Commercial Real Estate: Starz startet Kreditvergabeplattform
Aktienkurs, Börsenkurs, Chart und Euro Geldscheine
News   27.06.2018   Unternehmen

Starz Real Estate führt eine neue Kreditvergabeplattform für Mittelstandsdarlehen bei gewerblichen Immobilien (CRE: Commercial Real Estate) ein. Die europäische Plattform soll nach Angaben des Unternehmens Darlehen anbieten, die von traditionellen Instituten nicht ausreichend bedient werden. Chief Executive Officer (CEO) der Plattform ist David Arzi. mehr


Allianz Real Estate investiert 8,9 Milliarden Euro
Stapel Euro Münzen auf Chart
News   09.03.2018   Unternehmen

8,9 Milliarden Euro hat Allianz Real Estate 2017 investiert, so viel wie noch nie bisher. Einschließlich der Verkäufe umfasste das Transaktionsvolumen zehn Milliarden Euro. Die Assets under Management erreichten nach Unternehmensangaben ein Volumen von 56 Milliarden Euro. Bis Ende 2020 will CEO François Trausch das verwaltete Immobilienvermögen auf 75 Milliarden Euro steigern.mehr

Meistgelesene beiträge

Basel III: Immobilienkredite werden teurer
Europäische Zentralbank EZB
News   18.01.2018   Analyse

Die Reform von Basel III ist unter Dach und Fach. Auf die Immobilienbanken werden weitere Belastungen zukommen. Mit dem Kompromiss zur Reform ist es zwar gelungen, die Her­auf­set­zung der Kapitalunterlegungsquoten bei der Kre­dit­vergabe abzumildern, dennoch dürfte die Übereinkunft Konsequenzen in der Geschäftsstrategie nach sich ziehen.mehr


Deutsche verschulden sich vor allem für Immobilien
Gestapelte Würfel mit Prozentzeichen und Haus
News   05.12.2017   EOS-Studie

Menschen gehen sehr unterschiedlich mit Schulden um, wie eine Studie von Forsa im Auftrag des Finanzdienstleisters EOS zeigt. Typisch für Deutschland ist der "Immobilienschuldner": Dieser Typus will grundsätzlich keine Schulden machen, sieht aber Kredite für den Kauf von Wohneigentum nicht als richtige Schulden an.mehr


Immobilienkredit: Zinsanstieg nach EZB-Entscheidung wahrscheinlich
Neue EZB - ECB European Central Bank
News   27.10.2017   Interhyp

Nach der Entscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB), die Anleihekäufe ab 2018 zu halbieren, wird ein leichter Zinsanstieg bei Immobilienkrediten in den nächsten Tagen wahrscheinlich. Erste Bankpartner hätten ihre Konditionen um bis zu zehn Basispunkte angehoben, sagt Jörg Utecht, Vorstandschef der Interhyp Gruppe.mehr


Santander will fünf Milliarden Euro für Banco-Popular-Immobilienpaket
Ana Botin
News   06.07.2017   Unternehmen

Im Juni hatte die spanische Großbank Santander die vor dem Zusammenbruch stehende Banco Popular für den symbolischen Preis von einem Euro gekauft – inklusive Kreditlücke. Santander hatte daher eine Kapitalerhöhung über sieben Milliarden Euro angekündigt. Jetzt steht erst einmal die Mehrheit der Popular-Immobilienkredite zum Verkauf, um an Geld zu kommen. Damit will die Bank fünf Milliarden Euro einnehmen.mehr


Analyse: Kreditmargen deutscher Immobilienbanken sinken 2017 weiter
Prozentzeichen (1)
News   29.06.2017   Irebs

Die Kreditmargen der deutschen Immobilienbanken sind 2016 um weitere zehn Basispunkte gesunken. Im Durchschnitt erzielten die von Irebs für die Studie "German Debt Project 2017" befragten 25 Institute eine Marge von 108 Basispunkten (Bestand und Neugeschäft). Für 2017 rechnen die Kreditgeber mit weiter fallenden Margen bis unter 100 Basispunkte.mehr


BGH zu fehlerhaft dargestellter, aber richtig verstandener Widerrufsbelehrung
Mini Hausmodell das auf Geldstapel steht
News   03.03.2017   Präsenzgeschäft

Eine Widerrufsbelehrung bleibt auch dann falsch, wenn der Darlehensnehmer diese im Rahmen eines Präsenzgeschäftes richtig verstanden hat. Ausschlaggebend ist ausschließlich die Belehrung in Textform. Auf die Kausalität des Belehrungsfehlers komme es daher nicht an, so der XI. Zivilsenat des BGH. Hier ging es um ein Vorfälligkeitsentschädigung.mehr


Immobilienkauf: EZB lässt Leitzins bei null Prozent
Hausbau_Haus mit Gerüst auf der grünen Wiese
News   20.01.2017   Interhyp

Die Europäische Zentralbank (EZB) belässt den Leitzins trotz anziehender Inflationsraten im Euroraum (auf 1,1 Prozent) bei null Prozent. Kreditnehmer wird das freuen: Die Konditionen für Immobilienkredite dürften bei etwa 1,4 Prozent für Darlehen mit zehnjähriger Zinsbindung verharren, sagt Michiel Goris, Vorstandsvorsitzender der Interhyp AG.mehr


Wohnimmobilienkreditrichtlinie: Keine Nachteile für junge Leute – für Ältere umso mehr
Figuerchen stehen an Zeitstrahl, Rentenalter
1
News   15.12.2016   Europace

Vor sechs Monaten ist die Wohnimmobilienkreditrichtlinie (WIKR) in Kraft getreten. Seitdem hat sie für viel Kritik gesorgt: So soll durch die Neuregelung vor allem jungen Familien der Zugang zu Baufinanzierungsdarlehen erschwert worden sein. Das stimmt so nicht, wie jetzt eine Auswertung der über den Finanzmarktplatz Europace vermittelten Immobiliendarlehen zeigt. Wer allerdings älter als 60 Jahre ist, bekommt große Probleme.mehr


Widerruf eines Immobiliendarlehens wegen falscher Pflichtangaben?
Geldscheine Euro
News   06.12.2016   Widerrufsbelehrung

Immer noch und immer wieder stolpern Banken und Sparkassen darüber, Widerrufsbelehrungen nicht rechtsfehlerfrei zu formulieren oder zu gestalten. In Anbetracht der gefallenen Zinsen immer wieder ein teurer Patzer. Hier hatte der BGH in einem Fall zu entscheiden, in dem die Widerrufsinformation falsche Pflichtangaben bezüglich der zuständigen Aufsichtsbehörde gemacht hatte.  Dabei brachte er auch den möglichen Rechtsmissbrauch eines Widerrufs ins Spiel.mehr


Immobilienkredit: Wirksamkeit eines Widerrufs im Darlehensvertrag
Unterschrift auf Vertrag
News   22.11.2016   BGH

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat entschieden, wie der Kreditgeber eines Immobiliendarlehens den Darlehensnehmer über den Beginn der Widerrufsfrist informieren muss. Den Karlsruher Richtern zufolge ist die Formulierung "nach Abschluss des Vertrags, aber erst, nachdem der Darlehensnehmer alle Pflichtangaben nach § 492 Absatz 2 BGB erhalten hat" für sich klar und verständlich.mehr


Wohnimmobilienkreditrichtlinie: Grüne stellen Bundestagsanfrage
Hausbau_Haus mit Gerüst auf der grünen Wiese
News   11.11.2016   Recht

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen hat eine Kleine Anfrage an die Bundesregierung zu den Problemen bei der Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie (WIKR) gestellt. Seitdem das Gesetz im März 2016 in Kraft getretenen ist, beklagen demnach unter anderem Sparkassen, dass das Wohnungskreditgeschäft deutlich rückläufig sei. Die Bundesregierung gab an, die Fragen zu klären und für Rechtssicherheit sorgen zu wollen.mehr


Bericht: Bundesbank sieht keine Anzeichen für Immobilienblase
Blasen in Glasstruktur, gelb-orange
News   28.10.2016   Immobilienmarkt

Die Bundesregierung plant die Verschärfung der Regelung zur Vergabe von Immobilienkrediten, um einer möglichen Immobilienblase vorzubeugen. Die Bundesbank äußerte sich in einem Interview mit der "Stuttgarter Zeitung" positiv zu den präventiven Maßnahmen, sieht aber keine Überhitzung der Märkte.mehr


Baufinanzierung: Dresdner tilgen schneller als Münchner
Hausmodell im Rohbau auf Bausparvertrag
News   27.10.2016   Interhyp

Bei der Rückzahlung von Immobilienkrediten gibt es große Unterschiede je nach Großstadt bei den Anfangstilgungen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Auswertung von Interhyp für das erste Halbjahr 2016. In den acht untersuchten Städten bewegt sich die anfängliche Tilgung zwischen 2,51 und 3,24 Prozent, wie Michiel Goris, Vorstandsvorsitzender der Interhyp AG, sagt. Dresden ist ganz vorne, Schlusslicht ist München.mehr


Finanzministerium plant Maßnahmen gegen Immobilienblase
BMF 4
News   25.10.2016   Immobilien-Gesetz

Das Bundesfinanzministerium will mögliche Preisblasen auf dem deutschen Immobilienmarkt vermeiden: Ein entsprechendes Gesetz soll noch in dieser Legislaturperiode verabschiedet werden. Wie es in Ministeriumskreisen heißt, gehe es dabei nicht um eine Einschränkung der Vergabe von Immobilienkrediten, sondern um Stabilität im Finanzbereich.mehr


Gesetzesinitiative soll Immobilienkreditvergabe wieder erleichtern
Haus mit Gerüst
News   21.10.2016   EU-Wohnimmobilienkreditrichtlinie

Verbraucher, welche aufgrund der seit März geltenden EU-Wohnraumimmobilienkreditrichtlinie erschwert Kredite zur Finanzierung oder zum Umbau eines Eigenheimes erhalten, können jetzt hoffen. Eine Gesetzesinitiative mehrerer Länder sieht einige Nachbesserungen und vor allem mehr Transparenz bei der Gesetzesregelung zur Immobilienkreditvergabe vor.mehr


Wohnimmobilienkreditrichtlinie: Länderbündnis will Entschärfung der Regelung
Bundesratssitzung
News   10.10.2016   Bundesratsinitiative

Ein Bündnis aus Baden-Württemberg, Hessen und Bayern plant eine gemeinsame Initiative im Bundesrat. Die Länder wollen die Finanzierung des Hausbaus für Eigennutzer erleichtern und Bundesjustizminister Heiko Maas dazu bringen, die seit März geltende Verschärfung der Vorschriften zur Kreditvergabe bei der Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie rückgängig zu machen. Maas war dafür heftig unter Kritik geraten.mehr


Studie: Kreditrichtlinie könnte deutschen Immobilienboom beenden
Neubaugebiet
News   05.09.2016   HSCB

Die neue Kreditrichtlinie könnte die Nachfrage nach Immobilien in Deutschland drosseln und den Preisauftrieb jäh stoppen. Das glauben nicht nur Experten der britischen Großbank HSCB, auch Branchenverbände hatten kürzlich gewarnt. Die HSCB-Studienautoren schließen auch das Fallen der Preise nicht aus. Deutschland setzt die EU-Wohnimmobilienkreditrichtlinie besonders streng um, was die Banken dazu verleitet habe, die Kreditkonditionen zu verschärfen.mehr


EU-Wohnimmobilienkreditrichtlinie: IVD bringt Positionspapier mit Lösungsvorschlägen
Gestapelte Würfel mit Prozentzeichen und Haus
News   29.08.2016   Positionspapier

Der Immobilienverband IVD hat jetzt ein Positionspapier veröffentlicht, das sich mit der EU-Wohnimmobilienkreditrichtlinie beschäftigt. Der Verband sieht den deutschen Gesetzgeber in der Pflicht, darin ausgemachte Mängel bei der Umsetzung möglichst schnell zu beheben, die zu einer Kreditklemme und zur Benachteiligung älterer Bürger führen könnten. Auf neun Seiten werden nun konkrete Lösungsvorschläge präsentiert.mehr


Helaba: Deutliche Abstriche beim Halbjahresgeschäft
HELA2
News   24.08.2016   Unternehmen

Der Helaba-Konzern hat im ersten Halbjahr 2016 ein Ergebnis vor Steuern in Höhe von 279 Millionen Euro erzielt. Es liegt um knapp 23 Prozent unter dem Vorjahreswert von 362 Millionen Euro. Das Segment Immobilien lieferte den größten Beitrag zum Konzernergebnis, wenn auch das Neugeschäft um sechs Prozent auf 4,9 Milliarden Euro zurückging.mehr


Regierung prüft Regeln zum vorzeitigen Ausstieg aus Immobilienkrediten
Kredit als Wort_Währungssymbole
News   22.07.2016   Berlin

Die Bundesregierung will die Regeln für einen vorzeitigen Ausstieg aus einem Immobilienkredit prüfen lassen. Eine Arbeitsgruppe werde sich mit der Praxis der Vorfälligkeitsentschädigung, den Berechnungsmethoden und deren Transparenz befassen, teilten das Justiz- und das Finanzministerium in Berlin mit.mehr


Bericht: LBBW zur Rückabwicklung von Immobilienkredit verurteilt
Kredit als Wort_Währungssymbole
News   03.05.2016   Unternehmen

Das Landgericht Stuttgart hat in einem Urteil vom 26. April die Widerrufsbelehrung in einem Immobilienkreditvertrag der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) als fehlerhaft angesehen und die Bank zur Rückabwicklung verurteilt. Das berichtet die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ).mehr


Immobilienfinanzierungen: Nachfrage nach alternativen Kreditquellen steigt weiter
Barometer
News   25.04.2016   BF.Quartalsbarometer

Im zweiten Quartal 2016 zeigt das BF.Quartalsbarometer im Vergleich zum Vorquartal eine etwas verhaltenere Stimmung im Markt für Immobilienfinanzierungen. Der Wert liegt mit 1,04 Punkten leicht unter dem des ersten Quartals (1,30 Punkte). Grund sind sinkende Margen und eine negativere Beurteilung des Neugeschäfts. Alternative Finanzierungen nehmen laut 44 Prozent der befragten Experten weiter zu.mehr


Neue Regeln zur Immobilienfinanzierung in Kraft
Kredit als Wort_Währungssymbole
News   21.03.2016   Gesetzgebung

Das Gesetz zur Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie ist in Kraft getreten. Mit dem Gesetz soll unter anderem der Verbraucherschutz bei der Vergabe von Immobilienkrediten gestärkt werden.mehr


Immobilienkredite: Zinsen sinken im Januar erneut leicht um 0,2 Prozentpunkte
Hausmodell auf Prozentzeichen
News   05.02.2016   Interhyp

Die Zinsen für Immobilienkredite sind im Januar erneut um rund 0,2 Prozentpunkte gefallen, wie eine Studie des Baufinanzierungsvermittlers Interhyp zeigt. Dabei prognostizieren 20 Prozent der für das Bauzins-Trendbarometer befragten Experten mittelfristig unveränderte, zehn Prozent sogar leicht fallende Zinsen. 70 Prozent der Befragten gehen langfristig von wieder steigenden Zinsen aus.mehr


Unicredit-Sparmaßnahmen kosten weitere Stellen bei der HVB
HypoVereinsbank HVB-Verwaltungsgebäude München
News   12.11.2015   Unternehmen

Die italienische Großbank Unicredit will bis 2018 rund 18.200 Stellen abbauen. Das entspricht rund 14 Prozent der 129.000 Beschäftigten. Davon betroffen ist auch die deutsche Tochter HypoVereinsbank (HVB) mit insgesamt 2.300 Vollzeitstellen. Nach Informationen der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX müssen noch rund 1.000 Stellen bei der HVB gestrichen werden.mehr


Markt für gewerbliche Immobilienkredite wächst rasant
Kredit als Wort_Währungssymbole
News   24.04.2015   Roland Berger

Gewerbliche Immobilienfinanzierungen sind wichtige Ertragsbringer für deutsche Kreditinstitute. Das historische Zinstief heizt die Nachfrage zusätzlich an. Im Jahr 2014 betrug das Volumen für gewerbliche Immobilienkredite einer Studie der Unternehmensberatung Roland Berger zufolge 535 Milliarden Euro. Demnach könnte der Markt bis 2018 auf rund 600 Milliarden Euro wachsen.mehr


50 Prozent der Kreditanträge inhaltlich mangelhaft
Kredit als Wort_Währungssymbole
News   07.10.2014   FAP

Bei vielen Projektentwicklern und Bauträgern scheitern geplante Immobilienprojekte an den Kreditanträgen: Bis zu 50 Prozent der Anträge sind inhaltlich mangelhaft aufbereitet. Zu diesem Ergebnis kommt das Beratungsunternehmen Flatow Advisory Partners (FAP) in einer Analyse. Laut FAP kommen so Immobilienentwicklungen beziehungsweise Transaktionen in Milliardenhöhe nicht zustande.mehr


Zinsen für Immobilienkredite auf Rekordtief
Hausmodell und Schluessel auf Kaufvertrag
News   05.06.2014   Interhyp/JLL

Die Senkung des Leitzinses von 0,25 auf 0,15 Prozent durch die Europäische Zentralbank (EZB) macht dem Finanzierungsvermittler Interhyp zufolge Immobilienkredite noch günstiger. Laut JLL werden vor allem durch die Senkung des Einlagensatzes in den Negativbereich die Transaktionen in Deutschland weiter befeuert.mehr


Commerzbank erhält Drei-Milliarden-Angebot für Immobilienkredite
Commerzbank
News   19.03.2014   Unternehmen

Interessenten sollen der Commerzbank rund drei Milliarden Euro für ihre spanischen Immobilienkredite geboten haben. Das berichtete Bloomberg am Dienstag. Die Nachrichtenagentur beruft sich dabei auf "zwei mit der Angelegenheit vertraute Personen".mehr


Commerzbank plant Komplettverkauf der Immobilienkredite in Spanien
Commerzbank-Zentrale
News   10.02.2014   Unternehmen

Vergangene Woche hatte die Commerzbank spanische Immobilienkredite im Wert von rund 710 Millionen Euro verkauft. Nun prüft das Institut den Komplettverkauf der Problemkredite. Dabei solle es auch um Finanzierungen gehen, die zuletzt noch als gut laufend und nicht als vom Ausfall bedroht eingestuft wurden, wie die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf Kreise berichtet.mehr


Sieben Prozent mehr Immobilienabschlüsse über Europace
Europace Werbebanner_Hypoport AG
News   27.01.2014   Unternehmen

Mit 31,6 Milliarden Euro im Jahr 2013 lag das Gesamtvolumen der Transaktionen am Finanzmarktplatz Europace rund neun Prozent über Vorjahreswert. Immobilienfinanzierungen trugen den größten Anteil zum Ergebnis bei: Mit 24,4 Milliarden Euro lag dieser Bereich rund 1,7 Milliarden Euro und damit sieben Prozent über dem Vorjahr.mehr


Immobilienboom dämpft Handel am NPL-Markt
Kredit als Wort_Währungssymbole
News   10.12.2013   BKS-Studie

Das Volumen der notleidenden Kredite (NPL) stagniert. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Bundesvereinigung Kreditankauf und Servicing (BKS). Grund ist vor allem der Aufschwung am Immobilienmarkt. Für das kommende Jahr wird wieder ein leichter Anstieg des NPL-Volumens erwartet.mehr


BGP refinanziert Kreditportfolio in Höhe von 406 Millionen Euro
Kiel
News   08.10.2013   Unternehmen

BGP Investment hat per Verbriefung ein Wohnungsportfolio refinanziert. Die Emission hat ein Volumen von 406 Millionen Euro. Die Commercial Mortgage Backed Securities (CMBS) Transaktion wurde von der Deutschen Bank als Arranger und JP Morgan als Co-Lead Manager unterstützt.mehr


Deka-Kreditfonds kauft Finanzierung für Logistikimmobilie in Koblenz
Kredit als Wort_Währungssymbole
News   17.07.2013   Transaktion

Der Kreditfonds "Deka Realkredit Klassik" hat eine Erstrangtranche eines Immobilienkredits in Höhe von rund zehn Millionen Euro von der Deka Bank erworben. Die Tranche ist Teil einer Ankaufsfinanzierung über 32 Millionen Euro, die für eine Logistikimmobilie in Koblenz vergeben wurde.mehr


CEO Morgenroth übernimmt Signa-Kreditfondsgeschäft
M. Morgenroth_6F
News   16.07.2013   Unternehmen

Die Signa Unternehmenstochter Signa Real Estate Advisory AG (Signa Read) wird im Rahmen eines Management-Buy-Outs von CEO Michael Morgenroth übernommen. Die Signa Gruppe mit Sitz in Innsbruck konzentriert sich wieder zu 100 Prozent auf die Kerngeschäftsfelder Immobilieninvestment und Immobilienentwicklung.mehr


Helaba baut Syndizierungsgeschäft für Immobilienkredite aus
HELA2
News   16.07.2013   Personalie

Die Helaba verstärkt ihr Syndizierungsgeschäft in der Immobilienfinanzierung mit Norbert Kellner. Er verantwortet seit Kurzem von London aus die Syndizierung und Ausplatzierung im Immobilienkreditgeschäft der Bank - zusammen mit Wolfgang Hild in Frankfurt.mehr


Schieble verstärkt Führungsmannschaft der Berlin Hyp
Michael Schieble_Berlin Hyp
News   17.06.2013   Personalie

Dr. Michael Schieble verstärkt ab dem 1. September die Führungsmannschaft der Berlin Hyp. Der 45-Jährige wird als Generalbevollmächtigter die Marktfolgebereiche Kredit, Risikobetreuung und Wertermittlung betreuen.mehr


Lloyds verkauft US-Immobilienkredite für 540 Millionen Pfund
Geldsäcke mit Vorhängeschloss
News   31.05.2013   Unternehmen

Die britische Großbank Lloyds hat sich von Immobilienkrediten in den USA getrennt: Der Deal soll rund 540 Millionen Pfund in die Kasse gespült haben. Lloyds nannte namentlich lediglich Goldman Sachs als einen der Käufer.mehr


DAIG unterzeichnet Kreditvereinbarungen über 785 Millionen Euro
Kreditkarte
News   18.01.2013   Refinanzierung

Die Deutsche Annington Immobilien SE (DAIG) hat eine Finanzierung mit der Berlin Hyp in Höhe von 656,6 Millionen Euro vereinbart und erhält 103 Millionen Euro aus weiteren Finanzierungsquellen, für eine teilweise Rückzahlung des GRAND-CMBS. Die Kreditvereinbarungen belaufen sich auf insgesamt 785 Millionen Euro.mehr


Neue Hypothekenklage gegen JP Morgan
Hochhausfassaden in New York, USA
News   07.01.2013   Finanzkrise

Die US-Behörde NCUA klagt erneut gegen das größte amerikanische Geldhaus JP Morgan Chase: Es geht um fragwürdige Hypothekendeals. JP Morgan soll falsche Angaben beim Verkauf von Hypothekenpapieren im Wert von 2,2 Milliarden US-Dollar (1,7 Mrd. Euro) gemacht haben.mehr


Banken verkaufen Immobilienkredite im Wert von 7,5 Milliarden Euro
Frankfurt Bankenviertel
News   27.09.2012   CBRE

Nach Angaben des Immobiliendienstleisters CBRE haben europäische Banken im Verlauf des Jahres 2012 gewerbliche Immobilienkredite im Wert von mehr als 7,5 Milliarden Euro öffentlich verkauft. Bei 14 Transaktionen wurden ertragreiche und notleidende Kredite abgewickelt.mehr


Gesunkene Erwartungen an Europas Wirtschaft drücken Investmentklima-Index
EU Geldbörse
News   21.08.2012   Investoren-Umfrage

Die Mehrheit der europäischen Immobilieninvestoren rechnet mit dem Fortbestehen der Eurozone. Die Schuldenkrise macht dem Investitionsklima aber weiter zu schaffen, wie die Investmentklima-Studie von Union Investment unter 172 Investmententscheidern im 2. Quartal 2012 zeigt.mehr


Gewerbliche Immobilienfinanzierung
Atos Zentrale Essen
Top-Thema 19.06.2012 Neue Kapitalgeber in Sicht

Europa steht in den kommenden zwei Jahren eine Welle auslaufender Immobilienkredite bevor: Aufgrund der Finanzkrise und der verschärften Regulierungen am Kapitalmarkt werden Banken die Finanzierungslücke alleine nicht schließen können.mehr