News 06.12.2017 Gesundheitswesen

Ein neues Internetportal des Bundesministeriums für Gesundheit soll Migranten und haupt- und ehrenamtliche Helfer unterstützen sich mit dem Gesundheitswesen in Deutschland vertraut zu machen. Außerdem werden Fragen rund um die eigene Gesundheit und die Gesundheit von Kindern beantworten.mehr

no-content
News 21.09.2017 Wahlprogramme im Vergleich

Die Bundestagswahl 2017 steht vor der Tür. Wer noch immer unentschlossen ist, kann sich hier über die Pläne der Parteien zu HR-relevanten Themen wie Aus-und Weiterbildung, Fachkräftesicherung und Migration, Frauenförderung und Entgelttransparenz sowie Digitalisierung informieren.  mehr

no-content
News 23.05.2017 Integration

Weniger als ein Drittel der Jugendlichen mit Migrationshintergrund findet einen Ausbildungsplatz. Das sind deutlich weniger als noch 2012, wie aus einer Analyse des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) hervorgeht.mehr

no-content
News 09.03.2017 Arbeitsmarkt

Ein Großunternehmen, das keine Migranten beschäftigt, ist inzwischen schon eine Ausnahme. Auch in vielen kleineren Unternehmen sind Mitarbeiter mit Migrationshintergrund inzwischen Normalität. Trotzdem haben Personaler noch immer Bedenken beim Recruiting, zeigt eine Umfrage.mehr

no-content
News 16.01.2017 Forschungsprojekt

Im Rahmen des Projekts "Willkommene Perspektiven – Migrants4Cities" sucht die Stadt Mannheim gemeinsam mit Migranten nach neuen Ideen für eine nachhaltige Stadtentwicklung.mehr

no-content
News 02.11.2016 Auszubildende

Bundesinnenminister Thomas de Maizière will den Anteil der Beschäftigten mit Migrationshintergrund in der Bundesverwaltung erhöhen. Der Anteil sei schon höher als in der allgemeinen öffentlichen Verwaltung, aber noch niedriger als in der Privatwirtschaft.mehr

no-content
News 15.08.2016 Flüchtlinge

Ein starker Zustrom von Asylbewerbern wie vor einem Jahr würde das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) nach Einschätzung seines Leiters Frank-Jürgen Weise auch heute noch überfordern - trotz der erfolgten personellen Aufstockung.mehr

no-content
News 06.07.2016 Niedersachsen

Niedersachsens Behörden wollen sich stärker als bisher für Menschen mit Migrationshintergrund öffnen. Mögliche Bewerber mit Migrationshintergrund sollen in Schulen und auf Informationsveranstaltungen gezielt angesprochen werden.mehr

no-content
News 27.05.2016 Bundesbehörden

Fast jeder siebte Beschäftigte bei den Bundesbehörden hat ausländische Wurzeln. Damit arbeiten beim Bund deutlich weniger Menschen mit Migrationshintergrund als in der Privatwirtschaft.mehr

no-content
News 29.02.2016 Flüchtlinge

Die Entscheidungen über Hunderttausende unerledigte Asylanträge könnten durch einen Streit im Bundesamt für Migration weiter verzögert zu werden. Der Personalrat der Nürnberger Behörde geht gerichtlich gegen die beschleunigte Einstellung von neuen Mitarbeitern vor, weil er befürchtet, einige neue Mitarbeiter verfügten nicht über die notwendige Qualifikation.mehr

no-content
Meistgelesene beiträge
News 19.02.2016 Flüchtlinge

Zur schnelleren Bearbeitung von Asylanträgen eröffnet das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) noch im Februar weitere «Ankunftszentren» in Dresden, Leipzig, Trier und im saarländischen Lebach.mehr

no-content
News 28.12.2015 Bundesamt für Migration

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) verzeichnet einen regelrechten Ansturm auf die dort neu geschaffenen Jobs.mehr

no-content
News 13.05.2015 Integration

Der GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V. hat eine Studie präsentiert, die sich mit Mietern mit Migrationshintergrund befasst und Handlungsempfehlungen für Wohnungswirtschaft und Politik gibt.mehr

no-content
News 20.03.2015 Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg sollen künftig mehr Migranten im öffentlichen Dienst arbeiten.mehr

no-content
News 04.12.2014 Integrationsgipfel

Mehr Engagement bei der Gewinnung von jungen Menschen mit ausländischen Wurzeln für den öffentlichen Dienst soll helfen, künftige Personalengpässe zu vermeiden. Dies ist eines der Ergebnisse des Integrationsgipfels der Bundesregierung am 1.12. in Berlin.mehr

no-content
News 12.09.2014 Nachwuchsgewinnung

Die Bundesregierung will Zuwanderer ermuntern, sich für eine Laufbahn im öffentlichen Dienst zu bewerben - und zwar auch solche ohne deutschen Pass.mehr

no-content
News 07.02.2014 Zuwanderer und Hartz IV

Haben arbeitslose EU-Bürger ein Recht auf deutsche Sozialleistungen, wie z. B. Hartz IV? Das BSG hat sich mit der Frage an den EuGH gewandt. In der Zwischenzeit steigt aber die Zahl der Hartz IV-Anträge von Bulgaren und Rumänen in den Jobcentern.mehr

no-content
News 21.10.2013 Grundsicherungsleistungen für Rumänen

Ein Landessozialgericht hat rumänischen Staatsangehörigen, die sich nach längerer objektiv aussichtsloser Arbeitsuche weiter im Bundesgebiet gewöhnlich aufhalten, einen Anspruch auf Leistungen der Grundsicherung für Arbeitsuchende (sog. "Hartz IV"-Leistungen) zuerkannt.mehr

no-content
News 09.07.2013 Ramadan

4 Millionen Muslime leben in Deutschland. Viele von ihnen arbeiten. Am 9. Juli hat für sie der Ramadan, die Fastenzeit, begonnen. Wie wirkt sich das Fasten auf die Arbeitsleistung aus? Was sollte man beim Arbeits- und Gesundheitsschutz in dieser Zeit beachten?mehr

no-content
News 19.07.2012 Fachkräftemangel

Laut einem OECD-Bericht gehört Deutschland seit Kurzem in Sachen Zuwanderung zu den Gewinnern. Dennoch steckt die Rekrutierung von ausländischen Fachkräften im Ländervergleich noch in den Kinderschuhen. Wie Firmen die richtigen Weichen stellen, weiß Migrationsexperte Thomas Liebig.mehr

no-content
News 12.06.2012 Hartz IV

Die Beratung für Zuwanderer wurde verbessert. Das zeigt sich darin, dass die Zahl der Migranten im Hartz IV-Bezug sinkt.mehr

no-content
News 22.05.2012 Studie

Deutsche Kommunen leisten einen wichtigen Beitrag für die Integration von Menschen mit Migrationshintergrund. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Instituts für Demokratische Entwicklung und Soziale Integration (DESI) im Auftrag des Ministeriums für Stadtentwicklung (BMVBS).mehr

no-content