Wann müssen Eltern nach einer Ausbildung noch ein Studium finanzieren?
Junge Frau kontrolliert zu Hause Rechnungen
News   13.02.2018   Ausbildungsunterhalt

Wann müssen Eltern nach einer abgeschlossenen Ausbildung auch noch für ein Studium ihres Kindes zahlen? Der BGH unterscheidet für die Unterhaltspflicht der Eltern zwischen der Konstellation Abitur-Lehre-Studium und der Konstellation Realschule-Lehre-weiterer Schulbesuch-Studium. Er verlangt im letzteren Fall eine frühe, für die Eltern erkennbare Studienentscheidung. Das OLG Oldenburg macht dies nicht zur Voraussetzung einer weiteren Unterhaltspflicht.mehr


Erhöhter Unterkunftsbedarf für Auszubildende
this woman has an idea
News   16.11.2017   Urteil

Auszubildende die einen Elternteil in ihre Wohnung aufnehmen wohnen nicht „bei den Eltern“ im Sinne des BAföG. Deshalb steht ihnen der höhere Unterkunftsbedarf zu. Vorausgesetzt die Aufnahme stellt eine Unterstützung des Elternteils dar. Das hat das Bundesverwaltungsgericht am 8.11.2017 entschieden.mehr

Meistgelesene beiträge

Aus dem Meister-BAföG wird das Aufstiegs-BAföG
3 Männer 2 Frauen Handwerk
News   01.08.2016   Ausbildung

Das Meister-BAföG heißt ab sofort Aufstiegs-BAföG und soll die Durchlässigkeit im Bildungssystem erhöhen. Mit der im Frühjahr beschlossenen Reform steigen ab  1. August unter anderem die Förderbeiträge für den Lebensunterhalt und die Lehrgangskosten sowie der sogenannte Erfolgsbonus.mehr


Meister-BAföG wird deutlich attraktiver
Handwerker, Meister und Lehrling
News   15.01.2016   Berufliche Weiterbildung

Bei der staatlichen Förderung der beruflichen Weiterbildung will die Koalition nachlegen. Linken und Grünen geht die Reform des Meister-BAföG nicht weit genug.mehr


Steuerfreiheit von Stipendien
Laborant mit Petrischalen
News   29.06.2015   BFH Kommentierung

Forschungsstipendien für an einer Hochschule beschäftigte Wissenschaftler sind steuerfrei, wenn sie lediglich den Ausfall früherer Gehaltszahlungen ausgleichen.mehr


Meister-BAföG soll auch für Bachelor-Absolventen zugelassen werden
Zwei Hände halten schwarze Geldbörse und Zehn-Euro-Schein
News   23.10.2014   Ausbildungsförderung

Die berufliche Ausbildungsförderung soll ausgeweitet werden. Auch Bachelor-Absolventen sollen durch Meister-BAföG unterstützt werden. Weitere Änderungen beim BAföG sind in den nächsten Jahren geplant.mehr


Bund soll BAföG-Kosten übernehmen
Euromuenzen, Cents, nah
News   02.10.2014   BAföG

Schüler und Studenten sollen ab Herbst 2016 mehr Geld für ihre Ausbildung erhalten. Hierzu hat die Bundesregierung einen Gesetzentwurf zum BAföG vorgelegt, mit dem die Finanzierung der Ausbildungsförderung gesichert werden soll. mehr


BaföG-Reform von Kabinett beschlossen
Kindergeld 1
News   20.08.2014   BAföG

Ab Herbst 2016 gibt es mehr Geld für Schüler und Studenten. Die letzte Anhebung erfolgte in 2010. Auch die Elternfreibeträge ändern sich.mehr


BaföG-Reform kommt erst 2016
Universität mit Studenten
1
News   13.08.2014   Ausbildungsförderung

Die BaföG-Elternfreibeträge sind seit 2010 eingefroren. In der Folge sinkt die Zahl der geförderten Schüler und Studenten. Eine BaföG-Reform soll aber erst 2016 kommen.mehr


BAföG: Eine Reform mit vielen Fragezeichen
Vortrag_Meldung
News   22.07.2014   BAföG-Reform

Ist das Glas halb voll oder halb leer? Kommt die Reform zu spät? Beinhaltet sie zu wenig? Die Opposition kritisiert die BAföG-Pläne der Koalition. Blockieren sie diese aber, geht den Ländern viel Geld verloren.mehr


Fragen und Antworten zum BAföG-Antrag
Studentin
2
News   08.07.2014   BAföG

Einen BAföG-Antrag zu stellen, ist aufwendig - aber es lohnt sich. Wer die Unterlagen richtig und vollständig abgibt, wird schnell finanziell gefördert.mehr


Bei einer BaFöG-Nachzahlung kann Kindesunterhalt zurückgefordert werden
Student am Tisch
News   20.06.2014   Kindesunterhalt

Dies gilt jedenfalls dann, wenn der Unterhaltsempfänger davon ausgehen musste, dass BaFöG-Zahlungen auf seinen Unterhaltsanspruch angerechnet werden. In diesen Fällen greift auch die Entreicherungseinrede nicht.mehr


Viele Unterlagen zum BAföG online
E-Mail Tastatur vor Weltkarte
News   12.03.2014   BAföG

Das Bundesverwaltungsamt stellt viele Unterlagen online zur Verfügung. Auch das Hochladen ist möglich und der Umweg per Post entfällt.mehr


Kein höherer Unterhalt bei möglichen BAföG-Leistungen
Euromuenzen, Cents, nah
News   27.12.2013   BAföG

Können Studenten ihren monatlichen Mindestbedarf mit BAföG und bereits bestehenden Unterhaltszahlungen  decken, besteht kein Anrecht auf höheren Unterhalt gegenüber den Eltern.mehr


BAföG-Erhöhung steht weiter aus
Student im Hörsaal lehnt auf den Armen
News   05.12.2013   Studentwerk schlägt Alarm

Bereits seit 2 Jahren steht eine BAfög-Erhöhung aus. Nun fordern die Studentenwerke von künftigen Bundesregierung eine schnelle BAföG-Reform. Leider findet sich die Ausbildungsförderung nicht Koalitionsvertrag wieder.mehr


Deutliche Anhebung von BAföG gefordert
740119
News   20.09.2013   Ausbildungsförderung

Seit 2012 steht eine Erhöhung der Schüler- und Studentenförderung BAföG aus. Studentenwerk und DGB hoffen mit Blick auf die Bundestagswahl auf eine deutliche Steigerung. Neben mehr BAföG soll es auch mehr Geld für Hochschulen und Schulen geben.mehr


Sich weiterbilden - mit staatlicher Unterstützung
Studierende
News   19.08.2013   Berufliche Weiterbildung

Ob BAföG oder Stipendium: Mit einem Zuschuss vom Staat ist es leichter, sich beruflich weiterzubilden. Arbeitnehmer oder Selbstständige können verschiedene Leistungen beantragen, um eine berufliche Weiterbildung zu finanzieren.mehr


Wahlprogramm BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Bündnis 90 DIE GRÜNEN
Serie   06.08.2013   Bundestagswahl 2013

Zu den sozialpolitischen Inhalten des Wahlprogramms des BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zählen u. a. Garantierente, bessere Bewertung von Zeiten der Kinderbetreuung, neuer Pflegebedürftigkeitsbegriff, erhöhte BAföG-Sätze sowie Bürgerversicherung und höhere Beitragsbemessungsgrenzen.mehr


Bessere Förderung von Studentenfamilien
Frau liest ein Buch am Fenster
News   10.06.2013   Höhere Bafög-Sätze für Studenten

Das Bafög für Studentenfamilien mit Kindern soll nach dem Willen der Bundesforschungsministerin Johanna Wanka (CDU) erhöht werden. Ihre Reformvorschläge hat sie den Ländern am 31.5.2013 vorgelegt.mehr


Behörden rufen Bank-Daten von Hartz IV Empfängern ab
Sparbuch auf Euroscheinen
News   14.05.2013   Automatischer Bankabruf

Antragstellern von Hartz IV nützt es nichts, wenn sie Auskünfte über ihr Vermögen verweigern. Die Sozialbehörden sollen die Bankdaten automatisch abrufen können. Die Zahl der Konto-Auskunfts-Ersuchen sei im Jahr 2012 sogar um 25,3 % gestiegen.mehr


Bildungsministerien will eine BAföG-Reform
Hochschulabsolventen
News   18.03.2013   BAföG

Der BAföG-Bericht der Bundesregierung ist schon 15 Monate alt und blieb bislang unbeachtet. Rechtzeitig zur Wahl wird die Ausbildungsförderung ein Thema. Ansatzpunkte sind u. a. höhere BAfög-Sätze und flexiblere Altersgrenzen.mehr


Minijob-Reform bringt Änderungen für beschäftigte Studenten
Aktives Zuhören
News   24.01.2013   Werkstudenten

Bei beschäftigten Studenten stellt sich den Entgeltabrechnern dieser Tage die Frage: Wie wirkt sich die Minijob-Reform auf die - für sich allein betrachtet schon komplizierten - Regelungen für Werkstudenten aus?mehr


Master vs. Bachelor – BVwerG bejaht Anspruch auf BAföG im Ausland
740076
News   01.09.2012   BVerwG

Eine Ausbildungsförderung nach dem BAföG ist auch zu gewähren, wenn ein Student in Deutschland einen Masterstudiengang belegt und im Rahmen dessen an einer ausländischen Hochschule anrechenbare Leistungen in einem Bachelorstudiengang erbringt. Nach Ansicht des BVerwG kommt es hierbei nicht auf den konkreten Studiengang, sondern auf die institutionelle Gleichwertigkeit an.mehr


BAföG-Ausgaben auf Rekordniveau
740076
News   20.07.2012   BAföG

Die Studentenzahlen steigen - und mit ihnen auch die Zahl der BAföG-Empfänger. Bund und Länder zahlten noch nie so viel für die Ausbildungsförderung.mehr


5.400 Studierende erhielten das neue Deutschlandstipendium
Universität mit Studenten
News   01.06.2012   Unterstützung für besonders Begabte

Im ersten Jahr seit Einführung des neuen Deutschlandstipendiums haben 5.400 Studierende von der Begabten-Förderung profitiert. 47 Prozent der Geförderten sind Frauen, sieben Prozent Ausländer, teilte das  Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Für das Programm haben die Hochschulen 3,4 Millionen Euro von privaten Sponsoren  eingeworben.mehr