News 12.06.2017 BFH Kommentierung

Die AfA setzt für einen vom Nichteigentümer-Ehegatten genutzten Gebäudeteil voraus, dass dieser die Anschaffungskosten getragen hat. Zahlungen von einem gemeinsamen Ehegatten-Konto gelten für Rechnung desjenigen geleistet, der den Betrag schuldet.mehr

no-content
News 14.02.2017 Unternehmerische Nutzung - Vorsteuerabzug

In einem aktuellen Urteil des Bundesfinanzhofs geht es um die 10%-ige unternehmerische Mindestnutzung als Voraussetzung für den Vorsteuerabzug.mehr

no-content
News 01.06.2016 Büroeinrichtung

Schon das häusliche Arbeitszimmer ist nur unter erschwerten Bedingungen steuerlich abzugsfähig. Wenn es aber darum geht, einen Esstisch mit Stühlen in der Steuererklärung anzugeben, macht die Finanzverwaltung dicht. Das gilt für die Einkommen- und die Umsatzsteuer gleichermaßen, wie jetzt das Finanzgericht Rheinland-Pfalz entschied.mehr

no-content
News 29.01.2016 BFH Kommentierung

Der  Begriff des häuslichen Arbeitszimmers setzt voraus, dass der betreffende Raum ausschließlich oder nahezu ausschließlich für betriebliche/berufliche Zwecke genutzt wird.mehr

no-content
News 06.02.2015 BFH Kommentierung

Die regelmäßigen PKW-Fahrten des Unternehmers zu seinem einzigen Auftraggeber sind nur in Höhe der Entfernungspauschale als Betriebsausgeben abziehbar.mehr

no-content
News 08.10.2013 Fahrzeuge

Fahrzeuge, die betrieblich genutzt werden, müssen verkehrssicher sein und Vorgaben der Arbeitssicherheit erfüllen. Werden sie im öffentlichen Straßenverkehr genutzt, gilt die Straßenverkehrsordnung. Doch je nach Einsatz kommen weitere Anforderungen hinzu.mehr

no-content
Meistgelesene beiträge