Serie 06.05.2021 Coronaimpfung in Unternehmen

Ab 7. Juni 2021 können Betriebe ihre Mitarbeitende durch den Betriebsarzt impfen lassen. Viele große Unternehmen haben sich bereits auf einen flächendeckenden Impfstart mit Impfstraßen vorbereitet. Kleinere Unternehmen werden auf die Praxen der Betriebsärzte ausweichen müssen.mehr

no-content
Serie 11.03.2021 Aktuelle Rechtsprechung für die betriebliche Praxis

Die Verpflichtung des Arbeitgebers, bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen ein Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) auch durchzuführen, stellt nach einem Urteil des LAG Nürnberg vom 8.10.2020 keinen einklagbaren Anspruch des Arbeitnehmers dar.mehr

no-content
News 16.11.2016 Stress

Sie stehen mal wieder unter Stress? Dann sollten Sie heute Abend besser nicht auf dem Sofa landen, sondern auf alle Fälle noch etwas Sport treiben. Denn bei einer hohen Stressbelastung schützt körperliche Fitness vor gesundheitlichen Risikofaktoren.mehr

no-content
News 15.11.2016 Winter-Tipps

Sturmtief, Regen, Schnee und Kälte. Nach und nach holt uns das Winterwetter ein. Am liebsten würde man den ganzen Tag keinen Schritt vor die Tür setzen, Lebkuchen essen und heiße Schokolade trinken. Doch um gesund und fit zu bleiben, sollte man besser auf andere Dinge achten.mehr

no-content
News 28.10.2016 Infografik

Rund die Hälfte der Arbeitnehmer hat arbeitsbedingte körperliche Beschwerden, wie zum Beispiel Rückenschmerzen. Gleichzeitig treibt die Mehrheit aber auch wenig bis gar keinen Sport als Ausgleich. Auch im betrieblichen Gesundheitsmanagement werden zu wenig entsprechende Maßnahmen angeboten.mehr

no-content
News 21.10.2016 Gesund bleiben in KMU

Strategien und Maßnahmen großer Unternehmen lassen sich nicht einfach auf kleine und mittlere Unternehmen übertragen. Wie muss ein BGM in KMU aufgebaut werden, damit es erfolgreich ist?mehr

no-content
News 14.10.2016 Überzeugen Sie Ihren Chef

Wer die Leistungsfähigkeit seiner Mitarbeiter aufrechterhalten will, muss dafür sorgen, dass sie die Möglichkeit haben, sich zu entspannen. Doch vielleicht benötigen Sie als Betrieblicher Gesundheitsmanager noch weitere Argumente, um die Vorgesetzten in Ihrem Unternehmen zu überzeugen.mehr

no-content
News 13.10.2016 Betriebliches Gesundheitsmanagement

Das Präventionsgesetz soll die Gesundheitsförderung auch in Unternehmen stärken. Doch bei dessen Vorstellung durch Unterabteilungsleiterin Maria Becker, Bundesministerium für Gesundheit (BMG), beim MCC Kongress BGM in Düsseldorf wurde die Wirkung in der Praxis kritisch hinterfragt.mehr

no-content
News 26.09.2016 Entspannen oder schlafen?

Nicht abschalten können und dann auch nicht schlafen können: Wer nicht entspannen kann, kommt nicht zur Ruhe und findet meist auch keinen Schlaf. Doch die Gedanken loszulassen und ruhiger zu schlafen lässt sich lernen.mehr

no-content
News 26.09.2016 Unternehmenskultur

Im Juli legte Adidas den Grundstein für zwei neue Firmengebäude, deren Architektur und Ausstattung die Unternehmenskultur widerspiegeln sollen. Karen Parkin, Personalchefin bei Adidas, erläutert im Interview, wie Arbeitsplatzattraktivität und Unternehmenserfolg zusammenhängen.mehr

no-content
Meistgelesene beiträge
News 22.09.2016 Demografischer Wandel

Wie reagieren Personaler auf den demografischen Wandel? Laut einer aktuellen Umfrage setzen die meisten bislang vor allem auf Maßnahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM). Spezielle Personalentwicklungsmaßnahmen für Ältere und lebenslanges Lernen spielen hingegen keine große Rolle.mehr

no-content
News 19.09.2016 Digitalisierung

Wie kann die Gesundheitskultur in Unternehmen dazu beitragen, im Zeitalter der Digitalisierung die Gesundheit der Beschäftigten zu fördern. Das Online-Seminar "Wie verändert sich die Arbeitswelt und was bedeutet das für die Gesundheit?" gibt Antworten.mehr

no-content
News 16.09.2016 Präventionsgesetz

Seit einem halben Jahr ist das Präventionsgesetz in Kraft. Doch vielen Unternehmen ist immer noch nicht klar, ob und wie sie davon profitieren können. Wir geben Ihnen Tipps und sagen Ihnen warum Sie sich aktiv bemühen müssen.mehr

no-content
News 15.09.2016 Betriebliches Gesundheitsmanagement

Das neue Präventionsgesetz ist noch längst nicht in der Praxis angekommen. Die Hoffnungen reichen von Fitnessstudios auf Rezept bis zu neuen Bonusmodellen für gesundheitsfördernde Arbeitgeber. Wir zeigen, was Betriebe tatsächlich erwarten können und warum sie sich aktiv bemühen müssen.mehr

1
News 14.09.2016 BGM

Alle sprechen von der Digitalisierung. Doch wenn es um das betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) geht, scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Laut einer Befragung haben sich bisher rund 72 % noch nicht näher mit dem Thema beschäftigt.mehr

no-content
News 09.09.2016 Alles andere als Zeitverschwendung

Gelassen, entspannt, in sich ruhend - irgendetwas ist anders beim Kollegen aus dem Nachbarbüro. Vielleicht hat er Meditieren für sich entdeckt und merkt, dass das alles andere als Zeitverschwendung ist.mehr

no-content
News 08.09.2016 Online-Seminar

Das 90 minütige Online-Seminar am 15.9.2016 gibt eine Einführung in die „Philosophie“ eines erfolgreichen BEM, beschreibt Sturz- und Stolperstellen und gibt Hinweise zur Gestaltung strukturierter und systematischer BEM-Prozesse.mehr

no-content
News 29.08.2016 Ernährung

Wer unter Bluthochdruck leidet, sollte seinen Kochsalzkonsum einschränken. Allerdings muss dies nicht, wer normale Werte hat. Und wie eine Studie zeigt, ist eine kochsalzarme Ernährung nicht unbedingt gut. Denn bei zu wenig Kochsalz steigt das Risiko an Herz-Kreislauf-Erkrankungen.mehr

no-content
News 12.08.2016 Infografik

Von den 10 am häufigsten genannten Belastungen am Arbeitsplatz sind die ersten 8 psychische Belastungen. Sie dominieren eindeutig den Arbeitsalltag.mehr

no-content
News 10.08.2016 Ernährung

Was, wann und wie viel haben Sie heute schon gegessen? Und haben Sie zur gleichen Zeit gefrühstückt wie gestern? Die Antworten auf diese Fragen können Ihnen verraten, ob Sie sich gesund ernähren.mehr

no-content
News 19.07.2016 Mitarbeiterzufriedenheit

Eine IAB-Studie kommt zu dem Schluss, dass Unternehmen mir mitarbeiterorientierten Personalmaßnahmen (wie Gesundheitsschutz, Qualifizierungsangeboten oder regelmäßigen Mitarbeitergesprächen) Engagement und Bindung der Mitarbeiter erhöhen  – auch, wenn diese oft unter Stress stehen.mehr

no-content
News 18.07.2016 Ergotherapeut

Den geschulten Blick von außen. Den hat der Ergotherapeut, wenn er sich einen Arbeitsplatz anschaut. Und davon profitieren alle, die Mitarbeiter und das Unternehmen. Wer für das betriebliche Gesundheitsmanagement verantwortlich ist, sollte sich den kompetenten Berater ins Haus holen.mehr

no-content
News 14.07.2016 Sommerurlaub

Für viele Berufstätige gilt: Vor dem Urlaub herrscht Hektik. Und danach stapeln sich die unerledigten Aufgaben. Die Erholung lässt auf sich warten oder ist schnell verflogen. Diese Tipps helfen, wie Sie relaxt in den Urlaub fahren, Ihre Auszeit entspannt genießen und von den "schönsten Wochen des Jahres" lange zehren.mehr

no-content
News 11.07.2016 Überforderung

Stress. Er kommt nicht von heute auf morgen. Stress baut sich nach und nach auf. Und irgendwann sind es zu viele Aufgaben, die erledigt werden müssen. Der Druck nimmt überhand. Das Gute daran: Unser Körper reagiert meist sofort darauf. Das Schlechte daran: Wir nehmen die körperlichen Signale nicht wahr oder verdrängen sie.mehr

no-content
News 06.07.2016 Gesunde Ernährung

Richtig essen am Arbeitsplatz ... hier fängt es schon an, falsch zu sein. Am Arbeitsplatz sollte man nämlich nicht essen. Besser ist es, den Arbeitsplatz zu verlassen und seine Mahlzeit in der Arbeitspause in Ruhe und am besten im Sitzen zu sich zu nehmen.mehr

no-content
News 28.06.2016 Resilienz

Sie stehen im Beruf, haben kleine Kinder, in Ihrer Freizeit engagieren Sie sich für Greenpeace und Sie sind trotzdem ausgeglichen? Dann gehören Sie vielleicht zu den Menschen, die sehr resilient sind. Oder haben Sie sich das antrainiert?mehr

no-content
News 27.06.2016 Neu im Programm

Betriebliches Gesundheitsmanagement geht über den "klassischen" Arbeitsschutz hinaus. Das neue Haufe Betriebliches Gesundheitsmanagement Office bietet Ihnen umfassendes und topaktuelles Fachwissen für den gesamten Prozess der Einführung und Steuerung des betrieblichen Gesundheitsmanagements.mehr

no-content
News 27.06.2016 Betriebliches Gesundheitsmanagement

Der Bundesverband Betriebliches Gesundheitsmanagement e.V. [BBGM] hat zum fünften Mal in Folge den Nachwuchsinnovationspreis zusammen mit der Hanse Merkur Versicherungsgruppe verliehen.mehr

no-content
News 22.06.2016 BBGM-Fachtagung

Erste Erfahrungen mit dem Präventionsgesetz aus Wissenschaft, Praxis, Wirtschaft, Sozialsystemen und Politik standen im Zentrum der zweitägigen Fachtagung des Bundesverbands Betriebliches Gesundheitsmanagement (BBGM) Anfang Juni in Berlin.mehr

no-content
News 21.06.2016 Tag des Schlafes

Am 21. Juni ist Tag des Schlafes. Die Initiative will auf die gesundheitliche Bedeutung eines erholsamen Schlafes aufmerksam machen. Für Schlafpausen auch im Betrieb macht sich das Institut für Betriebliche Gesundheitsberatung stark  – was das bringen soll, erklärt Institutsleiter Utz Niklas Walter.mehr

1
News 08.06.2016 Gesundheit

Wissen wird von Generation zu Generation weitergeben. Aber auch mancher Mythos hält sich hartnäckig. Oder hätten Sie gewusst, dass Kaffee dem Körper kein Wasser entzieht, sondern durchaus für die tägliche Flüssigkeitszufuhr geeignet ist?mehr

no-content
News 07.06.2016 Trotz Feierabend gedanklich noch bei der Arbeit?

Es kann schon mal vorkommen, dass einen die Arbeit nach Feierabend nicht loslässt. Doch wem es dauerhaft nicht gelingt, abends abzuschalten, sollte aktiv werden: 5 Tipps, wie man das "Runterkommen" lernen kann.mehr

no-content
News 31.05.2016 Büroarbeitsplätze

Gehören Sie zu den Glücklichen, die an einem Schreibtisch sitzen, der ergonomisch korrekt ist und an dem Sie sich wohl fühlen? Oder gehören Sie zu denen, bei denen seit Jahren nichts mehr verändert wurde, Tisch und Stuhl nicht zusammenpassen und es laut ist?mehr

no-content
News 30.05.2016 Gesundheit

Mal ehrlich? Sind Sie heute Rolltreppe oder Aufzug gefahren oder sind Sie die Treppe gegangen? Falls Sie die Treppe genommen haben, ist Ihnen vielleicht auch aufgefallen, wie viel Platz Sie auf der Treppe hatten, denn die meisten sind zu faul zum Treppensteigen. Schade, denn jeder Schritt ist ein kleines Fitness-Training im Alltag.mehr

no-content
News 18.05.2016 Kostenloses Online-Seminar

Fehlzeitenmanagement, Demografie oder Employer Branding: Wie entsteht aus unterschiedlichen Zielen eine konkrete Vorgehensweise für die Einführung eines betrieblichen Gesundheitsmanagements? Das kostenlose Online-Seminar am 21. Juni zeigt, wie Sie zu Ihrem individuellen BGM-Konzept kommen.mehr

no-content
News 13.05.2016 Arbeitsstättenverordnung

Blauer Dunst bei riskanten Wetten: Ist in einem Spielcasino Rauchen erlaubt, müssen dies auch die Mitarbeiter akzeptieren. Einen rauchfreien Arbeitsplatz kann der Angestellte der Spielbank jedenfalls  nicht verlangen, entschied nun das BAG – soweit das Casino bestimmte Voraussetzungen erfüllt.mehr

no-content
News 11.05.2016 Fachmesse

Genau 311 Aussteller auf der Personal Süd und 154 Aussteller auf der "Corporate Health Convention": In Stuttgart sind gestern die beiden parallel stattfindenden Personal- und Gesundheitsmanagement-Messen gestartet. Erste Eindrücke finden Sie in unserer Bildergalerie.mehr

no-content
News 11.05.2016 Prävention

Im Büro arbeiten, heißt fast immer am Computer sitzen. Doch sitzende Tätigkeiten belasten den Körper einseitig. Um gesund und zufrieden zu bleiben, empfiehlt es sich, für optimale Arbeitsbedingungen zu sorgen. Wer dann auch noch auf Bewegung und Abwechslung bei der Arbeit achtet, kommt gut durch den Büroalltag.mehr

no-content
News 10.05.2016 Betriebssport

Betriebssport gibt es schon über 100 Jahre. Er ist gesund. Er wird von Krankenkassen finanziell gefördert und bringt dem Arbeitgeber steuerliche Vorteile. Trotzdem hat nur ein gutes Drittel aller deutschen Unternehmen ein betriebliches Gesundheitsmanagement.mehr

no-content
News 04.05.2016 Optimale Ergänzung

Die betriebliche Gesundheit kann insbesondere in KMU mit relativ geringem Aufwand in bestehenden Prozessen berücksichtigt werden, wenn es ein Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001 gibt.mehr

no-content
News 25.04.2016 Apps & Co.

Ob soziale Netzwerke wie Facebook, Blogs, E-Learning-Tools oder Gesundheit-Apps: Nutzung und Akzeptanz von so genannten Web-2.0-Anwendungen sind auch bei der Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) und dem Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) groß. Wie die Anwendungen im Unternehmen sicher und erfolgreich eingesetzt werden können zeigt eine Broschüre der Initiative Gesundheit & Arbeit (iga).mehr

1
News 25.04.2016 Stressmanagement

Tipps gegen Burnout gibt’s wie Sand am Meer. Daher hat sich Trainer und Berater Stefan Fourier in der aktuellen "Wirtschaft + Weiterbildung" einen anderen Ansatz gegen Stress überlegt: fünf nicht ganz ernst gemeinte Tipps, wie Sie ganz sicher einen Burnout bekommen. Wir stellen sie in Auszügen vor.mehr

no-content
News 19.04.2016 Betriebliches Gesundheitsmanagement

Der Gesundheitsbericht ist ein Instrument des Betrieblichen Gesundheitsmanagements. Er unterstützt Entscheidungsträger im Unternehmen, zielgerichtete Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung zu ergreifen, wenn er gut gemacht ist. Und das hängt von den richtigen Informationsquellen ab.mehr

no-content
News 15.04.2016 Präventionsgesetz

Seit fast einem Jahr gibt es nun ein Präventionsgesetz, das die Gesundheitsförderung und Prävention nicht nur mit höheren Geldmitteln, sondern auch inhaltlich vorantreiben möchte, insbesondere in den Lebenswelten Kita, Schule und Betriebe. Die Haufe Redaktion sprach mit Oliver Walle, Mitglied im Vorstand des Bundesverbandes Betriebliches Gesundheitsmanagement (BBGM), über die Möglichkeiten für Betriebe, den aktuellen Stand der Umsetzung und die kommende BBGM-Tagung zu diesem Thema.mehr

no-content
News 13.04.2016 Betriebliche Gesundheitsförderung

Wer Sport machen will, fängt nicht einfach damit an und bleibt dann dauerhaft dabei. Wäre es so einfach, bräuchte es keine speziellen Programme zur Sport- und Bewegungsförderung. Doch was motiviert, sportlich aktiv zu werden, und das auf längere Sicht? Spielt die Unterstützung vom sozialen Umfeld dabei eine Rolle?mehr

no-content
News 07.04.2016 BGM und Betriebsrat

Beim Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) spielt der Betriebsrat eine zentrale Rolle. Ein wesentliches Element des BGM ist das Betriebliche Eingliederungsmanagement. Zum Mitbestimmungsrecht des Betriebsrats bei diesem Thema hat das Landesarbeitsgericht Hamburg nun ein Urteil gefällt.mehr

no-content
News 05.04.2016 Vegetarisch und vegan

Vegetarische und vegane Cafés und Restaurants schießen in deutschen Großstädten wie Pilze aus dem Boden. Viele Vegetarier und Veganer profitieren von dem mittlerweile breiten öffentlichen Interesse an gesunder und nachhaltiger Ernährung. Großküchen ziehen nach.mehr

no-content
News 05.04.2016 Stressmanagement

Viele Manager haben einen vollen Terminkalender mit Dienstreisen über Zeitzonen hinweg. Eine Studie kommt zum Schluss, dass der Stress bei einer nicht unerheblichen Zahl zu Schlafstörungen führt. Doch auch auf Dienstreisen lässt sich das Stresslevel auf einfache Art senken.mehr

no-content
News 24.03.2016 Schlaftypen und Schichtarbeit

Sind Sie eine Lerche, morgens früh wach und fit? Oder sind sie eher die Eule, die morgens lieber später aufsteht, dafür aber abends oder sogar nachts noch aktiv ist? Insgesamt vier Schlaftypen lassen sich unterscheiden. Welche Auswirkungen hat das für den Schichtdienst?mehr

no-content
News 23.03.2016 Rückenschmerzen verhindern

Rückencoaching, Rückenschule - es gibt viele Anbieter von präventiven und therapeutischen Maßnahmen gegen Rückenschmerzen. Wir haben uns ein paar davon für Sie genauer angeschaut.mehr

no-content
News 22.03.2016 Demografischen Wandel meistern

Die Belegschaften werden immer älter. Unternehmen und Verwaltungen brauchen deshalb Strategien und Werkzeuge, um die Personalarbeit alters- und alternsgerecht angehen zu können. Auf der Tagung "Demografie Wissen Kompakt 2015" wurden entsprechende Instrumente und Verfahren vorgestellt.mehr

no-content
News 21.03.2016 Burnout

Irgendwann geht nichts mehr. Doch bis es soweit ist, haben viele kleinere und größere Veränderungen stattgefunden. Und dafür gibt es Anzeichen, auf die man achten sollte. Denn dann lässt sich ein Burnout-Prozess vielleicht aufhalten.mehr

no-content