News 07.06.2019 Vorgesetzte sind gefragt

Innere Kündigung kommt gar nicht so selten vor. Etwa 25 % der Beschäftigten in Deutschland arbeiten unmotiviert, unzufrieden und ohne Elan. Der Dienst nach Vorschrift hat nicht nur Folgen für die Betroffenen, sondern auch für die Kollegen und das Unternehmen. Doch dagegen lässt sich etwas unternehmen.mehr

no-content
News 05.06.2019 Klimaschutz

Wer glaubt, das bisschen Strom und Wärme, das im Büro verbraucht wird, kann man vergessen, irrt. Immerhin verbrauchen Gewerbe, Handel und Dienstleistungen gut die Hälfte der Energiemenge der Industrie in Deutschland. Verändertes Nutzerverhalten kann helfen, Energie zu sparen.mehr

no-content
News 19.11.2018 Sitzmarathon bekämpfen

Bewegung und körperliche Aktivität am Arbeitsplatz werden durch die fortschreitenden Veränderungen unserer Arbeitswelt zur Seltenheit: Sitzende und damit bewegungsarme Tätigkeiten sind mittlerweile an fast jedem zweiten Arbeitsplatz in Deutschland Standard. Ergebnisse aus wissenschaftlichen Studien belegen, dass körperliche Inaktivität - insbesondere das lang andauernde Sitzen - ein Risiko für die Entstehung von muskuloskelettalen und kardiometabolischen Erkrankungen darstellt.mehr

no-content
News 18.06.2019 Rechtssichere Umsetzung

Die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung muss in jedem Unternehmen zwingend durchgeführt werden. Doch die Unsicherheiten sind nach wie vor groß: Wie geht man am besten vor? Mit den "Empfehlungen zur Umsetzung der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung" der GDA lassen sich die Anforderungen des Arbeitsschutzgesetzes rechtssicher umsetzen.mehr

no-content
News 31.07.2019 Maßnahmen individuell ausgestalten

Der modernde Arbeitsalltag ist von Bewegungsmangel geprägt. Mehrkomponenten-Programme mit individuell ausgestalteten bewegungsförderlichen Maßnahmen können bei unterschiedlichen Zielgruppen und Arbeitsplatzanforderungen zu signifikanten Verbesserungen führen.mehr

no-content
News 19.06.2019 Präsentismus

In der modernen Arbeitswelt scheint es für die Mehrheit der deutschen Arbeitnehmer normal zu sein, krank zur Arbeit zu gehen. Dabei nehmen sie auch in Kauf, andere anzustecken. Wie sollten sich Vorgesetzte verhalten?mehr

no-content
News 09.11.2018 Trendthema

Digitales BGM ist vielfältig und findet in der Praxis immer mehr Beachtung. Ob Webinare zu Gesundheitsthemen, Gesundheitsapps oder Schrittzähler am Handgelenk der Mitarbeiter - auch im BGM werden digitale Lösungen immer präsenter.mehr

no-content
News 23.07.2019 Wieviele Stunden sind angemessen?

Für die Einsatzzeiten von Umweltbeauftragten, wie Störfall-, Immissionsschutz-, Abfall- oder Gewässerschutzbeauftragte, gibt es weder rechtliche Vorgaben noch generelle Richtlinien. Mit dem Haufe Einsatzzeitenrechner für Umweltbeauftragte ist die Berechnung der notwendigen Stunden schnell und einfach möglich.mehr

no-content
News 02.11.2018 Winter-Tipp

Laufen tut gut, baut Stress ab und ist gesund. Doch im Winter wird's schwer. Dunkelheit und Kälte vermiesen einem die Lust an der Bewegung im Freien. Diese Tipps helfen, das Laufpensum aufrechtzuerhalten.mehr

no-content
News 29.10.2018 Gesundheitsgefahren ernst nehmen

Digitaler Stress wird zunehmend zum Problem: Immer und überall arbeiten hat zur Verschmelzung von Berufs- und Privatleben geführt. Im Gegensatz zu den ursprünglichen Erwartungen hat das die Work-Life-Balance aber nicht verbessert. Hilfreich ist eine Unterstützung der Mitarbeiter durch das BGM.mehr

no-content
Newsletter Arbeitsschutz
Newsletter Arbeitsschutz

Aktuelle Informationen aus dem Bereich Arbeitsschutz frei Haus - abonnieren Sie unseren Newsletter:

  • Arbeitssicherheit
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Recht und Praxis
News 22.10.2018 Langzeiterkrankte Mitarbeiter

Ein Betriebliches Eingliederungsmanagement muss der Arbeitgeber für Mitarbeiter anbieten, die über einen längeren Zeitraum arbeitsunfähig sind. Beim BEM handelt es sich nicht um eine einmalige Aktion, sondern um ein festgelegtes Verfahren. Dessen Ziel ist es, Arbeitsunfähigkeit zu überwinden, erneuter Arbeitsunfähigkeit vorzubeugen und den Arbeitsplatz des betroffenen Beschäftigten zu erhalten.                      mehr

no-content
News 30.07.2019 New Work

In immer mehr Berufen werden die Arbeitszeiten ausgeweitet. Für die Unternehmen bedeutet das Wettbewerbsvorteil und wirtschaftlichen Gewinn. Für die Beschäftigten heißt das, flexibler mit der Arbeitszeit und dem Arbeitsort umzugehen. Wie kann das funktionieren?mehr

no-content
News 18.10.2018 Umgang mit sensiblen Daten

Datenschutz ist im Betrieblichen Gesundheitsmanagement ein besonders sensibles Thema: Um gesunde Arbeitsbedingungen schaffen zu können, werden viele Daten benötigt - insbesondere auch personenbezogene Gesundheitsdaten.mehr

no-content
News 16.10.2018 Fairtrade

Immer mehr Verbraucher legen Wert auf nachhaltige Produkte. Den größten Zuwachs verzeichnet die Lebensmittelbranche. Doch auch bei der Bekleidung steigt die Nachfrage nach Fairtrade-Produkten, auch bei der Arbeitskleidung. Aber gibt es das überhaupt, faire Arbeitskleidung?mehr

no-content
News 01.07.2019 Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter erhalten

Work-Life-Balance wird von immer mehr Mitarbeitern gewünscht, um einen Ausgleich zwischen beruflichen Anforderungen und privatem Lebensbereich zu ermöglichen. Dabei können Unternehmen ihre Mitarbeiter unterstützen, indem sie Freiräume schaffen und Maßnahmen zur Gesundheitsförderung anbieten.mehr

no-content
Online-Seminare

Ausgewiesene Experten informieren Sie zu festen Terminen über aktuelle Themen und Dauerbrenner in Ihrem Fachgebiet.

Alle anzeigen
News 11.10.2018 Arbeitsfähigkeit erhalten

Eine zunehmende Anzahl älterer Mitarbeiter und die Effekte des demografischen Wandels sind in unterschiedlichen Branchen zu beobachten. Mit steigendem Alter entsteht bei vielen Mitarbeitern der Wunsch nach physischer und psychischer Entlastung. In vielen Unternehmen gelten ältere Mitarbeiter als „nicht mehr so belastbar“. Gleichzeitig sind sie aber auch eine zentrale Ressource, wenn es um die Vermittlung von Knowhow und Erfahrungen geht.mehr

no-content
News 31.07.2019 Innenraumklima

Immer mehr Menschen arbeiten in Gebäuden. Viele klagen über gesundheitliche Beschwerden, die bei ihnen in den Innenräumen auftreten. Die Symptome sind vielfältig. Die Ursache oft unbekannt. Können Gerüche krank machen?mehr

no-content