Serie 30.04.2018 Fachkonferenz Finance Excellence 2018

Veränderungen in IFRS-Rechnungslegung und ERP-Landschaft sind schon für sich allein große Herausforderungen. Die STRATEC Biomedical AG geht diese Herausforderungen parallel an. Das Projekt verändert in Folge nicht nur die Finance-Organisation, sondern auch die Anforderungen an die Kompetenzprofile von Controllern und Accountants.mehr

News 06.07.2017 Controller Magazin 04/2017

Mit S/4HANA kommt eine neue Generation der SAP Business Suite auf den Markt.  Der Titelbeitrag gibt dazu einen Überblick über die Auswirkungen auf Prozesse, Systeme und Organisation im Allgemeinen. Darüber hinaus werden das "CFO-System" SAP Central Finance sowie die Veränderungen und Gestaltungsmöglichkeiten im Reporting vorgestellt.mehr

kostenpflichtig Controller Magazin   05.07.2017

Mit S/4HANA kommt eine neue Generation der SAP Business Suite auf den Markt. Als Standardanwendung für Rechnungswesen und Controlling fast aller größeren deutschen Unternehmen wirkt sich die Umstellung mittelfristig auch auf Controllerinnen und Controller aus. Der Titelbeitrag gibt dazu einen Überblick über die Auswirkungen auf Prozesse, Systeme und Organisation.mehr

Serie 29.11.2016 Konzerncontrolling 2020

„Integriertes Reporting wird vom Schlagwort zur Normalität.“ Neben den IFRS kommen Kostenvorteile und SAP S/4HANA als Katalysator für die Integration im Konzernrechnungswesen hinzu.mehr

Serie 27.10.2016 Stuttgarter Controller-Forum 2016

Beim Thema Digitalisierung gilt die HANA-Technologie von SAP als einer der wichtigsten „Enabler“ für zutreffendere Vertriebsplanungen und Forecasts. Doch diese inhaltliche Anreicherung des Planungsprozesses gibt es nicht umsonst, wie Matthias von Daacke im Vortrag über die Umstellung bei BLANCO berichtete. Die Erfolge gehen dafür deutlich über ein höheres Umsatzwachstum hinaus.mehr

Bilderserie 26.10.2016

Um die Planungsqualität zu steigern, setzt BLANCO auf SAP BW on HANA.mehr

Serie 29.06.2016 Fachkonferenz Reporting 2016

Mit der Einführung von S4/HANA sollen eine einheitliche Datenbasis geschaffen sowie Prozesse standardisiert und harmonisiert werden. Darauf aufbauend unterstützen intelligente Analytik-Lösungen die Entscheidungsfindung. Wolfgang Fäßle erläuterte die Herausforderungen und Dimensionen des Projekts FORward.mehr

Bilderserie 28.06.2016

Wolfgang Fäßle, Vice President Finance Transformation, Deutsche Lufthansa AG, erläluterte Herausforderungen, Dimensionen und Teilprojekte von FORwardmehr

Serie 20.10.2015 Stuttgarter Controller-Forum 2015

Wie können sich Unternehmen ihre Daten zu Nutze machen und sie effizient in die operative Steuerung einfließen zu lassen? Dieser zentralen Fragestellung nahm sich René Linsner im Rahmen seines Vortrages zum Thema „Unternehmenssteuerung mit SAP S/4 HANA“ an.mehr

Meistgelesene beiträge
Bilderserie 16.10.2015

Wie können sich Unternehmen ihre Daten zu Nutze machen und sie effizient in die operative Steuerung einfließen zu lassen? Dieser zentralen Fragestellung nahm sich René Linsner, im Rahmen seines Vortrages zum Thema „Unternehmenssteuerung mit SAP S/4 HANA“, an.mehr

News 02.09.2015 Controller Magazin 5/2015

Derzeit wird die Nutzung von In-Memory-Datenbanken zur Verkürzung von Antwortzeiten in ERP- und BI-Systemen stark diskutiert. Die möglichen Auswirkungen von SAP HANA und SAP Simple Finance auf das Controlling (Prozesse, IT Architektur; Organisation & Rollen) beleuchtet das Autorenteam Kaum/Töller/Wende/Moers im Einführungsbeitrag der aktuellen Ausgabe des Controller Magazins.  mehr

Serie 28.07.2015 Fachkonferenz Reporting 2015

Mit SAP HANA hat SAP eine Lösung zur Verarbeitung großer Datenmengen geschaffen. HANA bildet auch die Basis für die neue Business Suite S/4. Welche neuen Entwicklungen sich daraus für die Bereiche Finance, Reporting und Planung ergeben und welche Innovationen noch auf den Anwender warten, zeigte Thomas Schultze, Solution Experte für CFO Solutions bei der SAP AG.mehr

Bilderserie 24.07.2015

Mit SAP HANA hat SAP eine Lösung zur Verarbeitung großer Datenmengen geschaffen. HANA bildet auch die Basis für die neue Business Suite S/4. Welche neuen Entwicklungen sich daraus für die Bereiche Finance, Reporting und Planung ergeben und welche Innovationen noch auf den Anwender warten, zeigte Thomas Schultze, Solution Experte für CFO Solutions bei der SAP AG.mehr

News 29.07.2014 Business Intelligence

Der Gesamtumsatz im BI-Markt wuchs 2013 um 10,8 Prozent auf 1,47 Mrd. Euro. Das ergab eine aktuelle BARC-Studie. Allerdings verschiebt sich das Hauptwachstum vom Marktsegment der BI-Anwenderwerkzeuge hin zur Datenmanagementsoftware. Grund dafür ist nicht zuletzt der Erfolg von SAP HANA.mehr

Serie 24.07.2014 Fachkonferenz Reporting 2014

SAP BW on HANA kann auch in kleinen Unternehmen einfach umgesetzt werden, wie das Beispiel SCHUKAT electronic zeigt. Kurze Antwortzeiten und einfache Bedienbarkeit sind die Pluspunkte. Dadurch verändern sich nicht nur die Prozesse, sondern auch die Rollen – sogar für die Controller selbst.mehr

Bilderserie 24.07.2014

SAP BW on HANA kann auch in kleinen Unternehmen einfach umgesetzt werden, wie das Beispiel SCHUKAT electronic zeigt. Kurze Antwortzeiten und einfache Bedienbarkeit sind die Pluspunkte. Dadurch verändern sich nicht nur die Prozesse, sondern auch die Rollen – sogar für die Controller selbst.mehr

Serie 22.07.2014 Fachkonferenz Reporting 2014

Lange Reaktionszeiten trotz hoher Betriebskosten: Diese Diskrepanz wollte das Controlling der Vaillant Group durch die Migration auf SAP HANA schon in 2011 beseitigen. Das Ergebnis: Neben den Antwortzeiten konnten auch Ressourceneinsatz und Kosten deutlich reduziert werden.mehr

Bilderserie 18.07.2014

Lange Reaktionszeiten trotz hoher Betriebskosten: Diese Diskrepanz wollte das Controlling der Vaillant Group durch die Migration auf SAP HANA schon in 2011 beseitigen. Das Ergebnis: Neben den Antwortzeiten konnten auch Ressourceneinsatz und Kosten deutlich reduziert werden.mehr