News 01.09.2017 Sozialhilfe

Die Zahl der Menschen, die im vergangenen Jahr finanzielle Hilfe zum Lebensunterhalt erhielten, ist im vergangenen Jahr um 5,9 % zurückgegangen.mehr

News 19.07.2017 Pflege

Werden die Eltern pflegebedürftig, bedeutet das für die ganze Familie eine große Herausforderung - sowohl emotional als auch organisatorisch. Viele und oft schwierige Fragen müssen geklärt und Entscheidungen getroffen werden. Experten erleichtern mit ihren Tipps die Beantwortung.mehr

Serie 18.01.2017 Reform der Pflegeversicherung

Seit dem 1. Januar 2017 wird in der Pflegeversicherung der Begriff der Pflegebedürftigkeit neu definiert. Bei der Beurteilung der Pflegebedürftigkeit kommt es nun auf den Grad der Selbstständigkeit und die verbliebenen Fähigkeiten in sechs gesetzlich festgelegten Lebensbereichen an.mehr

News 10.01.2017 Staatliche Unterstützung

Gibt es ein Recht auf Sex? Eine Grünen-Politikerin meint ja. Deshalb solle der Staat Pflegebedürftigen unter Umständen eine Prostituierte bezahlen.mehr

News 28.12.2016 Fragen und Antworten

Am 1. Januar 2017 startet ein neues Begutachtungssystem für Pflegebedürftige. Menschen mit Demenz bekommen denselben Zugang zu Leistungen der Pflegeversicherung wie körperlich Behinderte. Was ist dabei zu beachten?mehr

News 28.10.2016 PSG II

2017 tritt ein neues Bewertungssystem für die 2,8 Millionen Pflegebedürftigen in Kraft. Bis Weihnachten bekommen die Betroffenen einen Bescheid der Pflegekasse über ihre neue Eingruppierung.mehr

News 26.09.2016 Pflege

Wer die Pflege eines Angehörigen organisieren muss, verliert aufgrund der zahlreichen Angebote schnell den Überblick. Oft fehlt auch die Zeit um sich ausreichend zu informieren. Durch das PSG III werden Betroffene aktiv unterstützt.mehr

News 21.09.2016 Pflege

Die Zahl der Pflegebedürftigen ist in den vergangenen Jahren stetig gestiegen. Dadurch hat sich auch die Nachfrage bei Pflegeeinrichtungen erhöht. Die Umsätze und Gewinne explodieren! – Oder etwa doch nicht?mehr

News 29.06.2016 PSG III

Das Bundeskabinett hat am 28.6.2016 mit dem Dritten Pflegestärkungsgesetz die nächste Stufe der Pflegereform beschlossen. Verbessert werden soll die Pflegeberatung bei den Kommunen und der Kampf gegen Abrechnungsbetrug.mehr

News 12.01.2016 Pflegeversicherung

Viele Pflegebedürftige werden zum Sozialfall. Denn die Kosten für die Pflege können in tausenden Fällen nicht mehr von der Pflegeversicherung gedeckt werden.mehr

Meistgelesene beiträge
News 11.01.2016 Männer mit alten Eltern

Früher waren es fast nur die Frauen – Mütter, Ehefrauen, Schwestern, Töchter oder Schwiegertöchter –, die zu Hause die Pflege übernommen haben. Heute sind es vermehrt auch Männer. Und diese gehen meist weiter ihrer Erwerbstätigkeit nach.mehr

News 24.11.2015 Steuererklärung

Ist der pflegebedürftige Ehepartner wegen seiner Krankheit in einem Heim untergebracht, kann der Fiskus trotzdem davon ausgehen dass die eheliche Lebens- und Wirtschaftsgemeinschaft fortbesteht. Die Folge: eine steuerlich günstige Zusammenveranlagung bei der Steuererklärung. Dies ist selbst dann möglich, wenn eine neue Lebensgefährtin ins Spiel kommt, entschied jetzt das Finanzgericht Niedersachsen.mehr

News 25.06.2015 Pflegebedürftigkeit

Die Pflegebedürftigkeit in Deutschland steigt. In den nächsten 15 Jahren wird die Zahl pflegebedürftiger Menschen um etwa 35 % steigen. Während im Jahr 2013 noch rund 2,6 Millionen Menschen als pflegebedürftig galten, so werden es im Jahr 2030 voraussichtlich bereits 3,5 Millionen sein.mehr

News 03.06.2015 Pflegeversicherung

Die Pflegeversicherung hat Rücklagen von ca. 6,6 Milliarden Euro. Dies geht unter anderem auf die gute Konjunktur und die letzte Erhöhung des Beitragssatzes zur Pflegeversicherung um 0,3 Punkte auf 2,35 Prozent zurück.mehr

News 24.04.2015 Stationäre Pflege

Seit Inkrafttreten des Pflegestärkungsgesetzes haben die stationären Pflegeeinrichtungen ihr Betreuungspersonal deutlich aufgestockt. Die Betreuer unterstützen das Fachpersonal und gehen z. B. mit den Pflegebedürftigen spazieren.mehr

News 13.03.2015 Pflege

Pflegende Angehörige sollen nach dem Willen der SPD stärker entlastet werden. Durch die häusliche Versorgung eines Pflegebedürftigen sollen für den Pflegenden keine beruflichen Nachteile entstehen. Dafür sind neben der Pflegezeit besondere Formen der Freistellung vorgesehen.mehr

News 28.01.2015 Pflegebedürftigkeit

Zur Verbesserung der Situation der Pflegebedürftigen soll in dieser Legislaturperiode ein neuer Pflegebedürftigkeitsbegriff eingeführt werden. Eine Pressemitteilung zum  Pflegebedürftigkeitsbegriff gaben jetzt der GKV-Spitzenverband und das Bundesgesundheitsministerium heraus.mehr

News 15.01.2015 Pflegequalität

In den vergangenen Jahren wurden die Zustände in Pflegeheimen und im Pflegedienst häufig stark kritisiert: Vernachlässigte und wundgelegene Pflegebedürftige, überlastete Pflegende. Die Mängelberichte zeigen Wirkung: Laut neuem Pflegequalitätsbericht verbessert sich die Pflegequalität.mehr

News 11.12.2014 Pflege von Angehörigen

Das neue Pflegestärkungsgesetz bringt ab dem kommenden Jahr viele kleine Verbesserungen für Pflegebedürftige. Auf den neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff müssen Hilfsbedürftige und Angehörige aber noch warten.mehr

News 10.12.2014 Pflegebedürftigkeit

Tritt ein Pflegefall ein, sind zunächst viele Fragen bzw. Zuständigkeiten zu klären. An wen können sich Betroffene wenden? Welche Institutionen gibt es? Beratungsstellen bieten hier Unterstützung.mehr

News 17.11.2014 Bewertung von Pflegeheimen

Der Pflegebeauftragte Laumann kritisiert die Qualitätsbewertung von Pflegeheimen anhand des Notensystems. Nach Umsetzung der zweiten Stufe der Pflegereform soll diskutiert werden, wie die Bewertung der Pflegeheime verbessert werden kann.mehr

News 06.10.2014 Pflege

Die GroKo möchte mit der Pflegereform viel erreichen: Mehr Geldleistungen und mehr Hilfsangebote für Betroffene. Um dies zu finanzieren, sollen die Beiträge steigen. Skeptiker befürchten, dass das Geld für die Pflegereform nicht ausreicht.mehr

News 11.09.2014 Pflege

Pflegebedürftige Menschen sollten genauso wie Kinder geschützt werden. Der Sozialverband VdK unterstützt deswegen eine geplante Verfassungsbeschwerde, die in Kürze beim Bundesverfassungsgericht eingereicht werden soll. Darin wird gefordert, die Menschenwürde von alten pflegebedürftigen Menschen einzuhalten.mehr

News 09.09.2014 Pflege

Ältere Menschen haben heutzutage mehr erhaltene natürliche Zähne als früher. Zahnerkrankungen nehmen damit aber zu. Im pflegerischen Bereich schafft dies Schwierigkeiten, denn häufig kümmert sich keiner darum. Nun wollen sich Zahnärzte verstärkt um Pflegebedürftige mit Zahnerkrankungen kümmern.mehr

News 02.09.2014 Pflegebegutachtung

Mehrere Gutachter des MDK Baden-Württemberg testeten im Rahmen der Pflegereform erstmals ein neues Verfahren zur Pflegebegutachtung. Erste Erfahrungen zeigen, dass die neue Systematik Alltagswirklichkeit und Hilfebedarf pflegebedürftiger Menschen künftig deutlich besser abbildet.mehr

News 15.08.2014 Tipps für pflegende Angehörige

Auszeiten für pflegende Angehörige sind wichtig. Sie geben einem die Kraft, sich weiter gut um die pflegebedürftige Person kümmern zu können. Auch wenn die Erkrankten Vorwürfe äußern, sollten sich pflegende Angehörige die Auszeiten nicht ausreden lassen.mehr

News 01.08.2014 Wartezeit beim Arzt

Die Wartezeiten bei nachgefragten Ärzten sind mitunter lang. Das will die Bundesregierung mit einer zentralen Terminvergabe ändern. Die Ärzte sind gegen die zentrale Terminvergabe. Patienten glauben nicht, dass sich die Wartezeiten dadurch verkürzen.mehr

News 21.07.2014 Tipps für Senioren und Angehörige

Schwerwiegende Augenkrankheiten treten häufig bei Senioren auf. Diese werden aber oft nicht erkannt oder sogar mit anderen Erkrankungen wie Demenz verwechselt. Besonders in Pflegeeinrichtungen müssen Pfleger und Angehörige wachsam sein.mehr

News 10.07.2014 Tipps für pflegende Angehörige

Angehörige zu pflegen ist anstrengend. Dies gilt insbesondere auch für pflegende Berufstätige. Wichtig ist, regelmäßig zu prüfen, ob sich die Belastung von Pflegenden erhöht, weil sich z. B. die Verfassung des Pflegebedürftigen verschlechtert.mehr

1
News 03.07.2014 Pflege

Pflegende Angehörige finden nachts häufig zu wenig Schlaf, weil sie sich um die pflegebedürftige Person kümmern müssen. Oft können aber bereits kleine Veränderungen helfen, um nachts besser schlafen zu können.mehr

2
News 25.06.2014 Pflegereform

Der Kabinettsentwurf für die Pflegereform liegt nun dem Bundestag zur Beratung vor. Die Erhöhung des Beitragssatzes zur Pflegeversicherung soll rund 5 Milliarden Euro für die Pflege bringen.mehr

News 17.06.2014 Pflegestufe durch Gutachter

Pflegebedürftige und ihre Angehörigen sind zufrieden mit der Arbeit von Pflege-Gutachtern des MDK. Vom Urteil der Gutachter hängt es ab, welche finanzielle Unterstützung die Pflegeversicherung leistet. Trotz der großen Zufriedenheit gibt es noch Nachbesserungsbedarf bei den Pflege-Gutachtern.mehr

News 28.05.2014 Pflegereform

Die Altenpflege in Deutschland weist viele Probleme auf: Angehörige sind mit der Pflege überlastet, im Pflegeheim gibt es zu wenig Zeit und an Fachkräften mangelt es. Helfen soll nun die Pflegereform, die am 28.5.2014 im Kabinett beraten wird.mehr

News 23.05.2014 Pflegereform

Bundesgesundheitsminister Gröhe verspricht, dass die Pflegereform Pflegebedürftige nicht schlechter stellen wird. Das Kabinett wird den ersten Schritt der Pflegereform am 28.5.2014 auf den Weg bringen.mehr

News 16.05.2014 Pflegereform

Der von der Bundesregierung geplante Pflegevorsorgefonds für die sogenannte Babyboomer-Generation ist nach Ansicht der Grünen konzeptionell fragwürdig. Der Vorsorgefonds soll helfen, mögliche Beitragssteigerungen zu vermeiden, wenn die geburtenstarken Jahrgänge pflegebedürftig werden.mehr

News 23.04.2014 Pflegereform

Der Referentenentwurf zur Pflegereform ist da. Was bringt die Reform zur Umstellung der Pflegeversicherung?mehr

News 09.04.2014 Pflegereform

Der Vorsorgefonds ist der umstrittenste Teil der schwarz-roten Pflegereform. Er wurde von der Union gegen den Willen der SPD durchgesetzt. Die Regierung legt nun Details vor.mehr

News 09.04.2014 Pflegereform

Die Bundesregierung nimmt die Umstellung der Pflegeversicherung in Angriff. Gröhe gab am 8.4.2014 den Startschuss für die Erprobung des neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffs. Was bringt die geplante Pflegereform?mehr

News 07.04.2014 Pflegereform

Ab Januar 2015 sollen Arbeitnehmer, deren Angehörige einen Pflegeplatz benötigen und die sich deshalb eine Pflegeauszeit nehmen, mit Lohnersatz aus der gesetzlichen Pflegeversicherung unterstützt werden. Auch andere Leistungen sollen durch die Pflegereform verbessert werden.mehr

News 31.03.2014 Pflegereform

Gesundheitsminister Gröhe wird in den nächsten Tagen einen Entwurf für die Pflegereform vorlegen. Nun entscheidet sich, wie die Mittel für die Pflege konkret verwendet werden. Wie weit trägt die Pflegereform?mehr

News 28.03.2014 Pflegereform

Die GroKo arbeitet an der Pflegereform: Es soll mehr Geld für eine bessere Betreuung von Pflegebedürftigen bereitgestellt werden. Ein Entwurf für die Pflegereform wird im April erwartet.mehr

News 19.03.2014 Pflegestufe durch Gutachter

Die richtige Einstufung  in eine Pflegestufe ist eine Entscheidung mit weitreichenden Folgen. Deshalb ist eine gute Vorbereitung für den Termin mit dem MDK sehr wichtig.mehr

News 17.03.2014 Lücken in der Pflege

Die GroKo verspricht echte Erleichterungen durch eine große Pflegereform: Höhere Leistungen, zusätzliche Betreuungskräfte, neuer Pflegebedürftigkeitsbegriff. Reichen die Pläne, um die steigende Anzahl von Pflegebedürftigen zu versorgen?mehr

News 24.01.2014 Pflege in Not

Der Druck in der Pflege ist groß. Pfleger in Altenheimen oder in der ambulanten und stationären Pflege arbeiten oft im Akkord. Bundesgesundheitsminister Gröhe versichert: Er will rasch eine große Pflegereform auf den Weg bringen. mehr

News 09.09.2013 Pflegeleistungen

Die meisten Pflegebedürftigen werden zu Hause von Angehörigen versorgt. Der Aktionstag "Pflegende Angehörige" macht auf die wichtige zeitweise Entlastung bei der Betreuung Pflegebedürftiger aufmerksam. Pflegekassen unterstützen pflegende Angehörige mit verschiedenen Leistungen.mehr

News 13.08.2013 Pflege TÜV

Nach massiver Kritik am Pflege-TÜV sollen die Prüfungen von Pflegeheimen verschärft werden. Pflegebedürftige und ihre Angehörigen sollen sich dann besser über die Qualität von Pflegeeinrichtungen informieren können.mehr

News 22.07.2013 Unfall bei Pflege

Eine Pflegeperson wollte Geld holen, um für die pflegebedürftige Schwiegermutter einzukaufen. Als sie vom Auto zum Geldautomaten ging, stürzte die pflegende Angehörige. Bei dem Sturz handelt es sich um einen Arbeitsunfall. Dies bestätigte das Bayerische Landessozialgericht.mehr

News 20.03.2013 Zahnpflege bei Pflegebedürftigkeit

So lange wie möglich selbstständig sein. Dazu gehört auch die Zahnpflege. Pflegebedürftige sollten sich so lange wie möglich allein ihre Zähne putzen. Hilfreich dabei könnte ein Stuhl vor dem Waschbecken sein, auf den sie sich setzen können sowie ein Vergrößerungsspiegel. mehr

News 19.11.2012 Pflegesituation

Rund eine halbe Million Vollzeit-Pflegekräfte könnten einer Studie zufolge im Jahr 2030 in Deutschland fehlen. Dies ergab eine Untersuchung der Bertelsmann-Stiftung ("Spiegel" berichtet). In der Studie werden Daten für jeden Kreis/jede kreisfreie Stadt in Deutschland ausgewiesen.mehr