News 14.02.2019 Überlastung vorbeugen

Nein sagen können. Für die einen kein Problem, anderen fällt es schwer. Dabei ersticken sie schon in Arbeit. Sie brauchen Tipps, auch mal nein sagen zu können, damit sie dauerhaft arbeitsfähig bleiben.mehr

no-content
News 13.02.2019 Sichere Evakuierung

Ein Brand, eine Explosion, Hochwasser – es gibt viele Gründe, warum Menschen in Sicherheit gebracht werden müssen. Betroffen davon können auch Beschäftigte während der Arbeit sein. Deshalb ist es sinnvoll, solch einen Notfall im Unternehmen zu üben. Was ist dabei zu beachten?mehr

no-content
News 11.02.2019 Motivation im Arbeitsschutz

Wer kennt das nicht: Trotz Schulungen und Ermahnungen werden Schutz- und Sicherheitsmaßnahmen am Arbeitsplatz nicht eingehalten. Das lässt sich ändern. Lob motiviert und macht den Arbeitsplatz sicherer.mehr

no-content
News 08.02.2019 Gefährdungsbeurteilung

LEDs werden immer leistungsstärker und günstiger. Sie kommen bereits an vielen Arbeitsbereichen zum Einsatz. Da ist es wichtig, mögliche Risiken für die Gesundheit zu kennen. Welche Gefahren gehen von den LEDs für die Augen aus?mehr

no-content
News 06.02.2019 Nanomaterialien

Relevant für eine Risikobewertung von Nanomaterialien sind neben der chemischen Zusammensetzung z. B. die Größe, Form und Oberflächeneigenschaft. Daraus und aus weiteren Eigenschaften ergeben sich ihre besonderen Gefährdungen.mehr

no-content
News 04.02.2019 BGM-Schwerpunkte 2019

Werden Unternehmen zukünftig eine Steuerbefreiung für Leistungen der Gesundheitsförderung und Prävention nur dann nutzen können, wenn ihr Betriebliches Gesundheitsmanagement zertifiziert ist? Die Haufe Redaktion sprach mit den BGM-Experten und Dozenten Oliver Walle und Sarah Staut von der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement.mehr

no-content
News 31.01.2019 Zwischen Schreibtisch und Schokoriegel

Hohe Arbeitsanforderungen und Stress bei der Arbeit drücken auf die Stimmung. Der Frust führt dazu, dass häufiger zu Süßigkeiten gegriffen wird. Doch es geht auch anders.mehr

1
News 31.01.2019 EMFV

Um die Arbeitsschutzverordnung zu elektromagnetischen Feldern (EMFV) in der betrieblichen Praxis umsetzen zu können, gibt es von der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) gute Tipps.mehr

no-content
News 30.01.2019 Gesunde Führung

Führungskräfte nehmen Im Unternehmen eine besonders verantwortungsvolle Position ein. Damit sind große Chancen und Potenziale verbunden, wenn es um die Implementierung eines bedarfsgerechten Betrieblichen Gesundheitsmanagements geht.mehr

no-content
News 21.01.2019 Rückenschmerzen vermeiden

Wenn bei der Schreibtischarbeit der Rücken zwickt, kann das an einem falsch eingestellten Bürostuhl liegen. Doch was ist die richtige Höhe? Ein Online-Tool gibt blitzschnell Auskunft.mehr

1
News 16.01.2019 Betriebsnachbarschaften

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) in einem Kleinunternehmen? Bei dieser Idee winken viele kleine Unternehmen gleich ab. Das können sie (sich) nicht leisten. Das ist nur etwas für die Großen. Doch wenn sich mehrere kleine Betriebe zusammenschließen, können auch sie ein systematisches BGM auf die Beine stellen.mehr

no-content
News 15.01.2019 Psychische Gesundheit

Bisher ging man davon aus, je mehr Handlungsspielraum Beschäftigte bei der Arbeit haben, desto besser ginge es ihnen. Doch dass das ist nicht immer der Fall.mehr

no-content
News 11.01.2019 CE-Kennzeichnung von Maschinen und Anlagen

Bei der Konformitätsbewertung muss eine fundierte Gefahrenanalyse mit Beurteilung der Restrisiken durchgeführt werden. Zentrales Element ist die Risikoanalyse, bei der Schritt für Schritt die potenziellen Gefährdungen, die von Maschinen und Anlagen ausgehen können, ermittelt werden.mehr

no-content
News 10.01.2019 Burnout vermeiden

Psychische Erkrankungen sind mittlerweile nach den Muskel-Skelett-Erkrankungen die zweithäufigste Ursache für Krankschreibungen. Die Arbeitsausfälle sind nicht nur ein harter Schlag für die Betroffenen, sondern auch eine große finanzielle Belastung für die Unternehmen.mehr

no-content
News 09.01.2019 GHS-Spaltenmodell

Der Umgang mit Gefahrstoffen ist gefährlich. Je gefährlicher der Gefahrstoff, desto wichtiger ist es, ihn durch einen weniger gefährlicheren zu ersetzen. Bei der Auswahl hilft das GHS-Spaltenmodell.mehr

no-content
News 07.01.2019 Arbeitsschutz leicht gemacht

Arbeitsschutzunterweisungen sind gesetzlich vorgeschrieben. Und sie sind ein wichtiger Beitrag für die betriebliche Prävention. Doch was zeichnet eine erfolgreiche Unterweisung aus?mehr

no-content
News 04.01.2019 Gesundheitspotentiale erkennen und nutzen

Immer mehr Unternehmen wissen, dass nur gesunde Beschäftigte die Leistungsfähigkeit und Kreativität erbringen können, die sie zukünftig brauchen. Daher bieten sie ihren Mitarbeitern Maßnahmen zur Förderung der Gesundheit an. Um jedoch mögliche Gesundheitspotenziale effektiv erschließen zu können, müssen die zentralen Handlungsfelder identifiziert werden.mehr

no-content
News 02.01.2019 Beliebt bei Arbeitgebern

Arbeit auf Abruf ist dadurch definiert, dass nur die Dauer der wöchentlichen Arbeitszeit, nicht jedoch genau das Wann vereinbart ist. Durchschnittlich 4,5 % der Beschäftigten in Deutschland sind davon betroffen.mehr

no-content
News 18.12.2018 Betriebliches Gesundheitsmanagement

Unsere Arbeitswelt ist durch tiefgreifende Wandlungsprozesse gekennzeichnet. Technische Innovationen und die zunehmende Digitalisierung wirken sich auf alle Bereiche der Arbeit aus. Parallel dazu werden Fachkräfte rar und die Belegschaften altern. Vor diesem Hintergrund gewinnen der Erhalt und die Förderung der Gesundheit der Beschäftigten und Betriebliches Gesundheitsmanagement zunehmend an Bedeutung.mehr

no-content
News 17.12.2018 Winter-Tipp

Heizen verbraucht Energie, kostet Geld und verursacht große Mengen an klimaschädlichem Kohlendioxid. Das Umweltbundesamt gibt Tipps fürs richtige Heizen im Büro.mehr

no-content
News 12.12.2018 Interview

Bisher verfügt nur etwa ein Viertel aller Unternehmen in Deutschland über ein Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM). Und die wissen, dass es sich dabei um keine einmalige Angelegenheit handelt. Denn, so Nadine Pieck, Professorin für Gesundheitsförderung und Prävention in einem Interview: Ein BGM muss mitwachsen.mehr

no-content
News 10.12.2018 Leider kein Thema von gestern

Asbest und seine Folgen sind weiterhin ein heikles Arbeitsschutzthema, denn Asbest kommt in mehr Baustoffen vor als vermutet.mehr

no-content
News 07.12.2018 Psychische Erkrankungen

Burnout ist für jeden zweiten Deutschen zu einer realen Bedrohung geworden: Fast 90 % der Deutschen fühlen sich gestresst. Und rund 50 % fühlen sich von Burnout bedroht, so die Ergebnisse einer Umfrage der pronova BKK. Angesichts dieser Zahlen stellt sich die Frage, welche Rolle der Arbeitgeber bei der Burnout-Prävention spielt und auf welche Warnsignale Arbeitnehmer achten sollten.mehr

2
News 27.11.2018 Verkehrssicherheit auf dem Betriebsgelände

Der trockene Sommer hat es einen fast vergessen lassen: Nasses Laub stellt eine Gefahr dar. Durch sie können im Herbst die Wege zur Rutschbahn werden. Wege müssen regelmäßig frei gehalten werden.mehr

no-content
News 23.11.2018 Lärmschutz

Zur Lärmmessung gibt es bereits über 100 Apps für Smartphones. Doch die Apps eignen sich laut Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzliche Unfallversicherung (IFA) nicht für professionelle Lärmmessungen am Arbeitsplatz.mehr

no-content
News 21.11.2018 Sehhilfen am Arbeitsplatz

Ob am Bildschirm oder beim Schweißen – Brillen erleichtern das Arbeiten oder schützen die Augen. Und manche können sogar beides.mehr

no-content
News 19.11.2018 Sitzmarathon bekämpfen

Bewegung und körperliche Aktivität am Arbeitsplatz werden durch die fortschreitenden Veränderungen unserer Arbeitswelt zur Seltenheit: Sitzende und damit bewegungsarme Tätigkeiten sind mittlerweile an fast jedem zweiten Arbeitsplatz in Deutschland Standard. Ergebnisse aus wissenschaftlichen Studien belegen, dass körperliche Inaktivität - insbesondere das lang andauernde Sitzen - ein Risiko für die Entstehung von muskuloskelettalen und kardiometabolischen Erkrankungen darstellt.mehr

no-content
News 12.11.2018 Auf Nummer sicher

Der Ventilator im Sommer, der Wasserkocher im Winter und das ganze Jahr über die Kaffemaschine: Mitarbeiter bringen immer wieder einmal eigene Elektrogeräte mit an den Arbeitsplatz. Doch so einfach geht das nicht!mehr

no-content
News 09.11.2018 Trendthema

Digitales BGM ist vielfältig und findet in der Praxis immer mehr Beachtung. Ob Webinare zu Gesundheitsthemen, Gesundheitsapps oder Schrittzähler am Handgelenk der Mitarbeiter - auch im BGM werden digitale Lösungen immer präsenter.mehr

no-content
News 08.11.2018 Prävention im Einkauf

Prävention fängt beim Beschaffungsprozess an. Sichere und geeignete Arbeitsmittel oder Schutzausrüstung kaufen Unternehmen nur dann ein, wenn Sicherheitsbelange und Gesundheitsschutz in den Einkaufsprozess integriert werden. Wir geben Ihnen Tipps, wie der Arbeitschutz in den Einkauf kommt.mehr

no-content
News 02.11.2018 Winter-Tipp

Laufen tut gut, baut Stress ab und ist gesund. Doch im Winter wird's schwer. Dunkelheit und Kälte vermiesen einem die Lust an der Bewegung im Freien. Diese Tipps helfen, das Laufpensum aufrechtzuerhalten.mehr

no-content
News 31.10.2018 Digitalisierung

Industrie 4.0: Im produzierenden Gewerbe ist der derzeitige technische Wandel durch die Digitalisierung eine der größten Herausforderungen. Doch wie sieht der Arbeitsplatz der Zukunft aus? Wird es dann noch Mitarbeiter in der Industrie geben oder erledigen dank Industrie 4.0 bedienerlose Systeme alle Arbeit?mehr

no-content
News 29.10.2018 Gesundheitsgefahren ernst nehmen

Digitaler Stress wird zunehmend zum Problem: Immer und überall arbeiten hat zur Verschmelzung von Berufs- und Privatleben geführt. Im Gegensatz zu den ursprünglichen Erwartungen hat das die Work-Life-Balance aber nicht verbessert. Hilfreich ist eine Unterstützung der Mitarbeiter durch das BGM.mehr

no-content
News 18.10.2018 Umgang mit sensiblen Daten

Datenschutz ist im Betrieblichen Gesundheitsmanagement ein besonders sensibles Thema: Um gesunde Arbeitsbedingungen schaffen zu können, werden viele Daten benötigt - insbesondere auch personenbezogene Gesundheitsdaten.mehr

no-content
News 16.10.2018 Fairtrade

Immer mehr Verbraucher legen Wert auf nachhaltige Produkte. Den größten Zuwachs verzeichnet die Lebensmittelbranche. Doch auch bei der Bekleidung steigt die Nachfrage nach Fairtrade-Produkten, auch bei der Arbeitskleidung. Aber gibt es das überhaupt, faire Arbeitskleidung?mehr

no-content
News 11.10.2018 Arbeitsfähigkeit erhalten

Eine zunehmende Anzahl älterer Mitarbeiter und die Effekte des demografischen Wandels sind in unterschiedlichen Branchen zu beobachten. Mit steigendem Alter entsteht bei vielen Mitarbeitern der Wunsch nach physischer und psychischer Entlastung. In vielen Unternehmen gelten ältere Mitarbeiter als „nicht mehr so belastbar“. Gleichzeitig sind sie aber auch eine zentrale Ressource, wenn es um die Vermittlung von Knowhow und Erfahrungen geht.mehr

no-content
News 04.10.2018 Gesundheit

Stress ist eine natürliche Reaktion mit Schutzfunktion. In Form von Dauerstress gefährdet er aber das Hormongleichgewicht. Das kann der Gesundheit schaden. Deshalb ist es wichtig, richtig mit Stress umzugehen.mehr

no-content
News 03.10.2018 Der kleine Urlaub für Zwischendurch

Erholungsphasen helfen, mit dem Alltagsstress zurecht zu kommen. Wem das nur schwer gelingt, dem könnte Achtsamkeitstraining helfen - für den kleinen Urlaub zwischendurch.mehr

no-content
News 28.09.2018 Für angehende Fachkräfte für Arbeitssicherheit

Sie befinden sich aktuell in der Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit oder im Studium zum Thema Arbeitssicherheit? Dann profitieren Sie von unserem Angebot, das Haufe Arbeitsschutz Office Professional 1 Jahr lang kostenlos zu nutzen.mehr

no-content
News 27.09.2018 Doppelbelastung für Unternehmen

Der demografische Wandel mit einer älteren Belegschaft läuft seit kurzem parallel mit der zunehmenden Digitalisierung der Unternehmensprozesse. Dabei kann es zu besonderen Belastungen für ältere Beschäftigte kommen. Die Digitalisierung eröffnet aber auch Möglichkeiten für Unternehmen und Beschäftigte und erfordert besondere Führungskompetenzen.mehr

no-content
News 27.09.2018 Diskussion zu Herausforderungen im BGM

Die XING Ambassador Community – Betriebliches Gesundheitsmanagement hattte in diesem Jahr auf Personalmessen bereits drei erfolgreiche Auftritte mit der BGM Expertenlounge. Nun folgte der nächste Schritt: Der XING Ambassador Experttalk im Rahmen des erstmals veranstalteten BGM Summit in Köln.mehr

no-content
News 26.09.2018 Probleme, die es früher nicht gab

Das kann schon mal zu schmerzhaften Verspannungen führen. Dauer-Nutzer von Smartphones und Tablets sind vom "Handynacken" bedroht. Was hilft?mehr

no-content
News 24.09.2018 Werden auch Roboter mal krank?

Auf was müssen wir uns einstellen, wenn immer mehr Roboter und Algorithmen unseren beruflichen Alltag bestimmen, und welche Konsequenzen hat dies für die Gesundheit der Beschäftigten? Die Haufe Redaktion sprach mit dem BGM-Experten Oliver Walle von der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement über die Herausforderungen der Arbeitswelt 4.0.mehr

no-content
News 21.09.2018 Tipps für Fahrradfahrer

Viele Beschäftigte fahren mit dem Fahrad zur Arbeit. Allerdings ereignen sich im Straßenverkehr immer wieder Unfälle mit Fahrradfahrern. Hier finden Sie Tipps, wie man mit dem Rad sicher zur Arbeit kommt.mehr

no-content
News 20.09.2018 AOK Fehlzeitenreport 2018

Der Krankenstand ist laut AOK Fehlzeitenreport 2018 in den vergangenen drei Jahren konstant geblieben. Es zeigt sich aber auch: Sinnvolle Arbeit stärkt die Gesundheit und senkt die Fehlzeiten. Und je sinnloser der Job, desto mehr Krankmeldungen gibt es.mehr

no-content
News 17.09.2018 Ständige Erreichbarkeit

Fühlen Sie sich heute erschöpft? Reagieren Sie auf berufliche Belastungen empfindlich? Dann überlegen Sie einmal, ob Sie gestern nach Feierabend noch Ihr Smartphone genutzt haben.mehr

no-content
News 13.09.2018 Betriebliches Gesundheitsmanagement

Arbeiten 4.0 ist geprägt durch den technologischen Fortschritt, der sich in einer wachsenden Digitalisierung, Flexibilisierung und Vernetzung äußert. Für die Arbeitnehmer gehen mit diesen Entwicklungen jedoch nicht nur Chancen, sondern auch Risiken einher.mehr

no-content
News 10.09.2018 DKV-Gesundheitsreport

Seien sie ehrlich: Wie lange sind Sie heute schon gesessen und wie viel haben Sie sich bewegt? 85 % der Deutschen bewegen sich laut des Gesundheitsreports der Deutschen Krankenversicherung (DKV) zu wenig oder gar nicht.mehr

no-content
News 06.09.2018 DGUV-Kampagne kommitmensch

Ob Führungsstil oder der Umgang mit Fehlern – beides kann die Sicherheit und Gesundheit im Betrieb positiv beeinflussen. Mit einem kostenlosen Selbsttest der DGUV können Unternehmen mit mindestens 50 Mitarbeitern überprüfen, wie es um ihre Unternehmenskultur steht.mehr

no-content
News 05.09.2018 Statt Dauersitzen und Zwangshaltungen

Zeit und Kosten sparen will heute jeder. Doch der Preis dafür ist nicht immer gesund. In vielen Berufen führt es nämlich dazu, dass auch an Bewegung gespart wird. Hier helfen neue Konzepte zur Bewegungsförderung.mehr

no-content