News 04.05.2021 Vergütung

Die Coronakrise hat bei den meisten Dax-Vorstandsvorsitzenden zu Gehaltseinbußen geführt, nach einer ersten Auswertung im Schnitt um 28 Prozent. Doch die jetzt bekannt gewordenen Gehälter der CEOs von Linde und Delivery Hero von gemeinsam fast 100 Millionen Euro kippen das Bild.mehr

no-content
News 07.04.2021 Vergütung

Wann ist das An- und Ablegen einer auf Weisung des Arbeitgebers zu tragenden Uniform und persönlichen Schutzausrüstung als zu vergütende Arbeitszeit zu werten? Die Frage hat das BAG aktuell im Fall eines Wachpolizisten entschieden. mehr

no-content
News 28.11.2014 Familienunternehmen

Eine neue Studie bietet erstmals Einblick in die Gehalts- und Vertragsstrukturen von Familienunternehmen. Damit wird klar, welchen Marktwert Vorstände und Geschäftsführer in Familienunternehmen haben.mehr

no-content
News 27.10.2014 Lohnuntergrenze

Kurz vor dem Start ab 1. Januar 2015 rechnet das Bundesarbeitsministerium damit,  dass noch nicht alle Arbeitgeber auf die neue Lohnuntergrenze vorbereitet sind. Offene Punkte zur Berechnung des Mindestlohns sollen Leitlinien des Zolls beantworten.mehr

no-content
News 13.10.2014 Vergütung

Seit Oktober gilt für die Beschäftigten der Abfallwirtschaft bundesweit ein Mindestlohn von 8,86 Euro. Auch nicht tariflich gebundene Betriebe müssen diesen Betrag nun zahlen. In der Taxibranche sind die Tarifverhandlungen dagegen gescheitert. Ab 2015 gilt daher der gesetzliche Mindestlohn.mehr

no-content
News 07.10.2014 Vergütung

Für das kommende Jahr können Unternehmen deutschlandweit mit einer Gehaltssteigerung von im Schnitt 3,1 Prozent rechnen. Das ist das Ergebnis einer Studie der Managementberatung Kienbaum. Gerade in Deutschland und Österreich steigen danach die Gehälter stark an.mehr

no-content
News 06.10.2014 Vergütung

In ihrer Ausbildung müssen angehende Psychotherapeuten 1.800 Stunden an praktischer Tätigkeit nachweisen. Wann diese Zeit tatsächlich als unbezahlte Ausbildung gilt oder ob sie zum üblichen Satz zu vergüten ist, darüber hatte das Arbeitsgericht Köln nun zu entscheiden.mehr

no-content
News 10.09.2014 Vergütung

Der OECD-Bildungsbericht drängt die Bundesbildungsministerin in eine Verteidigungshaltung: Die Einkommenskluft zwischen Akademikern und Facharbeitern sei in keinem der 30 Vergleichsstaaten so hoch wie in Deutschland und gleichzeitig wachse die Akademikerrate zu langsam, so der Vorwurf.mehr

no-content
News 05.09.2014 Mitarbeitermotivation

Gutes Gehalt und sinnvolle Tätigkeit: Das sind zwei der beliebtesten Motivatoren zum Finden und Binden von Mitarbeitern. Eine neue Studie zeigt jedoch gravierende Unterschiede zwischen den Geschlechtern: Während Männer eher dem schnöden Mammon nachjagen, suchen Frauen einen Sinn im Job.mehr

no-content
News 12.08.2014 Vorstandsvergütung

Personalchefin Heidi Stopper und die anderen Vorstände der Pro-Sieben-Sat.1-Mediengruppe erhalten Boni in Höhe von insgesamt rund 60 Millionen Euro. Der Bonus für die Personalerin fällt allerdings geringer aus als der ihrer Kollegen – das ist keine Seltenheit im Personalressort.mehr

no-content
Meistgelesene beiträge
News 12.08.2014 Vergütung

Es herrscht Nachholbedarf bei flexibel gestaltbaren Vergütungssystemen, urteilen Berater in einer Studie. Viel mehr als betriebliche Altersversorgung und Firmenwagen fällt den Unternehmen dazu offenbar nicht ein – obwohl die Wirkung der Zusatzleistungen auf Mitarbeiter bekannt ist.mehr

no-content
News 28.07.2014 Arbeitsvergütung

Duldet ein Arbeitgeber, dass der Arbeitnehmer Überstunden erbringt, muss er diese Arbeitsleistung auch bezahlen, so das Landesarbeitsgericht Mecklenburg-Vorpommern.mehr

no-content
News 21.07.2014 Mindestlohn

Ab 1. Januar 2015 gilt im Gastgewerbe der allgemeine gesetzliche Mindestlohn von 8,50 Euro. Eine Übergangsregel bis 2017 in ostdeutschen Restaurants oder Cafés wird es nicht geben. Die Verhandlungen dazu sind nun gescheitert.mehr

no-content
Serie 16.07.2014 Kolumne Wirtschaftspsychologie

So mancher Mythos geistert durch die Personalabteilungen - gerade wenn es um psychologisches Wissen geht. Professor Uwe P. Kanning klärt in seiner monatlichen Kolumne über die Fakten auf. Heute: Welche Motivationsmythen sich bis heute nicht ausrotten ließen.mehr

no-content
Serie 14.07.2014 Kolumne zur Fußball-WM 2014

Fußball und HR: Hier gibt es viele Parallelen. Die Redaktion des Personalmagazins schaut die WM durch die HR-Brille an und berichtet aktuell. Heute: Warum das Finale nicht durch Siegerprämien entschieden wurde.mehr

no-content
News 11.07.2014 Vorstandsvergütung

Die Gehälter der Dax-Vorstände sind wieder stärker gewachsen, obwohl die Firmengewinne gesunken sind. Das zeigt die jährliche Studie der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz und der Technischen Universität München. Der Trend geht weg von leistungsabhängiger Vergütung.mehr

no-content
Serie 09.07.2014 Der neue Mindestlohn

8,50 Euro pro Stunde - darauf hat sich die Bundesregierung geeinigt. Das klingt auf den ersten Blick eindeutig. Der zweite Blick zeigt jedoch, dass sich der Gesetzgeber nicht dazu geäußert hat, wie sich der Mindestlohn zusammensetzt. Das lässt viele Fragen offen.mehr

1
News 27.06.2014 Mindestlohn

Die Spitzen von Union und SPD haben sich auf Änderungen am umstrittenen Gesetzentwurf zum Mindestlohn von Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) verständigt.mehr

no-content
News 10.06.2014 Vergütung

Wie viel ist eine Arbeitsstunde wert? Die Bundesregierung will einen gesetzlichen Mindestlohn von 8,50 Euro durchsetzen. In vielen europäischen Ländern gilt bereits ein Mindestlohn.mehr

no-content
News 20.05.2014 Gehaltskartelle

Einige IT-Riesen im Silicon Valley sollen durch Abwerbestopps Gehaltskartelle für IT-Fachkräfte gebildet haben. Nun mussten sie die Arbeitnehmer mit 324 Millionen Dollar entschädigen. Würde das auch in Deutschland so beurteilt werden? Fachanwalt Volker Teigelkötter klärt dies auf.mehr

no-content
News 23.04.2014 Vergütung

So weit kann es im "War for Talent" kommen: Im Silicon Valley einigten sich Unternehmen wohl darauf, gegenseitig keine Mitarbeiter mehr abzuwerben. Damit wollten sie ein Steigen der Gehälter verhindern, wie "The Wall Street Journal Deutschland" berichtet. Die Arbeitnehmer klagen sich nun ein.mehr

no-content
News 14.04.2014 Bonuszahlung

Die Deutsche Bank hat verkündet, dass sie die Boni ihrer Manager deutlich anheben will. Das wird den Bankmitarbeitern aber nicht schmecken, wie eine neue Studie belegt. Denn danach empfinden viele Arbeitnehmer Boni für Geschäftsführer als ungerecht – doch es gibt eine Kompromisslösung.mehr

no-content
News 26.02.2014 Vergütung

Das Gehalt eines Facharbeiters für eine gleichwertige Tätigkeit kann von Land zu Land stark differieren. Gerade Konzerne, die in reifen Märkten wie Deutschland und schnell wachsenden wie Brasilien tätig sind, sollten dies beachten. Doch es gibt auch vergleichbare Vergütungsstufen.mehr

no-content
News 14.02.2014 Gehaltsbiografie

Die Position alleine ist kein Garant für das Gehalt – die Studie "Gehaltsbiografien 2014" zeigt, wie sehr die Gehaltskurve auch von Alter und Geschlecht des Mitarbeiters beeinflusst ist. Nur bei männlichen Führungskräften scheint das Senioritätsprinzip noch zu gelten.mehr

no-content
News 13.01.2014 Vergütung

Unternehmen in Deutschland und Westeuropa planen für 2014 durchschnittlich drei Prozent Gehaltssteigerung für ihre Mitarbeiter. In Osteuropa werden die Gehälter sogar um bis zu neun Prozent steigen.mehr

no-content
News 13.12.2013 Vergütungssystem

Wer mit einer marktgerechten Vergütung punkten will, sollte das Vergütungssystem leistungsorientiert aufbauen. Denn die Mehrheit der Unternehmen richtet ihre Vergütung inzwischen an der individuellen Leistung der Mitarbeiter aus - in der genauen Ausgestaltung gibt es aber Unterschiede.mehr

no-content
News 12.11.2013 Mindestlohn

Ein Mindestlohn schafft eine Untergrenze beim Einkommen. Doch wie sieht es mit Sonderleistungen wie Einmalzahlungen aus - kommen die noch hinzu? Nicht unbedingt, meint der Europäische Gerichtshof.mehr

no-content
News 06.11.2013 Öffentlicher Gesundheitsdienst

Arztinnen und Ärzte im öffentlichen Gesundheitsdienst sind im Vergleich zu ihren Kollegen in Krankenhäusern schlechter bezahlt. Der Deutsche Beamtenbund dbb und der Bundesverband der Ärztinnen und Ärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes (BVÖGD) fordern eine bessere Vergütung, um Personalmangel vorzubeugen.mehr

no-content
News 05.11.2013 Vergütung

Das Jahresende naht und mit ihm auch in vielen Unternehmen große und kleine Gehaltsrunden. Damit Personaler sich hier strategisch gut positionieren und erfolgreich verhandeln, gibt der bekannte Gehaltscoach Martin Wehrle Tipps.mehr

no-content
News 24.10.2013 Vergütung

Wenn junge Akademiker in das Berufsleben einsteigen, ist ihnen das Gehalt wichtiger als die eigentliche Aufgabe. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Umfrage. Der viel gepriesene Sinn bei der Arbeit, der gerade die Generation Y laut Studien antreibt, scheint also weniger wichtig zu sein.mehr

no-content
News 07.10.2013 Work-Life-Balance

Nur die Hälfte der deutschen Arbeitnehmer findet, dass der Arbeitgeber für eine gute Work-Life-Balance sorgt. Das geht aus einer Studie der Unternehmensberatung Hay Group hervor. Im internationalen Vergleich schneidet Deutschland bei diesem Thema bis auf eine Ausnahme schlecht ab.mehr

no-content
News 02.08.2013 Vergütung

In einem umstrittenen Flüchtlingsprojekt wurden am Bahnhof Schwäbisch Gmünd Asylbewerber für 1,05 Euro als Kofferträger beschäftigt. Nach öffentlicher Empörung wurde das Projekt beendet. Wie ist die Rechtslage? Dürfen Asylbewerber zu diesen extrem niedrigen Löhnen beschäftigt werden?mehr

no-content
News 17.07.2013 Prämien der Krankenkassen

Was bis heute viele gesetzlich Versicherte nicht wissen: Die heißbegehrte Prämie, der Bonus oder die Beitragsrückgewähr aus einem Wahltarif der Krankenkasse sind einkommensteuerpflichtig. Je nach individuellem Steuersatz bleibt vom "Bonbon" der Kasse oft nicht viel übrig.mehr

no-content
News 17.07.2013 Insolvenz

Der Gutscheinanbieter Maxchoice hat Insolvenz angemeldet. Hunderttausende von Gutscheinen laufen nun ins Leere, darunter auch solche, die Mitarbeiter von ihren Arbeitgebern bekommen haben. Ob und wann der Arbeitgeber haften muss, erklärt Rechtsanwalt Thomas Niklas.mehr

no-content
News 11.07.2013 Einkommensschere

Die Einkommensunterschiede zwischen Männern und Frauen sind nach wie vor ein Streitthema. Nun belegt das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW), dass das deutsche Steuersystem die Gehaltsnachteile der Frauen etwas abmildert. Trotzdem bleibe eine unerklärte Lohnlücke.mehr

2
News 08.07.2013 BMF

Das Vordruckmuster USt 1 V wurde redaktionell überarbeitet und an die sog. SEPA-Verordnung angepasst. Die Anlage zu USt 1 V ist unverändert.mehr

no-content
News 17.06.2013 Vergütung

Der Vorschlag der Regierung, die Mangervergütung stärker zu regulieren, stößt auf harte Kritik. Sowohl  der Rechtsausschuss des Bundestags als auch die Regierungskommission Deutscher Corporate-Governance-Kodex erteilten den Plänen in großen Teilen eine Absage.mehr

no-content
News 23.05.2013 Arbeitszeit

Ist in einem Arbeitsvertrag die Dauer der Arbeitszeit nicht ausdrücklich geregelt, so gilt die betriebsübliche Arbeitszeit als vereinbart. Nach ihr bemessen sich die Pflichten des Arbeitnehmers zur Arbeitsleistung und des Arbeitgebers zur Zahlung der Vergütung. Diese Grundsätze gelten auch für außertarifliche Angestellte.mehr

no-content
News 03.05.2013 Vergütung

Gleicher Lohn für Männer und Frauen ist eine oft diskutierte Forderung. Eine Umfrage belegt nun, dass sich die Mehrheit der Frauen beim Gehalt generell benachteiligt fühlt. Nach dem Gehaltsunterschiede in ihrem aktuellen Job befragt, geben sie aber eine positivere Antwort.mehr

no-content
News 30.04.2013 Vergütung

Die französischen Minister müssen nun alle ihre Vermögen offenlegen. So viel Transparenz braucht es in Unternehmen nicht. Aber welche Auswirkungen hat es, wenn die Mitarbeiter wissen, was Kollegen und Vorgesetzte verdienen? Demotiviert das oder treibt das an? Professor Dieter Frey klärt auf.mehr

no-content
News 29.04.2013 Vergütung und Datengeheimnis

Die Diskussion über die Offenlegung von Manager-Gehältern hält an. Da sind die Schweden schon viel weiter: Hier kann jeder das Gehalt des anderen erfragen, ein Anruf genügt. Rechtsanwalt Dr. Leif Hansen erläutert, ob ein Arbeitgeber die Gehälter von Arbeitnehmern offenlegen darf.mehr

no-content
News 24.04.2013 Hessen

Die rund 100.000 Landesbeamten in Hessen sollen die gleiche Besoldungserhöhung erhalten wie die Angestellten. Dies kündigte die schwarz-gelbe Koalition in Wiesbaden an.mehr

no-content
News 23.04.2013 Vergütung

Die Einigung kam schneller als erwartet. Es wird einen bundesweit einheitlichen Mindestlohn für Friseure geben. Doch damit ist es noch nicht getan. Nun muss der Tarifvertrag auch für alle und nicht nur für Innungsfriseure gelten.mehr

no-content
News 10.04.2013 Vergütung

Wenn das Controlling kennzahlbasierte Anreizsysteme mitgestaltet und das Personalmanagement unterstützt, dann funktioniert dieses System insgesamt besser. Das wiederum kommt direkt dem Unternehmenserfolg zugute. Auf diesen Zusammenhang weist das Magazin "PERSONALquarterly" hin.mehr

no-content
News 10.04.2013 Führungskompetenz

Eine Studie des Verbands deutscher Unternehmerinnen kommt zu dem Ergebnis, dass Frauen nur in Nuancen anders führen als Männer. Die kleinen Unterschiede seien jedoch dafür verantwortlich, dass sie andere Schwerpunkte setzen als ihre männlichen Kollegen.mehr

2
News 15.03.2013 Vergütung

Fast 90 Prozent der Arbeitnehmer in Deutschland ziehen eine Gehaltserhöhung einer einmaligen Bonuszahlung vor. Eine flexible Vergütung führt nach Ansicht von mehr als jedem Zweiten dazu, dass nicht die Unternehmensziele im Mittelpunkt stehen, sondern lediglich der eigene Erfolg.mehr

no-content
News 05.02.2013 Prävention

Unternehmen und Arbeitnehmer sollen für betriebliche Gesundheitsprävention mit einem Beitragsbonus in der gesetzlichen Krankenversicherung belohnt werden.mehr

no-content
News 29.01.2013 BZSt

Zur Vergütung der Umsatzsteuer müssen Originalrechnungen und Originaleinfuhrbelege innerhalb der Ausschlussfrist elektronisch übermittelt werden.mehr

no-content
News 18.01.2013 Vergütung

Die Landesbank Baden-Württemberg durfte die Boni für Führungskräfte in den Jahren 2008 bis 2011 wegen drastischer finanzieller Verluste kürzen oder ganz streichen.mehr

no-content
News 08.11.2012 Vergütung

Über alle Firmengrößen hinweg beträgt der Gehaltszuwachs von festangestellten Persönlichkeitstrainern und Coachs gegenüber 2011 plus vier Prozent. Das hat das "Personalmagazin" in Zusammenarbeit mit "Personalmarkt Services" in einer aktuellen Untersuchung herausgefunden.mehr

no-content
News 20.09.2012 Boni

Wahrnehmung und Wirklichkeit der Top-Management Vergütung in Deutschland klaffen weit auseinander: Viel Kritik ernten immer noch die übertriebenen Bonuszahlungen an Vorstände. Tatsächlich haben die Dax-Unternehmen in ihren Vergütungssystemen nachgebessert.mehr

no-content
News 06.08.2012 Unternehmenserfolg

Da sich der ökonomische Mehrwert oftmals nur schwer messen lässt, sehen viele Unternehmen Investitionen in ihre Mitarbeiter als risikoreich an. Doch der Einsatz zahlt sich aus, zeigt eine aktuelle Studie der Boston Consulting Group (BCG).mehr

no-content