Serie 06.05.2021 Coronaimpfung in Unternehmen

Ab 7. Juni 2021 können Betriebe ihre Mitarbeitende durch den Betriebsarzt impfen lassen. Viele große Unternehmen haben sich bereits auf einen flächendeckenden Impfstart mit Impfstraßen vorbereitet. Kleinere Unternehmen werden auf die Praxen der Betriebsärzte ausweichen müssen.mehr

no-content
Serie 11.03.2021 Aktuelle Rechtsprechung für die betriebliche Praxis

Die Verpflichtung des Arbeitgebers, bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen ein Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) auch durchzuführen, stellt nach einem Urteil des LAG Nürnberg vom 8.10.2020 keinen einklagbaren Anspruch des Arbeitnehmers dar.mehr

no-content
News 16.06.2020 Datenschutz

Die Corona-Warn-App des Robert Koch-Instituts (RKI) ist ab sofort verfügbar. Nach sorgfältiger Prüfung durch die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft BDO empfiehlt BGM-Papst Volker Nürnberg Unternehmen, Mitarbeiter bei der Nutzung möglichst breit zu unterstützen. Arbeitgeber sollten aber die Freiwilligkeit der Nutzung und Datenschutzaspekte beachten.mehr

1
News 10.06.2020 Braucht es jetzt erst recht ein BGM?

Für das Betriebliche Gesundheitsmanagement und insbesondere für Angebote zur Gesundheitsförderung führten die Ausgangsbeschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie zu einem abrupten Ende der Vor-Ort-Termine in Unternehmen. Welche Rolle spielt nun das Betriebliche Gesundheitsmanagement? Braucht es jetzt erst recht ein BGM?mehr

no-content
News 09.06.2020 Kostenloses Online-Seminar

Homeoffice, Videokonferenzen und Webmeetings gibt es schon länger, jedoch erleben wir durch die Corona-Pandemie gerade einen enormen Schub in der Nutzung digitaler Möglichkeiten zur Information, Kommunikation und in einigen Bereichen auch Dienstleistungserbringung.mehr

no-content
News 15.05.2020 Studie "Gesundes Homeoffice"

Mehr Freiraum für kreative Arbeiten und mehr Zeit für Sport und Schlaf: Nach einer aktuellen Umfrage hat die Arbeit zuhause im Zuge der Corona-Kontaktbeschränkungen für viele Mitarbeiter Vorteile. Ein Großteil der Befragten sieht das Homeoffice jedoch auch als Karrierebremse.mehr

no-content
News 12.05.2020 Wissenschaft für Praktiker

Betriebliches Gesundheitsmanagement kann zum Unternehmenserfolg beitragen, muss aber betriebswirtschaftlich begründet werden. Professor Heiko Weckmüller von der Hochschule Koblenz und weitere Autoren befassten sich mit diesem Spannungsverhältnis im Wissenschaftsjournal PERSONALquarterly.mehr

no-content
News 08.05.2020 Widerstandsfähigkeit gegenüber Belastungen

Resilienz stärken? Auf jeden Fall. Aber dazu muss man wissen, was darunter verstanden wird, welche Modelle oder Ansätze es gibt und welche Rolle Resilienz im Betrieblichen Gesundheitsmanagement spielen kann.mehr

no-content
News 06.05.2020 BGM 4.0

Der digitale Wandel in der Gesellschaft vollzieht sich gerade rasant. Das Corona-Virus hat Arbeitsabläufe auf den Kopf gestellt und Kommunikationswege verändert. Doch vernetzt und flexibel arbeiten will gelernt sein, damit es auf Dauer zu keinem Schaden der Gesundheit kommt.mehr

no-content
News 27.04.2020 Strategisches Vorgehen

Die Einführung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) erfolgt am besten in 6 Phasen. Diese strategische und schrittweise Herangehensweise ist wirkungsvoller als einzelne, unkoordinierte Maßnahmen zur Förderung der Mitarbeitergesundheit.mehr

no-content
Meistgelesene beiträge
News 20.04.2020 Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter erhalten

Work-Life-Balance wird von immer mehr Mitarbeitern gewünscht, um einen Ausgleich zwischen beruflichen Anforderungen und privatem Lebensbereich zu ermöglichen. Dabei können Unternehmen ihre Mitarbeiter unterstützen, indem sie Freiräume schaffen und Maßnahmen zur Gesundheitsförderung anbieten.mehr

no-content
News 13.04.2020 Interview zur Ergonomie

Viele Beschäftigte arbeiten derzeit im Homeoffice unter schlechten ergonomischen Bedingungen. Für Unternehmen könnten daraus Krankschreibungen, Personalausfall und erhöhte Kosten resultieren. Im Interview erläutert Büroplaner Stefan Kleinhenz, was sich kurzfristig verbessern lässt.mehr

no-content
kostenpflichtig Personalmagazin   07.04.2020

Das neuartige Coronavirus versetzt Unternehmen weltweit in Ausnahmezustand. Während Management und HR gegen die Folgen der Ausbreitung von Covid-19 ankämpfen, zeichnet sich eine Wirtschaftskrise ab. Einen Masterplan gibt es nicht. Maßnahmen sollten alle ergreifen.mehr

no-content
News 01.04.2020 Betriebliches Gesundheitsmanagement

Die Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt stellt Unternehmen vor zwei große Herausforderungen: Es wird immer schwieriger qualifizierte Mitarbeiter zum einen zu gewinnen und zum anderen langfristig zu halten. Neben dem steigenden Leistungsanspruch wird ein Mangel an Wertschätzung gegenüber den Angestellten als Grund für die fehlende Bindung angeführt.mehr

no-content
News 23.03.2020 Einführung eines BGM

Der demografische Wandel stellt Deutschland und seine Wirtschaft vor große Herausforderungen. Unternehmen und öffentliche Verwaltung müssen sich die Frage stellen, ob die Beschäftigten ihre Leistungsfähigkeit aus gesundheitlicher Sicht bis zum Renteneintrittsalter aufrechterhalten können. Neben einer demografieorientierten Personalplanung oder Maßnahmen, die lebenslanges Lernen fördern, stehen BGM-Maßnahmen immer häufiger auf der Agenda.mehr

no-content
News 12.03.2020 Office Gardening

Der durchschnittliche Arbeitnehmer verbringt mehr als ein Drittel seines Tages am Arbeitsplatz. Oft bleibt deshalb nur wenig Zeit für Erholung, Aktivität und die frische Zubereitung von gesunden Speisen, sodass u. a. das Interesse an dem Thema „Betriebliche Gesundheitsförderung“ (BGF) steigt.mehr

no-content
News 11.03.2020 Wie verändert sich die Arbeitswelt?

Zufrieden und leistungsfähig zu arbeiten bedeutet wenig unterbrochen zu werden. Doch durch die Digitalisierung kommt es bei der Arbeit vermehrt zur Überflutung mit Informationen. Der Mensch muss hier bewusst entgegensteuern.mehr

no-content
News 05.03.2020 BGM-Beschäftigungsbarometer

Pendeln zur Arbeit, fehlende Wertschätzung: Das BGM-Beschäftigungsbarometer untersucht, was die psychische und physische Gesundheit von Mitarbeitern belastet. Erste Ergebnisse liegen nun vor.mehr

no-content
News 27.02.2020 Pandemie

Die ersten Corona-Infektionen in Deutschland sind inzwischen bestätigt. Die Sorge vor einer Epidemie lässt den Deutschen Aktienindex (DAX) einbrechen. Zahlreiche Unternehmen treffen Vorkehrungen. Welche Maßnahmen sollte HR ergreifen? Eine Übersicht.mehr

no-content
News 19.02.2020 Gesundes Unternehmen

Kleine und mittlere Unternehmen haben verhältnismäßig nur wenig Personal. Deshalb sind sie auf jeden Mitarbeiter angewiesen. Wie gezielt eine gesundheitsfördernde Arbeitsgestaltung aussehen kann, zeigt der INQA-Check Gesundheit.mehr

no-content
News 07.02.2020 Sitz-Steh-Dynamik hilft

Rückenschmerzen durch Dauersitzen - beim Autofahren kennt das jeder. Dagegen hilft auch der beste Autositz nichts. Und was da passiert, geschieht auch beim Dauersitzen am Arbeitsplatz. Bandscheiben und Bänder werden weich. Der Rücken beugt sich mehr. Die Folge: Rückenschmerzen und gesundheitliche Probleme. Sitz-Steh-Dynamik hilft.mehr

no-content
News 05.02.2020 Mitarbeiterentsendung

Das Coronavirus breitet sich in China epidemieartig aus. Was deutsche Unternehmen jetzt tun müssen, die Mitarbeiter nach China entsandt haben oder in Kontakt mit chinesischen Firmen stehen, erklärt Entsendungsexperte Omer Dotou.mehr

no-content
News 05.02.2020 Was sagt das Bundesgesundheitsministerium dazu?

Das Bundesgesundheitsministerium (BMG) hat eine Klarstellung zur Zertifizierungspflicht von Maßnahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung nach § 3 Nr. 34 EStG veröffentlicht. Alle wichtigen Infos lesen Sie hier.mehr

no-content
News 24.01.2020 AOK-Fehlzeitenreport 2019

Der Fehlzeiten-Report 2019 des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) stellt für das Jahr 2018 einen leichten Anstieg der Fehlzeiten fest. Dafür werden als Ursachen eine Erkältungswelle sowie die erneut deutliche Zunahme psychischer Erkrankungen genannt.mehr

no-content
News 17.01.2020 Nachhaltiges BGM

Mitarbeiter gesund, leistungsfähig und motiviert zu halten – das wird zunehmend zur Herausforderung für Unternehmen. Dabei haben Betriebe viele Möglichkeiten, um die Gesundheit zu erhalten oder arbeitsbedingten Unfällen und Erkrankungen vorzubeugen.mehr

no-content
News 13.01.2020 Den Wandel gesund bewältigen

Restrukturierungen im Arbeitsumfeld waren für viele Erwerbstätige in den vergangenen zwei Jahren ein Thema. Laut der Erwerbstätigenbefragung der BIBB/BAuA erfuhren 40 Prozent der abhängig Beschäftigten in den letzten beiden Jahren wesentliche Umstrukturierungen in ihrem unmittelbaren Arbeitsumfeld.mehr

no-content
News 10.01.2020 Kostenloses Online-Seminar

Apps und andere digitale Lösungen unterstützen schon seit längerem bei der betrieblichen Gesundheitsförderung. Ab 2020 dürfen Ärzte sogar Apps auf Rezept verschreiben und für E-Health-Lösungen ergeben sich damit ganz neue Möglichkeiten. Das kostenlose Online-Seminar diskutiert deren Nutzen für das BGM und zeigt die Zukunftsperspektiven auf.mehr

1
News 08.01.2020 Ohne Moos nix los

Die Finanzierung von BGM-Projekten steht und fällt in vielen Unternehmen mit einer verlässlichen Kosten-Nutzen-Prognose und der Möglichkeit zur Refinanzierung von Maßnahmen. Ist unsicher, ob die Maßnahmen wirklich die erhoffte Wirkung haben, werden die notwendigen finanziellen und personellen Ressourcen nicht zur Verfügung gestellt.mehr

no-content
News 09.12.2019 Arbeitsfähigkeit

Der Work Ability Index "WAI" ist ein quantitatives Befragungsverfahren, das die subjektive momentane und zukünftige Arbeitsfähigkeit von älter werdenden Beschäftigten erfasst und bewertet.mehr

no-content
News 03.12.2019 Deutliche Zunahme bei den Krankschreibungen

Innerhalb von 10 Jahren sind die Krankschreibungen wegen psychischen Erkrankungen um 144 % gestiegen, vor allem auch bei Männern. Gleichzeitig setzen sich aber nur 45 % der Deutschen mit dem Thema psychische Gesundheit auseinander.mehr

no-content
News 26.11.2019 Belastungen und Ressourcen entscheidend

Deutschland ist im Hinblick auf das Wohlbefinden bei der Arbeit zweigeteilt: Die eine Hälfte geht in ihrem Beruf auf, ist zufrieden und engagiert sich. Die andere Hälfte klagt über hohe Belastungen und Erschöpfung. Das belegt der psyGA-Monitor „Arbeitsbezogenes Wohlbefinden“.mehr

no-content
News 21.11.2019 Prävention

Die Digitalisierung und die Nutzung digitaler Werkzeuge gehört heute für die Mehrheit der Beschäftigten zum beruflichen Alltag. Oft ist es nicht die Digitaltechnik an sich, die Stress auslöst. Ausschlaggebend für die gesunde Arbeit mit neuen Technologien ist, wie man damit umgeht.mehr

no-content
News 18.11.2019 BGM

Das Thema BGM spaltet den Mittelstand: Ein großer Teil der Unternehmen nutzt BGM zur Erhaltung oder Erhöhung der eigenen Leistungsfähigkeit. Doch ein ebenso großer Teil verschließt sich dem BGM und erklärt Gesundheit zur Bringschuld der Beschäftigten. Das zeigt eine aktuelle Studie.mehr

no-content
News 11.11.2019 Kontroverse Diskussion

Um Motivation, Engagement und Arbeitsleistungen der Beschäftigten zu steigern, setzen 60 Prozent aller Betriebe auf variable Vergütungspraktiken. Die Wirksamkeit dieser finanziellen Anreize wird kontrovers diskutiert.mehr

no-content
News 08.11.2019 Suchtprävention

Die besten Konzepte zur Suchtprävention im Betrieb haben die Diakonische Stiftung Wittekindshof, die Polizei Hessen und die Firma Evonik. Dafür wurden sie nun mit dem Deutschen Förderpreis für Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) ausgezeichnet.mehr

no-content
News 24.10.2019 Ungesunde Gewohnheiten ändern

Treppen oder Aufzug, Gemüseauflauf oder Currywurst – eigentlich wissen wir, was die bessere Entscheidung ist. Doch die Macht der Gewohnheit oder Bequemlichkeit lassen uns die weniger gesunde Alternative auswählen. Mit Nudging lässt sich das ändern.mehr

no-content
News 24.09.2019 Fehlzeiten-Report 2019

Einer Befragung des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) zufolge, bietet das Arbeiten im Homeoffice große Vorteile. Gleichzeitig haben Arbeitnehmer, die viel im Homeoffice arbeiten, stärkere psychische Belastungen als Menschen, die nur an ihrem Arbeitsplatz tätig sind. Die Ursachen und Ergebnisse der Studie im Überblick.mehr

no-content
News 12.09.2019 Kostenloses Online-Seminar

In der neuen DIN ISO 45001 hat das Thema Gesundheit neben der Arbeitssicherheit eine hohe Bedeutung. Daher stellt sich die Frage, ob das Betriebliche Gesundheitsmanagement in ein Managementsystem nach DIN ISO 45001 aufgenommen werden sollte. Das kostenlose Online-Seminar diskutiert Pro und Contra und zeigt Möglichkeiten einer sinnvollen Integration.mehr

no-content
News 11.09.2019 Mitbestimmung

Betriebliches Gesundheitsmanagement dient dem Betrieb und der Belegschaft. Deshalb kann der Betriebsrat sein Initiativrecht nutzen, damit die entsprechenden Maßnahmen eingerichtet werden. Für den Erfolg ist eine enge Zusammenarbeit mit der Unternehmensleitung notwendig.mehr

no-content
News 02.09.2019 Managementsystem für Sicherheit und Gesundheit

Die Gestaltung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) auf Basis einer Managementnorm oder -spezifikation ist eine Herausforderung, sichert aber einen stabilen und nachhaltigen Aufbau und die nachhaltige Verankerung im Unternehmen. Die Frage ist allerdings, ob das BGM in ein Managementsystem nach der neuen DIN ISO 45001 aufgenommen werden sollte und wie eine Integration gelingen kann.mehr

no-content
News 28.08.2019 Betriebliche Gesundheitsförderung

Das eigene Verhalten zu ändern, ist gar nicht so einfach. Und es geht auch nicht von heute auf morgen. Wer seine Mitarbeiter zu einem gesunden Verhalten anhalten will, braucht dafür einen langen Atem. Und noch ein paar andere Dinge sind dabei zu beachten.mehr

no-content
News 15.08.2019 Gestaltung des BGM

Die Mitarbeiterbefragung ist im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) ein wertvolles Instrument zur Analyse der Ausgangssituation sowie zur Ableitung von Handlungsempfehlungen für die weitere Gestaltung des BGM. Gleichzeitig dient sie langfristig der Erfolgsmessung, insbesondere weicher Faktoren, wie Arbeitszufriedenheit, Führungsbewertung oder Fragen zur Gesundheitssituation.mehr

no-content
News 31.07.2019 Maßnahmen individuell ausgestalten

Der modernde Arbeitsalltag ist von Bewegungsmangel geprägt. Mehrkomponenten-Programme mit individuell ausgestalteten bewegungsförderlichen Maßnahmen können bei unterschiedlichen Zielgruppen und Arbeitsplatzanforderungen zu signifikanten Verbesserungen führen.mehr

no-content
News 12.07.2019 Stressmanagement

Für viele Mitarbeiter und Führungskräfte gilt: Vor dem Urlaub herrscht Hektik, weil noch viele Dinge zu erledigen sind, und danach stapeln sich erneut die unerledigten Aufgaben. Da ist die Erholung rasch verflogen. Trainerin und Coach Sabine Prohaska hat einige Tipps parat, wie Sie Stress vor uns nach dem Urlaub vermeiden können.mehr

no-content
News 04.07.2019 BGM Café 4.0

Die World Café-Methode erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Also warum nicht Gesundheitszirkel und/oder BGM-Workshops mithilfe der World Café-Methode „aufpimpen“?mehr

no-content
News 16.05.2019 Mitarbeitergesundheit

Gehen Führungskräfte selbst bewusst mit ihrer Gesundheit um, stehen die Chancen gut, dass sich auch die Mitarbeiter an deren positivem Gesundheitsverhalten orientieren. Somit spielt die Führungskraft aufgrund ihrer Vorbildfunktion im Betrieblichen Gesundheitsmanagement eine besondere Rolle.mehr

no-content
News 10.05.2019 Gesundheitsmanagement

Über psychische Belastungen wird nach wie vor am Arbeitsplatz nicht gerne gesprochen, das zeigt eine europaweite Studie von ADP. Doch die Einstellung verändert sich: Jüngere Mitarbeiter haben wesentlich weniger Vorbehalte, über ihre Probleme mit Kollegen und Vorgesetzten zu sprechen.mehr

no-content
News 20.04.2019 Nüsse statt Schokolade

Bei Schichtarbeit gelüstet es einen gerne nach Dingen, die lecker sind, aber auf Dauer nicht gesund. Wer da nicht schwach werden will, braucht Selbstdisziplin. Auch die Unterstützung durch den Betrieb kann helfen.mehr

no-content
News 11.04.2019 Fehlzeiten-Bericht

Der Beruf wirkt sich auf den Krankenstand aus - das belegt der AOK-Fehlzeiten-Bericht 2018. Jeder Beruf beinhaltet demnach ein spezifisches Risiko für die Gesundheit.mehr

no-content
News 08.04.2019 Erwerbstätigenbefragung 2018

Ob Arbeiten im Stehen oder in Zwangshaltung - schwere körperliche Arbeit belastet viele Beschäftigte in Deutschland. Um möglichen gesundheitlichen Beschwerden entgegenzuwirken ist die Arbeitsgestaltung wichtig.mehr

no-content