News 31.07.2019 Innenraumklima

Immer mehr Menschen arbeiten in Gebäuden. Viele klagen über gesundheitliche Beschwerden, die bei ihnen in den Innenräumen auftreten. Die Symptome sind vielfältig. Die Ursache oft unbekannt. Können Gerüche krank machen?mehr

no-content
News 30.07.2019 New Work

In immer mehr Berufen werden die Arbeitszeiten ausgeweitet. Für die Unternehmen bedeutet das Wettbewerbsvorteil und wirtschaftlichen Gewinn. Für die Beschäftigten heißt das, flexibler mit der Arbeitszeit und dem Arbeitsort umzugehen. Wie kann das funktionieren?mehr

no-content
News 25.07.2019 Mehr körperliche Aktivität

Den wenigsten Menschen gelingt es heutzutage, ausreichend körperliche Aktivität in ihren (Berufs-)Alltag zu integrieren. Bewegungsförderung als Bestandteil der Betrieblichen Gesundheitsförderung kann daher einen wichtigen Beitrag leisten, einen Ausgleich zu einem zunehmend bewegungsarmen Arbeits- und Lebensstil zu schaffen.mehr

no-content
News 23.07.2019 Wieviele Stunden sind angemessen?

Für die Einsatzzeiten von Umweltbeauftragten, wie Störfall-, Immissionsschutz-, Abfall- oder Gewässerschutzbeauftragte, gibt es weder rechtliche Vorgaben noch generelle Richtlinien. Mit dem Haufe Einsatzzeitenrechner für Umweltbeauftragte ist die Berechnung der notwendigen Stunden schnell und einfach möglich.mehr

no-content
News 22.07.2019 Telearbeit

Immer wieder liest man, dass viele Beschäftigte von zu Hause aus arbeiten wollen. Oft heißt es auch, dass die Telearbeiter zufriedener seien, weil sie Beruf und Privatleben besser vereinbaren können. Doch macht Arbeiten im Homeoffice wirklich glücklich?mehr

no-content
News 18.07.2019 DGB Index Gute Arbeit

Nicht nur Männer auf dem Bau verrichten schwere körperliche Arbeit. Auch Paketzusteller oder weibliche Pflegekräfte müssen bei der Arbeit hart ran.mehr

no-content
News 15.07.2019 Neue Studie

Laut einer Studie aus den USA macht es für die Gesundheit einen Unterschied, ob man lange vor dem Fernseher oder lange auf dem Bürostuhl sitzt.mehr

no-content
News 11.07.2019 Arbeitszeiterfassung

Erst wurde über die hohe Arbeitslast gejammert. Nach dem Urteil des EuGH zur Arbeitszeiterfassung möchte jetzt auf einmal jeder so lange arbeiten dürfen, wie er will. Doch wie freiwillig sind Überstunden wirklich?mehr

no-content
News 09.07.2019 Gut fürs Gemüt, gut für die Gesundheit

Pflanzen im Büro sind Multitalente. Nicht nur ihr Anblick sorgt für angenehmes Raumklima. Bestimmte Sorten sind echte Filterprofis für Schadstoffe und Staub.mehr

1
News 08.07.2019 Arbeitsmedizinische Versorgung

Die Versorgung durch Betriebsärzte ist rückläufig. Das hat die Fraktion Die Linken mit einer kleinen Anfrage bei der Bundesregierung in Erfahrung gebracht. Sie fordert mehr Personal für den Arbeitsschutz.mehr

no-content
News 04.07.2019 BGM Café 4.0

Die World Café-Methode erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Also warum nicht Gesundheitszirkel und/oder BGM-Workshops mithilfe der World Café-Methode „aufpimpen“?mehr

no-content
News 02.07.2019 Sommerhitze

Das schöne Sommerwetter hält weiter an. Die Sonne scheint von morgens bis abends vom Himmel. Da kommt man bei der Arbeit ganz schön ins Schwitzen. Sonnenschutz ist Arbeitsschutz.mehr

no-content
News 01.07.2019 Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter erhalten

Work-Life-Balance wird von immer mehr Mitarbeitern gewünscht, um einen Ausgleich zwischen beruflichen Anforderungen und privatem Lebensbereich zu ermöglichen. Dabei können Unternehmen ihre Mitarbeiter unterstützen, indem sie Freiräume schaffen und Maßnahmen zur Gesundheitsförderung anbieten.mehr

no-content
News 27.06.2019 Demografischer Wandel

Mitarbeiter gesund, leistungsfähig und motiviert bis zur Rente halten, wird angesichts des demografischen Wandels zunehmend zur Herausforderung für Unternehmen . Zudem fordern Bewerber der Generationen Y und Z bereits beim Berufseintritt Work-Life-Balance und Gesundheitsmaßnahmen. Immer mehr Unternehmen bauen deshalb ein Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) auf.mehr

no-content
News 25.06.2019 Endlich Sommer

Wer bei hochsommerlichen Temperaturen arbeiten muss, denkt mit gemischten Gefühlen an die Hitze. Auch im Büro müssen Schutzmaßnahmen ergriffen werden, damit die Arbeit erträglich bleibt.mehr

no-content
News 19.06.2019 Präsentismus

In der modernen Arbeitswelt scheint es für die Mehrheit der deutschen Arbeitnehmer normal zu sein, krank zur Arbeit zu gehen. Dabei nehmen sie auch in Kauf, andere anzustecken. Wie sollten sich Vorgesetzte verhalten?mehr

no-content
News 18.06.2019 Rechtssichere Umsetzung

Die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung muss in jedem Unternehmen zwingend durchgeführt werden. Doch die Unsicherheiten sind nach wie vor groß: Wie geht man am besten vor? Mit den "Empfehlungen zur Umsetzung der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung" der GDA lassen sich die Anforderungen des Arbeitsschutzgesetzes rechtssicher umsetzen.mehr

no-content
News 17.06.2019 Stress am Arbeitsplatz

Lange wurde darüber diskutiert, was Burn-out ist und ob es sich dabei um eine Krankheit handelt. Nun ist es offiziell: Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat Burn-out als Krankheit anerkannt.mehr

no-content
News 14.06.2019 Check "Gute Büroarbeit"

Die Gefährdungsbeurteilung für Bildschirmarbeitsplätze lässt sich mit dem Check „Gute Büroarbeit“ durchführen. Er deckt sowohl ungenutzte Fähigkeiten als auch Gesundheitsrisiken frühzeitig auf und unterstützt damit gesundes und produktives Arbeiten im Büro.mehr

no-content
News 13.06.2019 Ungesunde Gewohnheiten ändern

Treppen oder Aufzug, Gemüseauflauf oder Currywurst – eigentlich wissen wir, was die bessere Entscheidung ist. Doch die Macht der Gewohnheit oder Bequemlichkeit lassen uns die weniger gesunde Alternative auswählen. Mit Nudging lässt sich das ändern.mehr

no-content
News 07.06.2019 Vorgesetzte sind gefragt

Innere Kündigung kommt gar nicht so selten vor. Etwa 25 % der Beschäftigten in Deutschland arbeiten unmotiviert, unzufrieden und ohne Elan. Der Dienst nach Vorschrift hat nicht nur Folgen für die Betroffenen, sondern auch für die Kollegen und das Unternehmen. Doch dagegen lässt sich etwas unternehmen.mehr

no-content
News 05.06.2019 Klimaschutz

Wer glaubt, das bisschen Strom und Wärme, das im Büro verbraucht wird, kann man vergessen, irrt. Immerhin verbrauchen Gewerbe, Handel und Dienstleistungen gut die Hälfte der Energiemenge der Industrie in Deutschland. Verändertes Nutzerverhalten kann helfen, Energie zu sparen.mehr

no-content
News 03.06.2019 Unternehmenskultur gestalten

Wer Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung nur macht, damit die Mitarbeiter leistungsfähiger werden, um länger durchzuhalten, wird wenig Erfolg damit haben. Wertschätzung und Zeit füreinander bringen da weitaus mehr.mehr

no-content
News 31.05.2019 Wenn die Arbeit auf die Familie Rücksicht nimmt

Während seiner Erwerbstätigkeit durchläuft jeder Beschäftigte verschiedene Lebensphasen. Wie kann durch Work-Life-Balance die Arbeit in den unterscheidlichen Phasen auf die Familie Rücksicht nehmen?mehr

no-content
News 28.05.2019 Innenraumbelastung

Wann gab es bei Ihnen den letzten Papierstau im Drucker oder Kopierer? Nicht nur in solchen Notfällen ist es wichtig, umsichtig mit den Geräten umzugehen. Auch im Normalbetrieb sollte man einige Hinweise beachten, damit die Gesundheit nicht unnötig belastet wird.mehr

1
News 27.05.2019 Gute Sicht am Bildschirmarbeitsplatz

Zur Bildschirmbrille herrscht in der betrieblichen Praxis viel Unsicherheit, insbesondere zur Frage, wann diese notwendig wird und wer die Kosten dafür trägt. Die Verordnung zur arbeitsmedizinischen Vorsorge und einige Gerichtsurteile schaffen hier aber Klarheit.mehr

no-content
News 24.05.2019 Stressprävention

Achtsamkeit bedeutet, die eigene Aufmerksamkeit und Wahrnehmung zu steuern, ohne dabei Situationen und Menschen vorschnell zu bewerten und zu beurteilen. Und es geht darum, Stress loszulassen.mehr

no-content
News 23.05.2019 Gesundheitskompetenz entwickeln

Die Prävention vor den gesundheitlichen Auswirkungen von Arbeit verändert sich vor dem Hintergrund der zunehmenden Digitalisierung aller Lebensbereiche. Die Bedeutung persönlicher Gesundheitskompetenzen steigt.mehr

no-content
News 22.05.2019 Online-Check

Mitarbeitern ist es immer wichtiger, dass Unternehmen familienfreundlich sind. Die Jüngeren möchten mehr Zeit für ihre Kinder, Ältere für die Betreuung pflegebedürftiger Angehöriger. Der "Check familienbewusste Unternehmenskultur" zeigt, wie es um das eigene Unternehmen bestellt ist.mehr

no-content
News 16.05.2019 Mitarbeitergesundheit

Gehen Führungskräfte selbst bewusst mit ihrer Gesundheit um, stehen die Chancen gut, dass sich auch die Mitarbeiter an deren positivem Gesundheitsverhalten orientieren. Somit spielt die Führungskraft aufgrund ihrer Vorbildfunktion im Betrieblichen Gesundheitsmanagement eine besondere Rolle.mehr

no-content
News 15.05.2019 Nur noch Arbeit im Kopf

Wer nur noch Arbeit im Kopf hat, gefährdet seine Gesundheit, setzt seine sozialen Kontakte aufs Spiel und ist letztendlich eine Belastung für sein Arbeitsumfeld. Doch wie unterscheiden sich engagierte und hochmotivierte Mitarbeiter von süchtigen?mehr

no-content
News 06.05.2019 Ursachen suchen

Rückenschmerzen und dann gleich in die Röhre? Keine gute Idee, wie Experten meinen. Denn meist sind die Ursachen nicht durch Operationen, sondern durch einen gesünderen Lebensstil zu beheben.mehr

no-content
News 03.05.2019 Langeweile im Beruf

Nach einer Stunde ist die Arbeit für den ganzen Tag erledigt. Und was macht man dann die restliche Zeit? Sich langweilen. Das kann auf die Dauer ganz schön nerven. Das muss nicht sein. Betroffene und Unternehmen können etwas dagegen tun.mehr

no-content
News 30.04.2019 FAQ

Arbeitsplätze müssen aus arbeitsschutzrechtlichen Gründen gut und angenehm ausgeleuchtet sein. Das gilt auch fürs Büro.mehr

no-content
News 29.04.2019 Arbeitsfähigkeit

Der Work Ability Index "WAI" ist ein quantitatives Befragungsverfahren, das die subjektive momentane und zukünftige Arbeitsfähigkeit von älter werdenden Beschäftigten erfasst und bewertet.mehr

no-content
News 25.04.2019 Training emotionaler Kompetenzen

Schwerstverletzte oder sogar Tote gehören zum beruflichen Alltag im Rettungsdienst. Ein spezielles Training kann Notfallsanitätern dabei helfen, solche Erlebnisse besser zu verarbeiten.mehr

no-content
News 20.04.2019 Nüsse statt Schokolade

Bei Schichtarbeit gelüstet es einen gerne nach Dingen, die lecker sind, aber auf Dauer nicht gesund. Wer da nicht schwach werden will, braucht Selbstdisziplin. Auch die Unterstützung durch den Betrieb kann helfen.mehr

no-content
News 17.04.2019 Muskel-Skelett-Erkrankungen verhindern

Aktive Pausen sind eine sinnvolle betriebliche Präventionsmaßnahme gegen Muskel-Skelett-Erkrankungen (MSE) und damit zur Erhaltung und Verbesserung der Arbeits- und Beschäftigungsfähigkeit. Muskel-Skelett-Erkrankungen können durch die physischen Belastungen in der Arbeitswelt verursacht werden.mehr

no-content
News 16.04.2019 Schichtarbeit

Nachtschicht gefährdet die Gesundheit - oder nicht? Die Gesundheitsrisiken für die rund 3,5 Mio. Beschäftigten in Deutschland, die ständig oder regelmäßig Schicht arbeiten, sind nicht eindeutig zu bestimmen, lassen sich gemäß einer neuen Studie aber begrenzen.mehr

no-content
News 11.04.2019 Fehlzeiten-Bericht

Der Beruf wirkt sich auf den Krankenstand aus - das belegt der AOK-Fehlzeiten-Bericht 2018. Jeder Beruf beinhaltet demnach ein spezifisches Risiko für die Gesundheit.mehr

no-content
News 08.04.2019 Erwerbstätigenbefragung 2018

Ob Arbeiten im Stehen oder in Zwangshaltung - schwere körperliche Arbeit belastet viele Beschäftigte in Deutschland. Um möglichen gesundheitlichen Beschwerden entgegenzuwirken ist die Arbeitsgestaltung wichtig.mehr

no-content
News 02.04.2019 VAwS wurde abgelöst

Die Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV) ersetzt die bisher geltenden VAwS der Länder. Was hat sich geändert?mehr

no-content
News 01.04.2019 XING Messe Lounge

Auch in diesem Jahr arbeitet die XING Ambassador Community | Betriebliches Gesundheitsmanagement mit der spring messe management GmbH zusammen und geht mit einem neuen Namen der Events an den Start.mehr

no-content
News 29.03.2019 Stress lass nach

Wer am Wochenende oder im Urlaub ständig krank wird, leidet an der „Freizeitkrankheit“, auch Leisure Sickness genannt. Warum kommt dies so häufig vor?mehr

no-content
News 28.03.2019 Führungskraft als Vorbild

Es geht nicht nur um ständige Erreichbarkeit. Belastend ist vor allem die Entgrenzung der Arbeitszeit. Führungskräfte sollten hier Vorbild sein und klare Regeln aufstellen.mehr

no-content
News 27.03.2019 Repetitive Strain Injury

RSI oder Repetitive Strain Injury ist ein internationaler Fachbegriff, der in der deutschen Übersetzung "Schädigung durch wiederholte Belastung" bedeutet. Er wird von Arbeitsmedizinern zur Beschreibung von arbeitsbedingten Muskel-Skelett-Erkrankungen an Bildschirm-Arbeitsplätzen benutzt. Welche Symptome treten auf und wie lässt sich RSI verhindern?mehr

no-content
News 25.03.2019 Krankschreibungen

Seit 2006 ist die Zahl der Fehltage wegen psychischer Erkrankungen jedes Jahr gestiegen. 2018 wurde erstmals wieder eine Abnahme der Krankmeldungen wegen seelischer Leiden verzeichnet. So gab es 17 % weniger Fehltage bei Depressionen als im Vorjahr.mehr

no-content
News 22.03.2019 Tägliche Herausforderung

Lassen Sie das Telefon klingeln, wenn Sie diesen Text lesen wollen. Sonst kann es Ihnen passieren, dass Sie später noch einmal von vorne mit dem Lesen beginnen müssen. Denn Störungen und Multitasking verlängern die Zeit, die wir für eine Aufgabe brauchen.mehr

no-content
News 15.03.2019 Bildschirmarbeitsplätze

Wer zu lange und starr auf seinem Stuhl sitzt, riskiert seine Gesundheit. Doch auch ein schlecht eingestellter Arbeitsplatz verursacht so manches Leiden. Welche Fehler sollte man am Bildschirmarbeitsplatz noch vermeiden?mehr

no-content
News 14.03.2019 Beschäftigten-Befragung

Die Arbeitsintensität durch schnelles Arbeiten hat in den vergangenen Jahren deutlich abgenommen. Trotzdem fühlen sich viele Beschäftigte durch eine hohe Arbeitsintensität belastet. Als Folge davon tritt Erschöpfung auf.mehr

no-content
Unsere themenseiten