, wie Scrum & Co. auf das HR-Management übertragen werden können. Dass Agilität sowohl einen Wandel in der Organisationsform als auch im Führungsverständnis bedeutet, verdeutlichen die Beiträge "Agile Leadership: Was agile Führung ausmacht" und "Agiles Management als Führungs- und Organisationsprinzip".

Der meist gelesene Szene-Beitrag 2019 auf dem Haufe Personal-Portal ist die Bekanntgabe der "40 führenden HR-Köpfe 2019". Die Redaktion des Personalmagazins hatte zum neunten Mal führende HR-Persönlichkeiten in den Kategorien Manager, Wissenschaftler und Berater gewählt und diese im Juli 2019 bei einem exklusiven Netzwerkabend gewürdigt.


Lesen Sie auch: Übersicht aller HR-relevanten Änderungen und Themen zum Jahreswechsel 2019/2020

Schlagworte zum Thema:  HR-Management, Arbeitsrecht, Entgelt