News 15.01.2019 Psychische Gesundheit

Bisher ging man davon aus, je mehr Handlungsspielraum Beschäftigte bei der Arbeit haben, desto besser ginge es ihnen. Doch dass das ist nicht immer der Fall.mehr

no-content
News 14.01.2019 Rückkehr an den Arbeitsplatz

Psychische Erkrankungen sind weit verbreitet. Damit sie nicht in die Arbeitsunfähigkeit und Frühverrentung führen, ist es wichtig, die Betroffenen bei der Rückkehr an den Arbeitsplatz zu unterstützen.mehr

no-content
News 10.01.2019 Burnout vermeiden

Psychische Erkrankungen sind mittlerweile nach den Muskel-Skelett-Erkrankungen die zweithäufigste Ursache für Krankschreibungen. Die Arbeitsausfälle sind nicht nur ein harter Schlag für die Betroffenen, sondern auch eine große finanzielle Belastung für die Unternehmen.mehr

no-content
News 08.01.2019 Sitz-Steh-Dynamik hilft

Rückenschmerzen durch Dauersitzen - beim Autofahren kennt das jeder. Dagegen hilft auch der beste Autositz nichts. Und was da passiert, geschieht auch beim Dauersitzen am Arbeitsplatz. Bandscheiben und Bänder werden weich. Der Rücken beugt sich mehr. Die Folge: Rückenschmerzen und gesundheitliche Probleme. Sitz-Steh-Dynamik hilft.mehr

no-content
News 04.01.2019 Gesundheitspotentiale erkennen und nutzen

Immer mehr Unternehmen wissen, dass nur gesunde Beschäftigte die Leistungsfähigkeit und Kreativität erbringen können, die sie zukünftig brauchen. Daher bieten sie ihren Mitarbeitern Maßnahmen zur Förderung der Gesundheit an. Um jedoch mögliche Gesundheitspotenziale effektiv erschließen zu können, müssen die zentralen Handlungsfelder identifiziert werden.mehr

no-content
News 02.01.2019 Beliebt bei Arbeitgebern

Arbeit auf Abruf ist dadurch definiert, dass nur die Dauer der wöchentlichen Arbeitszeit, nicht jedoch genau das Wann vereinbart ist. Durchschnittlich 4,5 % der Beschäftigten in Deutschland sind davon betroffen.mehr

no-content

Unsere themenseiten
News 20.12.2018 Arbeitsstättenregeln (ASR) richtig umsetzen

Der Pausenraum gehört zum betrieblichen Alltag der meisten Unternehmen. Pausenräume sind rechtlich nicht immer ein Muss, aber in vielen Fällen unverzichtbar. Wo findet man die rechtlichen Anforderungen an Pausenräume und was wird gefordert?mehr

no-content
News 19.12.2018 Pausengestaltung

Wann und wie lange Pausen genommen werden, können Mitarbeiter nicht frei entscheiden, aber was sie in der Pause machen, ist ihre Sache. Die Arbeitsrechtlerin Nathalie Oberthür erklärt im Interview mit der dpa, welche Rechte Arbeitnehmer beim Thema Pause haben.mehr

no-content
News 18.12.2018 Betriebliches Gesundheitsmanagement

Unsere Arbeitswelt ist durch tiefgreifende Wandlungsprozesse gekennzeichnet. Technische Innovationen und die zunehmende Digitalisierung wirken sich auf alle Bereiche der Arbeit aus. Parallel dazu werden Fachkräfte rar und die Belegschaften altern. Vor diesem Hintergrund gewinnen der Erhalt und die Förderung der Gesundheit der Beschäftigten und Betriebliches Gesundheitsmanagement zunehmend an Bedeutung.mehr

no-content
News 17.12.2018 Winter-Tipp

Heizen verbraucht Energie, kostet Geld und verursacht große Mengen an klimaschädlichem Kohlendioxid. Das Umweltbundesamt gibt Tipps fürs richtige Heizen im Büro.mehr

no-content
Newsletter Arbeitsschutz
Newsletter Arbeitsschutz

Aktuelle Informationen aus dem Bereich Arbeitsschutz frei Haus - abonnieren Sie unseren Newsletter:

  • Arbeitssicherheit
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Recht und Praxis
News 14.12.2018 Gut fürs Gemüt, gut für die Gesundheit

Pflanzen im Büro sind Multitalente. Nicht nur ihr Anblick sorgt für angenehmes Raumklima. Bestimmte Sorten sind echte Filterprofis für Schadstoffe und Staub.mehr

1
News 13.12.2018 Stress am Arbeitsplatz vermeiden

Gutes Betriebsklima fängt bei einem selbst an. Den Kollegen kann man meist nicht ändern, das eigene Verhalten schon: 5 Tipps, die für Harmonie am Arbeitsplatz sorgen können.mehr

no-content
News 12.12.2018 Interview

Bisher verfügt nur etwa ein Viertel aller Unternehmen in Deutschland über ein Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM). Und die wissen, dass es sich dabei um keine einmalige Angelegenheit handelt. Denn, so Nadine Pieck, Professorin für Gesundheitsförderung und Prävention in einem Interview: Ein BGM muss mitwachsen.mehr

no-content
News 10.12.2018 Leider kein Thema von gestern

Asbest und seine Folgen sind weiterhin ein heikles Arbeitsschutzthema, denn Asbest kommt in mehr Baustoffen vor als vermutet.mehr

no-content
News 07.12.2018 Psychische Erkrankungen

Burnout ist für jeden zweiten Deutschen zu einer realen Bedrohung geworden: Fast 90 % der Deutschen fühlen sich gestresst. Und rund 50 % fühlen sich von Burnout bedroht, so die Ergebnisse einer Umfrage der pronova BKK. Angesichts dieser Zahlen stellt sich die Frage, welche Rolle der Arbeitgeber bei der Burnout-Prävention spielt und auf welche Warnsignale Arbeitnehmer achten sollten.mehr

no-content
Online-Seminare

Ausgewiesene Experten informieren Sie zu festen Terminen über aktuelle Themen und Dauerbrenner in Ihrem Fachgebiet.

Alle anzeigen
News 06.12.2018 Mitarbeiter sensibilisieren

Gesundheitstage sind beliebt und gehören bei der betrieblichen Gesundheitsförderung einfach dazu. Immer mehr Unternehmen wollen inzwischen aber statt unspezifischer Angebote zur Gesundheitsförderung ein BGM aufbauen. Die Frage ist daher, wie ein Gesundheitstag im Rahmen eines BGM nutzbringend organisiert werden kann.mehr

no-content
News 28.11.2018 Check "Gute Büroarbeit"

Die Gefährdungsbeurteilung für Bildschirmarbeitsplätze lässt sich mit dem Check „Gute Büroarbeit“ durchführen. Er deckt sowohl ungenutzte Fähigkeiten als auch Gesundheitsrisiken frühzeitig auf und unterstützt damit gesundes und produktives Arbeiten im Büro.mehr

no-content