News 20.10.2016 Bundestag

Pläne der Bundesregierung zur besseren Erfassung von im Ausland steuerfrei oder gering besteuerter Einkünfte sind bei einer öffentlichen Anhörung des Finanzausschusses bei den meisten Sachverständigen auf starke Kritik gestoßen. mehr

no-content
News 14.07.2016 Bundeskabinett

Das Bundeskabinett hat am 13.7.2016 den Entwurf eines "Gesetzes zur Umsetzung der Änderung der EU-Amtshilferichtlinie und von weiteren Maßnahmen gegen Gewinnkürzungen und -verlagerungen" beschlossen. Damit sollen internationale Zusagen und Verpflichtungen aus dem BEPS-Projekt der OECD und G20 vom Oktober 2015 und aus Änderungen der EU-Amtshilferichtlinie in nationales Recht überführt werden.mehr

no-content
News 23.06.2016 Stellungnahme

Mit den Neuregelungen in der Abgabenordnung sollen die Änderungen der EU-Amtshilferichtlinie und die OECD-Empfehlungen zur Stärkung der Transparenz umgesetzt werden. Deutschland kommt insoweit seinen internationalen Verpflichtungen nach.mehr

no-content
News 02.03.2016 FG Pressemitteilung

Der 3. Senat des FG Baden-Württemberg entschied dass das Finanzamt nicht berechtigt ist, eine Außenprüfung bei einem Steuerpflichtigen ausschließlich zur Ermittlung der steuerlichen Verhältnisse Dritter durchzuführen und den Steuerpflichtigen zur Vorlage der hierfür erforderlichen Unterlagen aufzufordern. mehr

no-content
News 13.11.2015 Bundesregierung

Der Bundestag hat am 12.11.2015 des Entwurf des Gesetzes zum automatischen Austausch von Informationen über Finanzkonten in Steuersachen und zur Änderung weiterer Gesetze – kurz FKAustG – verabschiedet.mehr

no-content
News 12.11.2015 BMF

Die von Deutschland geschlossenen Abkommen über den steuerlichen Informationsaustausch (Tax Information Exchange Agreement - TIEA) bieten die Möglichkeit, behördliche Unterstützung durch Informationsaustausch auf Ersuchen im Einzelfall für Zwecke des Besteuerungsverfahrens oder des Steuerstraf- und Bußgeldverfahrens in Anspruch zu nehmen.mehr

no-content
News 13.07.2015 27 Jahre altes Übereinkommen

Der Bundesrat hat am 10.7.2015 einem Ausbau der Amtshilfe in Steuersachen zugestimmt. Es handelt sich hierbei um das Gesetz zu dem Übereinkommen vom 25.1.1988 über die gegenseitige Amtshilfe in Steuersachen und zu dem Protokoll vom 27.5.2010 zur Änderung des Übereinkommens über die gegenseitige Amtshilfe in Steuersachen.mehr

no-content
Meistgelesene beiträge
News 26.05.2015 Eidgenössische Steuerverwaltung

Die Schweizer Steuerverwaltung veröffentlicht die Namen verdächtiger ausländischer Bankkunden im Internet - um diese über Ermittlungen ihrer heimischen Behörden zu informieren, wie es heißt. Deutsche Finanzminister wundern sich.mehr

no-content
News 22.04.2015 Bundesregierung

Die Amtshilferichtlinie der Europäischen Kommission soll neu gefasst werden.mehr

no-content
News 17.06.2014 BMF Kommentierung

Um die Elektromobilität zu fördern, hat der Gesetzgeber mit dem AmtshilfeRLUmsG vom 26.6.2013 neue steuerliche Regelungen für betriebliche Elektro- und Hybridelektrofahrzeuge geschaffen. Steuerentlastend wirkt sich dies bei privaten Fahrten, Fahrten zwischen Wohnung und Tätigkeitsstätte sowie Familienheimfahrten aus. Das BMF hat sich nun in einem ausführlichen Schreiben mit dem neuen Regelwerk befasst.mehr

no-content
News 08.01.2014 BMF

Das BMF ändert die Randziffern 113 – 115 seines Schreibens vom 9.10.2012. Der entsprechende Abschnitt lautet nun wie folgt:mehr

no-content
News 20.11.2013 BMF

Auf der Grundlage des Art. 27 des deutsch-kanadischen Doppelbesteuerungsabkommens wurde am 22.10.2013 mit der zuständigen Behörde Kanadas die Vereinbarung über die für die Amtshilfe bei der Erhebung steuerlicher Ansprüche anzuwendenden Verfahren getroffen.mehr

no-content
News 23.10.2013 BMF

Durch das Amtshilferichtlinie-Umsetzungsgesetz wurde § 4 Nr. 16 Satz 1 Buchst. i UStG redaktionell geändert. Die Änderung ist am 30.6.2013 in Kraft getreten.mehr

no-content
News 16.09.2013 BMF Kommentierung

Mit Wirkung zum 30.6.2013 ist der Ort der langfristigen Vermietung von Beförderungsmitteln an Nichtunternehmer neu geregelt worden. Das BMF nimmt zu der Neuregelung Stellung.mehr

no-content
News 11.09.2013 DIHK

Nach einer aktuellen Änderung im Umsatzsteuergesetz kann die Überlassung eines Firmenwagens an einen Arbeitnehmer, der im Ausland wohnt, zu ungewollten Konsequenzen führen. Darauf weist der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) hin.mehr

no-content
Serie 08.07.2013 Amtshilferichtlinie-Umsetzungsgesetz: Steueränderungen 2013

Zum Abschluss der Serie zu den aktuellen Gesetzesänderungen des Amtshilferichtlinie-Umsetzungsgesetzes stellen wir Ihnen noch neue Verfahrensregelungen zu Mahnverfahren, Haftung und Informationsaustausch vor, die ebenfalls Auswirkungen auf den Lohnsteuerabzug haben.mehr

no-content
Serie 04.07.2013 Amtshilferichtlinie-Umsetzungsgesetz: Steueränderungen 2013

Mit dem kürzlich veröffentlichten Amtshilferichtlinie-Umsetzungsgesetz wird eine sog. Lohnsteuer-Nachschau eingeführt - eine neue Prüfungsmöglichkeit der Finanzverwaltung ohne vorherige Ankündigung.mehr

no-content
News 01.07.2013 BGBI

Das Amtshilferichtlinie-Umsetzungsgesetz wurde am 29.6.2013 im Bundesgesetzblatt verkündet. Damit sind zahlreiche Regelungen zum 30.6.2013 in Kraft getreten.mehr

no-content
Serie 01.07.2013 Amtshilferichtlinie-Umsetzungsgesetz: Steueränderungen 2013

Durch eine Gesetzesänderung im Frühjahr 2012 wurde die Steuerbefreiung für die Nutzung betrieblicher Computer und Telekommunikationsgeräte neu gefasst und auf alle Datenverarbeitungsgeräte ausgedehnt. Jetzt wurde auch die Möglichkeit der Lohnsteuerpauschalierung auf sämtliche Datenverarbeitungsgeräte ausgedehnt.mehr

no-content
News 28.06.2013 Amtshilferichtlinie-Umsetzungsgesetz

Mit der Veröffentlichung des Amtshilferichtlinie-Umsetzungsgesetzes am 29. Juni 2013 im Bundesgesetzblatt treten auch zahlreiche Änderungen in Kraft, die bei der Rechnungstellung berücksichtigt werden müssen.mehr

no-content
Serie 28.06.2013 Amtshilferichtlinie-Umsetzungsgesetz: Steueränderungen 2013

Gerade der ELStAM-Umstieg hat gezeigt, dass die jährliche Neubeantragung von Lohnsteuerfreibeträgen einen erheblichen Aufwand verursacht. Durch eine Gesetzesänderung soll dies erleichtert werden.mehr

no-content
Serie 26.06.2013 Amtshilferichtlinie-Umsetzungsgesetz: Steueränderungen 2013

Für die Fälle, in denen der Arbeitgeber erst im Laufe des Jahres 2013 mit dem elektronischen Verfahren startet, bestand bisher keine gesetzliche Grundlage für den Lohnsteuerabzug. Dies hat der Gesetzgeber nun mit einiger Verspätung nachgeholt.mehr

no-content
Serie 21.06.2013 Amtshilferichtlinie-Umsetzungsgesetz: Steueränderungen 2013

Wegen der hohen Anschaffungskosten sind Elektro- und Hybridfahrzeuge als Dienstwagen für Arbeitnehmer steuerlich noch ein teures Vergnügen. Eine Gesetzesänderung soll hier schon rückwirkend ab Beginn des Jahres 2013 Abhilfe schaffen.mehr

no-content
Serie 19.06.2013 Amtshilferichtlinie-Umsetzungsgesetz: Steueränderungen 2013

Freiwilligendienste haben durch das Ende der Wehrpflicht vielfältige Änderungen erfahren. Die Steuerbefreiungen im Einkommensteuerrecht werden jetzt an diese Entwicklungen angepasst - dies führt teilwiese zu neuen Einschränkungen.mehr

no-content
Serie 17.06.2013 Amtshilferichtlinie-Umsetzungsgesetz: Steueränderungen 2013

Bund und Länder einigten sich nach monatelangem Streit Anfang Juni 2013 im Vermittlungsausschuss auf das Amtshilferichtlinie-Umsetzungsgesetz, in dem etliche Maßnahmen aus dem nicht zustande gekommenen Jahressteuergesetz (JStG) 2013 enthalten sind. Durch dieses Gesetz wird der fachlich unabdingbare Gesetzgebungsbedarf in verschiedenen Bereichen des deutschen Steuerrechts umgesetzt.mehr

no-content
News 19.04.2013 Bundesregierung

Die Koalition unternimmt einen neuen Anlauf zur Verkürzung der Aufbewahrungspflichten. Der entsprechende Gesetzentwurf enthält zudem Teile aus dem zunächst gescheiterten Jahressteuergesetz (JStG) 2013.mehr

1
News 05.04.2013 Erbschaftsteuer

Die schwarz-gelbe Koalition will Mitte April einen Gesetzentwurf in den Bundestag einbringen, um das Steuerspar-Modell der sog. Cash-GmbH zu unterbinden. Das Schlupfloch bei der Erbschaftsteuer solle noch vor der Bundestagswahl geschlossen werden.mehr

no-content
News 01.03.2013 Jahressteuergesetz "light"

Der Bundestag hat am Donnerstag ein Gesetzespaket verabschiedet, das auch einige Regelungen aus dem im Gesetzgebungsverfahren gescheiterten JStG 2013 enthält.mehr

no-content
News 27.02.2013 JStG "light" im Finanzausschuss

Die Koalitionsfraktionen haben den von ihnen eingebrachten Entwurf des Amtshilferichtlinie-Umsetzungsgesetzes am 27.2.2013 im Finanzausschuss mit ihrer Mehrheit nach Einfügung einiger überwiegend redaktioneller Änderungen beschlossen.mehr

no-content
News 22.02.2013 JStG "light"

Mit dem Amtshilferichtlinie-Umsetzungsgesetz sollen Teile des gescheiterten JStG 2013 doch noch kurzfristig umgesetzt werden. Die erste Lesung im Bundestag war für den 21.2.2013 angesetzt.mehr

no-content