News 09.08.2018 Rehabilitation

Auch bei fortgeschrittener Demenz ist das Bestehen von Rehabilitationsfähigkeit und einer positiven Prognose für eine stationäre Rehabilitationsmaßnahme nicht ausgeschlossen. Das hat das Landessozialgericht Baden-Württemberg mit seinem Urteil am 17.7.2018 entschieden.mehr

News 04.01.2018 Arzthaftung

Im Endstadium einer schweren Demenz ist der behandelnde Arzt verpflichtet, eine umfassende Erörterung mit dem Betreuer über die Sinnhaftigkeit der Fortführung einer künstlichen Sondenernährung zu führen. Unterlässt er dies, kann dies Haftungsansprüche auslösen.mehr

News 07.11.2016 Gesundheit

Verwirrt und desorientiert. Da denkt man an die Großeltern, an Onkel und Tante. Auf alle Fälle an ältere oder alte Menschen. Doch rund 24.000 Menschen unter 65 Jahren sind in Deutschland an Demenz erkrankt. Jüngere trifft die Erkrankung meist mitten im Berufsleben.mehr

News 24.11.2015 Steuererklärung

Ist der pflegebedürftige Ehepartner wegen seiner Krankheit in einem Heim untergebracht, kann der Fiskus trotzdem davon ausgehen dass die eheliche Lebens- und Wirtschaftsgemeinschaft fortbesteht. Die Folge: eine steuerlich günstige Zusammenveranlagung bei der Steuererklärung. Dies ist selbst dann möglich, wenn eine neue Lebensgefährtin ins Spiel kommt, entschied jetzt das Finanzgericht Niedersachsen.mehr

News 28.09.2015 Reform der Pflegeversicherung

Am 25.9.2015 hat der Bundestag eine grundlegende Neuausrichtung der Pflegeversicherung mit deutlich mehr Hilfen für Demenzkranke beraten. Durch das Zweite Pflegestärkungsgesetz (PSG II) sollen mehr Betroffene Leistungen erhalten. Das PSG II soll zum 1.1.2016 in Kraft treten.mehr

News 07.08.2015 Pflegebedürftigkeitsbegriff

Nach dem Ergebnis einer Studie von Forsa für die Private Pflegeberatung «Compass» bringt die Pflege von Angehörigen erhebliche psychische Belastungen mit sich. Das gilt besonders, wenn der Angehörige an Demenz erkrankt ist. Hier klagten 40 % der Pflegenden über depressive Phasen.mehr

News 24.06.2015 Pflegereform 2016

Gesundheitsminister Gröhe legte am 23.6.2015 seinen Entwurf für das Pflegestärkungsgesetz II vor. Vor 20 Jahren wurde die Pflegeversicherung eingeführt. "Gut Ding braucht Weile". Scheinbar nach diesem Motto sollen jetzt die Leistungen der Pflege deutlich ausgeweitet werden.mehr

News 16.09.2014 Pflegebedürftige

Demenzkranke und ihre pflegenden Angehörigen leben in Deutschland häufig isoliert. Mit einer nationalen Demenzstrategie soll dies geändert werden. Demenzkranke sollen so lang wie möglich am sozialen Leben teilnehmen. Pflegende Angehörige sollen stärker unterstützt werden.mehr

News 18.08.2014 Studie zu Demenzkranken

Eine aktuelle Studie kommt zu dem Ergebnis, dass viele Demenzkranke, die in Pflegeheimen untergebracht sind, mit besserer ambulanter Unterstützung noch zu Hause wohnen könnten.mehr

News 21.07.2014 Tipps für Senioren und Angehörige

Schwerwiegende Augenkrankheiten treten häufig bei Senioren auf. Diese werden aber oft nicht erkannt oder sogar mit anderen Erkrankungen wie Demenz verwechselt. Besonders in Pflegeeinrichtungen müssen Pfleger und Angehörige wachsam sein.mehr

Meistgelesene beiträge
News 12.06.2014 Frühdemenz

Demenz ist leider kein Thema nur für alte Menschen. Auch Menschen, die mitten im Arbeitsleben stehen, können betroffen sein. Man spricht dann von Frühdemenz. Fast immer gibt es aber Möglichkeiten, Betroffene weiter im Betrieb zu beschäftigen.mehr

News 22.10.2013 Koalitionsverhandlungen

Pflegereform, mehr Geld für Bildung, Altersrente mit 63, Mütterrente und und und ... . Es ist noch nicht Weihnachten, doch die Wunschliste der Koalitionäre ist lang. Die Umsetzung würde pro Jahr einen mittleren zweistelligen Milliardenbetrag verschlingen.mehr

News 21.10.2013 Betreuung

Auch wenn ein Alzheimer-Patient zum Zeitpunkt der Ehescheidung in der mündlichen Verhandlung vor Gericht den zuvor kund getanen Scheidungswillen nicht mehr äußern kann, kann die Ehe geschieden werden. Dies entschied das OLG Hamm in einem kürzlich veröffentlichten Beschluss.mehr

News 20.09.2013 21. September Welt-Alzheimer-Tag

Manchmal etwas zu vergessen, gehört für ältere Menschen zum Alltag. Doch wenn das Gedächtnis häufiger versagt, die Orientierung verloren geht und sich die Persönlichkeit verändert, lautet die Diagnose oft: Demenz. An Demenz und Alzheimer können auch junge Menschen unter 65 leiden.mehr

News 06.08.2013 Pflegeversicherung

SPD-Kanzlerkandidat Steinbrück will bei einem Bundestagswahlsieg eine große Pflegereform mit 125.000 zusätzlichen Pflegekräften auf den Weg bringen. Schwerpunkte: Die Pflege älterer Menschen zu Hause soll erleichtert und der Beitragssatz der Pflegeversicherung angehoben werden.mehr

Serie 30.07.2013 Bundestagswahl 2013

Am 16.6.2013 haben DIE LINKEN ihr Wahlprogramm für die Bundestagswahl 2013 verabschiedet. Themen der Sozialpolitik sind u. a. Anhebung der Hartz IV-Sätze, Rentenbeginn ab 60 sowie die Einführung einer Bürger- und Erwerbslosenversicherung.mehr

News 18.07.2013 Pflegeleistungen für Demenzkranke

Die seit Januar 2013 verbesserten Pflegeleistungen werden schon in diesem Jahr voraussichtlich mehr als 650.000 Demenzkranken zugutekommen. Darunter sind 140.000 Betroffene in der Pflegestufe 0, die erstmals Pflegegeld oder Pflegesachleistungen erhalten.mehr

News 27.06.2013 Pflegekassen

Am 27.6.2013 werden die Vorschläge für eine neue, große Pflegereform vorgelegt: U. a. sollen Demenzkranke besser versorgt, Pfleger besser bezahlt und die Kontrolle der Pflegeheime von den Pflegekassen in unabhängige Hände gelegt werden.mehr

2
News 21.06.2013 Pflegebegriff

Die Pflegereform gestaltet sich schwieriger als erwartet. Der eingesetzte Expertenbeirat listet zwar auf, wie ein neuer Pflegebegriff aussehen soll. Danach sollen Demenzkranke anders und besser versorgt werden. Aber die Details und Kosten bereiten den Regierungsberatern Mühe.mehr

News 10.06.2013 Pflegereform

Die umfassendste Pflegereform seit Einführung der Pflegeversicherung rückt näher. Ihr Ziel: Millionen Demenzkranken soll stärker geholfen werden. Umfang und Kosten der Pflegereform sind jedoch noch offen.mehr

News 24.05.2013 Hilfe für Demenzkranke

Deutschlands Kranken- und Pflegekassen wollen schnell eine neue Pflegereform. Mehr als 2 Millionen Demenzkranke und deren Angehörige warten dringend auf Unterstützung. Eine umfassende Pflegereform soll die konkreten Leistungen verbessern.mehr

News 27.06.2012 Pflegereform

Mit Änderungsanträgen an der geplanten Pflegereform in letzter Minute will die Koalition die Betreuung Demenzkranker verbessern.mehr