Agenda 10.09.2018 Social Media

Aus der Flut der HR-Blogs sucht die Online-Redaktion Personal für Sie jede Woche die fünf interessantesten Beiträge heraus. Diese Woche geht es unter anderem um Mitarbeiterbindung im digitalen Zeitalter und die Frage: Müssen es Topmanager der Generation Y recht machen?mehr

News 02.03.2018 Nestpick-Studie

Berlin bietet alles, was die so genannte Generation Y schätzt. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Suchplattform Nestpick. Ermittelt wurden 110 Städte, die Kriterien erfüllen, wie sie für junge Menschen zwischen 23 und 35 Jahren besonders wichtig sind. Die deutsche Hauptstadt landet dabei weltweit auf Rang eins. Im Ländervergleich ist Kanada ganz vorne mit gleich drei Städten (Montréal, Toronto und Vancouver) in den Top Ten des Rankings.mehr

Serie 06.09.2017 Kolumne Wirtschaftspsychologie

So mancher Mythos geistert durch die Personalabteilungen - gerade wenn es um psychologisches Wissen geht. Professor Uwe P. Kanning klärt in seiner Kolumne über die Fakten auf. Heute: Gibt es die viel gerühmte Generation Y wirklich?mehr

News 04.07.2017   Generation Z

Allzeit erreichbar, aber nicht für den Arbeitgeber. Die Generation Z ist in der mobilen Welt aufgewachsen und lebt ganz selbstverständlich online. Doch – oder vielleicht gerade deshalb zählen im Arbeitsleben Sicherheit und Stabilität. Das belegen aktuelle Umfragen.mehr

News 02.08.2016 Umfrage

Viele Deutsche zwischen 25- bis 35 Jahren wollen Wohneigentum bilden. Mehr als jeder Vierte der „Generation Y“ (28 Prozent) möchte in den kommenden zwölf Monaten ein Haus bauen oder eine eigene  Wohnung kaufen. Das geht aus einer Umfrage des IMWF - Institut für Management- und Wirtschaftsforschung im Auftrag der PSD Bank Nord unter 1.000 jungen Erwachsenen hervor.  mehr

News 14.06.2016 Mitarbeiterbindung

Eine Mehrheit der jungen Arbeitnehmer weltweit plant, bis zum Jahr 2020 den Job zu wechseln, stellt eine Befragung von Deloitte fest. Untersucht hat die Studie auch, was für die sogenannten "Millennials" einen guten Arbeitsplatz ausmacht - ein Ansatzpunkt für die Mitarbeiterbindung.mehr

News 02.05.2016 Infografik

Personalmarketing und Employer Branding haben nicht viel in Stellenanzeigen zu suchen, findet die "Generation Y". Außerdem kritisiert sie, dass Arbeitgeber in Stellenanzeigen zu wenig Profil zeigen und stattdessen mit austauschbaren Phrasen arbeiten.mehr

1
News 18.02.2016 Infografik

Die Industrie 4.0 wird zu großen Veränderungen der Arbeitswelt führen. Um sich für den Wandel zu rüsten, sind eine gute Ausbildung und entsprechende Fähigkeiten wichtig. Was das für die Generation der 16 bis 25-Jährigen bedeutet, hat eine weltweite Studie untersucht.mehr

Serie 13.01.2016 Kolumne Personalentwicklung

Wer sind die Nachfolger der sogenannten "Generation Y" und "Generation Z"? Oliver Maassen betitelt sie – nicht zufällig – als "Generation Ä" und begründet, warum die Spracharmut der Kinder von heute schon morgen zum Problem der Personalentwicklung von Unternehmen werden kann.mehr

1
News 06.01.2016 Infografik der Woche

Die Generation Y hat hohe Erwartungen, was ihr Einstiegsgehalt betrifft. Mit Masterabschluss sollen es schon über 40.000 Euro brutto pro Jahr sein. Das ist ein Ergebnis des aktuellen GenY-Barometers, der quartalsweise von der Spezialisten-Jobbörse Absolventa Jobnet.mehr

Meistgelesene beiträge
Agenda 04.01.2016 HR-Themen

Die Online-Redaktion Personal sammelt für Sie Fundstücke aus dem Web. Damit wissen Sie jede Woche, was die Personalwelt bewegt. Heute unter anderem: Sechs Gründe, warum Sie 2016 aufhören sollten, vom Traumjob zu träumen und was die unterschiedlichen Generationen wirklich wollen.mehr

Bilderserie 17.11.2015

85 Prozent der befragten Unternehmen stimmen der Aussage zu, dass es in der deutschen Immobilienbranche einen Nachwuchskräftemangel gibt. Die größten Probleme, Nachwuchspositionen zu besetzen, haben Projektentwickler. Deutliche Defizite werden im Bereich „Arbeitgeberattraktivität und Sichtbarkeit“ erkannt. Im Bereich „Unternehmenspositionierung“ gibt es ein hohes Optimierungspotenzial - gerade was den Einsatz der neuen Medien angeht. Aber auch an den Bewerber selbst kann es liegen - die sogenannte Generation Y ist anspruchsvoll.mehr

Personalmagazin   20.08.2015

Unternehmen werben um gute Azubis: mit Employer Branding, attraktiven Inhalten und innovativen Ausbildungswegen. Mehr denn je brauchen Ausbildungsbetriebe ein überzeugendes Gesamtpaket, um künftig mehr Schulabgänger als bisher für eine Lehre zu begeistern.mehr

News 29.07.2015 Studie

Immer mehr Unternehmen streben danach, ihre Arbeitgeberattraktivität aktiv auszubauen. Dafür müssen sie wissen, was sich die Arbeitnehmer von ihnen wünschen. Doch das ist nicht immer offensichtlich, wie eine Befragung zeigt. Die Analyse verrät, was für Frauen und Männer wichtig ist.mehr

News 30.06.2015 Debatte um New Work

Wie sieht die Zukunft der Arbeit aus? Diese Frage ist nicht neu, aber die Debatte dazu ist inzwischen gesellschaftsübergreifend heiß gelaufen – sowohl unter dem Stichwort Arbeiten 4.0 als auch New Work. Vor allem vier Trends sorgen dafür, dass Bewegung in das Thema kommt.mehr

News 14.10.2014 Wertewandel

Zahlreiche Studien kommen zum Schluss, dass die Generation Y wesentlich andere Ansprüche hat an ihren Job als Vorgängergenerationen. Es mehren sich aber ebenso die Studien, die nur geringe Unterschiede feststellen – so auch die Orizon-Studie "Arbeitsmarkt 2014".mehr

News 23.07.2014 Interview

Die Generation Y ist heterogener als ihr Ruf – so das Ergebnis einer Studie des Personaldienstleister Krongaard. Professor Stephan Fischer bestätigt dies im Interview mit dem Personalmagazin und plädiert dafür, die Werthaltung der Gen Y nicht losgelöst von ihrer Lebensphase zu betrachten.mehr

Agenda 05.05.2014 Themen

Die Online-Redaktion Personal sammelt für Sie interessante Fundstücke aus dem Netz. Damit wissen Sie jeden Montag, was die Personalwelt bewegt. Heute: Warum es die Generation Y gar nicht gibt und was Breakdance mit gutem Personalmarketing zu tun hat.mehr

Serie 17.03.2014 Kolumne Talent Management

Was motiviert Arbeitnehmer? Dieser schwierigen Frage geht unser Kolumnist Martin Claßen heute nach - und findet wesentlich mehr Anhaltspunkte als Macht und Geld. Vor allem die viel zitierte "Generation Y" scheint anders zu ticken.mehr

1
News 09.12.2013 Talent Management

Talent Management für die Generation Y gilt als komplex, da die ab 1980 geborenen Arbeitnehmer hohe Ansprüche an die Arbeitgeber stellen. Doch Studien zeigen, dass sich dies nicht verallgemeinern lässt. Berater Christian Motzko wirbt darum für ein individuelleres Talent Management.mehr

News 24.10.2013 Vergütung

Wenn junge Akademiker in das Berufsleben einsteigen, ist ihnen das Gehalt wichtiger als die eigentliche Aufgabe. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Umfrage. Der viel gepriesene Sinn bei der Arbeit, der gerade die Generation Y laut Studien antreibt, scheint also weniger wichtig zu sein.mehr

News 30.04.2013 Führung

Die Freude an der Führungsaufgabe ist für Manager nicht mehr der stärkste Motivator. Eine Führungskräftebefragung stellt fest, dass diese nun mehr Wert auf die Inhalte ihrer beruflichen Tätigkeit legen. Besonders jüngere Chefs stellen außerdem private über berufliche Belange.mehr

News 26.06.2012 Arbeitgeberattraktivität

Für deutsche Hochschulabsolventen hat ein harmonisches Privatleben die höchste Priorität – weit vor einer erfolgreichen Karriere. Das ergab die "Absolventenstudie 2011/2012" von Kienbaum Communications.mehr

News 05.06.2012 Arbeitsbelastung

Viele Überstunden, schlechte Bezahlung, unsichere Beschäftigung, steigender Arbeitsdruck – viele junge Beschäftigte unter 35 leiden unter den Belastungen der heutigen Arbeitswelt. Zu diesem Ergebnis kommt die repräsentative Sonderauswertung des "DGB-Index Gute Arbeit" zur Situation der jungen Arbeitnehmer.mehr