Serie 06.05.2021 Coronaimpfung in Unternehmen

Ab 7. Juni 2021 können Betriebe ihre Mitarbeitende durch den Betriebsarzt impfen lassen. Viele große Unternehmen haben sich bereits auf einen flächendeckenden Impfstart mit Impfstraßen vorbereitet. Kleinere Unternehmen werden auf die Praxen der Betriebsärzte ausweichen müssen.mehr

no-content
Serie 11.03.2021 Aktuelle Rechtsprechung für die betriebliche Praxis

Die Verpflichtung des Arbeitgebers, bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen ein Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) auch durchzuführen, stellt nach einem Urteil des LAG Nürnberg vom 8.10.2020 keinen einklagbaren Anspruch des Arbeitnehmers dar.mehr

no-content
News 28.01.2013 Rückengerechter Büroalltag

Zwei Faktoren spielen eine entscheidende Rolle, wenn bei der Büroarbeit die Muskeln verspannen. Das ist einerseits zu wenig Bewegung und das sind anderseits falsch eingestellte Büromöbel. Gegen beide Fehlbelastungsquellen lässt sich etwas machen.mehr

no-content
Serie 18.12.2012 Betriebliche Wiedereingliederung

Arbeitgeber sind gesetzlich dazu verpflichtet ein so genanntes Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) zur Wiedereingliederung langzeiterkrankter Mitarbeiter durchzuführen. Hier finden Sie Infos zum Ablauf des BEM-Verfahrens und Tipps für das BEM-Gespräch.  mehr

no-content
Serie 14.12.2012 Betriebliche Wiedereingliederung

Die Gründe für eine Arbeitsunfähigkeit sind zunehmend psychische Belastungen am Arbeitsplatz. Das Phänomen des Burnouts ist ein typisches Beispiel dafür. Nach Rückkehr des Mitarbeiters an den Arbeitsplatz muss ein betriebliches Eingliederungsmanagement durchgeführt werden. Wir erläutern die Voraussetzungen.  mehr

no-content
Serie 11.12.2012 Betriebliche Wiedereingliederung

Inzwischen gibt es viele Informationen dazu, wie man einem Burnout vorbeugt. Doch was ist zu tun, wenn es im Unternehmen schon Burnout-Fälle gab und die Mitarbeiter nun ins Unternehmen zurückkehren? Gesundheitsexperte Werner Fürstenberg klärt auf.mehr

no-content
News 03.12.2012 Gesundheitsmanagement

Gesundheit am Arbeitsplatz gewinnt auch im Mittelstand zunehmend an Bedeutung. Dennoch haben 62 Prozent der kleinen und mittleren Unternehmen in Deutschland bisher noch kein betriebliches Gesundheitsmanagement eingeführt, zeigt eine Studie.mehr

no-content
News 04.10.2012 Hilfe bei Depressionen

Depressionen sind oft kein einmaliges Ereignis. Sie gehören behandelt und therapiert. Bei einer Untersuchung an der Universität Basel konnte nun nachgewiesen werden, dass bereits leichte körperliche Aktivitäten gegen neue depressive Episoden vorbeugen - auf alle Fälle bei Frauen.mehr

no-content
Meistgelesene beiträge
News 02.10.2012 Restrukturierung und Gesundheit

Firmen fusionieren, die Geschäftsfelder werden erweitert oder es werden Stellen abgebaut. Jede strukturelle Veränderung bringt Unruhe in den betrieblichen Alltag und wirkt sich auf die Gesundheit der Beschäftigten aus. Da ist professionelles Kommunikations- und Führungsverhalten gefragt.mehr

no-content
News 24.09.2012 Neuer Trend im Büro

Statt Schnitzel essen in der Kantine, heißt es Hüfte schwingen. Das macht Spaß und lässt einen mit einem Lächeln an den Arbeitsplatz zurückkehren. Der Trend aus Schweden breitet sich weltweit aus. Immer mehr Beschäftigte verbringen ihre Mittagspause auf der Tanzfläche.mehr

no-content
News 19.09.2012 Gesundheitsmanagement

Fast jeder zweite Personalmanager ist davon überzeugt, dass die ständige Erreichbarkeit von Arbeitnehmern eine der Hauptursachen für das Burnout-Syndrom ist. Eine Studie stellt nun fest, wie Unternehmen darauf reagieren.mehr

no-content
News 06.09.2012 Psychische Belastungen

Dass Depressionen körperliche Auswirkungen haben, weiß man seit Jahren. Nun belegt eine Studie: Auch kleinere Sorgen und Probleme belasten uns so stark, dass wir davon krank werden und schneller sterben. Man sollte also auch leichte Symptome von psychischem Stress ernst nehmen.mehr

no-content
News 29.08.2012 Betriebliche Gesundheitsförderung

Das Metallgewerbe hat nach der Baubranche die höchste Zahl an krankheitsbedingten Fehlzeiten. Die Tendenz ist steigend trotz Präventionspaketen etwa von Krankenkassen. Nur insgesamt 12 Prozent aller Betriebe bieten ihren Mitarbeitern etwas für die Gesundheit.mehr

no-content
News 27.08.2012 Gesundheit im Betrieb

Mit gutem Beispiel voran. Das macht gute Führung aus. Im Bericht über die Tagung „Prävention im Wandel der Arbeitswelt“ im Magazin des Rationalisierungs- und Innovationszentrums der Deutschen Wirtschaft (RKW) sind einige Anregungen für die Unternehmenspraxis zusammengestellt.mehr

no-content
News 22.08.2012 Umweltschutz und Gesundheit

Im Sommer steigen viele aufs Fahrrad, um zur Arbeit zu kommen. Umsteigen lohnt sich aber das ganze Jahr und das aus mehreren Gründen. Vorteile bringt die radelnde Belegschaft dem Betrieb und der Umwelt und natürlich auch sich selbst. Denn Radeln ist mehr als gesund.mehr

no-content
News 16.08.2012 Bitte nicht stören

Damit sich Kollegen im Urlaub ungestört erholen können, sollten sie nur im äußersten Notfall behelligt werden. Für wichtige Entscheidungen gibt es die Stellevertreterregelung, ansonsten muss man halt warten, bis der Urlauber wieder da ist.mehr

no-content
News 16.08.2012 Stehen im Beruf

Ob Verkäufer oder OP-Schwester – wer lange und ausdauernd stehen muss, klagt oft über Schmerzen. Mit Verspannungen beginnt es, was mit den Jahren chronische Beschwerden verursachen kann. Dagegen hilft in erster Linie Bewegung – immer wieder zwischendurch.mehr

no-content
News 10.08.2012 Preisverleihung

Immer mehr Unternehmen erkennen die strategische Bedeutung betrieblicher Gesundheitssysteme. 283 Unternehmen wollen in diesem Jahr ihr Engagement im Gesundheitsmanagement zeigen – so viele wie noch nie.mehr

no-content
News 06.08.2012 Stressabbau

Feierabend und der Ärger im Büro lässt einen nicht los. Dann kann Hausarbeit helfen. Beim Kochen, Putzen oder Wäsche waschen lässt sich gut abschalten. Es sollte allerdings eine Tätigkeit sein, die man gerne macht.mehr

no-content
Serie 27.07.2012 Arbeitsschutz-Blogs

Gut zwei Jahre gibt es den Blog zur Sicherheit am Arbeitsplatz von Seton. Die Neuigkeiten sind flüssig und zielgruppennah geschrieben. Im Mittelpunkt stehen Themen, die etwas mit den Produkten des Unternehmens zu tun haben. Lebendig wird der Blog, da mehrere Abteilungen bloggen.mehr

no-content
News 13.07.2012 Best Practice

Kampf dem Fachkräftemangel: Der Konzern Weidmüller hat sich für eine gezielte Maßnahme entschieden, die die Arbeitgeberattraktivität steigern soll. Das Unternehmen setzt auf Work-Life-Balance im Alter. Vorstandssprecher Dr. Peter Köhler begründet den Schritt.mehr

no-content
News 09.07.2012 Betriebliches Gesundheitsmanagement

Immer mehr Unternehmen investieren aktiv in die Gesundheit ihrer Mitarbeiter und schaffen die nötigen Strukturen. Einheitliche Standards für ein Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) gab es bisher nicht. Das ändert sich nun mit der neuen DIN SPEC 91020 "Betriebliches Gesundheitsmanagement".  mehr

no-content
News 27.06.2012 Psychische Gesundheit am Arbeitsplatz

Fehlzeiten und Arbeitsunfähigkeit nehmen durch arbeitsbedingten Stress und psychische Gesundheitsprobleme zu. Dabei gibt es praktische Lösungen, mit denen sich psychische Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz verwirklichen lässt.mehr

no-content
News 01.06.2012 Gesundheitsmagazin

Viele Beschäftigte verbringen den ganzen Tag im Betrieb. Frühstückspause, Mittagessen oder eine Besprechung – jeder Arbeitstag ist auch mit Essen verbunden. Arbeitsgeber können hier Einfluss nehmen und für gesunde Ernährung sorgen. Das VBG-Gesundheitsmagazin zeigt wie’s geht.mehr

no-content
News 28.05.2012 Europäisches Jahr

2012 ist das europäische Jahr für aktives Altern. Zu einem besseren und längeren Arbeitsleben können der Gesundheitsschutz und die Sicherheit am Arbeitsplatz entscheidend beitragen. Gute Arbeitsplätze fördern zudem die Zusammenarbeit zwischen jungen und älteren Beschäftigten.mehr

no-content
News 25.05.2012 Gesundheitsmanagement

Unternehmen wollen künftig mehr Gesundheitsleistungen anbieten, um die Lücken im gesetzlichen Gesundheitssystem zu schließen. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Gesundheitsstudie von EuPD Research, die Teil des neu erschienenen Corporate Health Jahrbuchs 2012 ist.mehr

no-content
News 16.05.2012 Betriebliche Gesundheitsförderung

Im betrieblichen Umfeld spielt die Gesundheitsförderung noch zu selten eine Rolle. Dies soll und kann sich ändern ab Sommer ändern: Die neue DIN-Norm für Betriebliches Gesundheitsmanagement wird veröffentlicht.mehr

no-content
News 08.05.2012 Burnout-Prävention

Burnout ist kein Massenphänomen im Mittelstand. Die Mehrheit der Befragten fühlt sich weder unter- noch überfordert, zeigt eine aktuelle Studie der Universität St. Gallen. Dennoch kann sich dies schnell ändern, wer nicht frühzeitig handelt. Elf Tipps, was Führungskräfte tun können.mehr

no-content
News 30.04.2012 BGM

Ein betriebliches Sportprogramm zu organisieren stellt für kleine Unternehmen eine große Herausforderung dar. Wie es erfolgreich gehen kann, steht in einer Broschüre der Initiative Gesundheit & Arbeit (iga).mehr

no-content
News 30.04.2012 Schichtarbeit

Schichtarbeit: viele arbeiten gegen die innere Uhr, auffällig sind die negativen Folgen bei den Beschäftigten. Deshalb legen die gesetzlichen Unfallversicherungen ihr Augenmerk immer stärker auf die Prävention. Denn hier steckt noch eine Menge Potenzial.mehr

no-content
kostenpflichtig Personalmagazin   01.03.2012

Unternehmen müssen beim Thema Burnout rechtssichere Strukturen schaffen, damit Mitarbeiter weiterhin Feuer und Flamme sind für den Betrieb.mehr

no-content
kostenpflichtig Personalmagazin   01.06.2011

Die psychischen Belastungen bei Mitarbeitern steigen. Ein strategisch eingeführtes Gesundheitsmanagement verringert die negativen Folgen.mehr

no-content