Serie 25.06.2014 Kolumne zur Fußball-WM 2014

Fußball und HR: Hier gibt es viele Parallelen. Die Redaktion des Personalmagazins schaut die WM durch die HR-Brille an und berichtet aktuell. Heute gibt es eine arbeitsrechtliche rote Karte für den verbissenen Kampf von Uruguay.mehr

no-content
Serie 24.06.2014 Kolumne zur Fußball-WM 2014

Fußball und HR: Hier gibt es viele Parallelen. Die Redaktion des Personalmagazins schaut die WM durch die HR-Brille an und berichtet aktuell. Heute: Die schwierigen klimatischen Bedingungen in Brasilien und welche Arbeitsschutzregeln deutsche Arbeitnehmer davor verschonen.mehr

no-content
Serie 18.06.2014 Kolumne zur Fußball-WM 2014

Fußball und HR: Hier gibt es viele Parallelen. Die Redaktion des Personalmagazins schaut die WM durch die HR-Brille an und berichtet aktuell. Heute mit der Kolumne zum Thema: Was Personaler von der Kabinenansprache lernen können.mehr

no-content
Serie 17.06.2014 Kolumne zur Fußball-WM 2014

Fußball und HR: Hier gibt es viele Parallelen. Die Redaktion des Personalmagazins schaut die WM durch die HR-Brille an und berichtet aktuell. Heute mit der Kolumne zum Thema: Wie viel Berufserfahrung über die Leistung sagt.mehr

no-content
PERSONALquarterly   16.06.2014

Der Umgang mit dem demografischen Wandel wird im Personalmanagement seit Jahren intensiv diskutiert. Fortschreibungen der Altersstruktur lieferten das erforderliche Schreckensszenario. Das wichtige Thema Altersstrukturmanagement lief dabei Gefahr, zur Managementmode zu degenerieren.mehr

no-content
Serie 13.06.2014 Kolumne zur Fußball-WM 2014

Fußball und HR: Hier gibt es viele Parallelen. Die Redaktion des Personalmagazins schaut die WM durch die HR-Brille an und berichtet aktuell. Heute mit der Kolumne zum Thema: Einzelstars oder Team – wer gewinnt?mehr

1
kostenpflichtig Personalmagazin   13.06.2014

In den Unternehmen wie im Zwischenmenschlichen spielt Macht eine große Rolle. Gerade HR bekommt das in vieler Hinsicht zu spüren. Unter anderem führt Professor Christian Scholz aus, warum HR für die Gesamtstruktur von Unternehmen erforderlich ist.mehr

no-content
kostenpflichtig HR Newsservice   19.05.2014

Arbeitgeber sind gesetzlich verpflichtet, alle drei Jahre eine Anpassung der laufenden Leistungen bei den Betriebsrenten zu prüfen. Dürfen Arbeitgeber in wirtschaftlich schlechten Zeiten eine Erhöhung verweigern? Welche Kriterien spielen eine Rolle? Dazu gibt es ein aktuelles Urteil des Bundesarbeitsgerichts.mehr

no-content
Meistgelesene beiträge
kostenpflichtig Personalmagazin   19.05.2014

Per Smartphones und Social Media sind Mitarbeiter fast immer erreichbar. Das Titelthema beschäftigt sich mit den Fragen, wie Firmen ihrer Fürsorgepflicht nachkommen, ohne flexibles Arbeiten zu erschweren. Die ständige Erreichbarkeit wirft personalpolitische und arbeitsrechtliche Fragen auf, die nicht einfach zu lösen sind.mehr

no-content
kostenpflichtig HR Newsservice   29.04.2014

Die Betriebsratswahlen gehen auf ihr Ende zu. Die neu gewählten Arbeitnehmervertreter machen übernehmen dann ihre Aufgaben. Für den Arbeitgeber stellen sich nun einige Fragen zur Organisation, Ausstattung, Kostenübernahme etc. Antworten im Topthema auf Seite 2.mehr

no-content
News 24.04.2014 Weiterbildung

Die Westfälische Wilhelms-Universität Münster bietet als erste Hochschule einen berufsbegleitenden Masterstudiengang für Arbeitsrecht, Master of Laws (LLM), an. Was der Studiengang bietet und warum andere Angebote den Bedarf bisher nicht abdecken, erläutert der akademische Leiter.mehr

no-content
News 23.04.2014 Arbeitsrecht

Ein tätlicher Angriff auf einen Vorgesetzten auch außerhalb des Arbeitsplatzes und der Arbeitszeit führt regelmäßig zum Rausschmiss. Einer förmlichen Abmahnung bedarf es in den meisten Fällen nicht.mehr

no-content
kostenpflichtig Personalmagazin   15.04.2014

Die gesetzliche Frauenquote soll noch 2014 umgesetzt werden. Nun kommt es auf die Unternehmen an.mehr

no-content
kostenpflichtig HR Newsservice   31.03.2014

Zwischen dem 1. März und dem 31. Mai 2014 werden die neuen Arbeitnehmervertreter gewählt. Meist klappt alles reibungslos. Doch das Verfahren birgt auch Risiken. Wie geht es dann weiter? Wird die Wahl anfechtbar oder gar von vorneherein nichtig? Über mögliche Fehler und Pannen beim Wahlverfahren und ihre Folgen berichten wir im Topthema ab Seite 2.mehr

no-content
kostenpflichtig Personalmagazin   17.03.2014

Die Arbeitsumgebung ist ein wichtiger Faktor für die Leistung der Mitarbeiter. HR muss sich deshalb bei der Konzeption einbringen.mehr

no-content
PERSONALquarterly   07.03.2014

Die richtigen Kontakte können Karrieren fördern. Gut vernetzt zu sein, ist für den Aufstieg in viele Organisationen und Branchen existenziell. Kooperation ist ohne Vernetzung nicht denkbar.  Dieses Heft beschäftigt sich mit der Funktion, der Entwicklung und dem Nutzen von Netzwerken und der Frage, nach welchen impliziten Regeln der informelle Austausch von Wissen zwischen Mitarbeitern in Unternehmen erfolgt.mehr

no-content
kostenpflichtig Personalmagazin   03.03.2014

Im Koalitionsvertrag findet die bAV nur nebenbei Erwähnung: Man wolle sie stärken, heißt es lapidar. Dagagen hat Andrea Nahles auf dem Zukunftsmarkt Altersvorsorge in Berlin überrascht: Die betriebliche Altersversorgung als wichtigster kapitalgedeckter Baustein sei kein Markt, sondern Gemeinschaftsaufgabe mit Arbeitnehmern und -gebern im Fokus.mehr

no-content
Serie 02.03.2014 Colours of law

Juristen in der Bütt sind eher selten. Aber es kommt vor und im Laufe der Jahre haben sie und andere eine ansehnliche Zahl von witzigen Histörchen und Gags unter die Leute gebracht, die zum Schmunzeln bringen - auch selbstironische Juristen. Sie, besonders die Anwälte, sind es gewohnt, Zielscheibe bitterböser Sprüche zu sein.  mehr

no-content
kostenpflichtig HR Newsservice   26.02.2014

Die betriebliche Altersversorgung ist eine beliebte Absicherung für das Rentenalter. Vor allem in größeren Unternehmen sind solche Vorsorgemodelle weit verbreitet.mehr

no-content
kostenpflichtig Personalmagazin   17.02.2014

Vertreter der HR-Verbände positionieren sich zum Koalitionsvertrag und wollen sich künftig stärker in die Politik einmischen.mehr

no-content
kostenpflichtig HR Newsservice   03.02.2014

Leiharbeit hat sich in den vergangenen Jahren zu einem der arbeitsrechtlichen Topthemen entwickelt: Zahlreiche Gerichtsurteile und gesetzgeberische Maßnahmen mit weitreichenden Folgen für die Praxis prägten die Arbeitnehmerüberlassung.mehr

no-content
News 03.02.2014 ArbG Pressemitteilung

Wer sein Nettoeinkommen durch eine rechtswidrige Abrechnungspraxis steigert, kann mit einer ordentlichen Kündigung rechnen. Dies gilt auch, wenn er in Kenntnis oder sogar mit Zustimmung des Vorgesetzten handelt mehr

no-content
kostenpflichtig Personalmagazin   17.01.2014

Im Wettbewerb um die begehrten Spezialisten ist die gesamte Bandbreite personalwirtschaftlicher Instrumente gefragt.mehr

no-content
PERSONALquarterly   01.01.2014

Schwerpunktthema: Wie geteilte Führung funktioniertmehr

no-content
kostenpflichtig Personalmagazin   01.01.2014

Zwischen Wissenschaft und Praxis klafft eine Lücke. Viele Personalmanager kennen aktuelle Ergebnisse aus der HR-Forschung nicht, wie eine neue Studie zeigt.mehr

no-content
kostenpflichtig HR Newsservice   20.12.2013

Arbeitgeber, die ihren Mitarbeitern Sonderzahlungen gewähren, verbinden dies oft mit einer Stichtagsregelung oder Rückzahlungsklausel.mehr

no-content
Serie 20.12.2013 Mobiler Arbeitsplatz

Die Microsoft-Mitarbeiter ließen sich von der neuen Home-Office-Regelung offensichtlich nicht begeistern. Wie sehr das Home-Office die Zufriedenheit und Motivation der Mitarbeiter beeinflusst, hat Arbeitspsychologe Johann Weichbrodt untersucht. Er klärt über Vor- und Nachteile auf.mehr

no-content
Serie 18.12.2013 Mobiler Arbeitsplatz

Microsoft hatte bereits im Sommer geplant, Niederlassungen zu schließen und im großen Stil Home-Office einzuführen. Nun rudert das Unternehmen zurück. Der Arbeitsrechtler Tobias Neufeld nennt Schwierigkeiten und Lösungen, wenn Unternehmen Home-Office einführen.mehr

no-content
Serie 13.12.2013 Jahreswechsel 2013-2014

Arbeitgeber haben die Pflicht, für ihr Unternehmen eine Gefährdungsbeurteilung durchzuführen. Der Bundesrat hat ein Gesetz verabschiedet, das klar stellt, dass die Gefährdungsbeurteilung auch psychische Belastungen bei der Arbeit umfasst.mehr

1
Serie 13.12.2013 Mobiler Arbeitsplatz

Beim Software-Riesen Microsoft kehren wieder analoge Zeiten ein: Im Sommer wollte der Konzern einen Großteil der Mitarbeiter ins Home-Office schicken, jetzt werden die Niederlassungen doch nicht wie geplant geschlossen - die Mitarbeiter wehrten sich.mehr

no-content
kostenpflichtig HR Newsservice   25.11.2013

In der Vorweihnachtszeit organisieren viele Arbeitgeber eine betrieblichen Weihnachtsfeier.mehr

no-content
Serie 22.11.2013 Jahreswechsel 2013-2014

Das Reisekostenrecht kennt keinen eigenen Paragrafen, der einen arbeitsrechtlichen Erstattungsanspruch regelt. Der Mitarbeiter kann sich aber zum Beispiel auf das Bürgerliche Gesetzbuch berufen.mehr

no-content
News 19.11.2013 Kirchliches Arbeitsrecht

Die christlichen Kirchen und ihre Wohlfahrtsverbände streiten mit den Gewerkschaften weiter über das Arbeitsrecht. Thema sind das Streikrecht und die Einflussnahme kirchlicher Arbeitgeber auf das Privatleben von Beschäftigten, die in Krankenhäusern, Pflegeheimen oder Kindergärten von katholischer Caritas und evangelischer Diakonie arbeiten.mehr

no-content
kostenpflichtig Personalmagazin   14.11.2013

Chinesische Jobbörsen sind viel bunter als deutsche. Solche und weitere kulturelle Eigenheiten sind in der HR-Kommunikation zu beachten.mehr

no-content
kostenpflichtig HR Newsservice   31.10.2013

Neue Gesetze oder Gesetzesänderungen bedeuten nicht zwangsläufig, dass damit die Rechtslage für die Betroffenen übersichtlicher und einfacher wird.mehr

no-content
kostenpflichtig Personalmagazin   18.10.2013

Viele Projekte ziehen sich zu lange hin oder überschreiten alle Budgetgrenzen. Wann ein Projektabbruch die bessere Alternative wäre.mehr

no-content
News 16.10.2013 Arbeitsrecht

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hatte zu entscheiden, ob - wenn in dieser Fallgestaltung keine Rechtswahl getroffen ist - das Recht des gewöhnlichen Arbeitsortes oder das Recht des Staates, zu dem die engste Verbindung des Arbeitsverhältnisses insgesamt besteht, maßgeblich ist.mehr

no-content
kostenpflichtig HR Newsservice   04.10.2013

Zum 1.1.2014 tritt die Reform des Reisekostenrechts in Kraft.mehr

no-content
kostenpflichtig Personalmagazin   01.10.2013

Darf bAV einfach sein? Produkte, die Kapitalmarktschwankungen, Insolvenzrisiken, Sicherheitsbedürfnisse und die Rentenentwicklung berücksichtigen, sind komplex. Aber die hohe Kunst der guten Gestaltung besteht darin, auch komplizierte Vorgänge und Bestandteile zum Nutzen des Anwenders in Form zu bringen.mehr

no-content
kostenpflichtig Personalmagazin   19.09.2013

Mitarbeiter empfehlen, Kontakte pflegen, offenes Image aufbauen: die Erfolgsfaktoren für Unternehmen im „Social Recruiting“.mehr

no-content
PERSONALquarterly   19.09.2013

Internationales Personalmanagement: Den kulturellen Kontext gestaltenmehr

no-content
kostenpflichtig HR Newsservice   29.08.2013

„Whistleblower“ sind Menschen, die Insiderwissen aus Unternehmen oder Organisationen an die Öffentlichkeit bringen. Häufig geht es um Missstände, unlautere Machenschaften oder sonstige brisante Interna, die für die Allgemeinheit von Interesse sind.mehr

no-content
kostenpflichtig Personalmagazin   27.08.2013

Die 40 führenden Köpfe: Zum sechsten Mal präsentiert das Personalmagazin Manager, Berater, Forscher und Juristen, die das Personalwesen prägen.mehr

no-content
Serie 21.08.2013 Kolumne Arbeitsrecht

Die Fachabteilung möchte für ein Projekt einen freien Mitarbeiter beschäftigen. Ist der Kollege nun ein freier Mitarbeiter oder ein angestellter Beschäftigter. Wer diese Frage nach dem Gesetzeswortlaut beantworten will, der kann gleich versuchen, einen Pudding an die Wand zu nageln, das meint Thomas Muschiol in seiner Kolumne "Arbeitsrecht".mehr

no-content
News 25.07.2013 Lohnsteuer, Sozialversicherung, Arbeitsrecht

Viele Schüler nutzen die Sommerferien, um sich etwas dazu zu verdienen. Sie und ihre Arbeitgeber müssen dabei aber einige Regeln bei der Lohnsteuer, der Sozialversicherung und dem Arbeitsrecht beachten.mehr

no-content
kostenpflichtig HR Newsservice   24.07.2013

In der Ausgabe 6/2013 haben wir über die Recruiting-Trends 2013 berichtet. Eine Bewerberzielgruppe wollten wir aber noch genauer unter die Lupe nehmen: die Auszubildenden.mehr

no-content
Serie 24.07.2013 Kolumne Arbeitsrecht

Wer Vertrauensschutz fordert, sollte mit klaren Regeln für Rechtssicherheit sorgen. Das genaue Gegenteil wird vom Gesetzgeber zelebriert, behauptet Thomas Muschiol in seiner Kolumne "Arbeitsrecht.mehr

no-content
News 23.07.2013 Top-Thema

Wer Geschenkgutscheine einsetzt, sollte streng auf die Grenzen achten, innerhalb derer Sachbezüge und Aufmerksamkeiten lohnsteuer- und sozialversicherungsfrei an Mitarbeiter abgegeben werden können. Wir zeigen außerdem, wie arbeitsrechtliche Risiken vermieden werden.mehr

no-content
kostenpflichtig Personalmagazin   19.07.2013

Welche Angebote es gibt und was sie der Personalarbeit bringen.mehr

no-content