Serie 06.05.2021 Coronaimpfung in Unternehmen

Ab 7. Juni 2021 können Betriebe ihre Mitarbeitende durch den Betriebsarzt impfen lassen. Viele große Unternehmen haben sich bereits auf einen flächendeckenden Impfstart mit Impfstraßen vorbereitet. Kleinere Unternehmen werden auf die Praxen der Betriebsärzte ausweichen müssen.mehr

no-content
Serie 11.03.2021 Aktuelle Rechtsprechung für die betriebliche Praxis

Die Verpflichtung des Arbeitgebers, bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen ein Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) auch durchzuführen, stellt nach einem Urteil des LAG Nürnberg vom 8.10.2020 keinen einklagbaren Anspruch des Arbeitnehmers dar.mehr

no-content
News 23.02.2018 Immissionsgrenzwerte

Die Spannung bleibt erhalten. Das BVerwG hat die erwartete Revisionsentscheidung zur Zulässigkeit von Fahrverboten für Dieselfahrzeuge in  Stuttgart und Düsseldorf überraschend vertagt. Die Entscheidung, ob Diesel-Fahrverbote grundsätzlich zulässig oder möglicherweise sogar rechtlich zwingend sind, wurde auf den 27.2.2018 verschoben. Dieselfahrer, Städte und Produzenten hängen in der Warteschleife.mehr

no-content
News 31.01.2018 Abgas-Tierversuche

Der Skandal rund um Dieselabgase findet einfach kein Ende. Die jetzt eingeleitete Runde mit Testreihen an Menschen und Affen hat eine völlig neue Dimension. Es ging der Automobillobby offensichtlich um den zweifelhaften Versuch, die Schädlichkeit der Dieselschadstoffe zu relativieren.mehr

no-content
News 25.01.2018 Betriebliche Gesundheitsförderung

Verlängert Joggen das Leben? Wenn man so manch schnell getippter Schlagzeile glaubt, schon. Doch es kommt immer auf das richtige Maß an. Sportwissenschaftler zeigen, wie man die neuen Erkenntnisse in die betriebliche Gesundheitsförderung einfließen lassen kann - sodass mehr Bewegung am Arbeitsplatz entsteht.mehr

no-content
News 25.01.2018 Interview

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) muss sich heute einer größeren Bandbreite von Herausforderungen stellen als in Zeiten, in denen vor allem Gesundheitstage und Präventionskurse die Gesundheitsaktivitäten in den Unternehmen bestimmten. Die Haufe Redaktion sprach mit Kristin Hunsicker und Oliver Walle von der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement über Trends und Qualität im BGM, aber auch über dessen Nutzen für Mitarbeiter und Unternehmen.mehr

no-content
News 18.01.2018 Grundlegende Bausteine

Motivation und Begeisterung -  also weiche Faktoren - stehen im Mittelpunkt, wenn es um einen gelingenden Start des BGM geht. Führungskräfte haben dabei eine Schlüsselrolle: Sie tragen entscheidend dazu bei, die Mitarbeiter zur aktiven Nutzung von Gesundheitsförderungsmaßnahmen zu motivieren.mehr

no-content
News 08.01.2018 Vorschlag von Porsche-Betriebsrat

Die ständige Erreichbarkeit ist schon seit Jahren ein immer wieder aufkeimendes Streitthema zwischen Arbeitnehmer- und Arbeitgebervertretern. Nun ist die Debatte durch einen Vorschlag des Porsche-Betriebsratschefs neu entbrannt: Er will dienstliche Emails nach Feierabend löschen lassen.mehr

no-content
kostenpflichtig Personalmagazin   01.01.2018

Die EU-Datenschutzgrundverordnung bringt ab Mai einige neue Pflichten – auch für HR. Was dabei im Zusammenhang mit Beschäftigtendaten zu beachten ist, lesen Sie im Titelthema.mehr

no-content
Meistgelesene beiträge
News 07.12.2017 BGM

Das Präventionsgesetz soll auch die Gesundheitsförderung in den Unternehmen unterstützen. Doch noch sind kaum positive Effekte spürbar – das zeigt eine aktuelle Umfrage von EuPD. Die Sozialversicherungsträger allerdings loben das Projekt im zeitgleich veröffentlichten Präventionsbericht.mehr

no-content
News 24.11.2017 BGM

In deutschen Büros wird vor allem im Sitzen gearbeitet. Das stellt eine neue Studie der Universität Köln fest. Die Forscher zeigen allerdings auch: die Mitarbeiter möchten eigentlich deutlich weniger Zeit im Bürostuhl verbringen – ein klares Signal für das BGM.mehr

no-content
News 20.11.2017 Konflikte am Arbeitsplatz

Wenn zwei sich streiten, freut sich der dritte? Nicht, wenn das der Arbeitgeber ist. Denn Konflikte am Arbeitsplatz kommen Unternehmen teuer zu stehen, auch wenn das den wenigsten bewusst ist.mehr

no-content
News 15.11.2017 Online-Seminar

​Nur jeder Fünfte in Deutschland erreicht das empfohlene Aktivitätsniveau von 2,5 Stunden pro Woche. Risikofaktoren wie Bewegungsmangel, Fehlernährung und Stress gehören mittlerweile bei vielen Beschäftigten zum beruflichen und privaten Alltag.mehr

no-content
News 13.11.2017 Neuer BAuA-Bericht

Mehr als 63 % der Deutschen nutzen ein Smartphone. Das bedeutet, dass sie orts- und zeitflexibel arbeiten können. Für viele ein großer Vorteil. Allerdings einer mit gesundheitlichem Risiko.mehr

no-content
News 23.10.2017 GDA bietet Starthilfe

Die Starthilfe der Gemeinsamen Deutschen Arbeitsschutzstrategie (GDA) verspricht einen Motivationsschub für mehr Bewegung. Per E-Mail kann man sich 6 Termine zuschicken lassen, die einen daran erinnern, sich im Job bewusster zu bewegen.mehr

no-content
News 04.10.2017 Studie

Wer gesund alt bzw. älter werden will, sollte weder rauchen noch trinken und außerdem auf sein Gewicht achten. Denn durch einen gesunden Lebensstil erhöht sich die Lebenserwartung um durchschnittlich 7 Jahre.mehr

no-content
News 14.09.2017 Gesundheitsmanagement

Psychische Probleme oder Krisen wirken sich bei fast jedem zweiten Mitarbeiter auch negativ auf die Arbeit aus. Nach dem AOK-Fehlzeitenreport sind Fehlzeiten wegen psychischer Belastungen in den vergangenen Jahren um knapp 80 Prozent gestiegen. Doch Unternehmen können hier helfen.  mehr

no-content
PERSONALquarterly   31.08.2017

Alle Welt spricht von „Big Data“ als wesentliche Ressource des 21. Jahrhunderts. Doch wie können Daten am besten genutzt werden, um sinnvolle und handlungsrelevante Erkenntnisse im Personalmanagement zu generieren? Denn ohne Zweifel kann gerade das Personalmanagement sehr stark von People Analytics, das heißt der systematischen Analyse von Personaldaten, profitieren.mehr

no-content
News 16.08.2017 Motivation

Immer mehr Unternehmen bieten Maßnahmen zur Förderung der Mitarbeitergesundheit an oder führen sogar ein betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) ein. Aber nicht alle Mitarbeiter und auch Führungskräfte freuen sich über das neue Angebot. Null Bock auf BGM? Warum fällt es Beschäftigten so schwer, ihr Gesundheitsverhalten zu ändern und sich aktiv in das BGM einzubringen?mehr

no-content
News 07.08.2017 Sabbatical

Ein Sabbatjahr machen nur wenige Beschäftigte in Deutschland. Personalverantwortliche und Vorgesetzte stehen der Sache oft skeptisch gegenüber. Und nur 1 von 10 Betrieben bietet die Möglichkeit der beruflichen Auszeit überhaupt an.mehr

no-content
News 24.07.2017 Tageslicht

Tageslicht ist für den Menschen lebensnotwendig. Es stärkt das Immunsystem und hält gesund. Und es wirkt positiv auf die Stimmung und die Leistungsfähigkeit. Also, raus ins Freie!mehr

no-content
News 24.05.2017 Resilienz-Projekt

Wer eine starke psychische Widerstandskraft besitzt, kann mit Ärger und Stress bei der Arbeit besser umgehen. Wie das erfolgreich gelingen kann, zeigt das Projekt „Resilire – Altersübergreifendes Resilienz-Management“.mehr

no-content
News 18.05.2017 Betriebliche Krankenversicherung

Die betriebliche Krankenversicherung (bKV) ist fast der Hälfte aller Arbeitgeber unbekannt – das zeigt eine Studie von "Heute und Morgen". Dies könnte sich künftig aber ändern, meint Krankenversicherungsexperte Daniel Schmalley. Er zeigt die Vorteile der bKV auf.mehr

no-content
News 10.05.2017 Studie

Das größte Hindernis im betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) sind aktuell die Führungskräfte. Dabei könnten sie ihre Funktion als Erfolgstreiber für ein nachhaltiges BGM nutzen. Das zeigt die Zukunftsstudie  "#whatsnext – Gesund arbeiten in der digitalen Arbeitswelt"mehr

no-content
News 27.04.2017 BGM

Der Erfolg eines BGM steht und fällt mit der Unterstützung durch Geschäftsführung und Führungskräfte. Aber auch die Akzeptanz der Mitarbeiter muss gewonnen werden. Hier lesen Sie, wie Personaler Führungskräfte und Mitarbeiter aktiv einbinden und zum BGM motivieren können.mehr

no-content
News 19.04.2017 Anzeige: Bundesweite Kurz-Seminarreihe

Im Mai und Juni finden an 7 bundesweiten Standorten eine Kurz-Seminarreihe zur Umsetzung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements im Unternehmen statt. Egal, ob in KMUs oder größeren Unternehmen. Erfahren Sie, wie Sie ein BGM aufbauen und Führungskräfte sowie Mitarbeiter dafür begeistern.mehr

no-content
News 18.04.2017 Betriebliche Krankenversicherung (bKV)

Private Krankenversicherungen, die Arbeitgeber für ihre Mitarbeiter abschließen, können die Attraktivität eines Unternehmens und die Mitarbeiterbindung erheblich steigern. Doch aktuell bieten nur neun Prozent der Betriebe eine bKV an. Das zeigt eine neue Studie.mehr

no-content
News 12.04.2017 BGM-Strategie

Vor zu kurzfristigen Maßnahmen im betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) warnen Experten der der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement. Sie empfehlen, BGM zunächst als Projekt einzuführen und dann stufenweise weiterzuentwickeln.mehr

no-content
News 06.04.2017 Trend Betriebliches Gesundheitsmanagement

Maßnahmen zur Förderung der Mitarbeitergesundheit oder sogar der Aufbau eines betrieblichen Gesundheitsmanagements stehen immer häufiger auf der Agenda von Personalverantwortlichen.mehr

no-content
News 22.03.2017 Gesundheitsförderung

Oft ist es eine schwere Krankheit, die aus einem Bewegungsmuffel einen gesundheitsbewussten Fitnessfan macht. Die Gesundheitsförderung im Betrieb kann dazu beitragen, dass es gar nicht erst zu einem krankheitsfördernden Lebenswandel kommt.mehr

no-content
News 22.03.2017 Kostenloses Webinar

Das kostenlose Webinar „Ohne Moos nix los – wie lässt sich ein effektives BGM finanzieren?“ der DHfPG/BSA zeigt, mit welchen Kosten in einem BGM zu rechnen ist, wie eine Kosten-Nutzen-Bilanz zu Beginn dargestellt werden kann und welche Finanzierungshilfen sinnvoll genutzt werden können.mehr

no-content
News 21.03.2017 Kurzseminare

Für alle Unternehmen, die ein Betriebliches Gesundheitsmanagement aufbauen möchten oder dieses bereits umsetzen und noch Praxistipps zur Weiterentwicklung benötigen, bieten die beiden „Kurz-Seminare: Praxiswissen BGM“ der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement und der BSA-Akademie die optimale Möglichkeit, sich aktuelles Fachwissen anzueignen.mehr

no-content
kostenpflichtig Personalmagazin   20.03.2017

Sind deutsche Unternehmen auf die Zukunft vorbereitet? Als Trends zeichnen sich Digitalisierung, Flexibilisierung, Transparenz und eine zunehmende Dynamik ab. Unternehmen stehen vor der Herausforderung, durch Innovationskraft und neue Geschäftsmodelle wettbewerbsfähig zu bleiben und zeitgleich leistungsstarke Mitarbeiter zu gewinnen und zu binden.mehr

no-content
News 15.03.2017 BGM in KMU

Eine gesunde Lebensweise spielt für immer mehr Menschen eine wichtige Rolle. Arbeitsgeber können dieses Verhalten nutzen und die Gesundheit ihrer Mitarbeiter fördern.mehr

no-content
Serie 03.03.2017 Betriebliche Gesundheit managen - Tipps für die Praxis

Handlungsbedarf für ein Betriebliches Eingliederungsmanagement besteht grundsätzlich dann, wenn Beschäftigte mehr als sechs Wochen ununterbrochen oder wiederholt arbeitsunfähig sind. Wie das implementiert werden kann, zeigt das Praxisbeispiel der Phoenix Contact.mehr

no-content
Serie 20.02.2017 Betriebliche Gesundheit managen - Tipps für die Praxis

Im betrieblichen Gesundheitsmanagement spielen Betriebsärzte eine wichtige Rolle. Sie können die notwendigen Gesundheitsprozesse aufgrund ihrer zentralen Position an der Schnittstelle zwischen Individuum und Betrieb am besten initiieren, umsetzen und begleiten.mehr

no-content
News 20.02.2017 INQA-Check Gesundheit

Die Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) hat vom Netzwerk Offensive Mittelstand einen INQA-Check Gesundheit entwickeln lassen. Damit gelingt kleinsten und kleinen Unternehmen der Einstieg in ein systematisches betriebliches Gesundheitsmanagement.mehr

no-content
kostenpflichtig Personalmagazin   20.02.2017

Die Ergebnisse der globalen Cranet-Studie 2015/2016 liegen vor. Wie ist es um das Standing deutscher HR-Abteilungen im internationalen Vergleich bestellt? Wie verbreitet sind Demokratie und Partizipation weltweit? Wie steht es um Deutsche Gender-Diversity-Bemühungen im internationalen Vergleich? Cranet-Repräsentant Rüdiger Kabst bilanziert, was Personaler aus den Studienergebnissen lernen können.mehr

no-content
Serie 16.02.2017 Betriebliche Gesundheit managen - Tipps für die Praxis

Jeder zweite, so seine Studie der BAuA, geht krank zur Arbeit. Folgen sind sofortige Produktivitätseinbrüche und schließlich längere Ausfallzeiten durch Langzeiterkrankungen. Doch wer die Gründe für Präsentismus kennt, kann auch einiges dagegen tun.  mehr

no-content
News 09.02.2017 Zukunftsstudie BGM

Aktuell läuft die Online-Umfrage zur großen Zukunftsstudie „#whatsnext – Gesund arbeiten in der digitalen Arbeitswelt“. Fabian Krapf, Institut für Betriebliche Gesundheitsberatung (IFBG), begleitet die Studie wissenschaftlich und erklärt die Hintergründe.  mehr

no-content
News 30.01.2017 Fitness im Büro

Sportlich mit dem Fahrrad zur Arbeit könnte bald von einem neuen Bewegungstrend ersetzt werden: Radeln bei der Arbeit – und zwar im Büro. Bei der Deutschen Telekom wurde das Ergometer unterm Schreibtisch bereits ausprobiert.mehr

no-content
News 27.01.2017 Burnoutprävention

Burnoutprävention heisst: Sorgen Sie gut für sich. Übernehmen Sie auch für sich selbst Verantwortung, nicht nur für Ihren Beruf und Ihre Familie.mehr

no-content
News 18.01.2017 Ernährung

Gesunde Ernährung spielt eine immer wichtigere Rolle. Das Angebot an Essen und Trinken ist so groß wie nie. Entsprechend groß ist aber auch die Unsicherheit, was und wie viel davon gesund ist.mehr

no-content
News 11.01.2017 Gesundheitsmanagement

Mehr Bewegung - so lautet der gute Vorsatz vieler Arbeitnehmer für 2017. Die Deutsche Telekom unterstützt ihre Angestellten dabei. Seit Mitte November stellt das Unternehmen seinen Mitarbeitern im neu gebauten Konzernhaus in Hamburg und in der Bonner Service-Zentrale insgesamt 220 Deskbikes bereit.mehr

no-content
News 09.01.2017 Ernährung

Auf der Baustelle ist der Tag lang und die Arbeit oft körperlich schwer. Eine gesunde Ernährung ist deshalb wichtig. Sie sollte lecker sein und regelmäßig eingenommen werden. Denn mit Heißhunger isst man gerne zu viel, zu fett oder zu süß.mehr

no-content
News 06.01.2017 Infografik

Nach den kalorienreichen Feiertagen beginnt mit dem Jahreswechsel für viele die Zeit der guten Vorsätze: gesünder essen, weniger Alkohol trinken, mehr bewegen. Dass deutsche Arbeitnehmer im kommenden Jahr gerade mehr Bewegung bitter nötig haben, geben sie in einer Befragung zu.mehr

no-content
News 28.12.2016 Infografik

Wohlfühlmanager sind umstritten: Die einen schwören auf sie, die anderen halten sie für überflüssige Unternehmensclowns. Welche Bereiche das Wohlfühl- oder Wellbeing-Management tatsächlich positiv beeinflusst, zeigt eine Infografik von Xerox HR Services.mehr

no-content
News 22.12.2016 Kostenloses Online-Seminar

Das betriebliche Gesundheitsmanagement verändert sich zunehmend. Auf einmal ist alles digital, das Präventionsgesetz spült mehr Geld in den Markt und die Herausforderungen steigen, z. B. den Forderungen der unterschiedlichen Generationen Y und Z gerecht zu werden. Was kommt 2017 noch auf die Unternehmen zu und welche Lösungen gibt es?mehr

no-content
News 21.12.2016 Betriebliches Gesundheitsmanagement

Ein erfolgreiches BGM benötigt neben Gesundheitsanalysen und Praxisprogrammen vor allem Ziele und eine strukturelle Grundlage. Nur so gelingt ein stabiler, auf Nachhaltigkeit angelegter Aufbau und das Erreichen gesundheitlicher und ökonomischer Ziele.mehr

no-content
News 18.11.2016 Infografik

Erkrankungen des Muskel-Skelett-Systems sind die häufigste Ursache für krankheitsbedingte Ausfallzeiten. Ein körperlicher Ausgleich zum langen Sitzen im Büro könnte bei einigen der Beschwerden sicherlich Linderung verschaffen. Sport scheint aber für viele Arbeitnehmer dennoch keine Lösung zu sein, wie eine aktuelle Umfrage von Sodexo zeigt. Warum?mehr

no-content