Praxis-Tipp 19.03.2024 Selbstständigkeit in Anwaltskanzleien

Unabhängig davon, ob Sie sich als Einzelkanzlei oder im Rahmen einer Partnerschaft in einer größeren Kanzlei etablieren wollen, erfordert der Schritt in die Selbständigkeit neben organisatorischen auch eine Vielzahl strategischer Überlegungen.mehr

no-content
News 10.03.2024 Colour of Law

Filmreifer Ausbruch aus der Haftanstalt in Bad Reichenhall: Mithilfe eines Suppenlöffels hat ein Häftling ein Loch in seine Zellenwand gekratzt und sich an einem Bettlaken abgeseilt. Nur einen Tag später wurde er wieder gefasst.mehr

no-content
Überblick 07.03.2024 Feedbackkultur in Anwaltskanzleien

Ein schwieriger Aspekt der Feedback-Kultur in Anwaltskanzleien ist die Frage nach externem Feedback. Was halten Mandanten, Gerichte, Redakteure und andere externe Partner von Ihrer Arbeit?mehr

no-content
News 03.03.2024 Colour of Law

Die Marketingagentur der Stadt Bielefeld muss das ausgelobte Preisgeld von 1 Mio. EUR für den Beweis, dass Bielefeld nicht existiert, nicht zahlen. Die Auslobung war ein nicht ernst zu nehmender PR-Gag des Stadtmarketings.mehr

no-content
News 27.02.2024 Mentoring in Anwaltskanzleien

Der Artikel beleuchtet das Mentoring in Anwaltskanzleien und dessen Bedeutung für die Entwicklung von Nachwuchskräften. Er bietet einen Einblick in die Rolle von Mentoren und Mentees und zeigt, wie beide Seiten davon profitieren können.mehr

no-content
News 26.02.2024 OLG Frankfurt am Main

Bankkunden müssen beim Online-Banking vorsichtig sein und dürfen Unbekannten keinen Zugriff auf personalisierte Sicherheitsmerkmale gewähren. Wenn sie dies doch tun, haben sie im Falle eines Betrugs schlechte Karten.mehr

no-content
News 25.02.2024 Colours of Law

In Polizeiuniform und mit seiner Dienstpistole bewaffnet hat ein Polizeibeamter nach einem Verkehrsunfall aus einem umgekippten, mit Käse beladenen Sattelzug 180 kg Käse an sich genommen – mit erheblichen persönlichen Konsequenzen.mehr

no-content
News 22.02.2024 OLG Düsseldorf

Besteht bei auffällig günstigen Bewertungen einer Anwaltskanzlei im Netz der begründete Verdacht, dass es sich um gekaufte Fake-Bewertungen handelt, muss der Anwalt den Verdacht entkräften oder die Bewertungen entfernen lassen.mehr

no-content
News 15.02.2024 Feedbackkultur in Kanzleien

Das erfolgreiche Managen einer Anwaltskanzlei hängt nicht nur von der Mandatsarbeit ab. Die interne Kommunikation und Feedback-Kultur spielen eine ebenso entscheidende Rolle.mehr

no-content
News 04.02.2024 Colours of Law

Weltweit ist eine überraschende Verbotsvorschrift auf dem Vormarsch: Das Verbot von Selfies. Von Pamplona über die Cote d‘Azur, London, Indien bis Las Vegas gibt es zunehmend Orte, in denen Selfies unter Strafe streng verboten sind.mehr

no-content
News 01.02.2024 BFH: Steuerberaterprüfung

Besprechung zu BFH, Urteil v. 11.7.2023, VII R 10/20 und der Ausgestaltung des Verfahrens zum Überdenken von Prüfungsleistungen nach § 29 DVStBmehr

no-content
News 29.01.2024 LG Bonn: Handakte

Die 3-jährige Verjährung von Regress- und Auskunftsansprüchen des Mandanten gegen seinen Anwalt erfasst nicht den Anspruch nach der DSGVO auf Auskunft über die Speicherung den Mandanten betreffender personenbezogener Daten.mehr

no-content
News 28.01.2024 Colours of law

Die Titulierung eines Anwalts als „fetter Anwalt“ oder als „Rumpelstilzchen“ kann im „Kampf um das Recht“ erlaubt sein. Das BVerfG hat das Recht auf Äußerung harscher, überspitzter Kritik im Kontext von Gerichtsprozessen erneut betont.mehr

no-content
Kommentierung 25.01.2024 BGH-Urteil: Rechtsdienstleitstungen

Der Gesetzgeber schützt Mandanten vor unqualifizierter Rechtsberatung durch eine strenge Regulierung des Rechtsdienstleistungsmarktes, doch wo zieht der Bundesgerichtshof die Grenze zwischen erlaubter Rechtsdienstleistung und unerlaubter Rechtsberatung?mehr

no-content
News 23.01.2024 Wie Kanzleien auf Social Media ankommen

Wer als Jurist gefunden werden will, muss sich präsentieren. Wenn Sie Ihre eigene Webseite zu diesem Zweck nicht nutzen möchten oder können, stehen Ihnen auch externe Möglichkeiten zur Verfügung.mehr

no-content
Praxis-Tipp 16.01.2024 Search Engine Advertising (SEA) – Teil 2

Letzte Woche ging es an dieser Stelle um die beiden wichtigsten Varianten der Suchmaschinenwerbung: Sie haben gelesen, dass Sie bei Google – und auf anderen, weniger marktstarken Plattformen – zielgerichtete Anzeigen schalten können. Dazu legen Sie bestimmte Schlüsselbegriffe oder Keywords fest, und wer danach sucht, wird auf Sie aufmerksam.mehr

no-content
Praxis-Tipp 12.01.2024 Search Engine Advertising (SEA) – Teil 1

Über die richtige Suchmaschinenoptimierung für Ihre Inhalte haben wir bereits gesprochen. Darüber hinaus kann es im Rahmen des Suchmaschinenmarketings sinnvoll sein, mit echten Werbemaßnahmen auf sich aufmerksam zu machen.mehr

no-content
News 05.01.2024 Buchrezension

Rechtsanwältin Dr. Anette Schunder-Hartung rezensiert das Buch „Future-Skills-Training – Zukunftsfähigkeit professionell erfassen und gezielt entwickeln“ von Frank Edelkraut und Werner Sauter.mehr

no-content
Praxis-Tipp 02.01.2024 Kanzleimarketing

Wer als Anwältin oder Anwalt gefunden werden will, muss sich präsentieren. Mit der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit über spezialisierte Agenturen haben wir uns bereits beschäftigt. Aber wie sieht es mit einer guten Außendarstellung in eigenen Blogs aus?mehr

no-content
News 21.12.2023 Berufsrechtliches Umgehungsverbot

Schreibt der Anwalt unter Umgehung des gegnerischen Anwalts an die Gegenseite, verstößt er gegen § 12 BORA. Geschieht dies auf Bitten des eigenen Mandanten, ändert dies nichts an dem Berufsrechtsverstoß. Unerheblich ist auch, ob er die Kontaktaufnahme fahrlässig veranlasst hat.mehr

no-content
News 19.12.2023 Veranstaltungen 2024

Kontakte knüpfen, sich weiterbilden und informieren: Wir haben für Sie die wichtigsten überregionalen Veranstaltungen, Kongresse und Messen für das Jahr 2024 zusammengestellt.mehr

no-content
Praxis-Tipp 18.12.2023 SEO für Juristen

Machen Sie sich als Juristin oder Jurist online sichtbar: Erfahren Sie, wie inhaltliche Suchmaschinenoptimierung und die richtige Keyword-Strategie Ihnen dabei helfen können.mehr

no-content
News 14.12.2023 Literatur

Rechtsanwältin Dr. Anette Schunder-Hartung rezensiert das Buch „Kanzleimarketing online - Von der Idee bis zur Umsetzung erfolgreich im Netz“ von Pia Löfflermehr

no-content
Überblick 12.12.2023 Technische Suchmaschinenoptimierung für Juristen

Wer als Jurist mit der eigenen Homepage gefunden werden will, muss sich präsentieren. Mit der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit über spezialisierte Agenturen haben wir uns in den letzten Wochen bereits beschäftigt, ebenso mit der eigenen Website und dem Thema Keywords. Doch wie sieht es mit der technischen Seite aus?mehr

no-content
Praxis-Tipp 07.12.2023 GenZ

Die Zoomer rücken auf den Arbeitsmarkt nach – und mancher Babyboomer hält den Atem an angesichts der Vorstellungen, die sie auch in durchaus gehobenen Positionen einbringen.  mehr

no-content
News 07.12.2023 Literatur

Rechtsanwältin Dr. Anette Schunder-Hartung rezensiert das Buch „Die DNA der Generation Z – der direkte Weg in ihr Mindset“ von Meike Terstiege.mehr

no-content
Praxis-Tipp 05.12.2023 Kanzlei und Außenauftritt

Anders als für niedergelassene GkV-Ärzt:innen gibt es für Anwält:innen keinen Gebietsschutz, auch keinen faktischen. Hier kann man mit guter Ausstattung, freundlichem Service und Werbung punkten. Der Königsweg ist jedoch eine gute Öffentlichkeitsarbeit. Als Fortsetzung der letzten Woche lesen Sie heute, worauf es auf Agenturseite ankommt. mehr

no-content
News 28.11.2023 Kanzlei und Außenauftritt

Anders als niedergelassene GkV-Ärzt:innen gibt es für Anwält:innen keinen Gebietsschutz … auch keinen faktischen. Da kann man mit guter Ausstattung ebenso wie mit freundlichem Service und Anzeigen punkten. Der Königsweg ist aber eine gute Öffentlichkeitsarbeit – idealerweise über eine darauf spezialisierte Agentur. mehr

no-content
Überblick 21.11.2023 Kanzleiidentität

Können Sie Außenstehenden sagen, warum Sie sich die Juristerei antun? Um Geld zu verdienen, ist eine naheliegende, aber oft nicht ausreichende Antwort – Stichwort: Empfängerhorizont. Sinnfragen sind „in“. Wo liegt bei Ihnen der Schwerpunkt?mehr

no-content
Überblick 14.11.2023 Scrum

Nicht nur der Kanzleinachwuchs ist nach Wirtschaftskrise, Covid-Krise und Ukraine-Krieg auf der Sinnsuche. Flexibler, agiler werden – das hat sich im Rahmen der zu New Work geführten Diskussion zum neuen Ideal entwickelt. Zu Recht?mehr

no-content
Überblick 07.11.2023 New Work

Nicht nur der Kanzleinachwuchs ist nach Wirtschaftskrise, Covid-Krise und Ukraine-Krieg auf der Sinnsuche. Den Purpose Drive stärken – das hat sich zum neuen Trend entwickelt. Aber was versteckt sich hinter diesem Ansinnen? Und wie können Anwaltskanzleien davon profitieren?mehr

no-content
Praxis-Tipp 31.10.2023 Kanzlei akquiriert Mandanten– aber richtig!

Mandant ist nicht gleich Mandant – das ist eine Binsenweisheit. Trotzdem erwecken gerade Allgemein- und Full-Service-Kanzleien gerne den Eindruck, sie könnten alles für jeden bieten. Wer kommt, wird genommen, soweit es irgendwie geht … nicht immer mit gutem Ausgang.mehr

no-content
Überblick 24.10.2023 Kanzlei sucht Nachwuchs – aber richtig!

Der juristische Arbeitsmarkt ist umgekippt. Zitterten früher noch die Bewerber:innen, hat sich dieser Zustand seit dem Ende der Finanzkrise oft umgedreht. Viele Kanzleien suchen mehr juristisches Personal, als sie bekommen können. Die Folge: Anwälte lassen sich beraten, um bei der Nachwuchssuche keine Fehler zu machen. Und manches Nachwuchstalent kommt mit dem Notizblock zum Interview. mehr

no-content
Kommentierung 23.10.2023 Urteil

Der Pflichtbeitrag zur Rechtsanwaltskammer für Steuerberater als Partner einer berufsübergreifenden Sozietät verstößt nach einer Entscheidung des AGH Bayern nicht gegen die Verfassung.mehr

no-content
News 15.10.2023 Colour of law

Auf einer Raststätte der A5 kontrollierte die Polizei einen rechtskräftig verurteilten Dieb, der dem Staat noch eine Geldstrafe von 800 EUR schuldig war. Er zahlte die Strafe an Ort und Stelle mit „zufällig“ mitgeführten Münzgeldrollen.mehr

no-content
Überblick 04.10.2023 Kanzlei sucht Personal – aber richtig!

Trotz Covid, Ukraine-Krieg und Digitalisierung: Die Personalnachfrage in Kanzleien ist ungebrochen. Gleichzeitig scheint es immer schwieriger zu werden, passende Kräfte zu finden, sei es auf Berufsträger- oder anderer Ebene. Woran liegt das? Und wie vermeide ich lange und teure Bewerbungsverfahren?mehr

no-content
News 20.09.2023 Versorgungswerke

Auch sehr schwere gesundheitliche Beeinträchtigungen lösen einen Anspruch eines Rechtsanwalts auf Berufsunfähigkeitsrente gegen das Versorgungswerk nur dann aus, wenn er seine Berufstätigkeit vollständig einstellt.mehr

no-content
News 19.09.2023 Mandantenkommunikation

Die Landesdatenschutzbeauftragte Bremens will Anwälte zwingen, ihren E-Mail-Verkehr grundsätzlich nur noch per Ende-zu-Ende-Verschlüsselung zu führen. Verstöße sollen ab 2024 mit einem Bußgeld sanktioniert werden.mehr

no-content
News 12.09.2023 Berufsausübungsgesellschaften

Die Satzungsversammlung hat einen Compliance-Standard für anwaltliche Berufsausübungsgesellschaften beschlossen. Dieser enthält beispielhafte Maßnahmen zur Kontrolle der Einhaltung des anwaltlichen Berufsrechts.mehr

no-content
News 04.09.2023 ChatGPT

Der Einsatz von KI in der Rechtsberatung kann Arbeitsschritte beschleunigen. Es stellen sich jedoch datenschutz- und berufsrechtliche Fragen, wie Berufsgeheimnisse und Mandantendaten geschützt werden können und ob der Einsatz von KI-Anwendungen wie ChatGPT eine Verletzung der Berufspflichten darstellen könnte.mehr

no-content
News 23.08.2023 BGH-Urteil

Die laufende rechtliche Beratung eines Unternehmens kann bei erkennbarer Insolvenzreife eine Hinweis- und Warnpflicht des Anwalts gegenüber der Unternehmensleitung auslösen. Bei Verletzung drohen Regressansprüche.mehr

no-content
News 07.08.2023 Mandatsgesellschaft

Im August 2022 ist die Reform der BRAO in Kraft getreten. Damit wurden die Regelungen der rechtsberatenden Berufe harmonisiert und insbesondere die interprofessionelle Zusammenarbeit erleichtert. Die gemeinsame Berufsausübung mit Freiberuflern in einer Berufsausübungsgesellschaft ist nun grundsätzlich zulässig.mehr

no-content
Überblick 01.08.2023 Mediatorenausbildung

Das BMJ plant, die Ausbildung zertifizierter Mediatoren praxisgerechter und digitaler zu gestalten und hat hierzu eine Änderungsverordnung zur Reform der „Zertifizierte-Mediatoren-Ausbildungsverordnung“ vorgelegt.mehr

no-content
News 21.06.2023 Interview

Ein junger Anwalt bewahrt Traditionen und führt seine Kanzlei in die digitale Zukunft. Manuel Singler übernimmt die Kanzlei seines Großvaters und setzt auf neue Technologien und effiziente Arbeitsweisen. Im Interview spricht er über die Herausforderungen des Generationswechsels, die Vorteile der Digitalisierung und seine Spezialisierung auf Strafrecht.mehr

no-content
News 21.06.2023 BGH-Urteil

Der BGH stellt strenge Anforderungen an die Sorgfalt der anwaltlichen Beratung beim Abschluss von Vergleichen. Der Anwalt muss über die Bedeutung und die Folgen einer Abfindungsklausel umfassend aufklären.mehr

no-content
News 13.06.2023 Anwaltschaft

Die Satzungsversammlung hat einen Compliance-Standard für anwaltliche Berufsausübungsgesellschaften beschlossen. Dieser enthält obligatorische Maßnahmen zur Kontrolle der Einhaltung des anwaltlichen Berufsrechts.mehr

no-content
News 11.06.2023 Colour of law

Nach der Trennung eines unverheirateten Paares kann der Ex-Partner einen Anspruch auf Umgang mit dem gemeinsam angeschafften Haustier geltend machen. Rechtlich handelt es sich dabei um ein Nutzungsrecht am gemeinschaftlichen Eigentum.mehr

no-content